Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Das neue Orbea Terra H basiert auf einem Aluminium-Rahmenset und der gleichen Vollcarbon-Gabel beim Terra Carbon
Das neue Orbea Terra H basiert auf einem Aluminium-Rahmenset und der gleichen Vollcarbon-Gabel beim Terra Carbon - ab 1.999 € ist das vielseitige Gravel Bike zu haben.
Die Alu-Rahmenrohre werden per Flüssikeitsdruck geformt
Die Alu-Rahmenrohre werden per Flüssikeitsdruck geformt - wie man sieht, gibt es keine Montagepunkte für kleine Oberrohrtaschen.
Für Schutzbleche und Gepäckträger sind aber Gewinde-Einsätze vorhanden
Für Schutzbleche und Gepäckträger sind aber Gewinde-Einsätze vorhanden - letzteren kann man am Terra Carbon nicht montieren.
Das Orbea Terra H bietet Reifenfreiheit bis 45 mm in 700c
Das Orbea Terra H bietet Reifenfreiheit bis 45 mm in 700c - in 650b können Reifen bis 50 mm montiert werden.
Es gibt ein Modell mit 1x11-Antrieb auf Shimano GRX-Basis
Es gibt ein Modell mit 1x11-Antrieb auf Shimano GRX-Basis - für die gestiegene Reifenfreiheit wurde die Kettenstrebe abgesenkt.
Außerdem kommen 2 Modelle mit Shimano 2x10 und 2x11
Außerdem kommen 2 Modelle mit Shimano 2x10 und 2x11 - ebenfalls auf Shimano GRX-Basis.
Das Orbea Terra H30 mit 2x11 Shimano GRX 600
Das Orbea Terra H30 mit 2x11 Shimano GRX 600 - es kostet 2.299 €.
Das Orbea Terra H30 1x mit Shimano GRX 600 1x11
Das Orbea Terra H30 1x mit Shimano GRX 600 1x11 - es kostet 2.199 €.
Das Orbea Terra H40 mit  Shimano GRX 400 2x11
Das Orbea Terra H40 mit Shimano GRX 400 2x11 - es kostet 1.999 € und ist das Einstiegsmodell.
Für Bikepacking-Touren ist das vielseitige Gravel Bike ebenso geeignet wie für schnelleres Graveln
Für Bikepacking-Touren ist das vielseitige Gravel Bike ebenso geeignet wie für schnelleres Graveln - die Geometrie orientiert sich am sportlichen Orbea Terra Carbon.
Ein Lenker mit erhöhtem Oberlenker sorgt für eine zusätzlich entspannte Sitzhaltung.
Ein Lenker mit erhöhtem Oberlenker sorgt für eine zusätzlich entspannte Sitzhaltung.
Leichte Untersetzungen für Berge sind bei allen Modellen an Bord.
Leichte Untersetzungen für Berge sind bei allen Modellen an Bord.

Das Orbea Terra H 2022 ist die Aluminium-Variante des Carbon Gravel-Bikes der Spanier*innen. Es lockt mit mehr Vielseitigkeit für Bikepacking und Alltag sowie einem Auftritt, der es dem Carbon-Modell sehr ähnlich macht. All das zu Preisen ab 1.999 Euro.

Orbea Terra H 2022 – Infos

Das neue Orbea Terra H ergänzt das Orbea Terra mit Carbonrahmen (hier zu unserem Orbea Terra Carbon-Test) als günstiges Gravel Bike für ein breites Einsatzspektrum. Zum Start kommen 3 neue Modelle, die alle auf dem identischen Aluminium-Rahmenset mit Vollcarbon-Gabel beruhen. Im Gegensatz zum eher race-orientierten Orbea Terra bietet das Terra H die Möglichkeit, einen Gepäckträger zu montieren. Hier die Eckdaten:

  • Rahmen Hydroform-Aluminium
  • Gabel Vollcarbon, 1,5″
  • 6 Größen XS, S, M, L, XL, XXL
  • 3 Farben Copper, Mango, Night-Black
  • Reifenfreiheit bis 45 mm in 700c / 50 mm in 650b
  • Montagemöglichkeiten Schutzbleche, Gepäckträger, 3 x Flaschenhalter-Aufnahmen
  • Verfügbar sofort
  • Infos https://www.orbea.com

Preis ab 1.999 € | Bikemarkt: Orbea Terra H kaufen

Das neue Orbea Terra H basiert auf einem Aluminium-Rahmenset und der gleichen Vollcarbon-Gabel beim Terra Carbon
# Das neue Orbea Terra H basiert auf einem Aluminium-Rahmenset und der gleichen Vollcarbon-Gabel beim Terra Carbon - ab 1.999 € ist das vielseitige Gravel Bike zu haben.

