Mal eben schnell ne kleine Bastelfrage

Dieses Thema im Forum "Rennmaschinen bis 1990" wurde erstellt von fresh ginger, 24 April 2011.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Steff_N

    Steff_N Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juni 2014
    Beiträge:
    3.999
    Jo, klar geht das, ich hab auch schon mit der Nasse-Lappen-Methode eine Sitzstrebe wieder angelötet. Sastü habe ich sicherheitshalber mal rausgenommen. :cool: Löten habe ich gelernt, Schmieden nicht. Deshalb würde ich vermutlich auch ein lieber neues Ausfallende einlöten. Bzw. deshalb meine Frage nach der Temperatur die hier benötigt wird um hier gefahrlos zurückzubiegen. Bislang hatte ich nur minderschwere Fälle, die die Kaltverformung gut überstanden haben. :)
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. roykoeln

    roykoeln Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 September 2008
    Beiträge:
    13.664
    :idee:
    spiralförmig wickeln?
     
  4. Grautvornix

    Grautvornix Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 September 2016
    Beiträge:
    6.625
    Und man muss wissen, ob es einem das wert ist.

    Bildschirmfoto 2018-06-13 um 06.53.22.
     
  5. biciclo

    biciclo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 März 2016
    Beiträge:
    4.621
    Er fährt doch für lau mit der Bahn ;)
     
    Smiii und Grautvornix gefällt das.
  6. Peugeot1979

    Peugeot1979 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 April 2010
    Beiträge:
    3.612
    Wieso gleich fliegen? Rahmen schultern und eine Rad-Monatsreise einplanen,...:cool:
     
    Grautvornix gefällt das.
  7. Flat Eric

    Flat Eric Machen ist wie wollen , nur krasser .

    Registriert seit:
    27 August 2012
    Beiträge:
    6.697
    Das sind aber die Tarife der "They never come back" Airline ....:p
    Andere trauen sich da gar nicht hin .
     
    Grautvornix gefällt das.
  8. Tsunami-Basti

    Tsunami-Basti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2013
    Beiträge:
    936
    Frage zu Schraubkränzen.
    Kann ich einen 5f Schraubkranz mit einem 6f ersetzen? Mein 7f ist schon zu breit, sprich, kollidiert mit der Kettenstrebe.

    Falls ja, hat wer nen 6f Schraubkranz über?
    Für eine DA 7200 Nabe, also am liebsten DA oder 600.

    Merci :)
     
  9. Tichy

    Tichy Kranfahrer

    Registriert seit:
    2 Juni 2015
    Beiträge:
    8.127
    Ja, im Prinzip schon - ob der Platz reicht wird sich dann zeigen. Die 6f sind jedenfalls schmaler als ein 7f Kranz, bei einem meiner Räder passt auch kein 7f.
    Nein, ausser Dir reicht ein aktueller Sunrace 14-28 6f, da habe ich einen neu über glaube ich.
     
  10. Grautvornix

    Grautvornix Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 September 2016
    Beiträge:
    6.625
  11. Tsunami-Basti

    Tsunami-Basti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2013
    Beiträge:
    936
    Grautvornix gefällt das.
  12. Thorin

    Thorin Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    10 Dezember 2014
    Beiträge:
    23
    Etwas spät, aber vielen Dank Euch noch für die Antworten.
    Ich habe mir mittlerweile 2 Hyperglide Ritzel (26 und 28 Zähne) besorgt, die abgefeilt und eingebaut. Das DA Schaltwerk schaltet das problemlos, sogar ohne die Einstellschrauben rauszunehmen.
    Achja, über den Schwarzwald bin ich noch mit 42-23, das ging besser als gedacht :)
     
    Goderian gefällt das.
  13. diwa

    diwa Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2008
    Beiträge:
    607
    Gibt es die Anschlagschrauben in den (horizontalen) Ausfallenden eigentlich in verschiedenen Größen?
    Ich kannte bislang nur eine (M3?) und hatte nun bei einer Bestellung 2 Paar mitgeordert - die aber zu groß waren...
     
  14. Steff_N

    Steff_N Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juni 2014
    Beiträge:
    3.999
    Wie groß waren sie den dann?
     
  15. Josch posch

    Josch posch Ich hätte wenn ich könnte

    Registriert seit:
    31 März 2016
    Beiträge:
    228
    Ist es egal, ob ich bei eb 126 nen 6 fach oder 7 fach kranz draufschraube mit st superbe SW?
    Danke :)
     
  16. Crocodillo

    Crocodillo reißt die Klappe weit auf

    Registriert seit:
    29 Juni 2010
    Beiträge:
    6.402
    Dem ungerasterten Schaltwerk ist das egal
     
  17. Tichy

    Tichy Kranfahrer

    Registriert seit:
    2 Juni 2015
    Beiträge:
    8.127
    Was der Crocodillo schon sagte. Da die 7f-Kränze aussen etwas breiter sind musst Du halt nur schauen ob es an Ausfallende/Strebe passt.
     
  18. Tichy

    Tichy Kranfahrer

    Registriert seit:
    2 Juni 2015
    Beiträge:
    8.127
    Habe jetzt auch mal was :)
    Bei meinem Brouwer Rahmen (unbekannter Rohrsatz mit Gilco-Dellen, Cinelli Tretlagergehäuse) ging eine 27,2mm Sattelstütze auf keinen Fall rein, also habe ich eine 27,0mm verwendet.
    Jetzt hat mich @erni65 drauf hingewiesen dass der Spalt nach oben hin grenzwertig eng wird. So lassen oder Muffe wieder aufweiten bis der Spalt parallel ist und dann ausreiben bis eine 27, 2 passt? Eine verstellbare Reibahle sollte man sich ja auch immer hinlegen, oder vielleicht doch nicht?

    IMG_20180614_164537. IMG_20180614_164529.
     
  19. Olddutsch

    Olddutsch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 April 2011
    Beiträge:
    9.976
    Wenn man 10 Räder im Monat aufbaut lohnt sichs ,meine liegt hier nur rum
     
  20. sulka

    sulka #YouMeToo

    Registriert seit:
    8 Mai 2009
    Beiträge:
    8.948
    Wenn die Stütze so fest sitzt würde ich nichts dran ändern.
     
    ferdymarie und Tichy gefällt das.
  21. diwa

    diwa Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2008
    Beiträge:
    607
    Ich habe keine Gewindelehre da - die Hutmutter, die da drauf sitzt hat aber einen 7er Sechskant... Müsste also M4 sein...