Best of Rennrad-News: Aktuelle Artikel

Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Giro d‘ Italia Schlüsseletappen: Ab morgen wird es richtig hart
Halbzeit beim Giro d'Italia 2019. Bisher ging es um Sprints- und Tempohärte. Aber ab morgen werden die Karten neu gemischt. Es geht in die Berge. Am Donnerstag eine "hügelige" Ouvertüre, dann die erste Bergankunft auf 2.247 m am Freitag, 24. Mai. Lest hier die Vorschau auf die ersten Schlüsseletappen beim 102. Giro. lesen »
Lightweight  Meilenstein im Topf: Gewinnspiel bei Kauf einer Everve Me-Radhose
Käufer der individuell angepassten Everve Me-Radhose können einen Satz Meilenstein Carbonlaufräder gewinnen. Je 5 Sätze Meilenstein pro 1.000 Hosen sind im Topf. Hier die Infos aus der Pressemitteilung. lesen »
An der Ziellinie: Ackermann und der Giro – Conti und der Gravel
Was die Rennradwelt und die Redaktion letzte Woche beschäftigte, das lest ihr Montags in unserer Rubrik "an der Ziellinie". Weiter hielt uns Pascal Ackermann beim Giro d'Italia in Atem bei seinem erfolgreichen Bestreben, das Punktetrikot zu halten. Was noch? Lest es hier. lesen »
Neues Sprint-Ass bei Bora-Hansgrohe: Ion Göttlich ergänzt Ackermann und Sagan
"Er sorgt für den perfekten Windschatten" freut sich Peter Sagan über die neue Verpflichtung bei Bora-Hansgrohe. Der Über-Sprinter Ion Göttlich wird die deutsche Mannschaft bei der Tour de France verstärken. lesen »
DJI Osmo Action: GoPro-Konkurrent kommt mit Front-Display
DJI Action Cam im Anflug: Der für seine Quadrocopter bekannte Hersteller DJI nimmt Kurs auf GoPro: mit der neuen DJI Osmo Action. Die Kamera filmt in 4K besitzt einen Bildstabilisator und will mit zusätzlichem Frontdisplay punkten. Hier die Infos. lesen »
Weltrekordjagd über 18.000 km : Vom Nordkap nach Kapstadt in Südafrika
Jonas Deichmann will wieder einen Weltrekord. Er plant, die 18.000 km vom Nordkap in Norwegen bis Kapstadt in Afrika in weniger als 75 Tagen mit dem Rennrad zu fahren. Damit hätte er den bisherigen Weltrekord um einen Monat gebrochen. Im August soll es los gehen, ohne Unterstützung. lesen »
Stuttgart und das Rennrad: Deutsche Meisterschaften 2020 – und Deutschland-Tour 2021?
Nachdem die Deutschen Meisterschaften 2019 nur mit Mühe einen Veranstalter fanden, hat die Straßenrad-DM 2020 jetzt bereits eine Heimat. Die Rennen sollen in Stuttgart ausgetragen werden. Auch ein Jedermann-Rennen soll es dazu geben. Und 2021 wollen die Schwaben die Deutschland Tour erneut in die Metropole am Neckar holen. Die Deutschen Radmeisterschaften 2020 sollen in Stuttgart […] lesen »
Video Max Raabe: Mit „Fahrrad fahr’n“ zur Fahrradfreundlichsten Persönlichkeit
Der Chansonsänger Max Raabe ist die "Fahrradfreundlichste Persönlichkeit 2019" . Grund genug für uns, hier noch einmal auf das Video und den Song "Fahrrad fahr'n von 2017 zu zeigen. lesen »
Operation Aderlass: UCI suspendiert Alessandro Petacchi und 3 weitere Fahrer
Die Liste der Radsportler in Verbindung mit der Operation Aderlass wird länger. Nachdem Danilo Hondo am Sonntag Eigenblut-Doping gestand, stehen jetzt Anschuldigungen gegen den Sprinter Alessandro Petacchi und drei weitere Fahrer im Raum. Hier die Infos. lesen »
Garmin Edge 130 im Test: Kann der Kleine alles außer Karten?