Diashow: Neues Orbea Terra H 2022: Alu-Gravel-Bike
Für Bikepacking-Touren ist das vielseitige Gravel Bike ebenso geeignet wie für schnelleres Graveln
Es gibt ein Modell mit 1x11-Antrieb auf Shimano GRX-Basis
Ein Lenker mit erhöhtem Oberlenker sorgt für eine zusätzlich entspannte Sitzhaltung.
Das Orbea Terra H40 mit  Shimano GRX 400 2x11
Für Schutzbleche und Gepäckträger sind aber Gewinde-Einsätze vorhanden
Diashow starten »

Die Alu-Rahmenrohre werden per Flüssikeitsdruck geformt
# Die Alu-Rahmenrohre werden per Flüssikeitsdruck geformt - wie man sieht, gibt es keine Montagepunkte für kleine Oberrohrtaschen.
Für Schutzbleche und Gepäckträger sind aber Gewinde-Einsätze vorhanden
# Für Schutzbleche und Gepäckträger sind aber Gewinde-Einsätze vorhanden - letzteren kann man am Terra Carbon nicht montieren.

Details

Mit dem Terra hat Orbea erst vor einigen Monaten ein neues Gravel Bike vorgestellt. Es beruht auf einem recht leichten Carbonrahmen-Set, ist in Sachen Geometrie und Fahrverhalten eher für schnelles Graveln ausgelegt und brachte als Neuerung unter anderem ein praktisches Staufach im Unterrohr mit.

Auf das Staufach muss man beim jetzt vorgestellten Orbea Terra H verzichten. Das „H“ steht für „Hydroform“ und kennzeichnet einen per Flüssigkeitsdruck geformten Alurahmen. Er sieht dem Carbonrahmen in vielerlei Hinsicht ähnlich. Und die Carbongabel mit 1,5″-Gabelschaft gibt es beim Terra H genauso wie beim teureren Schwestermodell. Ansonsten will das Terra H trotz leicht abgewandelter Geometrie auch mit sportlicher Auslegung punkten. Zusätzlich bringt es noch Montagepunkte für einen Gepäckträger mit, die das Carbonmodell nicht besitzt. Außerdem bietet das Terra H Platz für bis zu 45 Millimeter breite Reifen mit 28″-Laufrädern. Wer noch mehr Haltbarkeit, Grip und Komfort will, kann auf 650B-Laufrädern gar bis zu 50 Millimeter breite Reifen aufziehen.

Das Orbea Terra H bietet Reifenfreiheit bis 45 mm in 700c
# Das Orbea Terra H bietet Reifenfreiheit bis 45 mm in 700c - in 650b können Reifen bis 50 mm montiert werden.
Es gibt ein Modell mit 1x11-Antrieb auf Shimano GRX-Basis
# Es gibt ein Modell mit 1x11-Antrieb auf Shimano GRX-Basis - für die gestiegene Reifenfreiheit wurde die Kettenstrebe abgesenkt.
Außerdem kommen 2 Modelle mit Shimano 2x10 und 2x11
# Außerdem kommen 2 Modelle mit Shimano 2x10 und 2x11 - ebenfalls auf Shimano GRX-Basis.

