• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Mal eben schnell ne kleine Bastelfrage

L

Lucky050977

Hallo.
Mir ist die Lenkerklemmung gebrochen und ich gehe davon aus, dass der Konus klemmt.
Also hab ich das jetzt richtig verstanden: Konus von oben rausschlagen? Wenn ja, hoffe ich, dass sich der Gabelschaft nicht nach unten verjüngt :)
 
B

bustamania

Genau. Der Gabelschaft sollte sich nicht verjüngen, das würde aber auch nicht stören, denn der Konus klemmt im Vorbau und hat daher einen kleineren Durchmesser.
 

tourissimo

you can do it
Registriert
11 Mai 2011
Beiträge
38
Punkte Reaktionen
6
Hallo, ich hab da mal ne kleine Frage. Bei meinem alten Peugeot mit Sachs-Hurret 12 Gang Schaltung (2x6) wäre mal eine neue Kette fällig. Das Rad war lange Jahre nicht mehr im Einsatz und wird jetzt auf dem Rollentrainer verwendet. Was ist da für eine neue Kette passend, bzw. was kann man problemlos montieren? Danke schon mal im voraus für eure Antworten.
 

Dingading

Stahl & Vinyl
Registriert
10 September 2009
Beiträge
2.068
Punkte Reaktionen
3.140
Du kannst jede 6/7-fach Kette nehmen. Einfach mal bei den einschlägigen Onlineshops gucken, gibts für unter 10 €. Oder halt im Radlladen, dann eher gegen 15 €
LG
Ralf
 

imbaaa

MItglied
Registriert
29 Juni 2012
Beiträge
167
Punkte Reaktionen
10
Huhu, ich habe auch eine Frage bzgl. einer Kette!

Shimano EX 500 2x7 Schaltung!

Könnt Ihr mir eine günstige Kette empfehlen? Habe null Plan :oops:
 

Dingading

Stahl & Vinyl
Registriert
10 September 2009
Beiträge
2.068
Punkte Reaktionen
3.140

DausM

...
Registriert
3 Mai 2011
Beiträge
1.223
Punkte Reaktionen
404
ich nehme meist die von KMC wegen der einfachen Montage. Kettennietdrücker braucht an da nur zum evtl kürzen der Kette. Haste so einen?
 

Peugeot1979

Aktives Mitglied
Registriert
24 April 2010
Beiträge
3.903
Punkte Reaktionen
2.686
Hab hier eine italieische Sattelstütze ITM Aero mit Durchmesserangebe von 25,8mm aber es sind 26,8mm.....Hat da ein Italo bei der Beschriftung geschlafen oder wie ist das zu erklären?
 

Spacecowboy666

Aktives Mitglied
Registriert
11 Oktober 2006
Beiträge
878
Punkte Reaktionen
666
Sieht aus, als ob unter dem Gummi- oder Plastikring eine Madenschraube steckt.

Das dachte ich auch, aber der Kunstoffring sitzt sehr fest und man kann nicht drunter ohne dass man es später am Ring oder am Alu der Mutter sieht. Hat niemand schonmal so n Ding
demontiert oder hat jmd. eine Explosionszeichnung oder Service Manual?
 

mo0815

Aktives Mitglied
Registriert
23 April 2012
Beiträge
464
Punkte Reaktionen
111
Weiß vielleicht jemand ob man einen Fahrradsattel neu beziehen kann und was sowas kosten würde?
 
1

101.20

Das dachte ich auch, aber der Kunstoffring sitzt sehr fest und man kann nicht drunter ohne dass man es später am Ring oder am Alu der Mutter sieht. Hat niemand schonmal so n Ding
demontiert oder hat jmd. eine Explosionszeichnung oder Service Manual?

Soweit ich weiß, klemmt dieser Steuersatz mit diesem schwarzen Kunststoffring, der in das Aluteil eingespritzt ist. Die Schwergängigkeit ist Prinzip.

Letzten Endes ist das eine Stoppmutter mit zusätzlicher Steuersatzfunktion.
 

stefan0911

Aktives Mitglied
Registriert
16 Oktober 2011
Beiträge
502
Punkte Reaktionen
572
ich habe 2 alte NOS schlauchreifen geschenkt bekommen. laut aufschrift sind sie 27 zoll - sollte also passen. ich bekomme sie aber auch mit gewalt nicht auf die felge. vordehnen mit dem fuss hat ausser knackende geräusche von den nähten auch nicht viel gebracht. kann es sein, dass sie trotz der aufschrift 27 zoll zu klein sind oder mache ich als schlauchreifenneuling was falsch ?
2012-08-08 08.25.39kl.jpg

2012-08-08 08.26.43kl.jpg 2012-08-08 08.26.00kl.jpg
 

DausM

...
Registriert
3 Mai 2011
Beiträge
1.223
Punkte Reaktionen
404
Hier das Ergebnis meines Kanbelbinder-Bremszug-in-Form-Bring Experiments: Die Bremszüge scheinen tatsächlich etwas gerader zu sein als vorher. NAchteil: KAbelbinder haben Spuren an der Bremszughülle hinterlassen und auch in der Wachsschicht am Rahmen. Fazit: Wenn nochmal, dann mit Schutzirgendwas zwischen Kabelbindern und Hülle/Rahmen.
 

MOB.TOKYO

Seit immer
Registriert
21 Januar 2011
Beiträge
867
Punkte Reaktionen
1.321
Ich habe bisher hauptsächlich an Italienern und Holländern herumgeschraubt, Franzosen begegne ich mit sehr viel Respekt. Ich habe jetzt die Möglichkeit einen alten frz. Rahmen aus den Siebzigern zu kaufen, der ist allerdings ohne Innenlager (aber mit Steuersatz). Ist für ein frz. Innenlager 35 mm X 1mm (25.4 tpi) ausgelegt. 68 mm breit. Wo bekomme ich so etwas günstig her, kann man das bei einem Versender kaufen, oder bietet das hier jemand an?

Meine zweite Frage, ich bin das leid für meine Stadtschlampen und Winterräder alte, offene Tretlager zu verwenden, die ständig geputzt und gewartet werden müssen. Was gibt es an günstigen, guten und gut aussehenden modernen Alternativen als gekapselte ITA und BSA Innenlager? Shimano z.B. finde ich eher häßlich wegen dem Plastikteil auf der linken Seite.

Danke für die Hilfe.
 

Heidi69

Aktives Mitglied
Registriert
8 Juni 2011
Beiträge
243
Punkte Reaktionen
47
Cilo Swiss Rahmen schätze 1990/91 aus Columbus Cromor, nachdem die Stützen die wir hier haben nicht passen schätze ich 26,8 ist das wahrscheinlich?

Danke für die Hilfe. (vielleicht sollte ich einfach eine Schieblehre kaufen die genau ist)
 
Oben