• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Centurion Professional 1982 / Gesuche / Infos

Sebio83

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 April 2015
Beiträge
428
Punkte für Reaktionen
858
Sorry, ich meinte dann wohl die älteren Modelle.
 

Rawuza

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Dezember 2014
Beiträge
5.403
Punkte für Reaktionen
4.266
Bis wann war Gold, und wann kam silber?
 

pro-matrix

Centurion Passion
Mitglied seit
25 Januar 2017
Beiträge
226
Punkte für Reaktionen
445
Bis wann war Gold, und wann kam silber?
Vielleicht ist das ja ein Anhaltspunkt,
das Prospekt von Seite 2 eingestellt
von @fjohrd :

...hier auch. Durch den Fließtext ganz nett zu lesen...

Centurion Rennteile-Programm aus den frühen 1980ern (aus Seite 21 gibt es den Hinweis "brandneu zur IFMA 1982"). Centurion Rahmen, Suntour, Sunsin Sunshine, Tange....

Sorry, nur schnell dübergeknipst...



---
Es gab doch diese 2 Centurions. Oder doch nur eins? Die hier haben jedenfalls in Japan gefertigte Professional Rahmen, sind aber aus D.

.
 
Zuletzt bearbeitet:

pro-matrix

Centurion Passion
Mitglied seit
25 Januar 2017
Beiträge
226
Punkte für Reaktionen
445
Neues Update für alle...( heute mal
dem Baujahr nach aufgelistet ) :

Semi-Professional :
1xM6 von @Spessartraeuber
1xM8 von @Seblog
1xM8 von @Bonanzero
2xM8 von pro-matrix
1xM9 von pro-matrix
1xM0 von @Seblog
1xM1 von @Dolittle


Professional:
1xM7 von @SuntourZepp
1xM7 von pro-matrix
1xM8 von pro-matrix
1xM8 von @derArmin
1xM8 von @artie
1xM8 von @Tobias500
1xM9 von pro-matrix
1xM9 von @Dharer
1xM0 von @roykoeln
1xM0 von @Kaiz0r
1xM0 von @Sebio83
1xM0 von @DaRav
1xM1 von @erni65
1xM1 von @RogerR
1xM1 von @Seblog
1xM1 von @Moba
1xM1 von pro-matrix
1xM1 von @Seblog
1xMx von @zelig66
1xMx von @chassaelle


Professional Cross:
1xM8 von pro-matrix
1xM9 von @Quick Nick
 

Rawuza

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Dezember 2014
Beiträge
5.403
Punkte für Reaktionen
4.266
Neues Update für alle...( heute mal
dem Baujahr nach aufgelistet ) :

Semi-Professional :
1xM6 von @Spessartraeuber
1xM8 von @Seblog
1xM8 von @Bonanzero
2xM8 von pro-matrix
1xM9 von pro-matrix
1xM0 von @Seblog
1xM1 von @Dolittle


Professional:
1xM7 von @SuntourZepp
1xM7 von pro-matrix
1xM8 von pro-matrix
1xM8 von @derArmin
1xM8 von @artie
1xM8 von @Tobias500
1xM9 von pro-matrix
1xM9 von @Dharer
1xM0 von @roykoeln
1xM0 von @Kaiz0r
1xM0 von @Sebio83
1xM0 von @DaRav
1xM1 von @erni65
1xM1 von @RogerR
1xM1 von @Seblog
1xM1 von @Moba
1xM1 von pro-matrix
1xM1 von @Seblog
1xMx von @zelig66
1xMx von @chassaelle


Professional Cross:
1xM8 von pro-matrix
1xM9 von @Quick Nick
Ist es schlimm wenn ich damit s gar nix anfangen kann🤔
 

Quick Nick

der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages
Mitglied seit
17 Mai 2016
Beiträge
4.751
Punkte für Reaktionen
13.500
Hilfreichster Beitrag
Ist es schlimm wenn ich damit s gar nix anfangen kann🤔
Ne, isses nicht ;) Du hast ein CIÖCC Centurion, das hat mit denen hier gar nix zu tun. Hier werden gerade die hochwertigen Modelle Centurions aus Miki, Japan, meist von 76 - 80/ 81, welche für den D-Import gefertigt wurden, gesammelt und gezählt.
Deines ist die erste Generation außer Haus ab Mitte der 80er, gefertigt in Italien von CIÖC
 

Oldie-Pedalleur

immer mehr zum Schrauben als Kohle zum Ausgeben
Mitglied seit
1 November 2013
Beiträge
1.101
Punkte für Reaktionen
1.814
zwei Fragen zu meinem Centurion Professional .
  • Lesart des Rahmen-Code ?
  • Durchmesser der Sattelstütze ?
Rahmencode:
unter dem Tretlagergehäuse ist eingeschlagen M9AU0385 (das U könnte eventuell auch eine nur teilweise eingeschlagene 0 sein ?)
Lese ich das richtig ? M steht für Miki als Produktionshersteller/-Ort , 9 für 1979 , A für was ? , U für was ?, 0385 für die fortlaufende Produktionskennziffer .