Orbea Terra H – Ausstattung

Mit 3 Modellen im überschaubaren Preisbereich von 1.999 € bis 2.299 € deckt das neue Orbea Terra H dennoch viele Ansprüche ab. Alle Terra H beruhen auf dem identischen Rahmenset. So steht neben der Einstiegsvariante mit einer Shimano Tiagra 2×12-Gruppe im Mix mit Gravel-Komponenten der GRX-Serie auch ein Modell mit 1×11-Antrieb auf Shimano GRX600-Niveau für 2.199 € zur Wahl. Preisliches Top-Modell ist das Orbea Terra H30 mit Shimano GRX 600 2×11-Gruppe für 2.299 €. Alle Orbea Terra H Gravel Bikes kommen mit dem gleichen 28-Speichen-Laufradsatz von Orbea, der auf Shimano-Naben und Orbea-Felgen beruht. Eine runde Carbon-Sattelstütze im gängigen Maß 27,2 mm verspricht erhöhten Komfort. In der Tabelle zum Ausklappen findet ihr alle Modelle im Überblick.

 Terra H30Terra H30 1xTerra H40
Preis 2.299 €2.199 €1.999 €
RahmenOrbea Terra Hydro disc, hydroformed triple
butted aluminium, HS 1,5”, Press-Fit Thru Axle
butted aluminium, HS 1,5”, Press-Fit Thru Axle
butted aluminium, HS 1,5”, Press-Fit Thru Axle
GabelOrbea Terra OMR Vollcarbon, 12x100mmOrbea Terra OMR Vollcarbon, 12x100mmOrbea Terra OMR Vollcarbon, 12x100mm
Schalt- und AntriebsgruppeShimano RX 600 2x11 HebelShimano RX 600 1x11 HebelShimano RX400 2x10
Schaltwerk / UmwerferShimano GRX810 / GRX810Shimano GRX810 GS / GRX810Shimano RX400 / GRX-RX400
Kurbel / ZähneAlu / 30-46TAlu / 40TShimano GRX RX600 / 30x46t
Ritzel / ZähneShimano 105 R7000 / 11-34t Shimano CS-M7000 / 11-40tShimano Tiagra HG-500 / 11-34t
Bremsen Shimano RX400 Disc Shimano RX400 Disc Shimano RX400 Disc
LaufradsatzOrbea Ready GR /
Shimano RS470 Naben, 28-Loch
Orbea Ready GR /
Shimano RS470 Naben, 28-Loch
Orbea Ready GR /
Shimano RS470 Naben, 28-Loch
ReifenVittoria Terreno Dry Gravel G2.0 TNT 700x38cVittoria Terreno Dry Gravel G2.0 TNT 700x38cVittoria Terreno Dry Gravel G2.0 TNT 700x38c700x38c
LenkerOC GR30-R Gravel Riser, Reach 70, Drop 125,
Flare 12, Rise 15, w/Di2 hole
OC GR30-R Gravel Riser, Reach 70, Drop 125,
flare 12º /
Orbea ICR -8º
OC GR30-R Gravel Riser, Reach 70, Drop 125,
flare 12º /
Orbea ICR -8º
VorbauOC RP21 Road Performance ICR, -6 ,OC RP21 Road Performance ICR, -6 ,OC RP21 Road Performance ICR, -6 ,
SattelFizik Aliante R5Fizik Aliante R5Fizik Aliante R5
SattelstützeOC2 Carbon 27.2 Offset 20OC2 Carbon 27.2 Offset 20OC2 Carbon , 27,2 mm, Offset 20 mm
BesonderheitenOrbea Kit tubeless (2 x 44mm brass valve +
10m x 23mm tape)
Orbea Kit tubeless (2 x 44mm brass valve +
Orbea Kit tubeless (2 x 44mm brass valve +
Das Orbea Terra H30 mit 2x11 Shimano GRX 600
# Das Orbea Terra H30 mit 2x11 Shimano GRX 600 - es kostet 2.299 €.
Das Orbea Terra H30 1x mit Shimano GRX 600 1x11
# Das Orbea Terra H30 1x mit Shimano GRX 600 1x11 - es kostet 2.199 €.
Das Orbea Terra H40 mit  Shimano GRX 400 2x11
# Das Orbea Terra H40 mit Shimano GRX 400 2x11 - es kostet 1.999 € und ist das Einstiegsmodell.

