• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Wahoo Elemnt

Quick Nick

der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages
Mitglied seit
17 Mai 2016
Beiträge
4.750
Punkte für Reaktionen
13.486
Womit genau hast Du es versucht? Der ELEMNT ist ein Android-Gerät und meldet sich daher als MTP-Gerät (Media Transfer Protocol). macOS z.B. kann das wohl nicht ohne weiteres, bei Windows weiß ich nicht. Bei mir ging es unter Linux problemlos.
Mit 2 Windowsrechnern. Bei beiden ging nichts. Ich meine mich aber erinnern zu können, dass er das von Anfang an nicht konnte, weswegen ich das seitdem auch nicht mehr probiert hatte.
 

Quick Nick

der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages
Mitglied seit
17 Mai 2016
Beiträge
4.750
Punkte für Reaktionen
13.486
Nachdem ich 10 USB Kabel versucht hatte, funktionierte eines dann doch etwas. Anscheinend hat die Buchse einen Wackelkontakt, ich musste das Kabel festhalten, damit der Elemnt im Explorer sichtbar bleibt.

Kurz nachgeschaut, in den fit Dateien ist die Fahrt vom 13.04. nicht mehr enthalten. Anscheinend hat sie sich selbst gelöscht, zerstört oder was auch immer.
Ärgerlich, aber jetzt kann man nichts mehr machen.

Inkedfit wahoo_LI.jpg
 

leseschaf

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 März 2012
Beiträge
1.018
Punkte für Reaktionen
426
Hallo in die Runde, seit einigen Tagen habe ich auch einen Elemnt. Was mir auffiel, ist der sehr träge Höhenmesser, bei kleineren Wellen schlägt er häufig gar nicht an oder erst, wenn ich "oben " bin. Bei längeren gleichmäßigen Anstiegen scheint alles ok zu sein. Habt ihr ähnliche Erfahrungen?
 

scorpi11

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 März 2012
Beiträge
541
Punkte für Reaktionen
153
Das liegt in der Natur barometrischer Höhenmessung. Dafür hat man weniger Streuung und am Ende genauere absolute Höhenmeter.
 

leseschaf

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 März 2012
Beiträge
1.018
Punkte für Reaktionen
426
Das liegt in der Natur barometrischer Höhenmessung. Dafür hat man weniger Streuung und am Ende genauere absolute Höhenmeter.
Mein alter Garmin hatte ja auch einen entsprechenden Höhenmesser, der zwar auch etwas träge war, aber dann deutlich schneller reagierte als der Elemnt. Bei kurzen Rampen ist die Steigungsanzeige des Wahoo letztlich recht nutzlos. Und dieses hügelige Profil ist hier nun mal charakteristisch so zwischen Rhön, Spessart und Vogelsberg.
Aber ich lese aus deiner Antwort heraus, dass es bei dir ähnlich ist?
 

scorpi11

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 März 2012
Beiträge
541
Punkte für Reaktionen
153
Mir fehlt insgesamt etwas die Datenbasis. Hier ist leider alles topfeben und der vorherige Radcomputer hatte gar keine Steigungsanzeige. Bei kurzen Rampen finde ich die aber auch nicht sonderlich wichtig. Dass die Anzeige dort träge ist, kann ich aber bestätigen.

Frage zum Verständnis: wofür ist die Anzeige überhaupt gut, also welcher Erkenntnisgewinn entsteht dort? Wie weit es noch bergauf geht, sieht man ja ungefähr im Höhenprofil. Ansonsten fahre ich so, dass der Puls dort bleibt wo ich ihn haben möchte.
 

leseschaf

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 März 2012
Beiträge
1.018
Punkte für Reaktionen
426
Mir fehlt insgesamt etwas die Datenbasis. Hier ist leider alles topfeben und der vorherige Radcomputer hatte gar keine Steigungsanzeige. Bei kurzen Rampen finde ich die aber auch nicht sonderlich wichtig. Dass die Anzeige dort träge ist, kann ich aber bestätigen.

Frage zum Verständnis: wofür ist die Anzeige überhaupt gut, also welcher Erkenntnisgewinn entsteht dort? Wie weit es noch bergauf geht, sieht man ja ungefähr im Höhenprofil. Ansonsten fahre ich so, dass der Puls dort bleibt wo ich ihn haben möchte.
Ich weiß nicht, ob der Erkenntniswert so groß ist und vielleicht bin ich da auch pingelig, aber ich finde es schon interessant, wie viel Prozent die jeweilige Steigung hat. Übrigens springt der Steigungswert bei unregelmäßigen/steileren Anstiegen (ü 10%) massiv (zwischen 3 und 18 %) hin und her. Ein kontinuierliches Abfallen oder Ansteigen ist eigentlich nur bei gleichmäßigen Anstiegen beobachtbar.
 

teamevo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31 Juli 2016
Beiträge
879
Punkte für Reaktionen
323
Renner der Woche
Renner der Woche
Interessant, mein Bolt ist bedeutend Genauer als der Garmin.
 

leseschaf

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 März 2012
Beiträge
1.018
Punkte für Reaktionen
426
Ich habe eben den Wahoo-Support angeschrieben, mal schauen, was die dazu sagen.
 

