Best of Rennrad-News: Aktuelle Artikel

Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
„Wir wollen angriffslustige Profis belohnen“
In dieser Woche, am 23. August, startet die Deutschland Tour. Renndirektor Fabian Wegmann rekapituliert im Interview die Herausforderungen bei der Streckenplanung und beschreibt Profil und Perspektive der wieder aufgelegten Rundfahrt. lesen »
Am 18. & 19. August in Waldershof
Zum ersten Mal in seiner Firmengeschichte öffnet Cube am Firmen-Hauptquartier im oberpfälzischen Waldershof seine Türen und lädt alle Cube Bikes-Enthusiasten herzlich ein. Am Wochenende des 18. und 19. August können Interessierte jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr einen bisher noch nie gewährten Blick hinter die Kulissen von Cube werfen. lesen »
300 km Gravelride  und Festival in Italien
Das Jeroboam 2018 Bike Festival ist ein Wochenende voll Gravelrides mit Strecken bis 300 km. Freunde des gepflegten Kieswegkachelns sind eingeladen sich vom 22. bis 23. September in Erbusco, Italien, einzufinden. lesen »
Neues Zubehör und Räder von der Trek World
Trek 2019: Auf der eigenen Messe stellte Trek World stellten die Amerikaner das Domane 2019 sowie das gerade vorgestellte Gravelbike Checkpoint ins Rampenlicht. Wir haben uns auf der Show für euch umgesehen und - neben aufregenden Lackierungen - auch einige spannende Zubehör-Neuheiten entdeckt. lesen »
Profilwechsel in Sekunden: ReTyre macht Reifen mit Reißverschluss
Reifenwechsel in Sekunden dank Reißverschlüssen? ReTyre machts möglich: Das norwegische Unternehmen bietet nun eine Lösung an, mit der sich das Profil des Reifens innerhalb von wenigen Sekunden wechseln lässt. Alle Infos zu dem abgefahrenen Produkt. lesen »
Vario Geo mit Aha und Oho?
Mit einem spannenden Geometriekonzept und fetziger Optik ist das Rondo Ruut AL ein echter Hingucker – wir haben es ausprobiert. lesen »
Kopf gegen Körper: der Rennbericht
Es war kein Zuckerschlecken: Das Race Across Germany 2018 ist Geschichte und Torsten Weber, den wir bei seinen Vorbereitungen über ein halbes Jahr begleitet haben, hat die erhoffte Qualifikation für das RAAM geschafft. Wie hart der Ultracyclist dafür zu sich selbst sein musste, versteht man sofort, wenn man seinen Rennbericht liest. lesen »
Tune Skyracer: 69 g Carbonsattel und Laufräder mit Textil-Speichen
Tune hat mit dem Skyracer einen 69 g leichten Carbonsattel vorgestellt. Außerdem zeigte man einen Gravel-tauglichen sub 1.000 g Laufradsatz mit Polymer-Speichen, neue Schwarzbrenner-Versionen und feines Werkzeug. Alle Infos. lesen »
Racer – beheizbare Handschuhe und Überschuhe
Der französische Hersteller RACER hat auf der Eurobike einige interessante Teile vorgestellt - darunter beheizbare Handschuhe und Überschuhe für den Winter. Alle Details gibt es hier. lesen »
Aus Strava Premium wird Summit: Was sich ändert – und was nicht!
