Best of Rennrad-News: Aktuelle Artikel

Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Fahren, fallen, weiterfahren!
Crossiscoming - zumindest an der Basis. Bei Cyclocross-Rennen in Deutschland ist das Starterfeld in der Hobbyklasse inzwischen oft größer als in den Amateuerrennen. Wer da alles am Start steht und über den Kurs hoppelt oder pflügt, hat Hersteller Bombtrack in einem Video vom NRW Cyclocross Cup in Dorsten schön eingefangen. lesen »
Und das alles für Pommes
Was passiert, wenn ein Mountainbiker einen großen Gran Fondo mit dem Rennrad fährt? Über 328 km, von der Haustür zum Pommes Essen in Holland und zurück nach Ostwestfalen? Klingt nach Scheitern lernen. Ein Tourenbericht der anderen Art. lesen »
Radprofis auf Bikepacking-Trip
In unserer Serie Muddy Monday findet ihr jeden Montag während der Cyclocross-Saison Neuheiten aus dem CX- und Gravelbereich. Heute: die Mini-Revue des CX- und Gravelwochenendes mit Radprofis auf Bikepacking-Tour und Gravelrides beim Roc d' Azur und im Schwarzwald. lesen »
Neues Cervélo S5 Disc – mit aufwändigem Cockpit noch schneller
Das Cervélo S5 2019 soll die Aero-Messlatte ein Stück höher legen, bei gleichzeitig verbesserten Fahreigenschaften - und Einführung der Disc-Bremse. Dazu entwickelten die Kanadier eine ganze Reihe Neuerungen. Alle Infos. lesen »
Lenker an Lenker mit Hanka
Beim Münsterland Giro kämpfen traditionell die Jedermann-Rennfahrer um letzte Punkte fürs Serienklassement. Wegen der weitgehend flachen Strecke ist das Hobbyrennen aber auch bei Einsteigern beliebt. Corinna Nohn hat sich unter die Starter im Funblock gemischt, der in diesem Jahr von Hanka Kupfernagel betreut wurde. Hier ihre Eindrücke. lesen »
„Paris-Roubaix war immer mein größter Wunsch“
Die 8-fache Weltmeisterin Hanka Kuperfernagel hat beim Münsterland Giro 2018 die Starter im Funblock begleitet. Wie sich das Rennen im hinteren Teil des Peloton anfühlte, schildert sie im Interview mit Corinna Nohn ebenso wie neue Perspektiven im Frauenradsport. lesen »
Der Rucksack für den Renntag
In unserer Artikelserie "Ausprobiert" findet ihr regelmäßig kurze Vorstellungen von spannenden Produkten, die wir für euch in der Praxis einem ersten Check unterzogen haben. Heute: die Giant Shadow Gear Bag, ein maßgeschneiderter Rucksack für die Organisation der Radkleidung am Renntag. lesen »
Geraint Thomas wurde die Tour-Trophäe geklaut
Dem Briten Geraint Thomas wurde sein Pokal für den Gewinn der Tour de France geraubt. Wie BBC in Übereinstimmung mit anderen Medien meldet, geschah der Diebstahl auf einer Messe vom Stand des Radsponsors Pinarello. lesen »
Aus Schlauch mach Tasche
In unserer Artikelserie "Ausprobiert" findet ihr regelmäßig kurze Vorstellungen von spannenden Produkten, die wir für euch bereits auf dem Rad getestet haben. Heute: Die ReCycling Products Trikottasche aus recyceltem Fahrradschlauch. Unser erster Eindruck! lesen »
Mathieu van der Poel startet durch
Zwei Läufe des Cyclocross-Weltcups sind schon verstrichen - da steigt Mathieu van der Poel ins Renngeschehen gleich mit zwei Siegen ein und distanziert auch Weltmeister Wout van Aert. Unsere Mini-Revue des Wochenendes. lesen »
Kürze kurvt –  ein Stahlklassiker mit radikalem Radstand
Das seltene RiGi Bici Corta ist nicht nur ein glänzendes Beispiel für frühen Leichtbau aus Stahl. Es verfolgt auch den Ansatz eines radikal kurzen Radstandes. Viel Spaß mit diesem seltenen Renner der Woche. lesen »
Eine starke Mischung
Das Rose X-Lite Four Disc ist ein leichter, sportlicher Allrounder, den man bis ins Detail individuell konfigurieren kann. Los geht’s bereits bei 2.499 Euro. Unser Testrad mit Ultegra Di2 und dem ein oder anderen Sonderwunsch kommt auf 3.823 € Gibt es einen Haken? Sissi Pärsch hat dem X-Lite auf den Zahn gefühlt. lesen »
Mit Patrick Lange zum Ironman Hawai Sub-8-Finish
Das "Projekt 101" soll Patrick Lange die fehlenden 101 Sekunden zum Ironman Hawai Sub-8-Finish sparen. Ein Blick in die High-tech Aero-Cockpit-Entwicklung. lesen »
Äpfel, Alpenkulisse und Albtraumwetter – aber alles gut!
