• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Winterpokal 2018/2019 - das offizielle Thema

Luzie21

Neuer Benutzer
Die Daten aus den letzten WP- Aktivitäten (ab 28.12.18?) werden nicht mehr in die Rankingübersichten hochgeladen. (Bsp. Ich habe 925 Punkte lt. User- Info und in der Einzelranking Gesamt seit Tagen nur 879.
Auch dem führenden User Nutri fehlen Punkte.
Kann da jemand bitte korrigieren?
 

Chicks_on_Slicks

Acts like a lady, rides like a beast
Kriege wieder 'Error 504' - kann ja nachtragen, wollte nur Bescheid geben, damit es wieder richtig gestellt werden kann
 

DaPhreak

come to daddy
Strava und Privatsphäre

Ich finde es wirklich komisch, dass sich dazu bisher keiner gemeldet hat...

Aber ist es denn wirklich allen egal, dass man nun über die importierten Strava-Einheiten die Real-Namen und Wohnorte aller user des Winterpokals stalken kann?

Ich finde das mehr als nur ungünstig.

Wenn sich das nicht einstellen lässt, werde ich meine Einheiten aus dem Winterpokal löschen.
Oder habe ich was übersehen?

BTW: Die über Strava importierten Einheiten lassen sich auch nicht nachträglich editieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Beelzebub

Hello Kitty Racing Team Member
Strava und Privatsphäre

Ich finde es wirklich komisch, dass sich dazu bisher keiner gemeldet hat...

Aber ist es denn wirklich allen egal, dass man nun über die importierten Strava-Einheiten die Real-Namen und Wohnorte aller user des Winterpokals stalken kann?

Ich finde das mehr als nur ungünstig.

Wenn sich das nicht einstellen lässt, werde ich meine Einheiten aus dem Winterpokal löschen.
Oder habe ich was übersehen?

BTW: Die über Strava importierten Einheiten lassen sich auch nicht nachträglich editieren.

Also zum einen kannst du bei Strava deine Privatsphäre einstellen das der Umkreis von 500m oder 1km von deinem Wohnort ( Start-Ziel ) nicht angezeigt wird.

Wenn du eine Aktivität hochlädst und auf Privat oder das nur deine Follower die Fahrt sehen können stellst kann sie keiner über den Winterpokal aufrufen.

Über Strave importierte Einheiten lassen sich ganz normal in deiner Übersicht:

Liste aller Einträge von....

bearbeiten. Links von den Strava Icon ist doch der Bleistift. Draufklicken und ändern.
 

DaPhreak

come to daddy
...
Über Strave importierte Einheiten lassen sich ganz normal in deiner Übersicht:

Liste aller Einträge von....

bearbeiten. Links von den Strava Icon ist doch der Bleistift. Draufklicken und ändern.
Nein, das geht, wie ich ja bereits geschrieben habe, eben nicht.
Schon mal selbst probiert?

Da steht dann, dass man nur einmal editieren kann (was offensichtlich beim Import bereits geschehen ist...).

Ich kann die Fahrt dort nur noch löschen. Was ich auch tun werde, wenn es keine andere Möglichkeit gibt.

Also zum einen kannst du bei Strava deine Privatsphäre einstellen das der Umkreis von 500m oder 1km von deinem Wohnort ( Start-Ziel ) nicht angezeigt wird.

Wenn du eine Aktivität hochlädst und auf Privat oder das nur deine Follower die Fahrt sehen können stellst kann sie keiner über den Winterpokal aufrufen.
...
Du hast es nicht ganz verstanden, fürchte ich.

Selbst wenn ich die Fahrt auf privat einstellen würde, würde jeder in meinem Stava Profil landen, und meinen echten Namen lesen können.

Das möchte ich eben nicht.

Das mit dem Umkreis-Ausblenden habe ich selbstverständlich ohnehin eingestellt. ;)
 

laidback

Tertium Quid
Selbst wenn ich die Fahrt auf privat einstellen würde, würde jeder in meinem Stava Profil landen, und meinen echten Namen lesen können.