Orbea Terra H Geometrie

Das Terra Aluminium kommt in sechs Rahmengrößen von XS bis XXL, genau wie die Carbon-Version. Die Geometrie ist laut Orbea nahezu identisch – tatsächlich betrifft das vor allem die Auslegung der Sitzposition und Lenk- und Sitzwinkel, die genau dem Orbea Terra entsprechen und damit eher sportlich geprägt sind. Etwas kürzer fallen aber beim Orbea Terra H die Kettenstreben aus, die mit 420 mm auch insgesamt kompakt für ein Gravel Bike sind. Das weit abgesenkte Tretlager verspricht einen tiefen Schwerpunkt und damit satte Lage auf dem Kiesweg. Hier findet ihr die Geometrie zum Vergleichen in unserem Tool Geometrics:

Rahmengröße XS S M L XL XXL
Laufradgröße 28″ / 700C 28″ / 700C 28″ / 700C 28″ / 700C 28″ / 700C 28″ / 700C
Reach 375 mm 382 mm 389 mm 395 mm 402 mm 409 mm
Stack 526 mm 548 mm 570 mm 592 mm 614 mm 636 mm
STR 1,40 1,43 1,47 1,50 1,53 1,56
Lenkwinkel 70° 70,5° 71° 71° 71,5° 72°
Sitzwinkel, real 74° 74° 73,5° 73,5° 73° 73°
Oberrohr (horiz.) 526 mm 539 mm 558 mm 570 mm 590 mm 603 mm
Steuerrohr 110 mm 131 mm 152 mm 178 mm 199 mm 220 mm
Sitzrohr 425 mm 458 mm 491 mm 524 mm 557 mm 590 mm
Überstandshöhe 718 mm 746 mm 773 mm 803 mm 830 mm 853 mm
Kettenstreben 430 mm 430 mm 430 mm 430 mm 430 mm 430 mm
Radstand 1.020 mm 1.030 mm 1.039 mm 1.054 mm 1.063 mm 1.072 mm
Tretlagerabsenkung 78 mm 78 mm 78 mm 76 mm 76 mm 76 mm
Einbauhöhe Gabel 390 mm 390 mm 390 mm 390 mm 390 mm 390 mm
🔽 Inhalte ausklappen 🔽🔼 Inhalte einklappen 🔼
Für Bikepacking-Touren ist das vielseitige Gravel Bike ebenso geeignet wie für schnelleres Graveln
# Für Bikepacking-Touren ist das vielseitige Gravel Bike ebenso geeignet wie für schnelleres Graveln - die Geometrie orientiert sich am sportlichen Orbea Terra Carbon.
Ein Lenker mit erhöhtem Oberlenker sorgt für eine zusätzlich entspannte Sitzhaltung.
# Ein Lenker mit erhöhtem Oberlenker sorgt für eine zusätzlich entspannte Sitzhaltung.
Leichte Untersetzungen für Berge sind bei allen Modellen an Bord.
# Leichte Untersetzungen für Berge sind bei allen Modellen an Bord.

Was denkt ihr über das neue Orbea Terra H?


Noch mehr Gravel Bike-Neuheiten Rennrad-News:

Text: Jan Gathmann / Fotos: Orbea
  1. benutzerbild

    JNL

    dabei seit 09/2017

    Neues Orbea Terra H 2022: Vielseitiges Alu-Gravel Bike mit Sport-Genen

    Das Orbea Terra H 2022 ist die Aluminium-Variante des Carbon Gravel-Bikes der Spanier*innen. Es lockt mit mehr Vielseitigkeit für Bikepacking und Alltag sowie einem Auftritt, der es dem Carbon-Modell sehr ähnlich macht. All das zu Preisen ab 1.999 Euro.

    Den vollständigen Artikel ansehen:
    Neues Orbea Terra H 2022: Vielseitiges Alu-Gravel Bike mit Sport-Genen

    Was denkt ihr über das neue Orbea Terra H?
  2. benutzerbild

    AndiG72

    dabei seit 08/2021

    Schönes, schlichtes Bike mit integrierten Zügen wie bei der Carbon Version. Gefällt ;)
  3. benutzerbild

    Aradler

    dabei seit 12/2020

    Der Knick im oberrohr... Schwierig....
  4. benutzerbild

    frankblack

    dabei seit 10/2007

    im Text steht: kurze Kettenstrebenlänge von 420 mm, in der Geometrietabelle dann doch 430 mm?

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!