• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

RRN Triathleten - Trainingsgruppe(n)

HelloKitty

Mit dem Kopf durch die Wand!
Registriert
12 September 2012
Beiträge
1.739
Punkte Reaktionen
2.572
Moin ,

@triduma: oh...der Hamburg Marathon ist verschoben? Sind ja keine guten Vorzeichen hinsichtlich Ironman Hamburg.
Also wenn der IM HH dieses Jahr wieder nicht stattfinden wird, kann ich mich glaube ich nicht nochmal zu einem Jahr LD-Training aufraffen...

Impfung? Momentan nicht. Ich denke aber, das ich für Geschäftsreisen/ Flüge geimpft werden muss...dann werde ich es auch machen lassen. Ansonsten: erstmal eher nicht....

bisher trainiere ich einfach weiter als würde der Ironman HH stattfinden. Sollte es nicht so sein hab ich zumindest ne Menge Sport gemacht ☺️
 
Registriert
25 November 2004
Beiträge
7.531
Punkte Reaktionen
5.361
Oh... sehr gut... auch löblich, dass du auf 1% gestellt hast. Ich erwische mich dabei, dass ich dann lieber auf 0% stelle um es erträglicher zu machen. Bei den Läufern über 20km hab ich auch das Gefühl, manchmal in ein Luftloch zu treten, ist nur ungewohnt, im Real Life draußen hab ich das nicht.
Laufband sollte man eigentlich nie mit 0% laufen, hab ich mal im Studio gelernt, kann nicht erklären warum, (weiß das Jemand von den Läufern ?) bin selbst auch nie bei 0% gelaufen, das fühlte sich immer an wie bergab...
JOE
 

triduma

Kilometerjunkie
Registriert
7 November 2005
Beiträge
10.685
Punkte Reaktionen
12.192
Laufband sollte man eigentlich nie mit 0% laufen, hab ich mal im Studio gelernt, kann nicht erklären warum, (weiß das Jemand von den Läufern ?) bin selbst auch nie bei 0% gelaufen, das fühlte sich immer an wie bergab...
JOE
1 bis 1,5 % Steigung soll man einstellen um den fehlenden Luftwiderstand gegenüber dem draußen laufen auszugleichen.
 

Mad Max

der seltsam Trainierer
Registriert
14 Februar 2008
Beiträge
19.066
Punkte Reaktionen
9.602
1 bis 1,5 % Steigung soll man einstellen um den fehlenden Luftwiderstand gegenüber dem draußen laufen auszugleichen.
....und um eben nicht dieses "in ein Loch treten Gefühl" zu haben, da der Boden dir ja buchstäblich unter den Füssen weggezogen wird, du also keinen aktiven Vortrieb hast, sondern eigentlich nur nach oben springst.
 

cube04

Eventsportler
Registriert
22 Mai 2004
Beiträge
16.624
Punkte Reaktionen
4.530
Moin,

Lebenszeichen von mir: bin gerade am Abstrampeln um dieses Jahr noch die 10.000km auf dem Rad vollzumachen. Bin Stand jetzt bei 9.670km. Könnte bis 31.12. hinhauen, mir fehlen aber 4 Tage über Weihnachten, wo ich bei meinen Eltern ohne Rad bin.
Falls ich kurz vor den 10k ‚scheitern‘ sollte, würde mich mein innerer Monk verrückt machen. Mal sehen...wenn’s klappt, klappt’s...wenn nicht, nicht....:)
 

triduma

Kilometerjunkie
Registriert
7 November 2005
Beiträge
10.685
Punkte Reaktionen
12.192
Moin,

Lebenszeichen von mir: bin gerade am Abstrampeln um dieses Jahr noch die 10.000km auf dem Rad vollzumachen. Bin Stand jetzt bei 9.670km. Könnte bis 31.12. hinhauen, mir fehlen aber 4 Tage über Weihnachten, wo ich bei meinen Eltern ohne Rad bin.
Falls ich kurz vor den 10k ‚scheitern‘ sollte, würde mich mein innerer Monk verrückt machen. Mal sehen...wenn’s klappt, klappt’s...wenn nicht, nicht....:)
Klar klappt das. :daumen:
Warum nimmst du nicht ein Rad mit zu deinen Eltern?
:idee:Oder noch besser, irgend ein altes Rad bei deinen Eltern deponieren. (falls Platz dafür ist) Dann hast du immer ein Rad wenn du zu besuch dort bist.
 

cube04

Eventsportler
Registriert
22 Mai 2004
Beiträge
16.624
Punkte Reaktionen
4.530
Klar klappt das. :daumen:
Warum nimmst du nicht ein Rad mit zu deinen Eltern?
:idee:Oder noch besser, irgend ein altes Rad bei deinen Eltern deponieren. (falls Platz dafür ist) Dann hast du immer ein Rad wenn du zu besuch dort bist.