leseschaf

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 März 2012
Beiträge
1.018
Punkte für Reaktionen
426
Kleines Update: im Nachbarforum bekam ich den Tipp, die Batterie des Geschwindigkeissensors zu überprüfen. Etwas unwillig, da mein Garminsensor erkannt wird und ich vor einigen Wochen erst die Batterie wechselte, tat ich es. Tatsächlich unterblieb das ständige und teilweise krasse Springen. Träge ist er zwar immer noch, aber auch nicht mehr ganz so schlimm. Wenn das die Fehlerquelle gewesen sein soll, ist nun alles gut.
 

leseschaf

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 März 2012
Beiträge
1.018
Punkte für Reaktionen
426
Ich habe seit drei Touren das Problem, dass der Upload zu Strava nicht mehr automatisch erfolgt und immer manuell angestoßen werden muss. Bei der vorletzten Tour funktionierte es gar nicht, auch nicht manuell über die Companion app. Irgendwann nach zahllosen Versuchen fand in der App eine Synchronisation statt und die Tour war komplett weg, auch auf dem Elemnt selbst. Der Upload zu komoot funktionierte bisher, sodass ich da ein Backup hatte. Den Wahoo-Support habe ich kontaktiert, aber hilfreiche Tipps habe ich bisher nicht bekommen, weswegen ich hier fragen möchte, ob jemand eine Idee hat.

Edit In der Companion App habe ich Strava bereits entkoppelt und wieder neu gekoppelt, ohne Erfolg, automatisch wollen die Dateien nicht zu Strava.
 
Zuletzt bearbeitet:

pdb_bmasa

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19 Dezember 2018
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
3
...Irgendwann nach zahllosen Versuchen fand in der App eine Synchronisation statt und die Tour war komplett weg, auch auf dem Elemnt selbst. ...
Hi, gleiches Problem. Letztes Wochenende meinen ersten BRM600 in Wuppertal gefahren. Tour ließ sich nicht hochladen und Datei war dann auch dem ELEMNT verschwunden.
Feedback vom Support: "wir sehen das Problem bei einigen Nutzern, allerdings sehr sporadisch, bei den meisten einmal und dann nicht wieder, was die Fehlersuche leider etwas schwierig macht. Unsere Entwickler arbeiten an einer Lösung."
 

pdb_bmasa

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19 Dezember 2018
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
3
Und heute wieder auf einen Fehler beim Hochladen gelaufen.... Diesmal aber nur 1x probiert. Noch ist der Track nicht zerstört. ;-(
 

pdb_bmasa

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19 Dezember 2018
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
3
Hab die FIT Datei auf den PC kopiert und in Strava über Datei hochladen nach Strava portieren können.
 

leseschaf

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 März 2012
Beiträge
1.018
Punkte für Reaktionen
426
Hi, gleiches Problem. Letztes Wochenende meinen ersten BRM600 in Wuppertal gefahren. Tour ließ sich nicht hochladen und Datei war dann auch dem ELEMNT verschwunden.
Feedback vom Support: "wir sehen das Problem bei einigen Nutzern, allerdings sehr sporadisch, bei den meisten einmal und dann nicht wieder, was die Fehlersuche leider etwas schwierig macht. Unsere Entwickler arbeiten an einer Lösung."
Bei mir funktioniert es mittlerweile wieder, warum das so ist, weiß ich nicht.
 

Tsunami-Basti

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Juli 2013
Beiträge
1.231
Punkte für Reaktionen
1.167
Hab meinen Bolt neu und hab auf eine Frage noch keine Lösung.

Wie kann ich denn bei der Steignungsgrafik zoomen, also die Achsenwerte für Strecke und Höhe ändern?
Geht das? Bei meinem Garmi nwar das kein Problem.

Merci
 

dobelli

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21 August 2013
Beiträge
2.927
Punkte für Reaktionen
2.093
mit den Tasten rechts an der Seite sollte das gehen.
 

Petzi_Polatzki

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 November 2012
Beiträge
286
Punkte für Reaktionen
60
Hallo alle zusammen.

Haben die Wahoo Radcomputer dieses Pfeilchen ob man schneller oder langsamer ist wie seine durchschnittsgeschwindigkeit?
Wenn ja kann man das auch "deaktivieren"?

Danke schon mal für die Antwort.

Grüße
 

Sadwick

Berglusche
Mitglied seit
17 November 2015
Beiträge
2.947
Punkte für Reaktionen
4.359
Ja, mein Roam hat diesen Pfeil gleich neben der Geschwindigkeit.
Ob man den deaktivieren kann weiß ich jetzt nicht. Da der Pfeil aber auch nicht stört, wäre es mir auch wurscht ;)
 

Petzi_Polatzki

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 November 2012
Beiträge
286
Punkte für Reaktionen
60
Hallo.

Ja den Pfeil habe ich auch schon auf Bildern gesehn.
Ich finde der treibt einen immer so an.
Bei meinem edge 500 fand ich das super das es den eben nicht gab... Ist ein angenehmeres fahren irgendwie find ich.

Grüße
 
Oben