• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche 🚴 - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Der AntiFred der Protagonisten (Ciclistas Mötörhead)

Vintage-Racer

...mag gallische velos de course
Registriert
29 Mai 2017
Beiträge
4.200
Punkte Reaktionen
8.982
Ort
Bremen
Renner der Woche
Renner der Woche
...wo es hier gerade um "verunstaltete" DS geht:
1669368827985.png

 

Bianchi-Hilde

Keine Ahnung aber große Fresse
Registriert
20 Januar 2012
Beiträge
42.944
Punkte Reaktionen
53.661
Ort
in einer der bedeutensten Großstädte Deutschlands

Hexer

Universaldilettant 🥴
Registriert
23 Februar 2018
Beiträge
7.040
Punkte Reaktionen
14.653
Ort
dem schönen Harz

FSD

Aktives Mitglied
Registriert
27 April 2017
Beiträge
9.983
Punkte Reaktionen
22.811
Ort
Herdecke
Haha,
meiner war Zuverlässig im Nichtzuverlässig sein. Kaum gekauft, ging eine der ersten Touren über 400/500km in den hohen Norden zur Anmeldung im elterlichen Kaff, nach nichtmal 100Kilometern war die Geräuschkulisse etwas betonter und als Sidekick gab es Funkenflug: Auspuff direkt irgendwo beim Krümmer abgerissen, kam man nicht richtig gut ran.
Die Radlager hatten sich gefühlt schon ergeben, wenn man die Fahrt über eine Kopfsteinpflasterstrasse nur in Erwägung zog.
Wie war das noch bei Regen? Ich meine, mein Scheibenwischer ging dann eher nicht, Zündaussetzer dank optimal platzierter Teile hinterm Grill obendrauf.
Irgendwann war die Bremse hin, die Karre ließ sich aber vorausschauend auch ohne Fahren, dank hervorragender Motorbremse ohne Zündung. Am Schluss hing der Motor traurig in seinem Verließ vorne, dieser "Knochen" der ihn etwas halt geben sollte war da schon ne zeitlang abgrissen. Ich hatte ihn dann geopfert, ich vermute, der Käufer hat ihn geschlachtet . Anschließend kam ne Amazone, so gut aus, kam mit den 68Ps aber nicht so recht ausm Knick.
Beim Mini finde ich es imNachgang schon interessant, wie ne Karre mit 15 Lebensjahren eigentlich schon durch war mit dem Dasein, mein GTI ist jetzt 17 Jahre und dagegen ein fast neuwertiges Gefährt.
Kommt auch immer auf den Fahrer an 🥳 Aber bei den Kisten aus Wob bist du dann ja gut aufgehoben :D.
 

DS19Pallas

il n'y a qu'une DS
Registriert
2 August 2016
Beiträge
4.787
Punkte Reaktionen
11.013
Ort
Hochtaunus-Kreis
Der hat den Designer doch bestimmt standrechtlich erschießen lassen, oder?
Das war Chapron ... Nein, erschossen hat er den nicht, er hat aber diese Kiste einfach links stehen lassen und weiter seine normale ungepanzerte Déesse als Dienstwagen genutzt ... Madame de Gaulle fuhr Ami 6 ...
 

Winston98

Ächtet die Dackelschneider...!!!
Registriert
12 Dezember 2010
Beiträge
6.182
Punkte Reaktionen
4.451
Ort
dem Saarland
Haha,
meiner war Zuverlässig im Nichtzuverlässig sein. Kaum gekauft, ging eine der ersten Touren über 400/500km in den hohen Norden zur Anmeldung im elterlichen Kaff, nach nichtmal 100Kilometern war die Geräuschkulisse etwas betonter und als Sidekick gab es Funkenflug: Auspuff direkt irgendwo beim Krümmer abgerissen, kam man nicht richtig gut ran.
Die Radlager hatten sich gefühlt schon ergeben, wenn man die Fahrt über eine Kopfsteinpflasterstrasse nur in Erwägung zog.
Wie war das noch bei Regen? Ich meine, mein Scheibenwischer ging dann eher nicht, Zündaussetzer dank optimal platzierter Teile hinterm Grill obendrauf.
Irgendwann war die Bremse hin, die Karre ließ sich aber vorausschauend auch ohne Fahren, dank hervorragender Motorbremse ohne Zündung. Am Schluss hing der Motor traurig in seinem Verließ vorne, dieser "Knochen" der ihn etwas halt geben sollte war da schon ne zeitlang abgrissen. Ich hatte ihn dann geopfert, ich vermute, der Käufer hat ihn geschlachtet . Anschließend kam ne Amazone, so gut aus, kam mit den 68Ps aber nicht so recht ausm Knick.
Beim Mini finde ich es imNachgang schon interessant, wie ne Karre mit 15 Lebensjahren eigentlich schon durch war mit dem Dasein, mein GTI ist jetzt 17 Jahre und dagegen ein fast neuwertiges Gefährt.
Eine ehemalige Freundin, zeigte mir während ihres Studiums, stolz ihren neuen (gebrauchten) Mini!
Ich hab sie dann gefragt, ob sie denn auch den Werksmechaniker von Leyland mitgekauft hätte!
Eine Zeitlang später wußte sie, was ich damit gemeint hatte!
 

