Bulls Neuheiten auf der Eurobike 2021: Die ZEG Marke ergänzte ihre Rennrad-Neuheiten um das Endurance-Rennrad Alpine Hawk mit Shimano Dura Ace Di2 12-fach-Gruppen und neue Gravel Bikes. Hier gibt es einen Video-Überblick über die Neuheiten von der Eurobike.

Video: Bulls Rennrad- und Gravel Bike Neuheiten 2022

Bulls Alpine Hawk Di2: Infos & Preise

Das neue Endurance-Rennrad Bulls Alpine Hawk hatten die Kölner bereits auf ihrere Hausmesse im Juli vorgestellt. Nach der Premiere der neuen Shimano 12-fach Gruppen auf der Eurobike (zu unserem Test der Shimano Dura-Ace 12-fach 2022) lüfteten sie jetzt den Vorhang über zwei neuen Alpine Hawk-Modellen.

  • Alpine Hawk Di2 mit Shimano Ultegra Di2 2×12 für 4.199 €
  • Alpine Hawk Team Di2 mit Shimano Dura Ace Di2 2×12 für 5.699 €

Die neuen Alpine Hawk Di2-Modelle mit den neuen 12-fach Gruppen unterscheiden sich von den günstigeren Modellen mit mechanischen Schaltgruppen, die wir euch hier bereits ausführlich vorgestellt haben, auch durch eine insgesamt höherwertige Ausstattung.

Das Bulls Alpine Hawk Team Di2
# Das Bulls Alpine Hawk Team Di2 - mit Shimano Dura Ace Di2 12-fach Gruppe für 5.699 €.
Bulls setzt auf ein einteiliges Vision Metron 5D Carbon-Cockpit.
# Bulls setzt auf ein einteiliges Vision Metron 5D Carbon-Cockpit.
Die neuen Shimano Dura Ace Di2-Hebel funken das Schaltsignal ans Schaltwerk.
# Die neuen Shimano Dura Ace Di2-Hebel funken das Schaltsignal ans Schaltwerk.
Bulls wählt für das Endurance-Rennrad die passende Bergübersetzung mit 50-34 vorne zu...
# Bulls wählt für das Endurance-Rennrad die passende Bergübersetzung mit 50-34 vorne zu...
...zur neuen 11-34 Kassette hinten.
# ...zur neuen 11-34 Kassette hinten.
Die neue Shimano Dura Ace Di2 setzt auf die bewährten und leichteren XTR-Bremsscheiben.
# Die neue Shimano Dura Ace Di2 setzt auf die bewährten und leichteren XTR-Bremsscheiben.
Die Ergonomie der Hebel wurde optimiert.
# Die Ergonomie der Hebel wurde optimiert.

So kommen hier Mavic Cosmic SL-45 CL Carbonlaufradsätze mit Aero-Allround Felgenprofil zum Einsatz, die noch einmal für bessere Aerodynamik sorgen sollen. Außerdem besitzen beide Di2 12-fach-Modelle ein Cockpit, am dem die Leitungen (die Kabel gibt es ja nicht mehr) vollkommen integriert sind, was ebenfalls der Aerodynamik zugutekommt. Hier findet ihr noch Mal alle Ausstattungen der Bulls Alpine Hawk-Rennräder im Überblick:

