• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Der "Doping in anderen Sportarten" Thread

fn2

Aktives Mitglied
Registriert
21 Januar 2017
Beiträge
400
Punkte Reaktionen
158
Ich finde, er wirft etwas zu sehr mit Dreck auf alle ohne seine Quellen direkt zu nennen.
Quellenangaben muss man nur machen, wenn dem Artikel irgendwelche Untersuchungen oder Statistiken zugrunde liegen. Dieser Artikel hier beruht aber ausschließlich auf Vermutungen, deswegen wird er auch nie auf Wikipedia veröffentlicht werden. :D

Richtig ist jedoch, dass der Pöbel seine Informationen zunehmend aus dem Internet bezieht, wonach die großen Zeitungen auf Grundeis gehen und finanziell darauf angewiesen sind, irgendeinen Blödsinn zu veröffentlichen. Der von der übrig gebliebenen Leserschaft stillschweigend akzeptiert wird, denn die lehnen das Internet grundsätzlich ab und haben daher nie gelernt, neue Informationen in Zweifel zu ziehen, was der Forumsuser generell tut.
 

Pantone

Seniorenradler seit 1962
Registriert
26 Juli 2007
Beiträge
1.201
Punkte Reaktionen
669
H Ü S T E L . . . ! ! !
 

ronde2009

Aktives Mitglied
Registriert
2 April 2008
Beiträge
8.336
Punkte Reaktionen
2.886
 

ronde2009

Aktives Mitglied
Registriert
2 April 2008
Beiträge
8.336
Punkte Reaktionen
2.886
Ich denke, das ist eher rückständiger Verbandsschwachsinn. Für verkapte Ehrenamtler ist das natürlich nicht weiter hinterfragenswert worum es da eigentlich geht. Haben die auch schon Frauenmannschaften erlaubt oder sind die noch verboten?
 

Freddy11

Aktives Mitglied
Registriert
2 März 2016
Beiträge
679
Punkte Reaktionen
300

ad-mh

Am Ausbauende des RS1 - Mülheim Speldorf
Registriert
9 Juni 2017
Beiträge
2.948
Punkte Reaktionen
3.551
Ich dachte, das geht überhaupt nicht ohne Doping.
 

rr-mtb-radler

Making Menschlichkeit Great Again
Registriert
12 Februar 2008
Beiträge
13.236
Punkte Reaktionen
5.428
Das ist/war die „Natural Class“, da wird/wurde kontrolliert.
Ich verfolge das seit vielen Jahren nicht mehr.
 

Schwarzwaldyeti

Fünffach spezialisiert
Registriert
25 Mai 2011
Beiträge
6.135
Punkte Reaktionen
8.837
"Natural Claas"... ulkig, das dafür eine eigene Klasse gegründet wurde :D
Vielleicht ein Modell für andere Sportarten?
 

Flat Eric

Machen ist wie wollen , nur krasser .
Registriert
27 August 2012
Beiträge
9.623
Punkte Reaktionen
10.511
Ich dachte im Bodybuilding ist doping legal bzw. geduldet?!
Bodybuilding , Wrestling , Käfigkämpfe , Circus u.a. sind kein Sport sondern Verlustierung , meine Meinung dazu .
Auch Boxen ist grenzwertig .
Obwohl da schon Höchstleistungen vollbracht werden .
Allerdings ist der Begriff "Sport" auch schwer zu definieren , oder ?
 

Liebertson

Aktives Mitglied
Registriert
23 Januar 2014
Beiträge
3.054
Punkte Reaktionen
2.403
"natural class"
offenbarungseidlich ehrlich


Stieg man dann nach drei positiven Test in die Cyborg Class auf?:D
 
Zuletzt bearbeitet:

Teutone

Aktives Mitglied
Registriert
4 März 2006
Beiträge
3.479
Punkte Reaktionen
2.740
Allerdings ist der Begriff "Sport" auch schwer zu definieren , oder ?

„Radfahren ist kein Spiel, Radfahren ist ein Sport. Hart, unnachgiebig und unerbittlich und man muss auf vieles verzichten. Man spielt Fußball oder Tennis oder Hockey. Aber man spielt nicht Radfahren.“ – Jean de Gribaldy
 

ronde2009

Aktives Mitglied
Registriert
2 April 2008
Beiträge
8.336
Punkte Reaktionen
2.886
Sport ist leicht zu definieren aus Sicht eines Sportwissenschaftlers. Er hat aber keine Lust ? Ich bin der Meinung, das Bodybuilding ein Sport ist wegen verschiedener Kriterien. Aber es lohnt sich nicht groß weil die Verbände so verseucht sind, das sie sich um die Gesundheit nicht scheren und keiner Kontrolle unterwerfen. Insofern Zeitverschwendung.Da war doch gerade wieder ein deutsches Bodybuilding gestorben. Eigentlich traurig aber sie wollen es ja so.
 
Oben