Der Garmin Edge 130 im Test. Der 130er Garmin bewies sich als kompaktes Multitalent. Was der kleine – und mit Netzpreisen um 160 € – auch günstige Garmin mit S/W-Display alles kann, haben wir erprobt und dabei auch herausgefunden, wo man der Kompaktheit Tribut zollen muss. lesen »
Radsportidol mit rundem Geburtstag: Klaus-Peter Thaler wird 70
Klaus-Peter Thaler, mehrfacher Querfeldein-Weltmeister, Tour-Etappensieger und Träger des Gelben Trikots, feiert heute, Dienstag, den 14. Mai, seinen 70. Geburtstag. lesen »
Santa Cruz Stigmata & Juliana Quincy 2020: Mehr Freiheiten am neuen Gravelbike der Kalifornier
Mit dem neuen Santa Cruz Stigmata wollen die Kalifornier erneut Trendsetter im Gravelbike-Segment sein. Premiere feiert auch das auf dem Stigmata basierende Juliana Quincy-Gravelbike für Frauen. Hier lest ihr alle Infos zu den neuen Geländerennern aus den USA. lesen »
Laktatwerte aus dem Schweiß :  Das Trikot könnte künftig das Training überwachen
Laufende Laktatwerte ohne Piekser könnte künftig eine neue Technik liefern. Das Prinzip: Sensoren im Trikot überwachen die Zusammensetzung des Schweißes und erlauben dadurch Rückschlüsse auf den Stoffwechselzustand, der für die Leistung im Sport zentral ist. Hier lest ihr die Infos zu dem Forschungsprojekt aus Cottbus. lesen »
An der Ziellinie: Was uns letzte Woche beschäftigte
An der Ziellinie bei der ersten Etappe des Giro war Pascal Ackermann von Bora-Hansgrohe der Schnellste. Und sein prominenter Teamkollegen Peter Sagan freute sich über den ersten Sprintsieg bei der Tour of California. Was die Rennrad- und Radsportwelt und die Redaktion noch beschäftigte, lest ihr in unserem Rückblick zum Start in die neue Woche. lesen »
Renner der Woche: Tifosi SS26 Endurance-Aero-Bolide
Das Design des SS26 Rahmens von Tifosi hatte es drais aus dem Rennrad-News-Forum so angetan, dass ein Import aus dem Königreich her musste. Komplettiert wurde der – hierzulande wahrscheinlich nicht häufig zu sehende – Carbonrahmen mit Komponenten aus dem Bestand. So entstand ein ziemlich individueller Endurance-Aero-Bolide, um eine "25 mm-Schneise in den Brandenburger Asphalt zu pflügen". Viel Spaß mit der Geschichte dieses Renners der Woche. lesen »
SQlab Pad-Technologie: Neue Hosenpolster in 3 verschiedenen Shorts
SQlab bringt 3 neue Pads in 3 verschiedenen Radshorts, darunter auch eine Bibshorts für Rennradfahrer. Das Polsterdesign resultiert aus der Erfahrung, dass ein straffer und dünn gepolsterte Sattel bei einer langen Fahrdauer meist wesentlich komfortabler als ein weicher, dicker Sattel. Zusätzlich stellt SQlab eine neue Weste vor. lesen »
Fizik Infinito R1 1919: Sonderedition zum Giro reflektiert vollflächig
Mit einer Sonderedition des R1 Rennradschuhs erinnert Fizik an den ersten Giro d'Italia nach dem ersten Weltkrieg von 1919. Der Fizik Infinito R1 1919 hat ein vollflächig reflektierendes Obermaterial und trägt den Kurs der historischen Austragung als Grafik. Hier die Infos zum limitierten R1. lesen »
Vorzeitiges Vertragsende: Marcel Kittel verlässt Katusha
