• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Alte Sättel im neuen Gewand

Moses76

merckxt selber...
Mitglied seit
8 Mai 2014
Beiträge
270
Punkte für Reaktionen
318
Habe dieses rattenscharfe reptilienleder- geprägte Nappaleder beim von @Olddutsch gepriesenem LederTip erstanden.
Ich hätte es lieber weiß, statt creme/natur.
Hat jemand bock auf ein Porno-projekt?
15,-€ inkl. Versand
2913B096-E5B0-46E8-8F47-30E87EEFBF98.jpeg

27CB065C-9819-4DF5-8418-0818F8D72040.jpeg C2A84A96-B4FD-4718-929D-4AC470700D76.png
 

Axxl70

Ma sí!
Mitglied seit
28 Januar 2013
Beiträge
6.350
Punkte für Reaktionen
10.454

derMicha

Besenwageninanspruchnehmer
Mitglied seit
12 Oktober 2010
Beiträge
10.487
Punkte für Reaktionen
13.908
Bei mir wartet ein alter Turbo auf eine optische Auffrischung. Darum stelle ich dreisterweise meine Anfrage auch einmal im Sattelbezugsmekka rein :rolleyes:

Ich präzisiere die Anfrage nach der MAVIC 501 Nabe (vorne) um die Lochanzahl 36. :rolleyes:
Ein Schnellspanner wurde mir schon angeboten und liegt bei Bedarf bereit.

Zudem gleich noch ein weiteres Gesuch:
Hat jemand dünnes Leder in leuchtendem Rot oder dunklerem Grün mit dem man einen Sattel beziehen kann? Da würde ich mich auch sehr freuen :bier:

Dank und Gruß, Micha
 

marcfw

Marc F.W. Leif issä Kaudiel
Mitglied seit
7 Juli 2009
Beiträge
33.371
Punkte für Reaktionen
13.097
🤔
Leder in leuchtendem Rot...


hier, der soll sich mal rundrehen:

1573556727326.png
 

derMicha

Besenwageninanspruchnehmer
Mitglied seit
12 Oktober 2010
Beiträge
10.487
Punkte für Reaktionen
13.908
Na klar, hat auch keinen Stress! Vielen Dank
:daumen:
 

pietzke

Aktives Mitglied
Mitglied seit
9 Juni 2016
Beiträge
384
Punkte für Reaktionen
223
Moin moin,
ich suche gerade nach einem Material, das wetterbeständig ist. Ich möchte einen Sattel beziehen, der auch "etwas" Regen und ggf. Schnee aushält. Kunstleder blättert recht schnell ab, finde ich - scheint aber eine brauchbare Alternative zum Echtleder zu sein. Lässt sich das feucht ähnlich gut bearbeiten wie echtes Leder? Jemand Erfahrung? Ich habe bislang immer nur Echtleder genommen.

Beste Grüße
 

Olddutsch

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 April 2011
Beiträge
13.201
Punkte für Reaktionen
9.562
Echtleder mit 0.8 Stärke braucht man nicht feucht verarbeiten
Kunstleder besteht aus 2 Schichten U lässt sich in Kontur schlecht verarbeiten
 

pietzke

Aktives Mitglied
Mitglied seit
9 Juni 2016
Beiträge
384
Punkte für Reaktionen
223
Echtleder mit 0.8 Stärke braucht man nicht feucht verarbeiten
Kunstleder besteht aus 2 Schichten U lässt sich in Kontur schlecht verarbeiten
Gut. Aber Echtleder ist definitiv ungünstig, wenn der Sattel regelmäßig nass wird.
Verarbeitest du Kunstleder einfach wie es ist - trocken?

Oder ich nehme schwarzes Echtleder, was ich noch hier habe. Dann muss halt immer eine Tüte über den Sattel. Aber meine Freundin ist sicher eine Spezialistin, die das gerne vergisst. ;)
 
Oben