xbiff

PEUGEOTliebhaber
Registriert
1 März 2010
Beiträge
12.320
Punkte Reaktionen
36.416
Ort
Saarbrücken
Eine ehemalige Freundin, zeigte mir während ihres Studiums, stolz ihren neuen (gebrauchten) Mini!
Ich hab sie dann gefragt, ob sie denn auch den Werksmechaniker von Leyland mitgekauft hätte!
Eine Zeitlang später wußte sie, was ich damit gemeint hatte!
Mein Rücken weist noch immer Narben vom Fanghaken der Motorhaube auf, so oft hab ich dem Mistding dringesteckt!
 

xbiff

PEUGEOTliebhaber
Registriert
1 März 2010
Beiträge
12.320
Punkte Reaktionen
36.416
Ort
Saarbrücken

Flat Eric

Machen ist wie wollen , nur krasser .
Registriert
27 August 2012
Beiträge
13.233
Punkte Reaktionen
16.133
Ort
Hedwig Holzbein
Dann wollen wir mal hoffen, dass das wieder nix wird, gell!
Warum ?
Das sind 2 moderne Motorräder made in China nach Vorgaben von Peugeot , na und ?
125er mit max. 15 PS verkaufen sich wie doof durch die 196er Führerscheinregel .
Und wenn damit Geld verdient wird ist das doch gut .
Wir alten Säcke hier hängen doch Vorstellungen nach die ausser uns selbst doch keinen mehr Interessiert .
 

xbiff

PEUGEOTliebhaber
Registriert
1 März 2010
Beiträge
12.320
Punkte Reaktionen
36.416
Ort
Saarbrücken
Warum ?
Das sind 2 moderne Motorräder made in China nach Vorgaben von Peugeot , na und ?
125er mit max. 15 PS verkaufen sich wie doof durch die 196er Führerscheinregel .
Und wenn damit Geld verdient wird ist das doch gut .
Wir alten Säcke hier hängen doch Vorstellungen nach die ausser uns selbst doch keinen mehr Interessiert .
Made in China geht für mich leider garnicht, sorry! Ist aber nicht nur bei Motorrädern so.
 

Oude Baas

Vormals Olddutsch
Registriert
1 Mai 2022
Beiträge
3.160
Punkte Reaktionen
3.358
Ort
Stenkelfeld SH
Warum ?
Das sind 2 moderne Motorräder made in China nach Vorgaben von Peugeot , na und ?
125er mit max. 15 PS verkaufen sich wie doof durch die 196er Führerscheinregel .
Und wenn damit Geld verdient wird ist das doch gut .
Wir alten Säcke hier hängen doch Vorstellungen nach die ausser uns selbst doch keinen mehr Interessiert .
Es geht zu viel verloren ,wenn man nicht mehr darüber spricht und von den guten alten Motorisierten Zeiten berichtet
Genau wie hier,einige leben ja auch noch im vorgestern,wo sie rund um die Abraumhalde 30 Runden mit dem RR unterwegs waren am Sonntag beim lokalen
Rennen
 

DS19Pallas

il n'y a qu'une DS
Registriert
2 August 2016
Beiträge
4.787
Punkte Reaktionen
11.013
Ort
Hochtaunus-Kreis
Das sind 2 moderne Motorräder made in China nach Vorgaben von Peugeot
... Mahindra. Peugeot Motocycles gehört - nachdem portugiesische "Spitenmanager" das ganze Tafelsilber verhökert haben - zu 100% Mahindra. Die haben wohl offenbar ein Agreement, den Namen Peugeot nutzen zu dürfen ...
Schon traurig, das alles. Was hätte man gerade in der heutigen Zeit im Wandel der Mobilität aus Peugeot Cycles und aus Peugeot Motocycles/Scooters machen können ... Die Fahrräder kommen aus Fernost und Cycloeurope pappt Peugeot drauf, kaufen kann man die überaus dürftige Modellpalette auch nur über die Peugeot-Autohäuser (die am Verkauf aber gar kein Interesse und in der Regel auch nix zum Zeigen haben) und die Scooter sind technologisch von vorgestern ... Ein Jammer für so einen großen Namen ... 😢
 

xbiff

PEUGEOTliebhaber
Registriert
1 März 2010
Beiträge
12.320
Punkte Reaktionen
36.416
Ort
Saarbrücken
... Mahindra. Peugeot Motocycles gehört - nachdem portugiesische "Spitenmanager" das ganze Tafelsilber verhökert haben - zu 100% Mahindra. Die haben wohl offenbar ein Agreement, den Namen Peugeot nutzen zu dürfen ...
Schon traurig, das alles. Was hätte man gerade in der heutigen Zeit im Wandel der Mobilität aus Peugeot Cycles und aus Peugeot Motocycles/Scooters machen können ... Die Fahrräder kommen aus Fernost und Cycloeurope pappt Peugeot drauf, kaufen kann man die überaus dürftige Modellpalette auch nur über die Peugeot-Autohäuser (die am Verkauf aber gar kein Interesse und in der Regel auch nix zum Zeigen haben) und die Scooter sind technologisch von vorgestern ... Ein Jammer für so einen großen Namen ... 😢
Ah, Mahindra! Das sind doch die mit dem tollen SUV!

1669391817186.png
 
Oben Unten