ModellBulls Alpine HawkBulls Alpine Hawk 2Bulls Alpine Hawk Di2Bulls Alpine Hawk Team Di2
Preis2.399 €2.799 €4.199 €5.699 €
GabelCarbon, 12x100 mm SteckachseCarbon, 12x100 mm SteckachseCarbon, 12x100 mm SteckachseCarbon, 12x100 mm Steckachse
RahmenCarbon Monocoque, 12x142 mm SteckachseCarbon Monocoque, 12x142 mm SteckachseCarbon Monocoque, 12x142 mm SteckachseCarbon Monocoque, 12x142 mm Steckachse
SchalthebelShimano 105 ST-R7020 2x11Shimano Ultegra ST-R8025 2x11Shimano Ultegra Di2 R8150 2x12Shimano Dura Ace R9200 Di2 2x12
KurbelShimano 105 FC-R7000 / 50-34TShimano Ultegra FC-R8000 / 50-34TShimano Ultegra FC-R8100 / 50-34TShimano Dura Ace R9200 50-34 T
KassetteShimano 105 CS-R7000 / 11-32TShimano 105 CS-R7000, 11-32TShimano Ultegra CS-R8100 11-34Shimano Ultegra CS-R8100 11-34
Schaltwerk / UmwerferShimano 105 / Shimano 105Shimano Ultegra / Shimano UltegraShimano Ultegra R8150Shimano Dura Ace R9250 Di2
BremseShimano 105 BR-R7070,
160/160 mm Disc-Bremse
Shimano Ultegra BR-R8070 160/160 mm Disc-BremseShimano Ultegra BR-R8170 160/140 mm Disc-BremsShimano Dura Ace BR-R9270 160/140 mm Disc-Brems
Felgen / LaufradsatzShimano WH-RS171DT-Swiss P1800Mavic Cosmic SL-45 CLMavic Cosmic SL-45 CL
ReifenSchwalbe Pro One Evo, Super Race,
V-Guard Folding 28-622
Schwalbe Pro One Evo Super Race,
Folding,
28-622
Schwalbe Pro One Evo Super Race,
Folding,
28-622
Schwalbe Pro One Evo Super Race,
Folding,
28-622
SattelstützeBULLS Duroflex CarbonBULLS Duroflex CarbonBULLS Duroflex CarbonBULLS Duroflex Carbon
VorbauBULLS road stem, CCS, slot mount readyBULLS road stem, CCS, slot mount readyFSA NS ACRVision Metron 5D ACR
LenkerBULLS double butted roadbarBULLS double butted roadbarFSA Energy CompactVision Metron 5D ACR
Besonderheiten
🔽 Inhalte ausklappen 🔽🔼 Inhalte einklappen 🔼

Bulls Machete Gravel Bike

„Machete“ heißt das neue Gravel-Bike von der ZEG-Marke, das als Allzweckwaffe auch für gröbere Offroad-Passagen gedacht ist. Im Video erklärt Produkmanager Johannes Koch die wichtigsten Fakten zum Bike. Die Infos im Detail findet ihr hier:


Bulls Machete Gravel Bike im Detail

Was sagt ihr zu den neuen Bulls Rennrädern mit Shimano Dura Ace Di2 12-fach?


Alle Artikel zur Eurobike 2021

  1. benutzerbild

    Schwarzwaldyeti

    dabei seit 05/2011

    Komisch, trotz Dura Ace sieht die Anbindung Sitzstreben/Sitzrohr nach wie vor immer noch gewöhnungsbedürftig aus. ;-)
    Tja, Quasimodo wird auch durch LipGloss nicht hübscher. ;)
  2. benutzerbild

    radfossil

    dabei seit 04/2010

    Wie groß muss man/frau sein, dass das Rad auf dem Bild als aerodynamisch bezeichnet werden kann?
  3. benutzerbild

    Sonnengott

    dabei seit 10/2009

    Auffällig finde ich, dass unter den Bilder keines ist, welches das gesamte Rad direkt von der Seite (also im 90° Winkel) zeigt. Als ob man den Hinterbau bloß nicht hervorheben wollte.
  4. benutzerbild

    Schwarzwaldyeti

    dabei seit 05/2011

    Wie groß muss man/frau sein, dass das Rad auf dem Bild als aerodynamisch bezeichnet werden kann?
    Das Rad firmiert ja auch unter Endurance und nicht unter Aero.
  5. benutzerbild

    radfossil

    dabei seit 04/2010

    Das Rad firmiert ja auch unter Endurance und nicht unter Aero.
    Im Text wird die Aerodynamik so häufig genannt, dass ich dachte, es wäre ein Falke, ok ein Ausdauer-Falke.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!