Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Das Cyklaer E-Gravel Bike mit Fazua Drive 50 Evation ist eine Gemeinschaftsentwicklung von Porsche Digital, Storck und Greyp
Das Cyklaer E-Gravel Bike mit Fazua Drive 50 Evation ist eine Gemeinschaftsentwicklung von Porsche Digital, Storck und Greyp - es kommt mit SRAM Force eTap AXS Funkschaltung und kostet 6.999 €.
Antrieb und Akku sitzen im Unterrohr und können als Einheit herausgenommen werden
Antrieb und Akku sitzen im Unterrohr und können als Einheit herausgenommen werden - das Bike soll inklusive leichte 14,9 kg wiegen, sagte man uns am Stand.
Das Cyklaer ist ein sogenanntes „Connected Bike“ und fährt seinen eigenen Internetanschluss mit herum
Das Cyklaer ist ein sogenanntes „Connected Bike“ und fährt seinen eigenen Internetanschluss mit herum - die passende App entwickelte Porsche Digital.
Kameras hinten und vorne zeichnen die Fahrt auf.
Kameras hinten und vorne zeichnen die Fahrt auf.
Die Smartphone-Halterung von SP Connect erlaubt induktives Laden.
Die Smartphone-Halterung von SP Connect erlaubt induktives Laden.
Neben dem puristischen E-Gravel Bike ist auch...
Neben dem puristischen E-Gravel Bike ist auch...
...ein E-Gravel Bike mit sogenanntem „Streetwear" zu haben – sprich Schutzblechen, Licht und Gepäckträger.
...ein E-Gravel Bike mit sogenanntem „Streetwear" zu haben – sprich Schutzblechen, Licht und Gepäckträger.
Und so sieht das E-Urban-Bike von Cyklaer aus.
Und so sieht das E-Urban-Bike von Cyklaer aus.
Hier werden die Unterstützungsstufen gewählt.
Hier werden die Unterstützungsstufen gewählt.
Das Rad sendet auch seinen Standort und ist so immer wieder auffindbar.
Das Rad sendet auch seinen Standort und ist so immer wieder auffindbar.
PiRope präsentrierte seinen neusten Rennrad-Laufradsatz mit Textilspeichen und 78 mm hohen Carbonfelgen von Duke
PiRope präsentrierte seinen neusten Rennrad-Laufradsatz mit Textilspeichen und 78 mm hohen Carbonfelgen von Duke - trotz hoher Felgen soll er nur 1.500 g wiegen.
Die Speichen aus Gewebe...
Die Speichen aus Gewebe...
...sind leichter.
...sind leichter.
Shimano zeigte die neuste Version seines Top Rennradschuhs RC902
Shimano zeigte die neuste Version seines Top Rennradschuhs RC902 - vor allem die Passform und der Halt sollen noch einmal verbessert worden sein.
Die Ferse erhielt eine neue Form...
Die Ferse erhielt eine neue Form...
...und der Oberschuh umschließt jetzt den ganzen Fuß bis zur Außensohle.
...und der Oberschuh umschließt jetzt den ganzen Fuß bis zur Außensohle.
Den RC902 gibt es außerdem in einer schwarzen Sonderedition zum Start der neuen Dura Ace 12-fach Gruppe.
Den RC902 gibt es außerdem in einer schwarzen Sonderedition zum Start der neuen Dura Ace 12-fach Gruppe.
Die Farbe nimmt den Glanz der Gruppe auf...
Die Farbe nimmt den Glanz der Gruppe auf...
...Technik und Preis sind identisch zu den Serienmodellen: 359,95 €.
...Technik und Preis sind identisch zu den Serienmodellen: 359,95 €.
Den Gravel- und MTB-Schuh RX8 gibt es in einer neuen Farbe.
Den Gravel- und MTB-Schuh RX8 gibt es in einer neuen Farbe.
Das Fara Cycles F/AR ist ein Rennrad der jüngeren Allroad-Generation
Das Fara Cycles F/AR ist ein Rennrad der jüngeren Allroad-Generation - leichtes Carbonrahmen-Set, Reifenfreiheit bis 38 mm, trotzdem noch recht steile Lenkwinkel.
Firmengründer Jeff Webb ist Ex-Pro und fährt gerne lange Strecken...
Firmengründer Jeff Webb ist Ex-Pro und fährt gerne lange Strecken...
...das Modell entspringt auch seinem persönlichen Bedarf – und auf den Fotos sieht man sein Rad.
...das Modell entspringt auch seinem persönlichen Bedarf – und auf den Fotos sieht man sein Rad.
Kabel und Leitungen können integriert verlegt werden.
Kabel und Leitungen können integriert verlegt werden.
Die Komponenten kommen von Black Inc.
Die Komponenten kommen von Black Inc.
