• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Aufbau SDC FR706.

Claw

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Juli 2014
Beiträge
3.554
Punkte für Reaktionen
7.194
FSA K-Force Sattelstütze - die ist 40g leichter als die SL-K ;)
 

GTdanni

KURBELGARNITURER
Teammitglied
Supermoderator
Mitglied seit
11 Juli 2004
Beiträge
5.557
Punkte für Reaktionen
2.336
Was wiegt denn der LRS?

Ich hab übrigens die Wiegefotos meiner Kurbel gefunden (altes Handy) Die Kurbel selber kommt auf 774g und das Lager incl Dichthülse aus 105g.

Wenn man bedenkt das das alles 39,90 gekostet hat garnichtmal so schwer.

Aber mit was spar ich an dieser Stelle noch richtig Gewicht (150g wären schön) ohne hunderte Euros auszugeben?

Die 7 muss doch zu knacken sein (ok ohne Flaschenhalter und Tacho hätte ich es schon, ohne Pedale unter UCI)

Cu Danni
 

hasman

MItglied
Mitglied seit
11 Juli 2014
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
10
Weißt jemand was für Schrauben sind bei Schaltauge ich habe meine irgendwo verloren
Danke
Svato
 

hasman

MItglied
Mitglied seit
11 Juli 2014
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
10
ich habe 701 aber ich denke das wird identisch der Rad war noch nicht komplet aufgebaut
Danke Svato
 

Maggus1

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 Dezember 2007
Beiträge
194
Punkte für Reaktionen
56
Hallo Hasman,
falls hier keine weitere Antwort kommt kann ich das gern mal nachschauen. Glaube es war ne M3 bin aber nicht sicher.
 

Sephiras

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Januar 2014
Beiträge
145
Punkte für Reaktionen
71
Top! Bin mit meinem 708 auch nach ca 2500km immer noch sehr zufrieden :)
 

manurie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 August 2012
Beiträge
167
Punkte für Reaktionen
87
Mein Bike ist jetzt auch endlich fertig :D












komplette Shimano 105 5800 Gruppe mit Stages Power
Lenker und Sattelstütze von Aliexpress
Laufräder Eigenbau: Bitexnaben, KinLin XR-300 , CNC-Messerspeichen, Sapimnippel

Gewogen ohne Pedale und Flaschenhalter und Elektronik 7,3kg
 
V

vanillefresser

Also dann mecker ich mal los :cool::

  • Optik von Lenker und Vorbau naja, aber Lenkerband wickeln übst du bitte noch Mal
  • Linker und rechter Bremszug extra so montiert oder einfach verwechselt (rechts = Hinterradbremse / links = Vorderradbremse), das Gewürge vor dem Steuerrohr würde mich wahnsinnig machen
  • Die Lösung mit den weißen Kabelbindern an der linken Kettenstrebe geht auch schöner
  • Ventilkappen und Rändelmutter
  • Beschriftung des Reifen gehört auf Höhe des Ventil
Ansonsten viel Spaß mit dem Rad :daumen:
 

GTdanni

KURBELGARNITURER
Teammitglied
Supermoderator
Mitglied seit
11 Juli 2004
Beiträge
5.557
Punkte für Reaktionen
2.336
Jo, der Lenker und sein Band gingen besser.

Ansonsten viel Spass mit dem Rad (ich bin es gestern erst gefahren)

Cu Danni
 

pepperbiker

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16 März 2012
Beiträge
1.172
Punkte für Reaktionen
232
Rein vom ästethischen her gehören die STIs außerdem ein wenig höher an den Lenker. Die Lenkerkombi hat allerdings auch eine ungewöhnliche Neigung. Die Bremshebel sollte nie nach hinten gerichtet sein, sondern immer in der gedachten Vertikale liegen :p.
 

GTdanni

KURBELGARNITURER
Teammitglied
Supermoderator
Mitglied seit
11 Juli 2004
Beiträge
5.557
Punkte für Reaktionen
2.336
Ist bei meiner Lenkerkombi auch nicht ideal, aber egal. Hauptsache Posen und leicht...

P.S. Dafür greift sich der flache Oberlenker sehr schön und das Carbon wird nicht so schnell "Handkalt"
 

pepperbiker

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16 März 2012
Beiträge
1.172
Punkte für Reaktionen
232
Die, die mir bisher in meiner Preisklasse begegnet sind, hatten alle nicht mal eine Winkelangabe. Da ich den Lenkerwinkel ab schon wichtig finde, konnte ich mich bisher nicht dazu durchringen. Bei den meisten war der Gewichtsvorteil auch nur gering.
 
Oben