Marcel Kittel verlässt Team Katusha-Alpecin. Der Sprinter habe sich auf eigenen Wunsch für eine vorzeitige Beendigung des Vertrages entschieden, wie Team Katusha Alpecin mitteilt. lesen »
So war’s bei Mallorca 312: „Ein Event, das nachhaltig wirkt“
Mit 312 Kilometern und 5.500 Metern in Anstiegen ist die Mallorca312 eine harte, aber schöne Herausforderung. Manuela Freund hat sie angenommen und als Schnellste ihrer Altersklasse geschafft. Was die Mallorca 312 ausmacht, dazu haben wir die ehemalige Siegerin des German Cycling Cup und Fahrerin bei Team Livewelt für unsere Rubrik "So war's" befragt. lesen »
Shimano Tiagra 2020: Update für die Einsteiger-Gruppe  – neue STI-Hebel und mehr
Die Shimano Tiagra bekommt ein Update. Mit eigenen hydraulischen STI-Hebeln (ST-4720) und einer kompakteren Kurbelgarnitur reift das 10-fach Ensemble optisch und technisch. Hier lest ihr die Neuerungen der Gruppe mit der Shimano-Nummer 4700 im Überblick. lesen »
Zwift-News: Zwifter können Giro-Prolog parallel zu Profis fahren
Den Giro-Prolog auf Zwift fahren – das können Nutzer der Trainingsplattform ab Samstag, den 11. Mai 2019. Der virtuelle Kurs des Zeitfahrens ist Teil einer Kooperation, die Zwift und Giro-Organisator RCS-Sport eingegangen sind. Alle Infos. lesen »
Shimano GRX: Neue Gravelgruppen aus Japan mit 1×11 und Zusatzbremshebel
Shimano GRX – oder die Rückkehr des Zusatzbremshebels! Shimano steigt mit der ersten spezialisierte Gravel-Komponentenserie gleich groß ein: 3 Gruppen-Niveaus von 10-fach bis 11-fach Di2, 1-fach und 2-fach Varianten sowie neue STI-Hebel mit anderer Ergonomie sind nur einige von vielen Neuerungen. Hier findet ihr alle Infos. lesen »
Canyon ZCC: Koblenzer starten weltweit erstes E-Racing Pro-Team
Canyon sponsert ein ProTeam für virtuelle Radrennen auf Zwift und Co. Das von 5 Frauen und 5 Männern besetzte Canyon ZCC Team fährt in der Zwift KISS Community League und hat vier Zwift Landesmeister in den Reihen. Außerdem arbeitet der Direktanbieter an einem Testverfahren für Rahmen zur Kompatibilität mit Indoor-Trainen. lesen »
Renner der Woche: Surly Midnight Special Alltags-Randonneuse
Das Surly Midnight Special ist von vornherein um die traditionsreiche 650b Laufradgröße gebaut. Es wird aber nicht im kompletten klassischen Randonneurs-Dress mit Schutzblechen und Licht verkauft. Der Inhaber des Pressedienst Fahrrad und gelegentliche Reise-Autor auf Rennrad-News brachte seine vertieften Sortimentskenntnisse bei der alltagstauglichen Ausrüstung und farblichen Abstimmung ein – mit dem Ergebnis, das ihr hier sehen könnt. Viel Spaß mit diesem Renner der Woche. lesen »
Moustache Dimanche 28: Das E-Roadbike in französischer Form
Mit dem Moustache Dimanche kommt jetzt das erste E-Roadbike der Franzosen, die sich mit ihrem klaren Design-Ansatz einen Namen bei Urban E-Bikes und E-MTB gemacht haben. Das Dimanche – französisch für Sonntag – belebt unter anderem die Mixte-Sportrad-Tradition neu und setzt auf einen Fazua-Motor. Hier die Infos zum französischen E-Roadbike lesen »
DT Swiss 180 Road-Naben: Neuer Ratchet EXP-Freilauf aus der Schweiz – erste Eindrücke