Fara entwickelt Rahmensets in Eigenregie
Fara entwickelt Rahmensets in Eigenregie - das F/AR ist ab 3.499 € zu kaufen.
Zum Konzept gehört ein passendes Taschenset, das über Fidlock-Adapter andockt,...
Zum Konzept gehört ein passendes Taschenset, das über Fidlock-Adapter andockt,...
...aber auf der Eurobike nicht dabei war – Montagepunkte sind reichlich vorhanden.
...aber auf der Eurobike nicht dabei war – Montagepunkte sind reichlich vorhanden.
fara-far-eb2021-13
fara-far-eb2021-13
fara-far-eb2021-16
fara-far-eb2021-16
Krafstoff produziert Gravel Bikes in Wunschfarbe in Dornbirn in Österreich
Krafstoff produziert Gravel Bikes in Wunschfarbe in Dornbirn in Österreich - auch die Komponenten lassen sich im Wunschton bestellen.
Krafstoff Gravel Bikes-4
Krafstoff Gravel Bikes-4
Krafstoff Gravel Bikes-3
Krafstoff Gravel Bikes-3
Premiere auf der Eurobike feierte ein neues, leichtes Gravel Rahmenset
Premiere auf der Eurobike feierte ein neues, leichtes Gravel Rahmenset - der G Sped X soll im Set mit Kleinteilen um die 1.200 g wiegen.
Interne Verlegung...
Interne Verlegung...
...und tief angesetzte Sitzstreben sind derzeit das Maß der Dinge.
...und tief angesetzte Sitzstreben sind derzeit das Maß der Dinge.
Das Set kann ohne und mit Gewinde-Einsätzen geordert werden...
Das Set kann ohne und mit Gewinde-Einsätzen geordert werden...
...und ist einzeln so wie als Komplettrad zu haben.
...und ist einzeln so wie als Komplettrad zu haben.
Als Entwickler ist übrigens Bob Sticha tätig, den wir am Stand trafen.
Als Entwickler ist übrigens Bob Sticha tätig, den wir am Stand trafen.
Auch ein E-Gravel Bike mit Heckmotor gehört zum Programm.
Auch ein E-Gravel Bike mit Heckmotor gehört zum Programm.
Auf der Suche nach einem Espresso auf der Eurobike kam man auch zu Benita Wesselhoeft
Auf der Suche nach einem Espresso auf der Eurobike kam man auch zu Benita Wesselhoeft - sie stellte ihre Airbrush-Arbeiten neben dem Cycle Café aus – für die Cafés- und Radshops führt sie auch Custom-Aufträge aus.
Ihre Radschuhe im Airbrush-Design wurden schon für einen guten Zweck auf der Thüringen-Rundfahrt versteigert.
Ihre Radschuhe im Airbrush-Design wurden schon für einen guten Zweck auf der Thüringen-Rundfahrt versteigert.
Auch so mancher Rad-Profi trägt Helme mit ihren Kreationen.
Auch so mancher Rad-Profi trägt Helme mit ihren Kreationen.
So ein Design kostet laut Wesselhoeft um die 750 €.
So ein Design kostet laut Wesselhoeft um die 750 €.
Großes Blatt
Großes Blatt - Enduo stellte einen reibungsärmeren Kettenantrieb vor, der vor allem auf der Bahn bereits eingesetzt wird.
Weniger Zähne und eine Kette mit geringerer Teilung verteilen die Kräfte besser – für die Fertigung werden Lizenzen vergeben.
Weniger Zähne und eine Kette mit geringerer Teilung verteilen die Kräfte besser – für die Fertigung werden Lizenzen vergeben.
Der Antrieb soll die Effizienz um 99,3 % steigern und die Lebensdauer um ein Drittel verlängern. Ein möglicher Einsatzbereich sind auch Lastenräder.
Der Antrieb soll die Effizienz um 99,3 % steigern und die Lebensdauer um ein Drittel verlängern. Ein möglicher Einsatzbereich sind auch Lastenräder.
Weniger schlüssig wirkte dieses Konzept für höhere Trittfrequenzen durch Cleat-Adapter,...
Weniger schlüssig wirkte dieses Konzept für höhere Trittfrequenzen durch Cleat-Adapter,...
...die auch eine Leistungssteigerung von 4 Watt bringen sollen – eine Studie wurde aber als Beleg angeführt.
...die auch eine Leistungssteigerung von 4 Watt bringen sollen – eine Studie wurde aber als Beleg angeführt.
Merida hat jetzt 2 Versionen seines leichten Carbon-Flaschenhalters für seitliche Entnahmen rechts oder links.
Merida hat jetzt 2 Versionen seines leichten Carbon-Flaschenhalters für seitliche Entnahmen rechts oder links.
Nächste Etappe: Frankfurt.
Nächste Etappe: Frankfurt.

