Ötztaler Radmarathon 2019

Kajaking-Mark

Aktives Mitglied
So,
für mich soll dieses Jahr auch Premiere sein, obwohl ich gar nicht mit meinem Losglück gerechnet habe.
Ab jetzt heißt es Kilometer und Höhenmeter sammeln

LG Mark
 

McMurphy

Aktives Mitglied
Suche leider auch..wieder nicht bei der Verlosung dabei :(
Würde mich über einen Startplatz freuen, also falls jemand einen übrig hat...danke
 

Pfau

Cinglé du Mont Ventoux
Nach 4 Jahren Wartezeit bin ich wahrscheinlich auch das erste mal dabei. Hatte zwar kein Losglück aber kann meinem Startplatz vom 3 Länder Giro lang, gegen Ötzi tauschen. Juhuu, bin voll Happy
:confused: Nach 3 Fehlversuchen gibt es einen automatischen Startplatz sofern man nicht auf anderem Wege an den Start gehen konnte. Irgend etwas ist da bei dir schief gelaufen.
 

ryan79

Aktives Mitglied
Ich kannte die Regel nicht und hätte mich 2015, 2016, 2018 und 2019 angemeldet. Ich bin 2017 wenig Rennrad gefahren und habe mich nicht angemeldet.
 

rr-mtb-radler

Süßwassermatrose
Ich kannte die Regel nicht und hätte mich 2015, 2016, 2018 und 2019 angemeldet. Ich bin 2017 wenig Rennrad gefahren und habe mich nicht angemeldet.
Und somit warst Du raus. 3 Jahre OHNE Unterbrechung zählen nur. Dadurch, dass Du 2017 ausgelassen hattest, würdest Du erst 2020 einen Startplatz, bei erneuter Teilnahme an der Verlosung, bekommen.
 

ryan79

Aktives Mitglied
Zum Glück klappt es dann dieses Jahr. Mir ist nur wichtig, das ich einmal im Leben den Ötzi gefahren bin und das Trikot bei mir im Zimmer hängt.
 

ryan79

Aktives Mitglied
So hat jeder seine Vorlieben. Ich liebe auch die Berge und liebe HM, aber ständig diesen Kampf um einen Startplatz habe ich keine Lust drauf. Dann lieber, 3 Länder Giro, Mondesee Marathon oder ähnliche. Wo die Anmeldung an einem bestimmten Datum freigeschaltet wird und fertig.
 
Oben