DT Swiss stellt eine neue Freilauf-Technologie vor: Der Ratchet EXP-Freilauf soll noch präziser, steifer und langlebiger als sein Vorgänger sein. Für Rennräder kommt er in den neuen DT Swiss 180 Road-Naben zum Einsatz, ist aber auch in den MTB-Naben eingebaut. Die Kollegen von MTB-News konnten das Ratchet EXP-System bereits testen. Hier die Infos zu den neuen Road-Naben und die wichtigsten Eindrücke vom Test. lesen »
Pinarello Dogma F12 für Ineos: Das neue Teambike ist auch das neue Top-Modell aus Italien
Mit dem Pinarello Dogma F12 bekommt das neue Team Ineos ein brandneues Teambike und Pinarello launcht ein neues Top-Modell. Wie der Nachfolger des Pinarello Dogma F10 aussieht und was er besser kann als das siegverwöhnte Vorgängermodell, lest ihr hier. lesen »
Frankfurt-Eschborn 2019:  Ackermann und Degenkolb beendeten Siegesserie von Kristoff
Trotz 3.300 Höhenmetern konnte Sprinter Pascal Ackermann den Radklassiker Eschborn-Frankfurt 2019 gewinnen. Er war von Beginn an als Kapitän bei Bora-Hanshgrohe gesetzt. John Degenkolb sprintete bei seinem erklärten Heimrennen auf den zweiten Platz. Am sonnigen Maifeiertag stand viel Publikum Spalier an der Strecke durch den Taunus mit dem mehrmals zu befahrenden Mammolshainer Stich. lesen »
Neuer Wahoo Elemnt Roam: Intelligente Navigation und cleveres Farbdisplay
Mit dem Wahoo Elemnt Roam kommt jetzt der bisher kompletteste GPS-Radcomputer der Amerikaner. Der Roam berechnet Routen im Gerät neu und hat erstmals ein Farbdisplay und liegt preislich etwas unter dem gerade vorgestellten Garmin Edge 830: 349 € soll er kosten. Alle Infos zum neuen Wahoo Elemnt Roam lest ihr hier. lesen »
Campagnolo Chorus 2020: Die neue mechanische 12-fach Disc- und Felgenbremsgruppe
Die Campagnolo Chorus 2020 wird 12-fach. Die neue Gruppe erbt viele Merkmale der Record 12-fach – und sie bietet sogar noch etwas mehr. So debütieren mit der Chorus 12-fach auch eine Sub-Kompakt-Kurbel und Ritzelpaktete für leichte Übersetzungen bis hin zu 34-Zähnen. Das mechanische Schalt- und Antriebsset wird es sowohl als Disc- wie auch als Felgenbremsvariante geben. Hier findet ihr alle Infos zur neuen Campa Chorus. lesen »
Sea Otter 2019 – Lezyne: Multifunktionaler Tubeless-Inflator und praktische USB-Lampen
Am Sea Otter-Stand von Lezyne gab es neben praktischen Lampen für den Straßenverkehr auch noch einen aufgeräumten Swat-Strap sowie ein Flickwerkzeug mit integriertem CO2 Inflator zu entdecken. Alle Infos!. lesen »
Vorschau Eschborn-Frankfurt 2019: Das deutsche Favoriten-Trio, Strecke und TV-Zeiten
Bei Eschborn-Fankfurt 2019 stehen die Chancen auf einen Sieg eines deutschen Fahrers so gut wie lange nicht. Mit Politt, Degenkolb und Ackermann geht ein deutsches Trio in das Rennen um den Sieg beim deutschen Radklassiker. Erstmals seit zwölf Jahren überträgt Das Erste das World-Tour-Rennen im TV. Hier findet ihr die wichtigsten Infos zu Favoriten, Strecke, Startern und dem (fast) ausverkauften Jedermannrennen. lesen »
Renner der Woche: Canyon Endurace AL Disc Unikat