Durchmesser Sattelrohr / Sattelstütze :
ist der Durchmesser 27,0mm ? Da es wohl ein Tange 1 Rohr ist , bin ich bisher von 26,8mm ausgegangen . Aber eine 26,8mm Sattelstütze sitzt ein wenig locker . Eine 27,0mm Stütze hingegen verdammt stramm .
Also wie ist der Soll-Durchmesser, 26,8 oder 27,0 mm ?

Danke für Antworten .
 
Zuletzt bearbeitet:

Seblog

www.seblog.de
Mitglied seit
9 November 2016
Beiträge
3.028
Punkte für Reaktionen
7.361
zwei Fragen zu meinem Centurion Professional .
  • Lesart des Rahmen-Code ?
  • Durchmesser der Sattelstütze ?
Rahmencode:
unter dem Tretlagergehäuse ist eingeschlagen M9AU0385 (das U könnte eventuell auch eine nur teilweise eingeschlagene 0 sein ?)
Lese ich das richtig ? M steht für Miki als Produktionshersteller/-Ort , 9 für 1979 , A für was ? , U für was ?, 0385 für die fortlaufende Produktionskennziffer .

Durchmesser Sattelrohr / Sattelstütze :
ist der Durchmesser 27,0mm ? Da es wohl ein Tange 1 Rohr ist , bin ich bisher von 26,8mm ausgegangen . Aber eine 26,8mm Sattelstütze sitzt ein wenig locker . Eine 27,0mm Stütze hingewgen verdammt stramm .
Also wie ist der Soll-Durchmesser, 26,8 oder 27,0 mm ?

Danke für Antworten .
Gibt es mit 26,8 und 27,0, hatte selbst beides mehrfach. Ich würde auch Miki 1979 sagen.
 

015Alpha

753 for ever
Mitglied seit
19 Juni 2014
Beiträge
929
Punkte für Reaktionen
1.316
zwei Fragen zu meinem Centurion Professional .
  • Lesart des Rahmen-Code ?
  • Durchmesser der Sattelstütze ?
Rahmencode:
unter dem Tretlagergehäuse ist eingeschlagen M9AU0385 (das U könnte eventuell auch eine nur teilweise eingeschlagene 0 sein ?)
Lese ich das richtig ? M steht für Miki als Produktionshersteller/-Ort , 9 für 1979 , A für was ? , U für was ?, 0385 für die fortlaufende Produktionskennziffer .

Durchmesser Sattelrohr / Sattelstütze :
ist der Durchmesser 27,0mm ? Da es wohl ein Tange 1 Rohr ist , bin ich bisher von 26,8mm ausgegangen . Aber eine 26,8mm Sattelstütze sitzt ein wenig locker . Eine 27,0mm Stütze hingegen verdammt stramm .
Also wie ist der Soll-Durchmesser, 26,8 oder 27,0 mm ?

Danke für Antworten .
Ich würde eine 27,0mm mit leichtem Untermaß(26,9) suchen, gibts öfter, gerade auch bei SR.
Ansonsten könnte man auch sauber auf 27,0 oder 27,2 aufreiben/lassen.
 

Vierkantrohr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29 Mai 2020
Beiträge
47
Punkte für Reaktionen
133
Wie angekündigt habe ich mir das
Professional
Centurion

angeguckt.
Lack und Chrom zum Teil auf bzw. ausgeblichen, viele Macken.
Über den Preis bin ich mit dem Verkäufer dennoch handelseinig geworden und es bereichert jetzt meine "Japan-Sammlung".
Mit dem Aufbau habe ich es nicht allzu eilig. Lack und Chrom werden soweit möglich aufpoliert, richtig hübsch wird es aber nicht mehr.
Das Rad wurde vor ein einigen Jahren von einem Radladen in den jetzigen Zustand versetzt,
da war ich nach dem Kauf, da der Verkäufer mir erzählte die hätten auch viele Gebrauchtteile.
Leider ist deren Werkstatt zwischenzeitlich abgebrannt und somit gibt es auch keine Altteile mehr.
P1090619.JPG

P1090620.JPG

P1090622.JPG


Für den Aufbau sind schon vorhanden Schaltwerk und Steuersatz
P1090625.JPG

An meinem Ahrens befindet sich noch ein Laufradsatz mit Sunshine Pro Am Hochflanschnaben, der würde sich hier fast noch besser machen.


