Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Wir bitten, uns die unverblümte Wortwahl nachzusehen, aber WTF, Team Visma Lease a Bike?
Wir bitten, uns die unverblümte Wortwahl nachzusehen, aber WTF, Team Visma Lease a Bike?
Bei dem neuen Zeitfahrhelm soll es sich laut Team um den Giro Aero Head 2.0 handeln.
Bei dem neuen Zeitfahrhelm soll es sich laut Team um den Giro Aero Head 2.0 handeln.
Die Neuentwicklung soll für einen merklichen aerodynamischen Vorteil sorgen.
Die Neuentwicklung soll für einen merklichen aerodynamischen Vorteil sorgen.
Optisch ist die neue Kopfbedeckung jedenfalls ... gewöhnungsbedürftig.
Optisch ist die neue Kopfbedeckung jedenfalls ... gewöhnungsbedürftig.
Auch in Gelb! Beim Tirreno Adriatico werden die neuen Helme laut Team Visma Leas a Bike erstmals im Wettkampf gefahren.
Auch in Gelb! Beim Tirreno Adriatico werden die neuen Helme laut Team Visma Leas a Bike erstmals im Wettkampf gefahren.
Die Formgebung folgt dabei priorisiert aerodynamischen …
Die Formgebung folgt dabei priorisiert aerodynamischen …
… weniger ästhetischen Gesichtspunkten.
… weniger ästhetischen Gesichtspunkten.

AI oder Realität? In den Sozialen Medien stellt das Team Visma | Lease a Bike einen neuen aerodynamischen Helm vor, für den das Adjektiv „markant“ nur als untertrieben bezeichnet werden kann.

Giro Aerohead 2.0 –neuer Helm für Team Visma | Lease a Bike

GCN Moderator Daniel Lloyd kommentierte die soeben im Vorfeld des heute anstehenden Tirreno Adriatico Time Trial aufgetauchten Bilder vom neuen Aero-Helm für das Team Visma | Lease a Bike auf X (vormals Twitter) mit einem kurzen, aber unmissverständlichen Beitrag:

Liebe UCI, ich hätte nie gedacht, dass ich das mal sagen würde, aber ich WILL, dass ihr etwas verbietet.
Und vielleicht einen Direktor für Ästhetik anheuern, um unseren Sport zu retten.

Daniel Lloyd – Moderator Global Cycling Network

Noch deutlicher wurde Bora-Hansgrohe-Fahrer Sam Welsford:

I quit

Wir bitten, uns die unverblümte Wortwahl nachzusehen, aber WTF, Team Visma Lease a Bike?
# Wir bitten, uns die unverblümte Wortwahl nachzusehen, aber WTF, Team Visma Lease a Bike?
Diashow: Team Visma | Lease a Bike mit neuem Aero-Helm: Giro Aero Head 2.0 – Sharknado on wheels
Bei dem neuen Zeitfahrhelm soll es sich laut Team um den Giro Aero Head 2.0 handeln.
Auch in Gelb! Beim Tirreno Adriatico werden die neuen Helme laut Team Visma Leas a Bike erstmals im Wettkampf gefahren.
Wir bitten, uns die unverblümte Wortwahl nachzusehen, aber WTF, Team Visma Lease a Bike?
… weniger ästhetischen Gesichtspunkten.
Die Neuentwicklung soll für einen merklichen aerodynamischen Vorteil sorgen.
Diashow starten »
Bei dem neuen Zeitfahrhelm soll es sich laut Team um den Giro Aero Head 2.0 handeln.
# Bei dem neuen Zeitfahrhelm soll es sich laut Team um den Giro Aero Head 2.0 handeln.
Die Neuentwicklung soll für einen merklichen aerodynamischen Vorteil sorgen.
# Die Neuentwicklung soll für einen merklichen aerodynamischen Vorteil sorgen.
Optisch ist die neue Kopfbedeckung jedenfalls ... gewöhnungsbedürftig.
# Optisch ist die neue Kopfbedeckung jedenfalls ... gewöhnungsbedürftig.

Die Ursache für so viel Wirbel liegt im neuen Helm des Teams Visma | Lease a Bike. Dieser wurde soeben im Fahrerlager und auf den offiziellen Social Media Accounts des Teams gesichtet wurde und lässt die extravaganten Designs bekannter Time-Trial Helme wie dem POC Tempor oder vorherige Giro Aerohead-Modelle alt aussehen.

Entwickelt in Zusammenarbeit mit und hergestellt von Giro fällt der neue Kopfputz durch seine recht ungewöhnliche Formgebung scheinbar nicht nur positiv auf. Hersteller Giro beschreibt das Design als „innovativ“, was offenbar den Trend zu immer ausgefalleneren und aerodynamischeren Formen im Radsport unterstreicht. Die Grenze zwischen futuristisch und übertrieben scheint sich mit diesem Modell endgültig in Auflösung zu befinden.

Wir jedenfalls können kaum erwarten zu sehen, wie sich Jonas Vingegaard mit dem neuen Rennrad-Helm heute schlagen wird.

Auch in Gelb! Beim Tirreno Adriatico werden die neuen Helme laut Team Visma Leas a Bike erstmals im Wettkampf gefahren.
# Auch in Gelb! Beim Tirreno Adriatico werden die neuen Helme laut Team Visma Leas a Bike erstmals im Wettkampf gefahren.
Die Formgebung folgt dabei priorisiert aerodynamischen …
# Die Formgebung folgt dabei priorisiert aerodynamischen …
… weniger ästhetischen Gesichtspunkten.
# … weniger ästhetischen Gesichtspunkten.

Was sagst du zum neuen Helm von Team Visma | Lease a Bike?

Infos und Bilder: Team Team Visma | Lease a Bike
  1. benutzerbild

    hansdampfIn

    dabei seit 03/2024

    Man weiß aber nicht wie das Teil konstruiert ist - ob diese Aero-Schalen beim Crash nicht einfach wegfliegen und der eigentliche Schutzkern viel kleiner ist?
    Vermutlich verbirgt sich da eine geniale Rettungskapsel, die sich bei Crash inklusive Kopf in Sicherheit katapultiert. Der Kopf ist doch das wichtigste🤣
  2. benutzerbild

    möööp

    dabei seit 07/2023

    Mal abgesehen davon, dass der Helm voll beknackt aussieht, ...much erinnert die Optik auch stark an Alien.

  3. benutzerbild

    ricatos

    dabei seit 07/2009

  4. benutzerbild

    Thomthom

    dabei seit 05/2007

  5. benutzerbild

    KonniR

    dabei seit 09/2011

    https://www.globalcyclingnetwork.com/tech/news/uci-approves-visma-lease-a-bikes-striking-new-helmet

    Visma Leihradl darf, BVs Stahlhelm ist noch nicht abgeklärt.
    Verkaufsstart also spätestens 17.01.'25 smilie

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!