Premieren und Fundstücke von der Eurobike 2021, letzter Teil: Mit der Kooperation von Porsche und Storck für spannende E-Gravel- und -Commuterbikes unter der Marke Cyklaer, den neuen Shimano S-Phyre Rennradschuhen, superleichten PiRope Carbon-Laufrädern mit Textilspeichen, Fara Gravel Bike im Bild und Gravel Bikes von Drag im Video.

Video: Eurobike 2021 Fundstücke

Cyklaer E-Gravelbike und E-Urban-Bike

  • Neue gemeinsame Fahrradmarke von Porsche und Storck Bicycles
  • E-Gravelbike mit Fazua Evation 50 Antrieb und Unterstützung bis 25 km/h
  • Als E-Gravel Bike, E-Gravel Bike mit Commuter-Ausstattung und E-Urban-Bike
  • Dashcam vorne und hinten gehört zur Standard-Ausstattung
  • App von Porsche Digital zur Navigation und Diebstahlsicherung
  • Lieferbar ab Januar 2022
  • Preis ab 6.999 €
  • https://www.cyklaer.de

Das Cyklaer E-Gravelbike feierte am Stand neben den neuen Rennrädern von Storck Bicycles Premiere auf der Eurobike 2021. Kein Zufall, denn das Bike ist ein Gemeinschaftsprojekt von Porsche Digital, Storck, Fazua und Greyp, einem Fahrradhersteller, der sich auf Connected Bikes spezialisiert hat.

Diashow: Eurobike 2021 – Sammelbecken: Cyklaer, Shimano, PiRope & mehr
Großes Blatt
fara-far-eb2021-13
Interne Verlegung...
...sind leichter.
Und so sieht das E-Urban-Bike von Cyklaer aus.
Diashow starten »

Das Cyklaer E-Gravel Bike mit Fazua Drive 50 Evation ist eine Gemeinschaftsentwicklung von Porsche Digital, Storck und Greyp
# Das Cyklaer E-Gravel Bike mit Fazua Drive 50 Evation ist eine Gemeinschaftsentwicklung von Porsche Digital, Storck und Greyp - es kommt mit SRAM Force eTap AXS Funkschaltung und kostet 6.999 €.
Antrieb und Akku sitzen im Unterrohr und können als Einheit herausgenommen werden
# Antrieb und Akku sitzen im Unterrohr und können als Einheit herausgenommen werden - das Bike soll inklusive leichte 14,9 kg wiegen, sagte man uns am Stand.
Das Cyklaer ist ein sogenanntes „Connected Bike“ und fährt seinen eigenen Internetanschluss mit herum
# Das Cyklaer ist ein sogenanntes „Connected Bike“ und fährt seinen eigenen Internetanschluss mit herum - die passende App entwickelte Porsche Digital.
Kameras hinten und vorne zeichnen die Fahrt auf.
# Kameras hinten und vorne zeichnen die Fahrt auf.
Die Smartphone-Halterung von SP Connect erlaubt induktives Laden.
# Die Smartphone-Halterung von SP Connect erlaubt induktives Laden.

