1. Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos
    Information ausblenden

FTP - Aktuelle Zahlen und Ziele

Dieses Thema im Forum "Fitness und Training" wurde erstellt von marex, 11 Januar 2015.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. raimi-27

    raimi-27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 August 2010
    Beiträge:
    655
    @Scuta
    Warum Chrome und StavisiX?

    @ronde2009
    Was hast du alles bei Rennen eingestellt?
    Oben, hier nehme ich an ist für das Training.
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    4.785
    Im Prinzip liegt das an den Rennen. Bei Zeitfahren die Felder oben.
    Bei längeren Rennen schaue ich nur auf Leistung 3s, HF, und Streckenlänge. Die anderen Datenfelder sind dann nicht wichtig weil man ja in einem Feld fährt. Habe die auch da (8-10) brauche ich aber nicht. Wenn da aber eine sehr lange Steigung oder eine Phase Solofahrt kommt setze ich meistens Leistung Runde um nicht zu überpacen.
    Sowas kommt vor wenn man aus der Spitze rausfällt und das Verfolgerfeld doch soweit weg ist, das man es 20-60 Minuten alleine schaffen kann. Dann ergibt sich ein Zeitfahren.
     
  4. Scuta

    Scuta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 November 2015
    Beiträge:
    123
    Normal sollte Strava Sauce gehen, keine Ahnung warum es bei dir nicht geht. Finde das Addon noch besser für Trainingssteuerung bzw. ist es ganz gut zum Stalken :D.
     
  5. occultus

    occultus 6 kg pro Watt

    Registriert seit:
    20 März 2011
    Beiträge:
    1.715
    Bester Tipp überhaupt, danke dir!
     
    Scuta gefällt das.
  6. Roland E.

    Roland E. Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 April 2013
    Beiträge:
    1.270
    Moin

    So hab mich heute auch mal rangewagt bevor der Heuschnupfen kommt. Leider hab ich die Strecke bisl falsch eingeschätzt, daher 12min Pause zw. Vorbelastung und 20min-Test.

    Von mir angenommene FTP 230W.

    Vorbelastet mit 1x5min L5 mit 267W.
    Dann 12min. mit 140-170W.
    Bei den 20min. kam ich auf 250W. (3.95w/kg)

    Zwischendrin kurz nen mentalen Hänger da der Gluteus schmerzte/brannte und es nach 3-4min schon recht hart war.....2-3x kurzer Wiegetritt brachte Linderung. Hintenraus ging noch bisl mehr.

    Strava sagt nun FTP 239.
    250w x0.92 wären exakt meine angenommenen 230W. (3.65w/kg)

    Mit den 230W passen meine anderen Trainingsbereiche recht gut, wenn ich mir den Puls der letzten Fahrten so ansehe.

    Edit: besseres Bild von den 20min.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 April 2018
  7. fn2

    fn2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 Januar 2017
    Beiträge:
    703
    strava.
    Schnitt 5,8 km/h
    Wie kann man da nicht umfallen? Mit dem Dreirad gefahren?
     
  8. Leon96

    Leon96 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Februar 2014
    Beiträge:
    2.678
  9. Fe der Bergfloh

    Fe der Bergfloh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 November 2013
    Beiträge:
    3.732
    Ganz schöne Unverschämtheit fremde Strava-Daten hier mit Nick-Name zu posten. Und dann noch mit so einem Kommentar dazu.
     
    pjotr, Leon96, Tom33 und 2 anderen gefällt das.
  10. Scuta

    Scuta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 November 2015
    Beiträge:
    123
    Da gebe ich dir zu 100% Recht! Ist auch leider nicht das erste mal in diesem Thread. Aber vielleicht würde es ihnen ja gefallen, wenn man ihre Leistung runterzieht. o_O
     
    ronde2009 gefällt das.
  11. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    4.785
    Mischung aus Unwissenheit und Boshaftigkeit wahrscheinlich.
     
  12. fn2

    fn2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 Januar 2017
    Beiträge:
    703
    Genau das gleiche wie ihr hab ich mir vor meinem post auch gedacht.
    Doch: der User ist bei Strava in allen Listen oben aufgeführt und macht alle Daten öffentlich.
    Trotzdem gibt es einen Unterschied zwischen uns: ich würde "Fe Bergfloh" niemals als unverschämt bezeichnen und "ronde" niemals als unwissend. Die beiden wissen sich selbst besser einzuschätzen.
     
  13. fn2

    fn2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 Januar 2017
    Beiträge:
    703
    Ich habe gerade wieder jemanden bei Strava entdeckt, der alle(!) seine Daten öffentlich macht incl. Wohnort.
    Der fährt über 1 h 15 min einen Schnitt von 56 km/h bei HF 86bpm.
    Eine Steigung von 1% über 2 km fährt der mit 100 km/h = 87bpm
    Maximalgeschwindigkeit ist 151 km/h über die Landstraße
     
  14. fatal-x

    fatal-x Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juni 2010
    Beiträge:
    1.526
    Und jetzt?
     
  15. fn2

    fn2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 Januar 2017
    Beiträge:
    703
    Macht sich ein Polizist strafbar, wenn jemand übers Internet postet, dass er 51 (bzw. 81) km/h zu schnell gefahren ist, wenn die Identität bekannt ist?
     
  16. oelibear

    oelibear Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Oktober 2009
    Beiträge:
    1.215
    Du meinst, wenn ein Polizist davon Kenntnis erhält? Nein - im Ordnungswidrigkeitenrecht gilt das Opportunitätsprinzip. Strafrecht ist hier nicht betroffen.

    Für den Fall, dass der betreffende Fahrer selbst Polizist sein sollte, gilt das ebenso.
     
  17. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    4.785
    Ich habe da ein Video gesehen, das einen alternativen Test zur FTP-Ermittlung zeigt.
    Wahrscheinlich schon bekannt aber ich poste den mal:
     
    marex, Tom33 und Frankenpedaleur gefällt das.
  18. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    4.785
    Hör einfach auf die Daten von anderen mit Klarnamen hier zu posten! Und wen auch immer du gefunden hast interessiert mich nicht. Kannst ihn ja anzeigen. Dann kommst Du vielleicht mal in die Zeitung.
     
    pjotr, Scuta und R62D gefällt das.
  19. Leon96

    Leon96 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Februar 2014
    Beiträge:
    2.678
    Und was spricht dann dagegen wenn er nach der RTF zum Beine lockern und/oder aus Langeweile halt nochmal mitm MTB auf den Berg hoch eiert?

    Ich kann daran nun echt nicht verwerfliches erkennen.
    Ich stell solche Sachen dann zwar auf privat.
    Aber ich erkenne dein Problem nicht...

    Lass ihn doch, was juckt dich das?
     
  20. Osso

    Osso Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 April 2006
    Beiträge:
    7.327
    man kann bei mir ganz andere Einheiten finden ;) ich lasse sie öffentlich weil es ein Bestandteil meines Trainings ist und damit ein komplettes Bild meines Training entsteht. Aber ich nutze Strava auch nicht als Wettkampfersatz und muss auch die Leistung anderer nicht runter machen. Um letzteres ging es ja in Verbindung mit dem Namen. Das sind einfach überflüssige Aktionen.
     
    Marsz, pjotr, oelibear und 3 anderen gefällt das.
  21. pjotr

    pjotr Radprofi, gefangen im Körper einer Hobbylusche

    Registriert seit:
    18 März 2004
    Beiträge:
    4.662
    Du hättest Karriere als Blockwart machen können. :rolleyes: