Premiere für die Rennrad-News User Awards – und 4.904 Leser*innen haben abgestimmt! In 25 Kategorien ging es um die spannendsten, bewährtesten und innovativsten Produkte für Rennradfahrer*innen. Hier kommen die Ergebnisse der Wahl zur besten Lichtmarke 2021.

Gerade in den kalten und finsteren Monaten des Jahres ist eine adäquate Bike-Beleuchtung zur Ausübung unseres Hobbys unerlässlich. Nicht nur aus Sicht-Gründen, sondern auch zugunsten der Sicherheit sollte eine Leuchte nicht fehlen, wenn es im Morgengrauen oder der Dämmerung auf die Landstraße geht. Bei den Rennrad-News User Awards 2021 habt ihr nun zum ersten Mal abgestimmt, welche Beleuchtungs-Marke euer persönlicher Favorit ist.

Platz 1: Lupine

24,6 % der Stimmen

lupine beleuchtung gold article image
# lupine beleuchtung gold article image

Wenn es um Bike-Beleuchtung geht, führt selbstverständlich kein Weg an Lupine vorbei. Die Oberpfälzer haben neben sehr leuchtstarken Modellen auch einige hervorragende StVZO-kompatible Lampen im Programm. So konnte uns die kürzlich vorgestellte Lupine SL AX bereits im Test begeistern. Und auch ihr scheint von den Lupine-Lampen angetan zu sein, denn ihr habt Lupine mit 24,6 % der Stimmen auf den ersten Platz bei den User Awards 2021 gewählt.

Platz 2: Sigma

19,1 % der Stimmen

sigma beleuchtung silber article image
# sigma beleuchtung silber article image

Mit 19,1 % der Stimmen konnte sich Sigma den zweiten Platz in der Kategorie „Beleuchtung“ der diesjährigen User Awards sichern. Diesen Platz haben sich die Elektronik-Experten redlich mit einem guten Abschneiden bei unserem großen Vergleichstest verdient. Dort konnte die Sigma Aura 80-Leuchte den beliebten Tipp Preis/Leistung abräumen. Glückwunsch!

Platz 3: Busch und Müller

15,6 % der Stimmen

busch-und-mueller beleuchtung bronze article image
# busch-und-mueller beleuchtung bronze article image

Auch die Lampen-Experten von Busch und Müller konnten bei unserem Lampen-Test ein Badge abräumen. Dies scheint euch im Gedächtnis geblieben zu sein, denn ihr habt fleißig für sie abgestimmt und Busch und Müller damit aufs Podium bei den diesjährigen User Awards katapultiert. Glückwunsch nach Nordrhein-Westfalen.

Platz 4 bis 10

Platz 4: Lezyne / 10,5 % der Stimmen
Platz 5: Supernova / 8,1 % der Stimmen
Platz 6: Cateye / 6,5 % der Stimmen
Platz 7: Knog / 4,4 % der Stimmen
Platz 8: S.O.N. / 2,3 % der Stimmen
Platz 9: Trelock / 1,9 % der Stimmen
Platz 10: Axa / 1,3 % der Stimmen

Damit sich die Teilnahme an der Umfrage auch lohnt, gab es Preise im Gesamtwert von rund 4.000 € von C.B.T. Italia, Speedcraft, Lupine, Rapha, Pirelli, Camelbak, Oakley, POC, Ergon, Continental, Alé Cycling, Stevens, Ötztaler, Deuter, X-Up, Fabric und Lezyne! Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen für die zahlreichen Stimmen und den teilnehmenden Firmen für die Produkte und Bikes zur Verlosung!


Die Rennrad-News.de User Awards wurden zum ersten Mal in der Geschichte vergeben. Welche Produkte und Firmen sich ebenfalls eine der begehrten Auszeichnungen sichern konnten, erfahrt ihr hier:

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!