Entsprechend kommt das Cyklaer E-Gravel mit einem Fazua Ride 50 Evation-Antrieb, der in einen leichten Vollcarbonrahmen integriert ist – mit dem Fazua Systembonus der herausnehmbaren Antriebseinheit samt Akku. Das Cyklaer ist über seinen eigenen 4G-Anschluss mit dem Internet verbunden und kann so zum Beispiel seinen Standort im Falle eines Diebstahls preisgeben. Das Smartphone ist Teil des Systems. Es kommt in eine Halterung am Carboncockpit (erkennbar von Storck) und dient dort als Navi ebenso wie als Display für die angebrachten Dash-Cams. Denn eine Kamera hinten dient als „digitaler Rückspiegel“ und eine vorne liefert ständig Fahrtbilder. Das Smartphone lädt in der Halterung induktiv. Die unauffällige Lichtanlage steuert Busch und Müller aus Deutschland bei.

Das kompakte Fazua Evation 1.0-Motorsystem wiegt knappe 4,6 kg (Motor 1,31 kg, Drivepack 1,92 kg, 252 Wh-Akku 1,38 kg) und kann durch seine schlanke Bauform sehr gut im Unterrohr integriert werden. Der 252 Wh Akku bildet bei diesem System zusammen mit dem Motor eine Einheit. Das „Paket“ lässt sich mit wenigen Handgriffen aus dem Rahmen entfernen.

Die Antriebscharakteristik
Der Fazua-Motor leistet maximal 60 Nm. In der Fahrpraxis bedeutet das: Ein Turbo-Schub, wie man ihn von vielen MTB-Systemen kennt, bleibt weitgehend aus. Die Unterstützung fällt aber sehr gleichmäßig aus. Das System arbeitet zudem sehr geräuscharm und hat vor allem in den beiden ersten Stufen eine sehr zurückhaltende Charakteristik. Für Rennradfahrer fühlt sich das sehr natürlich an. Das gilt umso mehr jenseits der 25 km/h, dem Bereich, in dem man auf dem Rennrad häufig unterwegs ist. Denn dann kuppelt der Antrieb mechanisch aus. Man fühlt keinen Widerstand beim Pedalieren mehr! Kleiner Nachteil: Tritt man danach wieder in die Pedale, gibt es eine etwas längere Verzögerung als man es von manchem anderen Mittelmotor gewohnt ist, denn das System muss erst wieder einkuppeln. Das Einkuppeln ist auch als Geräusch bemerkbar, wenn man darauf achtet. Auf dem Straßenrennrad lässt sich die Fahrweise daran leicht anpassen. Auf dem Gravelbike geht das nicht ganz so intuitiv wegen der häufig schnellen Wechsel.

Akku und Steuerung
Mit 252 Wh besitzt der Akku eine begrenzte Kapazität, wiegt aber auch nur 1,38 kg. Die Remote-Einheit am Lenker ist einfach zu bedienen und informiert farblich über die gewählte Unterstützungsstufe: Grün (Breeze) – niedrige Unterstützungsstufe (75 % / 125 W, 100 W bei 2.0), Blau (River) – mittlere Unterstützungsstufe (150 % / 250 W, 210 W bei 2.0), Rosa – höchste Unterstützungsstufe (240 % / 400 W, 250 oder 300 W bei 2.0), Weiß – keine Unterstützung.