Bei diesem Renner der Woche war Glück im Spiel: Das Canyon Endurace AL Disc gewann sein Besitzer beim Pure Cycling Festival der Koblenzer. Die Beachtung im Forum fand es durch seine auffällige Lackierung, die es deutlich von dem Mainstream-Modell abhebt. Bis auf den Lack und die Pedale, die der wahren Leidenschaft seines Eigners geschuldet sind, […] lesen »
Liège-Bastogne-Liège Challenge: Ein Wochenende bei der Doyenne
Ein Wochenende bei Lüttich-Bastogne-Lüttich: Jedes Jahr Ende April bittet "La Doyenne" zur Audienz: Liège-Bastogne-Liège gilt als die Königin der Klassiker mit ihrer ehrwürdigen Tradition als ältestes noch ausgetragenes Radrennen im Profikalender. Wer es den Männern und den Frauen aus dem Pro-Peloton nachfühlen will, kann das direkt am Vortag des World-Tour-Rennens bei der LBL-Challenge für Jedermänner tun und am nächsten Tag die Pros anfeuern. Rennrad-News hat ein Wochenende im Zeichen der Königin verbracht. lesen »
Sea Otter 2019: Die Bikes vom Festival – Teil 2
Mehr „Bikes vom Festival“, Teil 2: Auch in diesem Artikel geht es wieder um allerlei feinste Geräte von den Sea Otter Classics 2019: von schlankem Titan-Geröhr bis hin zu äußerst glamourösen Lack-Orgien auf Metall – der Fokus liegt auf Gravelbikes, aber es ist erneut das eine oder andere Schmankerl ohne Rennbügel dabei. lesen »
GPS-Neuheiten: Garmin Edge 830 und Edge 530 mit vielen Neuerungen
Mit dem Garmin Edge 830 und Edge 530 kommt das erwartete Update in der Mittelklasse des GPS-Geräte-Giganten. Ein großer Schritt: Beide Geräte warten neben einem größeren Display mit einer ganzen Reihe Neuerungen auf, etwa einem Kletter-Assistenten. Alle Infos und die neuen Features im Überblick. lesen »
Sea Otter 2019 – Knog Cobber: Neue Leuchten für erhöhte Sichtbarkeit
Knog präsentierte auf dem Sea Otter Festival 2019 eine neue Leuchten-Serie, die optimale Sichtbarkeit im Straßenverkehr gewährleisten soll. Alle Infos zu den neuen Knog Cobber-Leuchten gibt's hier. lesen »
Sea Otter 2019: Kurios, schön oder praktisch – Produkt-Highlights
Wie in jedem Jahr gab es auch bei diesem Sea Otter Festival viele Produkte, die nicht so ganz in eine bestimmte Kategorie passen, vielleicht nicht die größte Neuheit darstellen oder schlichtweg sehr kurios sind. Und genau diese Produkte stellen wir euch im Produkt-Spezial vor – viel Spaß! lesen »
Amstel Gold Race 2019: Mathieu van der Poel rollt das Feld auf
Mathieu van der Poel hat das Amstel Gold Race 2019 gewonnen – und wie! Nach frühen erfolglosen Attacken setzte er aus einer Verfolgergruppe einer hochkarätigen Spitzengruppe nach und fing sie kurz vor der Ziellinie ab. Auch Max Schachmann von Bora-Hansgrohe fuhr stark und wurde mit dem 5. Platz belohnt. Der Rückblick auf das Rennen. lesen »
Renner der Woche: Colnago BiTitanio made UnoTitanio
Forums-Nutzer LEEh erbte ein Exemplar des seltenen Colnago BiTitanio. Als just die beiden dünnen Unterrohre versagten, ließ er den BiTitanio in Italien wieder zum UnoTitanio mit einem großen Unterrohr zurückbauen. Viel Spaß mit diesem wahrscheinlich einzigartigen und vielgefahrenen Renner der Woche. lesen »
Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!