Passt das von Velo Saloon angebotene Sugino 114mm ISO Tretlager zur Super Mighty Kurbel ?
Desweiteren brauche ich noch passende Bremsen inkl. Hebeln und Schalthebel.
 

DaRav

Düst düst düst - aktuell zu wenig...
Mitglied seit
14 Oktober 2013
Beiträge
3.508
Punkte für Reaktionen
8.099
Wie angekündigt habe ich mir das
angeguckt.
Lack und Chrom zum Teil auf bzw. ausgeblichen, viele Macken.
Über den Preis bin ich mit dem Verkäufer dennoch handelseinig geworden und es bereichert jetzt meine "Japan-Sammlung".
Mit dem Aufbau habe ich es nicht allzu eilig. Lack und Chrom werden soweit möglich aufpoliert, richtig hübsch wird es aber nicht mehr.
Das Rad wurde vor ein einigen Jahren von einem Radladen in den jetzigen Zustand versetzt,
da war ich nach dem Kauf, da der Verkäufer mir erzählte die hätten auch viele Gebrauchtteile.
Leider ist deren Werkstatt zwischenzeitlich abgebrannt und somit gibt es auch keine Altteile mehr.
P1090619.JPG

P1090620.JPG

P1090622.JPG
Super :daumen: ein echtes Projekt! Da geht bestimmt noch einiges! Erstmal das ganze Geraffel ab, mit heißes Wasser putzen und dann sieht die Welt schon ganz anderes aus 😉

Für den Aufbau sind schon vorhanden Schaltwerk und Steuersatz
P1090625.JPG
Beides passend 👍

Du hast Glück, dass die Gabel für den sehr flach bauenden 105er Stuersatz nicht gekürzt wurde 😳

Das Superbe Pro (1. Generation) ist natürlich über jeden Zweifel erhaben... Zumindest an diesem Rahmen!

An meinem Ahrens befindet sich noch ein Laufradsatz mit Sunshine Pro Am Hochflanschnaben, der würde sich hier fast noch besser machen.
Auf jeden Fall hier ran!


Passt das von Velo Saloon angebotene Sugino 114mm ISO Tretlager zur Super Mighty Kurbel ?
Ja, das passt! Die Super Mighty braucht 114.
 

Quick Nick

der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages
Mitglied seit
17 Mai 2016
Beiträge
4.751
Punkte für Reaktionen
13.500
Bräuchte mal ein bisschen Unterstützung beim Augenzusammenkneifen:

ich meine, bei meinem Super Elite ein "M" ganz vorne zu entdecken (man erkennt oberhalb der linken Zugführung die beiden Spitzen des Buchstabens).
Die folgende Zahl betitelt ja das Jahr. Aber eine "6" kann es sicher nicht sein, schaut aber ziemlich danach aus, vielleicht auch eine 8?
Aber gab es das Super Elite so früh schon, also Ende 70er? @Velo-Koma meinte eher Mitte der 80er, was die Zugführung unter dem Tretlager auch unterstützt.
Hätte jemand evtl auch noch Katalogmaterial, das er hier gerne zeigen möchte? :)


IMG_20200626_094623.jpg


Um das Rad hier geht es

IMG_20200529_195621.jpg
IMG_20200529_195630.jpg
IMG_20200529_200907.jpg
 

bredo

MItglied
Mitglied seit
15 November 2009
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
70

Seblog

www.seblog.de
Mitglied seit
9 November 2016
Beiträge
3.028
Punkte für Reaktionen
7.361
Bräuchte mal ein bisschen Unterstützung beim Augenzusammenkneifen:

ich meine, bei meinem Super Elite ein "M" ganz vorne zu entdecken (man erkennt oberhalb der linken Zugführung die beiden Spitzen des Buchstabens).
Die folgende Zahl betitelt ja das Jahr. Aber eine "6" kann es sicher nicht sein, schaut aber ziemlich danach aus, vielleicht auch eine 8?
Aber gab es das Super Elite so früh schon, also Ende 70er? @Velo-Koma meinte eher Mitte der 80er, was die Zugführung unter dem Tretlager auch unterstützt.
Hätte jemand evtl auch noch Katalogmaterial, das er hier gerne zeigen möchte? :)


Anhang anzeigen 806246

Um das Rad hier geht es

Anhang anzeigen 806248 Anhang anzeigen 806249 Anhang anzeigen 806250
Ich sehe da auch eine fünf und BJ 85 hielte ich dann auch nicht für unwahrscheinlich. Dafür sprechen Für mich auch die Decals (kein genietetes Head-Badge mehr).

Ziemlich cooler Rahmen :daumen:
 
Oben