Fazit
Das Fazua Evation 1.0-Motor-System ist smart. Die Charakteristik der Leistungsabgabe kommt Rennradfahrern sehr entgegen: absolut leise, sanft und widerstandslos über 25 km/h. Auch in der Gruppe mit anderen E-Roadbikern hält der Fazua-Antrieb gut mit. Beim Graveleinsatz stört bisweilen die kurze Schub-Verzögerung nach längerem Leerlauf, wenn es zum Beispiel nach einer langen Rollgeraden unmittelbar eine sehr steile Rampe hinaufgeht. Wer gerne bei lockerem Treten den ganzen Anstieg hochgeschoben wird, ist mit anderen Mittelmotoren besser bedient.

Neben dem puristischen E-Gravel Bike ist auch...
# Neben dem puristischen E-Gravel Bike ist auch...
...ein E-Gravel Bike mit sogenanntem „Streetwear" zu haben – sprich Schutzblechen, Licht und Gepäckträger.
# ...ein E-Gravel Bike mit sogenanntem „Streetwear" zu haben – sprich Schutzblechen, Licht und Gepäckträger.
Und so sieht das E-Urban-Bike von Cyklaer aus.
# Und so sieht das E-Urban-Bike von Cyklaer aus.
Hier werden die Unterstützungsstufen gewählt.
# Hier werden die Unterstützungsstufen gewählt.
Das Rad sendet auch seinen Standort und ist so immer wieder auffindbar.
# Das Rad sendet auch seinen Standort und ist so immer wieder auffindbar.

Das Cyklaer E-Bike ist in drei verschiedenen Varianten zu haben. Allen gemeinsam ist der Carbonrahmen und die Ausstattung mit einer SRAM Force eTap AXS 1×12 Schaltgruppe. Als puristisches E-Gravel Bike kostet es 6.999 €, als E-Gravel Bike mit Commuterausstattung (Licht, Schutzbleche Gepäckträger) soll es 7.299 € kosten, in der ähnlich ausgestatteten, aber mit geradem Lenker versehenen E-Urban-Version sind ebenfalls 7.299 € fällig.

PiRope Aero-Laufradsatz

PiRope baut Laufräder für MTB, Gravel Bike und Rennrad mit textilen Speichen. Die Speichen aus Gewebe sparen Gewicht und sollen den Stahlversionen in Sachen Bruchfestigkeit ebenbürtig sein. Auf dieser Basis hat die deutsche Firma zusammen mit Newmen bereits den extraleichen Carbon-Laufradsatz PiRope RL R.38 im Programm, der mit 38 mm Felgenhöhe 1.250 g wiegen soll. Der neue Aero-Laufradsatz mit Felgen von Duke in 78 mm Wettkampfhöhe soll ebenfalls nur 1.500 g wiegen, sagte man uns am Stand. Der Preis soll um 2.200 € liegen.

PiRope präsentrierte seinen neusten Rennrad-Laufradsatz mit Textilspeichen und 78 mm hohen Carbonfelgen von Duke
# PiRope präsentrierte seinen neusten Rennrad-Laufradsatz mit Textilspeichen und 78 mm hohen Carbonfelgen von Duke - trotz hoher Felgen soll er nur 1.500 g wiegen.
Die Speichen aus Gewebe...
# Die Speichen aus Gewebe...
...sind leichter.
# ...sind leichter.

Shimano RC9 S-Phyre Sondermodell und S-Phyre RC7

Shimano stellte auf der Eurobike 2021 ein Sondermodell des neuen S-Phyre RC902 Rennradschuh vor. Er feierte gleichzeitig mit der neuen Shimano Dura Ace 12-facH Di2-Gruppe Premiere. Und zur Feier der neuen Rennrad-Schaltung kommt der Top Rennrad-Schuh der Japaner – der ansonsten schlicht als „der Blaue“ bekannt wurde – auch in einer Sonderedition in glänzendem Schwarz.

