• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Aufbau SDC FR706.

Claw

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Juli 2014
Beiträge
3.511
Punkte für Reaktionen
7.156
Vielleicht mache ich auch eine low-budget Variante draus und ich montiere nur eine 105er. Mal schauen, wenn ich den Rahmen in der Hand halte.
 
V

vanillefresser

Sodele,

Steuersatz ist Cane Creek http://fahrrad-teilelager.de/steuersatz-ag-1-1-8-ahead-integrated-vpa46ack-cane-creek.html und eben angekommen....die Maße findet ihr hier:

http://www.vpcomponents.com/newen/product_detail.php?id=163

@Claw...mit den Maßen kannst du dir jetzt einen Steuersatz deiner Wahl aussuchen ;) Bei dem Modell VP-A46PCK http://www.vpcomponents.com/newen/product_detail.php?id=165 hast du direkt eine um 10mm höhere, obere Lagerabdeckung.

Konus, unteres und oberes Lager passten perfekt, den Klemmkonus mußte ich oben um 1,60mm kürzen, die obere Lagerabdeckung (schwarzer Deckel) passte sonst mit seinem Dichtungsgummi nicht bündig auf das Steuerrohr, da blieb eine sichtbare Lücke. Das Absägen ging aber total easy da der Klemmkonus im oberen Teil eine Rille hat und ich diese Rille als Sägeführung nutzen konnte. Die Gummidichtung schließt jetzt mit dem Steuerrohr ab und die Gabel flutscht wie von Geisterhand bewegt in den Lagern.

Der Kontakt mit SDC war bestens und für 24,99€ incl. Versand (genau 2 Tage) für einen Cane Creek integrated Steuersatz such ich nicht stundenlang rum.:idee:

Hier ein paar Fotos:

Verpackung Steuersatz

Steuersatz.jpg


Um 1,6mm im oberen, gerade verlaufenden Teil gekürzter Klemmkonus, die Sägefransen habe ich mittlwerweile mittels Feile und Schleifpapier entgratet bzw. abgeschliffen

gekürzter Klemmkonus.jpg



Im oberen Bereich des Klemmkonus abgesägte 1,6mm

abgesägtes Teil Klemmkonus.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
V

vanillefresser

Bei korrekt im oberen Lager eingelegten Zentrierring baut dieser minimal höher als der Bereich den die Staubkappe bündig bis zum Steuerrohr abdeckt, ich habe gerade einen FSA probiert, gleiches Bild. Bei Montage ist zwischen Steuerrohr und Abdeckgummi der Staubkappe ein deutlich sichtbarer Spalt. Da mich das optisch total nervt habe ich den Zentrierring wie beschrieben gekürzt, ändert an seiner Funktion gar nichts aber der Schlitz ist weg.
Dein gelinkter Ritchey passt von den Lagern, aber auch bei der Staubkappe des Ritchey wird der senkrechte Teil (bevor die Kappe nach oben konisch zu läuft) zu kurz sein um bündig auf dem Steuerrohr aufzuliegen.

Ich sag´s mal ganz einfach: oberes Lager passt perfekt, Zentrierring passt perfekt in das Lager.....aber der Zentrierring ist bauartbedingt höher als die Staubkappe bauartbedingt in ihrem geraden Bereich abdecken kann.
 

GTdanni

KURBELGARNITURER
Teammitglied
Supermoderator
Mitglied seit
11 Juli 2004
Beiträge
5.462
Punkte für Reaktionen
2.114
Dacht ich mir, wenn ich zu Hause bin schau ich nochmal.
 
V

vanillefresser

Hui..vorsicht !!! Das ist ein semintegrierter Steuersatz (ZS), du brauchst aber einen integrierten Steuersatz (IS).
Die Lagerschalen sind bereits im Rahmen und du brauchst Lager mit 41mm Durchmesser.

Schau mal auf den Link von @Claw , da siehst du die Maße.
 

Claw

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Juli 2014
Beiträge
3.511
Punkte für Reaktionen
7.156
@Sephiras : Wechen Steuersatz hast Du verbaut? Hast Du das gleiche "Problem" wie @vanillefresser mit dem Abstand zwischen Rahmen und Staubkappe?
 

Claw

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Juli 2014
Beiträge
3.511
Punkte für Reaktionen
7.156
@vanillefresser : Könntest Du mal ein Bild mit und ohne gekürztem Zentrierring posten? Danke!
 
V

vanillefresser

Oder anders herum, das obere Lager sitzt um wenige mm nicht tief genug im Rahmen ...ich weis nicht ob es flacher bauende Zentrierringe gibt.
Meine Lösung mit 1,6mm gekürzem Zentrierring funzt perfekt.

Ich hatte in letzter Zeit mehrere Rahmen "Made in China", die hatten alle das gleiche Problem, tut seiner eigentlichen Funktion aber keinen Abbruch und den jeweiligen Fahrer hat der Schlitz nicht gestört...ich würde da wahnsinnig wenn ich nur daran denken würde;)
 

Sephiras

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Januar 2014
Beiträge
145
Punkte für Reaktionen
70
Man könnte noch die Lagerschalen innen abfräsen lassen damit das Lager tiefer im Steuerrohr sitzt.
 
V

vanillefresser

Das Lager sitzt absolut bündig im Steuerrohr, da brennt nichts an...nur dieser verfluchte Zentrierring baut im eingebauten Zustand, sprich im oberen Lager eingelegt minimal zu hoch...ich mach später mal Fotos.

Wenn ich es schaffe schau ich morgen mal bei einem Kumpel in dessen Grubbelkisten nach ob es flacher bauende Zentrierringe gibt, FSA hab ich probiert, der hat die gleiche Höhe wie der Cane Creek
 

Claw

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Juli 2014
Beiträge
3.511
Punkte für Reaktionen
7.156
Meiner Meinung haben die alle die gleiche Bauhöhe. Das sind Normteile. Ich denke, dass der Rahmen "schuld" ist.
 
V

vanillefresser

Es gibt aber Staubkappen die im geraden Teil wesentlich höher bauen bevor die Kappe konisch zu läuft, dann passt das ohne Nacharbeiten.

Egal, bei mir passt es jetzt ;)und bleibt so:daumen:

Fotos kommen nachher
 
Oben