Strava Premium heißt jetzt Strava Summit. Sonst ändert sich nix? Hier erfahrt ihr, was es mit den neuen Paketen auf sich hat und für wen sich die neuen kleineren Pakete lohnen könnten. lesen »
Giant Defy: Endurance mit mehr Komfort und Aero-Elementen
Das Giant Defy 2019 wird noch komfortabler und kommt in der Advanced Pro-Reihe mit Aero-Vorbau. Auch ein integriertes Powermeter ist am neuen Top-Modell Advanced Pro 0 zu haben. Wir haben alle Infos. lesen »
Straßenrennen Starterfeld mit großen Namen – TV überträgt
Sagan, Greipel, Degenkolb und Van der Poel - im Straßenrennen der UEC Europameisterschaften in Glasgow tritt ein hockarätiges Fahrerfeld an. In Glasgow werden vom 2. bis 12 August auch die Europameister der Frauen und Männer auf der Bahn ermittelt. lesen »
Bulls Harrier 1:  Shimano 105 für unter 1.000 Euro
Mit dem Bulls Harrier 1 2019 schickt die ZEG ein 105er Rennrad zum Kampfpreis ins Rennen. Für 999 Euro gibt es Shimanos komplette Vernunftgruppe. lesen »
Höhen und Tiefen: was diese Tour ausmachte
Geraint Thomas hat die Tour gewonnen. Tom Dumoulin stand nach 21 Tagen und 3.351 km gerahmt von zwei Sky-Fahrern als Zweiter auf dem Podium. Welche Bilder und sportlichen Höhen und Tiefen die Tour sonst noch prägten, haben wir hier zusammengestellt. lesen »
Pascal Ackermann schlägt Viviani
Pascal Ackermann (Bora-Hansgrohe) setzte sich gegen die Weltelite der Sprinter durch. Nachdem bei der Tour de France 2018 viele Sprinter ausgeschieden waren, hatte der Prudential Ride London 2018 ein prominent besetztes Feld der schnellen Männer. lesen »
Neues Trek Emonda ALR: Alu-Leichtbau zum Einstiegspreis
Mit dem Trek Emonda ALR wollen die Amerikaner 2019 das leichteste Aluminium-Rennrad seiner Klasse haben. Genau 1.131 g gibt Trek für den Disc-Rahmen an. Die Preise für die Modelle mit Shimano Tiagra oder 105 bewegen sich deutlich unter 2.000 Euro. lesen »
Diesel Dumoulin gewinnt um 1 Sekunde – Thomas behält Gelb
Tom Dumoulin hat das Zeitfahren auf der 20. Etappe der Tour de France gewonnen. Zunächst sah es so aus, als ob Geraint Thomas (Sky) im Gelben Trikot auch hier dominiert. lesen »
Roglic macht einen Sprung nach vorne – Thomas nicht zu schlagen
Primoz Roglic (LottoNL-Jumbo) hat die 19. Etappe der Tour de France gewonnen. Geraint Thomas holte sich im Zielsprint der Verfolger erneut eine Bonifikation und hat jetzt 2'05" Vorsprung auf Tom Dumoulin. lesen »
Rennrad-News sucht den Super-Team-Namen!
Rennrad-News sucht den Super-Team-Namen bei Rad am Ring 2018! Ihr könnt wählen. Ob "Flotter Vierer" oder "Wir kriegen das Gin" oder eine von 21 Nominierungen. lesen »
Froome wird abgehängt
Chris Froome ist der Verlierer der kurzen aber harten 17. Etappe der Tour de France. Der Brite wurde von seinem Mannschaftskollegen Geraint Thomas und Tom Dumoulin am Schlussanstieg in den Pyrenäen abgehängt. Nairo Quintana gewinnt die Etappe auf dem Col du Portet. lesen »
Tour-Aus für Philippe Gilbert nach dem Sturz
Philipp Gilbert stürzte auf der 16. Etappe der Tour der France auf der Abfahrt schwer. "Ich denke, ich habe Glück gehabt", sagte er heute. Er war über eine Mauer einen Abhang hinunter geflogen. lesen »
Warum heute schon das Tour-Finale beginnt
Eine unübersichtliche Abfahrt, der Bergsprint der 17. Etappe mit Startaufstellung wie bei der Formel 1 und ein Zeitfahren vor Paris, bei dem Dumoulin nur gewinnen kann. 5 Gründe, warum schon am ersten Pyrenäentag die Vorentscheidung der Tour fallen könnte. lesen »
Froome bereit für Thomas zu verzichten
Christopher Froome sieht sich nicht in der Pflicht zu attackieren, um den Rekord von 5 Toursiegen zu schaffen. Hauptsache sei für ihn, es stehe ein Sky-Fahrer auf dem Podium, sagt der Brite den Sky News. lesen »
Competizione Yana Selbstbau aus Zona-Rohr
Rennrad-News Nutzer Major Tom baute seiner Frau selber ein Rennrad aus Stahl. Ihr 8 Kilo leichtes "Competizione Yana" aus Columbus Zona Rohr ist damit das jüngste Beispiel aus dem Forum für das, was sich mit eigenen Fertigkeiten im Rennradrahmenbau glanzvolles leisten lässt. lesen »
Gift für den Radsport
"Falsche Helden" nannte die Bild-Zeitung die Gewinner der 12. Tour de France Etappe nach Alpes d'Huez. Daniel Lenz sieht das anders. lesen »
