Klassiker geklaut! Der mein Rad is weg Thread!

Dieses Thema im Forum "Rennmaschinen bis 1990" wurde erstellt von no*dice, 5 Oktober 2011.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. no*dice

    no*dice shit sucks!

    Registriert seit:
    27 Oktober 2007
    Beiträge:
    14.882
    Hi,
    der Thread für alle geklauten Renner. Wenn euer Rad weg ist bitte hier anzeigen...


    Auf das der Thread leer bleibt...auf ewig.


    :aufreg:

    €dit: Der Übersicht wegen: Im allgemeinen Forum gibt's schon einen Thread "gestohlene Rennräder". Also hier bitte nur Klassiker verewigen, und dann auch bitte nur hier. Wird sonst etwas zu viel des Guten.
    Viele Grüße, Al_Borland. :)
     
    Chiemgauer gefällt das.
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. radlkater

    radlkater immer auf der suche

    Registriert seit:
    5 Juli 2011
    Beiträge:
    335
    AW: Klassiker geklaut! Der mein Rad is weg Thread!

    ein wenig OT: aber endlich mal jemand der nägel mit köpfen macht!... wo is nu der herr mit dem roten rad? :D sachen gibts!
     
  4. no*dice

    no*dice shit sucks!

    Registriert seit:
    27 Oktober 2007
    Beiträge:
    14.882
    AW: Klassiker geklaut! Der mein Rad is weg Thread!

    Mir is lieber der Thread bleibt leer...wäre auch, mit Gingers Story, erst das zweite mal das sich jemand speziell zu nem geklauten Klassiker meldet. Bei den Fixern wiederum, werden die Räder schon öfter geklaut, sozusagen mit jedem neuem accessoir das für die Subculture auf den Markt geworfen wird,also Stündlich :D

    Na gut, die fahren auch mehr urban, so in HipClubs und InBars, vielleicht liegt es aber auch nur daran das die aus ästätischen Gründen ihre ULocks nicht aus den artesanal u-lock bags nehmen :D
     
  5. mirsanmimradlda

    mirsanmimradlda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 Mai 2011
    Beiträge:
    1.875
    AW: Klassiker geklaut! Der mein Rad is weg Thread!

    Stimmt nicht, es gab z.B. noch eine Ex-Cinelli Besitzerin und jemand der 90% seines Kogas "verloren" hatte.
     
  6. pinkmushroom

    pinkmushroom MItglied

    Registriert seit:
    29 Oktober 2009
    Beiträge:
    129
    AW: Klassiker geklaut! Der mein Rad is weg Thread!

    Hmm..

    er bleibt leider nicht leer...

    wenn auch nichts wirklich besonderes fehlt einem guten Bekannten sein Giant Peloton Superlite mit 1050er Shimano Ausstattung (ausser 6400er Bremsen) in rot, grün, weiss (von vorn nach hinten) als Lackierung in Rh56.
    Bilder hat er leider keine :mad:. Auffällig dürfte wohl die Kombination aus der Farbe und rotem Kork Lenkerband sein, sowie die zumindest damals verbauten rot/schwarzen Vittoria Rubinos.

    Geklaut wurde das Fahrrad am 21.09 wohl morgens in Frankfurt Höchst auf der Bolongarostrasse.

    Falls jemand derartiges erblickt gerne eine PM...

    Gruß
    Stefan
     
  7. vent

    vent Guest

    AW: Klassiker geklaut! Der mein Rad is weg Thread!

    Er hat kein Foto davon? - Ich fürchte, das wird nix. :( Lenkerband etc kann man schnell tauschen, und der Honk der's geklaut hat wird natürlich sagen es sei seins...
     
  8. Peugeot1979

    Peugeot1979 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 April 2010
    Beiträge:
    3.649
    AW: Klassiker geklaut! Der mein Rad is weg Thread!

    Also, Frankfurt Höchst an sich UND dann noch Bolongarostrasse....da lässt man sein Rad einfach nicht stehn...
     
    Mjølner gefällt das.
  9. radlkater

    radlkater immer auf der suche

    Registriert seit:
    5 Juli 2011
    Beiträge:
    335
    AW: Klassiker geklaut! Der mein Rad is weg Thread!

    ich finde hier sollte die regel gelten, dass man nich bei jedem posting schreibt: "da lässt man ein rad nicht stehen!"
    Die Räder sind weg und sie standen nunmal da wo sie standen. basta! manch einer benutzt sein rad halt und muss es eben auch mal wo abstellen wo das risiko etwas höher ist! es kann ja nicht jeder nur in idyllischen gegenden rumfahren....:heul:
     
  10. pinkmushroom

    pinkmushroom MItglied

    Registriert seit:
    29 Oktober 2009
    Beiträge:
    129
    AW: Klassiker geklaut! Der mein Rad is weg Thread!

    Und auch noch wenn das sinnlose Oktoberfest beim Haxen Reichert ist... aber erzähl das mal dem Besitzer.

    Fotos gibts es derzeit in der Tat bewusst keine. Man sucht schon nach welchen wo das Rad evtl im Hintergrund steht, aber ob sich da welche finden ist fraglich.
     