Neu bei Shimano – aber nicht im Bild – ist auch der S-Phyre RC702 Rennrad-Schuh. Ähnlich wie bei den Schaltgruppen wird hier die Technik des Top-Schuhs an das günstigere Modell weitergereicht. So besitzt er ebenfalls den Shimano Dynalast-Leisten und 2 Boa-Drehverschlüsse sowie die hohle Carbonsohle für mehr Steifigkeit. Der RC7 ist wie üblich auch in einer Variante mit breitere Vorfußbereich zu haben, erkennbar am „E“ als Zusatz in der Schuhbezeichnung.

  • Größen 38–47 mit Zwischengrößen und 48, 49, 50, alle Größen auch in Wide
  • Farben Black, White und Red
  • Verschluss 2x Boa L6
  • Gewicht 255 g (Größe 42 / pro Schuh)
  • Preis circa 279,90 €
Den RC902 gibt es außerdem in einer schwarzen Sonderedition zum Start der neuen Dura Ace 12-fach Gruppe.
# Den RC902 gibt es außerdem in einer schwarzen Sonderedition zum Start der neuen Dura Ace 12-fach Gruppe.
Die Farbe nimmt den Glanz der Gruppe auf...
# Die Farbe nimmt den Glanz der Gruppe auf...
...Technik und Preis sind identisch zu den Serienmodellen: 359,95 €.
# ...Technik und Preis sind identisch zu den Serienmodellen: 359,95 €.
Den Gravel- und MTB-Schuh RX8 gibt es in einer neuen Farbe.
# Den Gravel- und MTB-Schuh RX8 gibt es in einer neuen Farbe.

Fara F/AR Allroad-Bike

Das Fara F/AR Allroad-Bike haben wir euch hier schon einmal ausführlich vorgestellt. Auf der Eurobike konnten wir es noch einmal live und aus der Nähe begutachten und das Bike von Firmengründer Jeff Webb fotografieren. Webb liebt Langstrecken und das F/AR ist für schnelles Fortkommen auf befestigten Wegen gemacht, ein typischer Vertreter der neuen schnellen und leichten Gelände-Rennräder, von denen es in 2021 mit dem Cannondale Supersix Evo SE und dem Bianchi Impulso schon ein paar Neu-Erscheinungen gab. Eine Besonderheit des FAR/A ist das integrierte Taschenkonzept: Bikepacking-Taschen können per Fidlock-System andocken – wir warten auf ein Testrad mit Taschen.

Das Fara Cycles F/AR ist ein Rennrad der jüngeren Allroad-Generation
# Das Fara Cycles F/AR ist ein Rennrad der jüngeren Allroad-Generation - leichtes Carbonrahmen-Set, Reifenfreiheit bis 38 mm, trotzdem noch recht steile Lenkwinkel.
Firmengründer Jeff Webb ist Ex-Pro und fährt gerne lange Strecken...
# Firmengründer Jeff Webb ist Ex-Pro und fährt gerne lange Strecken...
...das Modell entspringt auch seinem persönlichen Bedarf – und auf den Fotos sieht man sein Rad.
# ...das Modell entspringt auch seinem persönlichen Bedarf – und auf den Fotos sieht man sein Rad.
Kabel und Leitungen können integriert verlegt werden.
# Kabel und Leitungen können integriert verlegt werden.
Die Komponenten kommen von Black Inc.
# Die Komponenten kommen von Black Inc.
Fara entwickelt Rahmensets in Eigenregie
# Fara entwickelt Rahmensets in Eigenregie - das F/AR ist ab 3.499 € zu kaufen.
Zum Konzept gehört ein passendes Taschenset, das über Fidlock-Adapter andockt,...
# Zum Konzept gehört ein passendes Taschenset, das über Fidlock-Adapter andockt,...
...aber auf der Eurobike nicht dabei war – Montagepunkte sind reichlich vorhanden.
# ...aber auf der Eurobike nicht dabei war – Montagepunkte sind reichlich vorhanden.
fara-far-eb2021-13
# fara-far-eb2021-13
fara-far-eb2021-16
# fara-far-eb2021-16

Kraftstoff Gravel Bikes

Kraftstoff ist eine Marke aus Österreich, genauer dem Vorarlberg. Sie hat sich auf Fahrräder mit individualisierte Rahmen spezialisiert. Alle Kraftstoff-Modelle können ohne Aufpreis in einem von 54 Farbtönen lackiert werden. Auch für die Komponenten lässt sich eine Farbwahl treffen – dann aber gegen Aufpreis. Man rühmt sich, einer der ersten Hersteller zu sein, die Carbonrahmen pulvern können, was eine robustere Schutzschicht ergibt.