Greipel knackt 100 km/h  – Kittel und Cavendish raus
Sprinterduelle gibt es bei der Tour auch in den Bergen. Marcel Kittel und Mark Cavendish schieden nach der 11. Etappe aus, weil sie das Zeitlimit nicht schafften. Greipel knackt als erster Fahrer die Schallmauer von 100 km/h. lesen »
Easton mit neuen Gravel-Komponenten
Easton aus den USA stellte eine ganze Reihe neuer Gravel-Komponenten auf der Eurobike vor. Im Fokus steht das modular aufgebaute Kurbel-Programm mit der 440 g leichten Carbonkurbel EC90 SL als Top-Modell sowie eigener Powermeter-Achse. lesen »
Colnago C64 Gold – und neues Einstiegsmodell
Colnago 2019: Die Traditionsmarke wagt den Schritt in die obere Rennrad-Mittelklasse und stellt mit dem C64 Gold das erste Modell einer luxuriösen Privat-Edition vor. lesen »
Trek gründet Women Team mit Lizzy Deignan
Trek kündigt die Aufstellung eines neuen Women’s Pro Road Team an, das ab 2019 die UCI Women's World Tour bestreiten wird. Lizzy Deignan steht an der Spitze. lesen »
Technische Rennradkleidung: von Gravel bis Aero
Die Cargovariante der Bibs mit Trinkblasenfach von Funkier, Aero-Renntrikots mit Wunderwerkstoff Graphen von Oakley und Rennradhosen mit Polster außen von Bioracer. Kleidungs-Highlights mit Betonung auf Funktion von der Eurobike. lesen »
John Degenkolb gewinnt 9. Etappe: „völlig überwältigt!“
Es sah so aus als fiele eine ganzer Sack Pflastersteine vom Rück John Degenkolbs nach dem Sieg bei der 9. Etappe der Tour de France. Er sei "völlig überwältigt" sagte er nach der Zieileinfahrt in Roubaix. lesen »
Tony  Martin zeigt Video vom Sturz vor dem Tour-Aus
Der deutsche Zeitfahrmeister Tony Martin muss die Tour mit einem Bruch des Rückens aufgeben. In einem Video auf Instagram zeigt er den Sturz, in den er mit dem Träger des Bergtrikots, Tom Skujins, verwickelt war. lesen »
Ein 7,8 Kilo Stahlrenner aus einem Pyttel-Selbstbaukurs
Seinen Rennradrahmen selbst zu bauen ist schon eine beachtliche Leistung – sich gleich an ein Lötverfahren wie Fillet Brazed zu wagen, grenzt an Wagemut. So mutig war der Eigner des Stahlrenners, den wir heute als Renner der Woche vorstellen. lesen »
Leichteste Aero-Kurbel und neue Lenker bei 3T
Bei 3T standen auf der Eurobike 2018 viele kleine Neuerungen im Fokus. Ein cleverer Gravel-Lenker und die ultraleichte Aero Carbonkurbel Torno sowie mehr Farbe bei den Modellen waren die Highlights am Stand. lesen »
Ist das der Fahrrad-Antrieb der Zukunft?
Kein Rad war auf der Eurobike so umlagert wie das Cervelo P5 mit dem Ceramicspeed Driven Kugellager-Antrieb. Fast keine Reibungsverluste, keine Schmierung, 13 Gänge und mehr sind möglich. Der Prototyp und seine Entwickler in unserer Eurobike-Reihe. lesen »
Neue Rennradreifen von Conti, Schwalbe und Maxxis
Continental bringt den Klassiker GP4000 in einer schnellen RS-Version, Maxxis hat ebenfalls ein neues Top-Modell und Schwalbe wertet den One auf. Neues aus unserer Eurobike-Berichterstattung. lesen »
Neue Bikepacking-Taschen und Gravel-Lenker von Pro
Mit den neuen Pro Discover Taschen und Lenkern steigt Shimanos Zubehör-Marke in den Gravelbereich ein und richtet sich dabei auch preislich am Einstiegsbereich aus. Unsere Infos direkt von der Eurobike! lesen »
Quick, quicker, Quick-Step?
Es ist die 4. Etappe der Tour de France und Fernando Gaviria holt den zweiten Sieg für Quick-Step. Etappe 3 war ein Zeitfahren. Also gehen bisher zwei Drittel aller möglichen TdF-Sprintsiege an die Belgier. Was macht Quick-Step richtig – oder was die anderen falsch? lesen »
Rotor 1×13 – Hydraulische Schaltgruppe mit 13 Gängen
Mit der neuen Rotor 1×13 Schaltung überspringen die Spanier eine Schaltungs-Entwicklungsperiode. Während die ersten Campagnolo 2×12-Rennräder gerade auf der Eurobike-Messe erscheinen, legt Rotor einen hydraulisch betätigten Gang mehr ein. lesen »
Trek Madone 2019 – komfortabler und mit Disc
Trek kontert im Aero-Wettbewerb mit dem Madone SLR und Madone SL 2019. Eine Disc-Option und mehr Komfort sind die wesentlichen Neuerungen. Alle Infos. lesen »
Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein
Anmelden
close-image