• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Mein Meerglas Randonneur

HeikoS69

Plattsnacker
Registriert
18 August 2016
Beiträge
728
Punkte Reaktionen
1.725
Ledersättel können schon noch etwas leichter sein, den Idéale 90 gab es mit einem Aluminiuumgestell, und die berthoud-Sättel mit dem Titangestell sind deutlich leichter als 500g. Der leichtetst ist so um die 350g.
Bei Ideale kann man heutzutage auch Einzelanfertigungen machen lassen. Mindestens Grand Bois hat
da schon mal einen mit Titangestell machen lassen. Kürzlich hat ein Japaner mal einen neuen Ideale 90 auf Instagram gepostet, der hatte Titan "Rails", der Rest des Gestells inkl. Nieten! war aus Alu, wog unter 400 g. Finde ich jetzt nicht wieder und kann auch nicht mit Sicherheit sagen, dass der von Ideale so gebaut wurde und keine Eigenanfertigung ist.

Edit: Link gefunden

Die Laden bietet auch Bestellungen an. Scheint also tatsächlich nicht als Einzelstück konzipiert zu sein. Ob son ein Croissant in Alu dauerhaft hält, ist dann noch eine andere Frage ....
 
Zuletzt bearbeitet:

marmotte27

Aktives Mitglied
Registriert
2 Juni 2010
Beiträge
1.995
Punkte Reaktionen
1.506
Bei Ideale kann man heutzutage auch Einzelanfertigungen machen lassen. Mindestens Grand Bois hat
da schon mal einen mit Titangestell machen lassen. Kürzlich hat ein Japaner mal einen neuen Ideale 90 auf Instagram gepostet, der hatte Titan "Rails", der Rest des Gestells inkl. Nieten! war aus Alu, wog unter 400 g. Finde ich jetzt nicht wieder und kann auch nicht mit Sicherheit sagen, dass der von Ideale so gebaut wurde und keine Eigenanfertigung ist.
Doch, das waren zwei Prototypen, die Fred für Räder von Grand Bois und Singer, glaub' ich, gemacht hat, die dann beim Concours des Machines mitgefahren sind. Ich habe ihn nicht gefragt, ob er sie (bereits) verkaufen würde. 350g denke ich.
Den Preis würde ich nicht wissen wollen...?
 

skandsen

Cyclerytter
Registriert
20 April 2017
Beiträge
2.944
Punkte Reaktionen
5.935
20200314_155651.jpg

20200314_155552.jpg

20200314_155541.jpg
 

Grautvornix

Aktives Mitglied
Registriert
15 September 2016
Beiträge
9.448
Punkte Reaktionen
13.352
Doch, das waren zwei Prototypen, die Fred für Räder von Grand Bois und Singer, glaub' ich, gemacht hat, die dann beim Concours des Machines mitgefahren sind. Ich habe ihn nicht gefragt, ob er sie (bereits) verkaufen würde. 350g denke ich.
Den Preis würde ich nicht wissen wollen...?
Mein leichtester alter, mit dem eckigen Alugestell, wiegt 410gr. Scheint aber das gleiche dicke Leder zu haben wie die anderen...
Dafür ist der zugehörige Alukloben dank des schweren Stahlbolzens + St.-Muttern schwerer als ein Titankloben den ich hier auch noch habe; letzterer wiegt mit Alukerze 167gr., Einzelgewicht weiß ich nicht mehr.
 

Bridgestone RS 800

Aktives Mitglied
Registriert
5 Juni 2008
Beiträge
4.125
Punkte Reaktionen
3.704
Manchmal ist so eine ganz besondere auf Maß gefertigte Tasche mit Versatz in der Rückwand die eleganteste Lösung für solche Probleme, zumindest wenn man eine Tasche haben möchte, die genauso hoch ist wie der Lenker. [...] Ich wüsste keinen anderen, der sowas gemacht hat. Das ist ja nicht nur eine Anfertigung auf Maß, sondern auch noch in besonderer Ausführung.
In Vermont gibt es auch so jemanden, Dave Cain mit seiner Firma Wax Wing Bag Co..
Ich finde seine Sachen so schön, und die Fotoberichte zum 'making of' so interessant, dass ich seit Jahren seinem Flickr-Account folge.
 