Neu vorgestellt haben die Österreicher auf der Eurobike den G Sped X Gravel Rahmen aus Carbon. Das Rahmenset soll laut Kraftstoff inklusive Gabel, Lager und Kleinteilen rund 1.200 g in Größe 56 wiegen und als Komplettrad ab 2.699 € zu kaufen sein. Rahmensets sind auch einzeln zu haben.

Übrigens ist als Entwickler für die Marke aus Dornbirn Bob Sticha tätig. Der Tscheche, der heute in der Schweiz lebt, war einer der Pioniere der Scheibenbremse am Mountainbike, entwickelte mit Hope eine belüftete Scheibenbremse und baute schon 1989 die ersten mechanischen Scheibenbremsen ans Rennrad – seine scheibengebremsten Rennräder von Morati sind heute begehrte Sammlerstücke.

Krafstoff produziert Gravel Bikes in Wunschfarbe in Dornbirn in Österreich
# Krafstoff produziert Gravel Bikes in Wunschfarbe in Dornbirn in Österreich - auch die Komponenten lassen sich im Wunschton bestellen.
Krafstoff Gravel Bikes-4
# Krafstoff Gravel Bikes-4
Krafstoff Gravel Bikes-3
# Krafstoff Gravel Bikes-3
Premiere auf der Eurobike feierte ein neues, leichtes Gravel Rahmenset
# Premiere auf der Eurobike feierte ein neues, leichtes Gravel Rahmenset - der G Sped X soll im Set mit Kleinteilen um die 1.200 g wiegen.
Interne Verlegung...
# Interne Verlegung...
...und tief angesetzte Sitzstreben sind derzeit das Maß der Dinge.
# ...und tief angesetzte Sitzstreben sind derzeit das Maß der Dinge.
Das Set kann ohne und mit Gewinde-Einsätzen geordert werden...
# Das Set kann ohne und mit Gewinde-Einsätzen geordert werden...
...und ist einzeln so wie als Komplettrad zu haben.
# ...und ist einzeln so wie als Komplettrad zu haben.
Als Entwickler ist übrigens Bob Sticha tätig, den wir am Stand trafen.
# Als Entwickler ist übrigens Bob Sticha tätig, den wir am Stand trafen.
Auch ein E-Gravel Bike mit Heckmotor gehört zum Programm.
# Auch ein E-Gravel Bike mit Heckmotor gehört zum Programm.

Airbrush von Benita Wesselhoeft

Benita Wesselhoeft zeigte neben dem Stand der Kaffeeröster und feinen Bikeshop-Betreiber vom Cycle Café eine Auswahl ihrer Airbrush-Arbeiten, die auch über Cycle Café bestellt werden können. Die Norddeutsche ist selbst Rennfahrerin und hat unter anderem schon Simon Geschkes Ausrüstung verfeinert. Rennradrahmen mit Airbrush gibt es bei ihr ab 200 €.

Auf der Suche nach einem Espresso auf der Eurobike kam man auch zu Benita Wesselhoeft
# Auf der Suche nach einem Espresso auf der Eurobike kam man auch zu Benita Wesselhoeft - sie stellte ihre Airbrush-Arbeiten neben dem Cycle Café aus – für die Cafés- und Radshops führt sie auch Custom-Aufträge aus.
Ihre Radschuhe im Airbrush-Design wurden schon für einen guten Zweck auf der Thüringen-Rundfahrt versteigert.
# Ihre Radschuhe im Airbrush-Design wurden schon für einen guten Zweck auf der Thüringen-Rundfahrt versteigert.
Auch so mancher Rad-Profi trägt Helme mit ihren Kreationen.
# Auch so mancher Rad-Profi trägt Helme mit ihren Kreationen.
So ein Design kostet laut Wesselhoeft um die 750 €.
# So ein Design kostet laut Wesselhoeft um die 750 €.

