RRN Triathleten - Trainingsgruppe(n)

Dieses Thema im Forum "Training und Wettkampf" wurde erstellt von Le Baron, 31 März 2009.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Ausdauerjunkie

    Ausdauerjunkie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2009
    Beiträge:
    14.361
    Good old times

    AAF8CF19-6484-4F77-9E40-29C594FAFA69.
     
    Allmü, Adrenalino, triduma und 3 anderen gefällt das.
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. triduma

    triduma Kilometerjunkie

    Registriert seit:
    7 November 2005
    Beiträge:
    9.602
    Ich bin heute Vormittag wieder 80 km mit ein paar Hügeln Rad gefahren.
    Nur noch 10°:( Wo ist denn der Sommer hin??
    Grenzlandturm in der Nähe vom Mittelpunkt Europas.
    IMG_20180614_101806934.
     
    Allmü, Superwetti und Adrenalino gefällt das.
  4. triduma

    triduma Kilometerjunkie

    Registriert seit:
    7 November 2005
    Beiträge:
    9.602
    Finde ich cool solche alten Trainingsaufzeichnungen. :)
    Aus welchem Jahr ist das? Bist du damals noch nicht Rad gefahren und geschwommen?
     
    Allmü gefällt das.
  5. Adrenalino

    Adrenalino Zur Hölle mit Frau Holle!

    Registriert seit:
    13 Dezember 2004
    Beiträge:
    25.445
    Dann will ich auch mal, Aufzeichnungen aus Vor-Triathlon-Zeiten, gelaufen bin ich damals aber auch schon :

    20180614_130802.

    Bin leider immer noch stark erkältet, schlimmste Erkältung mit Bronchitis seit 5 Jahren, an Sport ist nichtmal ansatzweise zu denken, ich bin richtig kurzatmig, kann gerade so mit dem Rad zur Arbeit fahren :(

    Hoffe daß der Mist bis kommende Woche zum Urlaub weg ist.
     
  6. Ausdauerjunkie

    Ausdauerjunkie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2009
    Beiträge:
    14.361
    Hi, steht doch dabei, Juli 2001;)
    Rad damals nur ab und an MTB, und ab und an mal 500 oder 1000 m geschwommen.
    Der Sommer kommt zurück. hier jetzt schon 23° ->steigend!

    Adrenalino -> gute Besserung!
    Dein Bild lässt sich nicht vergrößern.
     
    triduma und Adrenalino gefällt das.
  7. Allmü

    Allmü Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 Oktober 2012
    Beiträge:
    2.909
    Ich benutzte immer das Kontrollbuch des Versenders Brügelmann. IMG_20180614_194749. IMG_20180614_195118.
     
    clara226, Superwetti, Bauknecht und 3 anderen gefällt das.
  8. Allmü

    Allmü Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 Oktober 2012
    Beiträge:
    2.909
    @Adrenalino
    Michael ich wünsche Dir auch gute Besserung.
    Leider bist Du kein Fußballfan, sonst könntest Du die trainingsfreie Zeit vorm Fernseher verbringen
    und die WM verfolgen.
     
    Adrenalino gefällt das.
  9. Ausdauerjunkie

    Ausdauerjunkie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2009
    Beiträge:
    14.361
    Das erste Spiel hab ich gesehen! Die anderen sind teils gesetzt:D (tipico) und werden je nach Einsatz auch angesehen; D ist eh Pflicht:daumen:
     
    Allmü gefällt das.
  10. HelloKitty

    HelloKitty Mit dem Kopf durch die Wand!

    Registriert seit:
    12 September 2012
    Beiträge:
    1.536
    @Adrenalino: gute Besserung- gönn Deinem Körper die Ruhe die er verlangt.

    Ich war heute 2 h auf der Rolle. gA1 fahren- ist zwar öde, allerdings ist die Alternative weniger zu fahren oder gar nicht- also keine Alternative wenn ich dieses Jahr noch irgendein Ziel erreichen möchte:)
     
    triduma, Superwetti, Mad Max und 4 anderen gefällt das.
  11. triduma

    triduma Kilometerjunkie

    Registriert seit:
    7 November 2005
    Beiträge:
    9.602
    @Allmü da hast du aber in deinem Brügelmann Kontrollbuch alles sehr gewissenhaft und genau aufgeschrieben. :daumen:

    @Adrenalino ich wünsche natürlich weiter gute Besserung damit du spätestens kommende Woche zu deiner Urlaubsreise gesund bist.
     
    Adrenalino gefällt das.
  12. bikehumanumest-rennrad

    bikehumanumest-rennrad Joeracin

    Registriert seit:
    25 November 2004
    Beiträge:
    7.219
    apropos Ziel :)
    hab mich heute für mein Saisonziel 2018 registriert :)
    ich machs mal spannend :)
    ist was was mir wahrscheinlich überhaupt keiner zutraut ... (ich mir selbst übrigens eigentlich auch noch nicht :) wenn ich ehrlich bin... )
    aber ich habe ein Ziel ... mit derzeitiger Form...unerreichbar... aber noch genau 2 Monate Zeit es erreichbar zu machen
    und kleiner tipp : es ist nicht mit dem MTB ...

    so jetzt dürft Ihr schon mal anfangen zu raten :)

    für die, die mit auf Malle waren ... damit bzw. mit einem Menschen den ich da kennengelernt habe, hat es ganz entfernt etwas zu tun :)

    JOE
    ach ja .. ab sofort wird wieder voll motiviert trainiert :)
     
    clara226, Mad Max, stump1967 und 3 anderen gefällt das.
  13. Allmü

    Allmü Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 Oktober 2012
    Beiträge:
    2.909
    Mein Schwager hat mir etliche Hefte kopiert und gebunden, die ich bis April letzten Jahres
    weitergeführt habe! Mit dem Kauf einer einfachen Garmin Uhr (Forerunner 235) habe ich dann
    damit aufgehört.
    Eigenlich schade, denn die Eintragungen waren immer ein schöner Rückblick auf das gerade getätigte Training.
    Was solls, auch im Alter kann man sich dem Vortschritt nicht verschließen.
     