Der Bodenseeradmarathon gehört zu den Klassikern der Marathonszene. 2018 hingen Regenwolken über der Traditionsveranstaltung, aber das hat den Spaß an der landschaftlich betörenden Strecke kaum gemindert, wie Christina Rost berichtet. lesen »
Das helle Kurze für den Herbst
Das Pearl Izumi Elite P.R.O Pursuit LS Wind Jersey ist ein Langarmtrikot im Race-Schnitt mit Windschutzfunktion. Was es für 119,95 € UVP bietet, haben wir ausprobiert – hier ist unser Test! lesen »
Münsterland Giro im TV und mit vielen Sprintstars
Der Münsterland Giro 2018 wird erstmals live im Free-TV zu sehen sein. Der WDR überträgt ab 14:30 Uhr. Am Start stehen einige Top-Sprinter. lesen »
Vittoria Terreno Zero – neuer Gravelreifen mit Graphen
Der neue Vittoria Terreno Zero soll neue Maßstäbe in Sachen Widerstandsfähigkeit und Pannenschutz bei Gravelreifen setzen. Hier gibt es alle Infos. lesen »
Merida Warp TT für das KOTL
Das Merida Warp TT von Rennrad-News Forumsmitglied I3lizzai2d kam bestimmungsgemäß zum Einsatz: bei bekannten Zeitfahrwettbewerben wie dem "King of the Lake" oder dem BMW 4er Mannschaftszeitfahren. Viel Spaß mit diesem besonders schnellen Renner der Woche. lesen »
„Bei den Radsport-Organisationen fehlen mir die Visionen“
Mit einem Sieg bei den Olympischen Sommerspielen 2016 in Rio de Janeiro hat sich Fabian Cancellara aus dem Profi-Radsport verabschiedet. Jetzt sitzt er als Veranstalter von „Chasing Cancellara“ wieder im Sattel. Im Interview verrät er, was ihn dazu bewegt und was er noch vorhat. lesen »
Stärkerer Frauenradsport und mehr Kontrolle für Aero-Equipment
Die UCI schafft neue Regeln zur Stärkung des Frauenradsports. Kernpunkte der Reform sind ein neuer WorldTour-Teamstatus ab 2020 und ein Mindestgehalt. lesen »
Rohan Dennis und Annemiek van Vleuten mit Zeitfahrgold
Beim Einzelzeitfahren der UCI Straßenrad WM 2018 in Innsbruck-Tirol haben Annemiek van Vleuten und Rohan Dennis Gold geholt. Hier gibt es alle Ergebnisse und die Bilder der Wettbewerbe. lesen »
Mixed-Mannschaftszeitfahren ab WM 2019
Die UCI führt ein gemischtes Teamzeitfahren für die Straßen-Weltmeisterschaften ein. Drei Männer und drei Frauen gehen dabei gemeinsam an den Start. Die erste Austragung soll 2019 in Yorkshire sein. lesen »
Neue Classics-Serie und weniger Wildcards
Die UCI hat sich mit der Vertretung der Fahrer, Teams und Rennorganisatoren PCC, auf Reformen ab 2019 geeinigt. Sie beinhalten auch eine neue "Classics"-Serie und eine Vergabe von Wildcards nach festen Kriterien. lesen »
Thibaut Pinot zeichnet 208-Kilometer-Ziege auf Strava
Thibaut Pinot zeigt Hörner zur Rad-Weltmeisterschaft. Eine Woche vor dem Start des Eliterennens in Innsbruck fuhr er am vergangenen Samstag eine Route in Form einer Ziege auf Strava. Dabei legte er 208 km mit fast 4000 Hm zurück. lesen »
Endurance für Tough Guys
#BEtough" steht auf dem Oberrohr des Ridley Fenix SL Disc Classics. Für 3.999 Euro ist die Team-Replicavariante aus Belgien mit einer Ultegra-Gruppe und Carbon-Aerolaufrädern hart kalkuliert. Es stellte sich einem Einzeltest. lesen »
Übersicht – Hobby Cyclocross-Rennen zum Mitfahren