Das möchte ich eben nicht.
Wenn du so um deine Privatsphäre besorgt bist, dann frage ich mich warum du dich bei Strava mit deinem echten Namen angemeldet hast und keinen Nicknamen benutzt? Persönlich würde ich die "Gefahr" dass hier jemand die Winterpokaldaten nach Echtnamen und Wohnorten durchforstet geringer ansehen als bei Strava. Ist meines Wissen schon vorgekommen dass dort gezielt nach Standorten von hochpreisigen Rädern gesucht wurde. Kann aber natürlich auch nur eine Urban Legend sein.
 

Beelzebub

Hello Kitty Racing Team Member
Nein, das geht, wie ich ja bereits geschrieben habe, eben nicht.
Schon mal selbst probiert?

Da steht dann, dass man nur einmal editieren kann (was offensichtlich beim Import bereits geschehen ist...).

Ich kann nach dem Upload einmalig editieren. Ich mach das auch regelmäßig.

Du hast es nicht ganz verstanden, fürchte ich.

Selbst wenn ich die Fahrt auf privat einstellen würde, würde jeder in meinem Stava Profil landen, und meinen echten Namen lesen können.

Das möchte ich eben nicht.

Das mit dem Umkreis-Ausblenden habe ich selbstverständlich ohnehin eingestellt. ;)
Dann solltest Du deine Fahrten vielleicht besser manuell eingeben wenn du so besorgt bist wegen deines richtigen Namens, oder bei Strava ein Pseudonym als Namen eingeben.
 

triduma

Kilometerjunkie
Ich find der ganze Datenschutz wird mittlerweile ziemlich übertrieben und mir geht das auf den Keks.
Selbst mache Veranstalter stellen keine Teilnehmerlisten mehr ins Internet.
Wenn ich solche Angst vor Datenklau usw habe darf ich weder bei Garmin, Strava oder sonst wo sein.
Auch Internetforen, Facebook und co. würde ich meiden.
 

DaPhreak

come to daddy
Wozu die meisten user hier überhaupt Nicknames verwenden ist mir dann aber nicht so klar...

Naja, muss ja jeder selbst wissen. Ich möchte das eben nicht, und fertig. Hat mit der aktuellen Datenschutzdebatte auch gar nichts zu tun.
 

Ivo

Randonneur
Ich find der ganze Datenschutz wird mittlerweile ziemlich übertrieben und mir geht das auf den Keks.
Selbst mache Veranstalter stellen keine Teilnehmerlisten mehr ins Internet.
Wenn ich solche Angst vor Datenklau usw habe darf ich weder bei Garmin, Strava oder sonst wo sein.
Auch Internetforen, Facebook und co. würde ich meiden.
Das mit den Teilnehmerlisten hat mit die neue Gesetze zu tun. Dann sollte man von jeder Teilnehmer explizit die Erlaubnis bekommen das im Netz zu stellen. Bei Ergebnislisten ist dies einfacher. Ist auch weil sonst Langfinger wissen dass Person X an einem gewissen Zeitpunkt nicht daheim ist.
 

Ivo

Randonneur
Ich trage alles manuell ein. Ist etwas mehr Arbeit, dafür entsteht das Problem nicht. Wer bequemer ist, macht es halt automatisch. Deswegen den Winterpokal zu streichen ist eine schlechte Geste, kämpfe für deine Punkte und Platzierung, auch wenn es hart ist!
Stimmt, nur dann die Automatiklösung benützen wenn es angebracht ist und nicht immer. Ich benütze auch nicht die Facebook Anmeldung bei andere Webseiten. Strava und der Winterpokal sind zwei unterschiedliche angelegenheiten. Ich lade nicht alles hoch auf Strava. Allein schon deswegen sind meine Einträge im Winterpokal immer manuell
 
Oben