…mehr

Großes Blatt
# Großes Blatt - Enduo stellte einen reibungsärmeren Kettenantrieb vor, der vor allem auf der Bahn bereits eingesetzt wird.
Weniger Zähne und eine Kette mit geringerer Teilung verteilen die Kräfte besser – für die Fertigung werden Lizenzen vergeben.
# Weniger Zähne und eine Kette mit geringerer Teilung verteilen die Kräfte besser – für die Fertigung werden Lizenzen vergeben.
Der Antrieb soll die Effizienz um 99,3 % steigern und die Lebensdauer um ein Drittel verlängern. Ein möglicher Einsatzbereich sind auch Lastenräder.
# Der Antrieb soll die Effizienz um 99,3 % steigern und die Lebensdauer um ein Drittel verlängern. Ein möglicher Einsatzbereich sind auch Lastenräder.
Weniger schlüssig wirkte dieses Konzept für höhere Trittfrequenzen durch Cleat-Adapter,...
# Weniger schlüssig wirkte dieses Konzept für höhere Trittfrequenzen durch Cleat-Adapter,...
...die auch eine Leistungssteigerung von 4 Watt bringen sollen – eine Studie wurde aber als Beleg angeführt.
# ...die auch eine Leistungssteigerung von 4 Watt bringen sollen – eine Studie wurde aber als Beleg angeführt.
Nächste Etappe: Frankfurt.
# Nächste Etappe: Frankfurt.

Welche Trends erwarten uns eurer Meinung nach 2022?


Alle Artikel zur Eurobike 2021

Text: Jan Gathmann / Fotos: Herden, Gathmann
  1. benutzerbild

    d^gn

    dabei seit 01/2020

    Äääähhhhmmmm…..wegen deinem Statement?!?!

    aber im Grunde sind wir uns wohl einig.
    Cool, dass es mal was neues gibt.
    Und inzwischen sind wohl auch ein paar andere auf die Idee gekommen, das Thema Speichen mal neu zu denken.

    leichter?
    Nun…. Fallen mir spontan Vorderrad-Naben (ohne centerlock), bremsscheiben und Schläuche/tubeless-Systeme ein…..außer reifen und Felgen also eigentlich „alles“
    wieso neu? Pi-Rope sind nicht die ersten mit einer solchen Speiche Berd war meines wissens deutlich früher mit sowas am markt und vorallem für konventionelle Naben und Felgen einsetzbar
  2. benutzerbild

    hugo

    dabei seit 08/2004

    wieso neu? Pi-Rope sind nicht die ersten mit einer solchen Speiche Berd war meines wissens deutlich früher mit sowas am markt und vorallem für konventionelle Naben und Felgen einsetzbar
    Ja wir wissen das du Berd toller findest…. Das ist aber nicht das Thema meiner Aussage.
    Spinergy hat „sowas“ schon vor fast 20 Jahren gemacht….So What?!
  3. benutzerbild

    Zipfelklatscher

    dabei seit 09/2018

    Sauhässlich, die Porsche-Bikes.
    Aber es ist connected!
    Der nächste Schachzug nach aero und vollintegriert, um uns das Geld aus der Tasche zu ziehen!
  4. benutzerbild

    d^gn

    dabei seit 01/2020

    Aber es ist connected!
    Der nächste Schachzug nach aero und vollintegriert, um uns das Geld aus der Tasche zu ziehen!
    man muss es ja nicht kaufen
  5. benutzerbild

    dopero

    dabei seit 01/2019

    Aber es ist connected!
    Wenn die hintere Kameralinse dann verdreckt ist, wird automatisch der mobile Porsche Service gerufen?

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!