  11. stalky

    stalky Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31 Januar 2010
    Beiträge:
    1.138
    AW: Klassiker geklaut! Der mein Rad is weg Thread!

    konstruktive tipps: was macht man, wenn man ein rad, auf das die beschreibung hier passt, irgendwo sieht? entweder auf der straße oder auf dem flohmarkt?
    ohne rahmennummer ist es irgendwie blöd jemand anzusprechen; wenn das rad nicht grade lila mit güldenen sternen oder sonstwie einzigartig ist...
     
  12. b-r-m

    b-r-m ... vergiss die Kettenpeitsche nicht!

    Registriert seit:
    11 Mai 2005
    Beiträge:
    10.881
  13. Rennrad-News.de Anzeige

  14. drexl

    drexl Schraubtmehralserfährt

    Registriert seit:
    24 November 2008
    Beiträge:
    2.036
    AW: Klassiker geklaut! Der mein Rad is weg Thread!

    Eine Visitenkarte im Sattelrohr oder im Tretlagergehäuse, eingerollt, tut's auch.
     
  15. stalky

    stalky Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31 Januar 2010
    Beiträge:
    1.138
    AW: Klassiker geklaut! Der mein Rad is weg Thread!

    Hehe, ich stell mir grad vor wie ich den Typen an der Ampel anspreche und dann kurzerhand seine Sattelstütze ausbaue :)
     
  16. Blckforest

    Blckforest MItglied

    Registriert seit:
    9 November 2010
    Beiträge:
    642
    AW: Klassiker geklaut! Der mein Rad is weg Thread!

    ... wäre doch konsequent, wenn man "stalky" heißt ,}
     
  17. flammberg

    flammberg Doppelrohrbläser

    Registriert seit:
    29 April 2006
    Beiträge:
    3.475
    AW: Klassiker geklaut! Der mein Rad is weg Thread!

    Ein guter Vorschlag - so gut, daß ich ihn gleich per per e-mail an Herrn Ramsauer weiterleiten werde, in der Hoffnung, daß er bald in ein Gesetz umgesetzt werden wird. Herr Ramsauer ist ja zur Zeit sehr entschlußkräftig und vielleicht werden ja auch noch in diesem Jahr Helm- und Warnjackenpflicht Wirklichkeit oder die Einführung der Genügepflicht montierter Fahrradteile gegenüber einer neuzeitlichen Norm und dem daraus folgernden Zwang zum Führen einer entsprechenden Prüfnummer.
    Wir sollten die Möglichkeit nicht unterschätzen, mit gefällig aufgesetzten Briefen an politische Entscheidungsträger und den darin enthaltenen, schlüssig argumentierten Vorschlägen unsere Vorstellungen für eine bessere Gesellschaft auf dem Weg zur Wirklichkeitswerdung weiterzubringen.

    :) :geschenk: :)
     
  18. fresh ginger

    fresh ginger Guest

    AW: Klassiker geklaut! Der mein Rad is weg Thread!

    kazaaam!
     
  19. Corny

    Corny Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Mai 2007
    Beiträge:
    1.297
    AW: Klassiker geklaut! Der mein Rad is weg Thread!

    ... mit einem Schnellspanner bekommt man die Sattelstütze doch schnell locker ... wie wäre es mit unter dem Sattel kleben oder ins Lenkerende stecken ... Das Problem wird sein, dass es keine Variante gibt, die bei allen Rädern umsetzbar ist.

    Damit man ein Rad wiedererkennen kann, ist ein Gesamtbild und Infos zu relevanter Details wohl das Minimum: Rahmennummer, markante Beschädigungen am Rahmen, ... Ort und Datum des Diebstahls.
     
  20. Corny

    Corny Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Mai 2007
    Beiträge:
    1.297
  21. vent

    vent Guest

    AW: Klassiker geklaut! Der mein Rad is weg Thread!

    Was bei dünnwandigen Rahmen wie Reynolds 531, 753 etc. zudem nicht unbedingt eine fundamental gute Idee ist.
     
  22. beeus

    beeus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 August 2009
    Beiträge:
    3.538
    AW: Klassiker geklaut! Der mein Rad is weg Thread!

    visitenkarte finde ich super:)

    wenn der dieb damit selber rumfährt wird er nach sowas denke ich nicht schauen. wenn s in teilen vertickt wird, wirds eh schwierig. oft werden die rahmen entsorgt, wenn derjenige etwas grips hat verkauft er auch nicht alle teile auf einmal....
    war das rad abgeschlossen? n.m.M klaut man ein rad nicht um damit in derselben gegend zu fahren. wenn es abgeschlossen genackt wurde spricht sowas ja schon etwas für die professionalität, also eher mit pecuniären hintergedanken. und sonst werden räder ja nur für den suffweg nach hause geklaut. ich denke die wenigsten leute klauen ein rad um damit rumzugurken.



    visitenkarte rockt:) wer schaut denn schon IN den vorbau sattelstütze tretlager oder dergleichen.