Linda_Bln

Aktives Mitglied
Registriert
7 Juni 2016
Beiträge
3.688
Punkte Reaktionen
11.771
Renner der Woche
Renner der Woche
Das Lenkerband habe ich letztes Jahr zufällig mal bei @lagaffe erstanden und fand es sehr angenehm. Ich habe dann noch ein Set gefunden und für's Meerglas beiseite gelegt. Inzwischen weiß ich, dass es nicht besonders lange hält.

Als nächstes kommt dann ein Langstreckler-Lenkerband :D, was nimmt man da?
Keine Ahnung, da mache ich mir später nen Kopf drum.

War das Band, dass Du bei Stefan gekauft hast, dieses Fizik? In einer schwarzen quadratischen Packung? Ich kann mich da nicht mehr genau dran erinnern.

Das hab ich an der Gazelle und bei mir sieht es noch aus wie am ersten Tag... außerdem fasst es sich sehr angenehm und wickeln lässt es sich auch super easy.
 

marmotte27

Aktives Mitglied
Registriert
2 Juni 2010
Beiträge
1.995
Punkte Reaktionen
1.506
Im Rahmen des Frühjahrsputzes habe ich gerade das Lenkerband frisch nachlackiert, ein paar Bilder als Anregung. Das Band ist wie gesagt 5 Jahre alt, man sieht, dass es selbst an den Stellen, wo der Lenker beim Anlehnen die Mauer berührt, noch gut hält (wenn da mal eine ganze Windung durch ist dürfte es dann wohl nicht mehr lange halten). Ich schmeiße das Rad nicht gerade herum, bei etwas rauerem Umgang wird sich die Haltbarkeit sicher verringern.
P.S.: Man sieht, dass ich damals aus Unerfahrenheit beim Wickeln so vorgegangen bin wie bei einem Korkband, mit einem untergelegten Extrastück Band hinter den Bremshebeln. Für Textilband, das nicht so dick ist, schraubt man die Bremshebel ganz ab und wickelt dann das Band um die Schellen.
Lenkerband_web (1).jpg
Lenkerband_web (2).jpg
Lenkerband_web-(3).jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

pietzke

Aktives Mitglied
Registriert
9 Juni 2016
Beiträge
590
Punkte Reaktionen
443
Im Rahmen des Frühjahrsputzes habe ich gerade das Lenkernad frisch nachlackiert, ein paar Bilder als Anregung. Das Band ist wie gesagt 5 Jahre alt, man sieht, dass es selbst an den Stellen, wo der Lenker beim Anlehnen die Mauer berührt, noch gut hält (wenn da mal eine ganze Windung durch ist dürfte es dann wohl nicht mehr lange halten). Ich schmeiße das Rad nicht gerade herum, bei etwas rauerem Umgang wird sich die Haltbarkeit sicher verringern.
P.S.: Man sieht, dass ich damals aus Unerfahrenheit beim Wickeln so vorgegangen bin wie bei einem Korkband, mit einem untergelegten Extrastück Band hinter den Bremshebeln. Für Textilband, das nicht so dick ist, schraubt man die Bremshebel ganz ab und wickelt dann das Band um die Schellen.
Anhang anzeigen 757677Anhang anzeigen 757678Anhang anzeigen 757679
Zum Reinbeißen!! ?
 

Grautvornix

Aktives Mitglied
Registriert
15 September 2016
Beiträge
9.448
Punkte Reaktionen
13.352
Ich weiß nicht welche Anforderungen ein Langstrecken-Lenkerband ? erfüllen muss, aber an deinem Rad könnte ich mir das
NEWBAUM's Cushioned Cloth gut vorstellen. Man braucht 2 (!) Rollen für einen Lenker und kommt so auf einen Preis von 35,- > 40,- €.
Anhang anzeigen 753444
Das gibt's u.a. bei Goldsprint: https://www.goldsprintshop.com/Newbaums-Cushioned-Cloth-gepolstertes-Baumwoll-Lenkerband-schwarz

Wenn du etwas Geduld hast, kann ich dir von meinen Erfahrungen berichten. Ich gönne mir das demnächst für ein 78er Raleigh Team Record.
Unn?
 
Oben