Premiere für die Rennrad-News User Awards – und 4.904 Leser*innen haben abgestimmt! In 25 Kategorien ging es um die spannendsten, bewährtesten und innovativsten Produkte für Rennradfahrer*innen. Hier kommen die Ergebnisse der Wahl zur besten Leistungsmessung 2021.

Leistungsmessung am Rennrad hat sich von der reinen Profi- und Amateurangelegenheit zu einer festen Größe bei den Komponenten entwickelt. Wenn man sich die Daten auf der Online Sportler-Community Strava anschaut, findet man immer öfter ein Blitz-Symbol neben den Metriken, das für gemessene Kraft steht. Die Möglichkeiten der Leistungserfassung sind vielseitig. Sie reichen von einseitigen oder zweiseitigen pedalbasierten Systemen über Wattmessung in der Achse bis zur klassischen Messung an der Kurbel, mit der Pionier SRM einst die neue Trainingsperspektive eröffnete. Heute integrieren immer mehr Hersteller die Leistungsmessung ab Werk in ihre besser ausgestatteten Rennräder. Das spiegelt sich auch in den Rennrad-News User Awards zur besten Leistungsmessung wider.

Platz 1: Garmin

25,7 % der Stimmen

garmin leistungsmessung gold article image
# garmin leistungsmessung gold article image

Garmin liegt mit den 2013 eingeführten Vector-Pedalen ganz vorne in der Gunst der Rennrad-News-Leser*innen. Aktuell bietet Garmin das Vector 3 zur einseitigen oder beidseitigen Leistungmessung an. Letztere ermöglicht eine getrennte Betrachtung der Wattwerte für das linke und das rechte Bein. Herzlichen Glückwunsch an Garmin zu Platz 1 in der Kategorie „Beste Leistungsmessung“!

Platz 2: Shimano

15,8 % der Stimmen

shimano leistungsmessung silber article image
# shimano leistungsmessung silber article image

Shimano bietet seit einiger Zeit die Kurbel seiner Top-Gruppe Dura Ace R9100 auch mit einem integrierten Powermeter an. Das Kurbelset mit beidseitiger Messung ist sowohl an Serienrädern ab Werk zu finden als auch separat zum Nachrüsten erhältlich. Der integrierte Lithium-Ionen-Akku kann aufgeladen werden. Mit ihrem Powermeter-System, das sich nahtlos in die Gruppen einfügt, überzeugen die Japaner die Rennrad-News-Leser*innen. Glückwunsch zu Platz 2 an Shimano!

Platz 3: SRM

12,6 % der Stimmen

srm leistungsmessung bronze article image
# srm leistungsmessung bronze article image

Rennrad-Leistungsmessungs-Pionier SRM genießt ein hohes Ansehen bei den Rennrad-News-Leser*innen. Die Dürener bieten sowohl Kurbelstern-basierte beidseitige Systeme für viele Kurbeltypen an als auch pedalbasierte Systeme an. Mit ihrem jüngsten Produkt, dem SRM XPower, brachten sie pedalbasierte Leistungsmessung für den Einsatz mit SPD-System am Gravel-Bike oder Mountainbike. Herzlichen Glückwunsch zu Platz 3 bei den Rennrad-News User Awards!

Platz 4 bis 10

Platz 4: Quarq / SRAM / 12,5 % der Stimmen
Platz 5: Rotor / 10,7 % der Stimmen
Platz 6: Stages / 7,0 % der Stimmen
Platz 7: Assioma / 5,7 % der Stimmen
Platz 8: 4iiii / 2,4 % der Stimmen
Platz 9: Power2max / 1,8 % der Stimmen
Platz 10: IQsquare / 1,5 % der Stimmen

Damit sich die Teilnahme an der Umfrage auch lohnt, gab es Preise im Gesamtwert von rund 4.000 € von C.B.T. Italia, Speedcraft, Lupine, Rapha, Pirelli, Camelbak, Oakley, POC, Ergon, Continental, Alé Cycling, Stevens, Ötztaler, Deuter, X-Up, Fabric und Lezyne! Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen für die zahlreichen Stimmen und den teilnehmenden Firmen für die Produkte und Bikes zur Verlosung!


Die Rennrad-News.de User Awards wurden zum ersten Mal in der Geschichte vergeben. Welche Produkte und Firmen sich ebenfalls eine der begehrten Auszeichnungen sichern konnten, erfahrt ihr hier:

  1. benutzerbild

    JNL

    dabei seit 09/2017

    Rennrad-News User Award 2021: Beste Leistungsmessung

    Premiere für die Rennrad-News User Awards – und 4.904 Leser*innen haben abgestimmt! In 25 Kategorien ging es um die spannendsten, bewährtesten und innovativsten Produkte für Rennradfahrer*innen. Hier kommen die Ergebnisse der Wahl zur besten Leistungsmessung 2021.

    Den vollständigen Artikel ansehen:
    Rennrad-News User Award 2021: Beste Leistungsmessung
  2. benutzerbild

    Frank79

    dabei seit 12/2012

    IQsquare haha 🙃
  3. benutzerbild

    tutnix2

    dabei seit 08/2011

    Das Ding gibt es immer noch? Wie lange warten die Besteller auf das Ding?
  4. benutzerbild

    Frank79

    dabei seit 12/2012

    Ich warte seit Ende 2018, aber sie posten immer fleissig weiter, dass es ja angeblich bald kommt :-)

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!