Crossiscoming! Mit dem Start des Weltcups ist die Cross-Saison der Profis endgültig eingeläutet. Aber es gibt auch immer mehr Hobby Cyclocross-Rennen zum Mitfahren. Ein Überblick über bekannte und neue Serien. lesen »
Orbea Terra H – neues Einstiegs-Gravelbike aus Spanien
Mit dem Orbea Terra H erweitern die Spanier ihre Gravelbike-Reihe um ein Modell mit Alurahmen, das ab 1.599 € zu haben ist. Die Ausstattung liegt auf der Tourenseite des Spektrums. lesen »
Nicolai Argon Road im Aufbau der Vernunft
Das Nicolai Argon Road von Rennrad-News Nutzer studentx600 sieht aus wie Titan. Und Titan wäre auch das Material der Wahl für den Wunschrenner gewesen. Warum es dann doch das vielseitige Argon wurde, erfahrt ihr im Bericht über diesen Renner der Woche. lesen »
Wilier Jena Gravelbike mit All-Road-Ambitionen
Das Wilier Jena ist die norditalienische Interpretation eines Gravelbikes. Ein Carbonrahmen um 1.000 g bildet die Basis für diverse Varianten, wobei der Einstiegspreis von 2.800 € für das Modell mit Shimano 105 liegt. Alle Infos. lesen »
Trek gründet Cyclocross Factory Team für Frauen
Trek stellt ein UCI-Cyclocross-Frauenteam im Rahmen des Factory Racing-Programms auf. Mit dabei sind auch die aktuellen Trek-Athleten Ellen Noble und Evie Richards. lesen »
Bling Bling Bling Bling Bling
Mehr Bling-Bling-Faktor geht kaum: Swarowski hat ein KTM Revelator Lisse mit 24.250 Kristallen geschmückt, um der WM im eigenen Land noch etwas Glanz zu verleihen. Ein Blick in die Glitzerwelten. lesen »
Auf ihre eigene Tour!
Bei den Rapha Womens100 sind am Wochenende weltweit Frauen zusammen auf dem Rennrad 100-Kilometer-Touren-gefahren. Warum eigentlich? Unsere Gastautorin Corinna war dabei und hat sich ein paar Gedanken gemacht. lesen »
Maximilian Schachmann wechselt zu Bora-Hansgrohe
Maximilian Schachmann verlässt Quick-Step und geht zu Bora-Hansgrohe. Mit Ackermann, Buchmann und Schachmann sind nun drei der größten deutschen Talente unter dem Dach des deutschen WorldTeams. lesen »
Neues Disc Aero-Rennrad für Frauen
Liv präsentiert das EnviLiv Advanced Pro Disc 2019. Das neue Disc Aero-Rennrad der Giant Frauenmarke kommt mit aufwändigen Lackierungen und Powermeter am Top-Modell. lesen »
Sonniger Start in die CX-Saison 2018 in der Schweiz und Belgien
Zum Start in die Cyclocross Saison 2018 gab es Sommerwetter und saubere, lachende Gesichter: Die Deutsche Lisa Brandau legte vor mit einem Sieg bei der EKZ Crosstour in Baden - ebenso wie David van der Poel. In Belgien gewannen Lars van der Haar und Eva Lechner. lesen »
Specialized Tarmac SL im WM Design
Das Tarmac SL in Weltmeister-Design baute Specialized früher für Paolo Bettini. Der Italiener gewann 2007 die Straßenrad WM in Stuttgart. Forums-Nutzer Frorider86 aus Schwaben hat den gesteigerten "Bling-Bling"-Faktor seines Tarmac SL noch erhöht. lesen »
Focus Mares und Paralane – überarbeitet und mit frischen Designs
Focus 2019: Im Zentrum steht bei den Stuttgartern - neben dem neuen Paralane² E-Roadbike - Modellpflege beim All-Road-Modell Paralane und dem Cyclocrosser Mares. Viele Modelle kommen auch mit der neuen Shimano 105 R7000. Die wichtigsten Infos zum Line-Up für die kommende Saison. lesen »