  14. Adrenalino

    Adrenalino Zur Hölle mit Frau Holle!

    Registriert seit:
    13 Dezember 2004
    Beiträge:
    25.445
    Du startest am 15.08, was ja in genau 2 Monaten ist, beim Race around Austria, um dich dort dann für das Race across America 2019 zu qualifizieren :D
     
  15. triduma

    triduma Kilometerjunkie

    Registriert seit:
    7 November 2005
    Beiträge:
    9.602
    @bikehumanumest-rennrad
    Gute Idee von @Adrenalino. An so ein Langstreckenrennen dachte ich auch gleich.
    Zudem hat Joe ja auf Mallorca einen der Steinberger Brüder kennen gelernt die sehr gute Extremradfahrer sind.
    Spann uns nicht zu lang auf die Folter Joe.
     
    bikehumanumest-rennrad gefällt das.
  16. Mad Max

    Mad Max der seltsam Trainierer

    Registriert seit:
    14 Februar 2008
    Beiträge:
    18.639
    Moin Moin,
    mit dem Hintergrundwissen von Triduma tipp ich ähnlich wie Adrenalino.
    Oder es wird was ganz anderes, sowas wie Bodenseeschwimmen, wobei Joe tiefer als bis zum Knie im Wasser?? Ne ne
     
  17. Bauknecht

    Bauknecht Kaffee?

    Registriert seit:
    10 August 2008
    Beiträge:
    2.901
    Ja, genau!
    Der Joe trainiert jetzt endlich mal richtig schwimmen! :D:eek::confused:
     
    Adrenalino gefällt das.
  18. Superwetti

    Superwetti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juli 2008
    Beiträge:
    1.703
    Welches denn?

    @bikehumanumest-rennrad ich tippe auf einen Halbmarathon, irgendwas mit Radfahren traue ich dir jederzeit zu.
     
  19. bikehumanumest-rennrad

    bikehumanumest-rennrad Joeracin

    Registriert seit:
    25 November 2004
    Beiträge:
    7.219
    MIST... das waren dann doch zu viele gute Hinweise...


    fast richtig... das Race around Austria hätte ich auch fahren können, (ich bin ja 2018 OWAYO Ambassador und bekomme weil die bei dem Rennen Hauptsponsor sind einen Startplatz gesponsert) aber das ist logistisch und auch von den Anforderungen her dann doch zu utopisch...daher hab ich mich für die Einsteigervariante entschieden ... die Race around Austria Challenge ... nur knapp 600km und 6000hm ... aber auch da wird das Zeitlimit wohl zu heftig für mich werden...aber ich liebe Herausforderungen :)

    https://www.racearoundaustria.at/challenge/strecke/


    [​IMG]

    ist quasi ein 24h RR Rennen (für die schnellen Teilnehmer) ... 24 h fahren traue ich mir ja gerade noch so irgendwie zu...nicht schnell aber fahren...

    aber dann beginnen meine wirklichen Herausforderungen erst :
    die Logistik drum herum ...

    1. hab ich quasi nur ein nicht wettkampfähiges ausgelutschtes altes Scott CR1, das is die letzten 2 Jahre nur auf der Rolle gefahren bin...

    2. brauche ich nach Reglement 2 Betreuer, die im Pacecar direkt hinter mir 24-28h wach bleiben können und beide Führerschein haben müssen und idealerweise aus der Sportler/ Radfahrerecke kommen sollten, weil da einfach mehr Verständnis für das ,was der fahrer da vor Ihnen gerade macht und die in der KW 33 Zeit und Spaß hätten mich zu unterstützen...

    daher hier schon mal der Aufruf an Alle hier...

    Start ist am 15.8. und Ziel wäre 16.8 (gegen Mitternacht spätestens) in St. Georgen im Attergau, 4880, Österreich ,also wäre ien Zeitfenster mindestens vom 14.8.-17.8. für die Challenge in Österreich notwendig.

    gerne per PN weiteres :)

    so ich geh dann mal trainieren...

    und das nächste mal gibts nicht so viele Tipps :)

    JOE
    ps. Motivation pur ... Strasser beim RAAM ... fährt vor allen 2er und 4er Teams :) (mein Freund Franz Preihs ist leider schon DNF)
    https://www.facebook.com/christophs...tIlzmxXqDei7JJDaBEaA8KBhVdSbLN_Xx1tbKpme8bEnY
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Juni 2018
    clara226, Hoppel1, Allmü und 4 anderen gefällt das.
  20. bikehumanumest-rennrad

    bikehumanumest-rennrad Joeracin

    Registriert seit:
    25 November 2004
    Beiträge:
    7.219
    hihi...ich bekomme schon Ertrinkungsgefahr, wenn das Wasser in der Dusche nicht sofort abläuft... :)
    JOE
     
    Allmü und Adrenalino gefällt das.
  21. scp

    scp Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2006
    Beiträge:
    588
    Coole Sache! Auf jeden Fall schon einmal viel Spaß und viel Erfolg!
     
    bikehumanumest-rennrad gefällt das.