Nachdem ich das letzte Mal das MTB meines Papas leicht geschrottet habe, zieht er nicht mehr so...ich glaube, ich muss ihn noch etwas bearbeiten, damit er das Rad rausrückt.
Ansonsten ist mein Kofferraum leider voll :(
Aber stimmt...vielleicht schaffe ich mir mal ein Zuhause-Bike an :daumen:
Meine Langlauf-Ski stehen leider schon seit Jahren bei meinen Eltern im Keller. Damit würde ich gerne wiedermal ne Runde drehen :(
 

Allmü

Aktives Mitglied
Registriert
26 Oktober 2012
Beiträge
3.421
Punkte Reaktionen
5.302
Lasst ihr euch impfen?
Ja!!!
Ich gehöre mit über70 Jahren zur Gruppe 2 und werde wahrscheinlich vor den meisten von euch
geimpft.
Zur Zeit bin ich schon in Weihnachtsstimmung und lasse es etwas ruhiger angehen.
Wünsche euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch.
 

Mad Max

der seltsam Trainierer
Registriert
14 Februar 2008
Beiträge
19.066
Punkte Reaktionen
9.602
Ja!!!
Ich gehöre mit über70 Jahren zur Gruppe 2 und werde wahrscheinlich vor den meisten von euch
geimpft.
Zur Zeit bin ich schon in Weihnachtsstimmung und lasse es etwas ruhiger angehen.
Wünsche euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch.
....die Frage ist ja, möchtest du derzeit geimpft werden oder ist es dir zu riskant. Ich glaube da kann man die verschiedensten Meinungen zu haben und alle sind richtig.Leider gibts nicht das Eine Richtig oder das Eine Falsch in dieser Frage.
 

Adrenalino

Zur Hölle mit Frau Holle!
Registriert
13 Dezember 2004
Beiträge
26.328
Punkte Reaktionen
10.533
Salve,

also, soweit es mich betrifft, ich vertraue den Impfstoffen zu 100%. Viele denken ja, daß diese Impfstoffe jetzt innerhalb von 1 Jahr entwickelt wurden, aber dem ist nicht so. Bspw. die mRNA - Impfstoffe von Biontech/Pfizer und Moderna, an denen wird schon seit Jahren geforscht.

Heute Nachmittag 2:15 Std / 52km mit dem Rad durch den Nieselregen, Rad hatte ich gestern sauber gemacht, jetzt ist es genauso dreckig wie vorher :( Egal wo man fährt, dreckig ist es aktuell überall. Vorhin noch 45min / 8,8km Laufen, da blieb es aber trocken.
 

Allmü

Aktives Mitglied
Registriert
26 Oktober 2012
Beiträge
3.421
Punkte Reaktionen
5.302
....die Frage ist ja, möchtest du derzeit geimpft werden oder ist es dir zu riskant. Ich glaube da kann man die verschiedensten Meinungen zu haben und alle sind richtig.Leider gibts nicht das Eine Richtig oder das Eine Falsch in dieser Frage.
Ich kann deine Meinung nachvollziehen, habe aber, wie Michael, keine Bedenken.
 

HelloKitty

Mit dem Kopf durch die Wand!
Registriert
12 September 2012
Beiträge
1.739
Punkte Reaktionen
2.572
Ich kann deine Meinung nachvollziehen, habe aber, wie Michael, keine Bedenken.
Ich werde mich auch impfen lassen. Corona kann einen schweren Schaden anrichten und die Impfung könnte ebenfalls Nebenwirkungen haben. Letzteres finde ich für mich kalkulierbarer.
Beruflich gehöre ich zu Gruppe 3. mal schauen wie lange sich das alles hinziehen wird.
 

Hendrik_aus_e

Aktives Mitglied
Registriert
13 Mai 2020
Beiträge
612
Punkte Reaktionen
1.468
Impfen ja, sicherlich, erstmal die, die es am nötigsten haben. Heute war ich auch wieder unterwegs, sehr schön war es.... „Hellberge“ liegen ca. 30km entfernt und auch neues Pulver getestet.
F0D95179-E98A-49AF-AC16-533F21563964.jpeg16833FF7-5AA4-42E0-9D91-25C8CF013E87.jpegCF3D8526-C2B6-4196-8B57-2663B57DFA0B.jpeg052C1BFD-2A63-4DB4-ABD9-7201E322D63B.jpeg32506189-69A4-4F93-9BC4-B9BCAEE0A905.jpeg8F198710-4CB2-498A-97DE-17AF324C94E9.jpeg
 

Adrenalino

Zur Hölle mit Frau Holle!
Registriert
13 Dezember 2004
Beiträge
26.328
Punkte Reaktionen
10.533
@Hendrik_aus_e
Schaut schön aus, deine Runde, sogar Trails dabei? Trails laufen oder gar fahren ist hier mittlerweile kaum noch möglich, viel zu nass und zu schlammig. Flache Trails gehen noch, aber meine Lieblingsrunde über die Streuobstwiesen ist eine einzige rutschige Schlammwüste :D

Aber, der Regen ist gut! Gut für die Natur, gut für meine Regentonnen, gut für`s Grundwasser! :daumen:
 

Hendrik_aus_e

Aktives Mitglied
Registriert
13 Mai 2020
Beiträge
612
Punkte Reaktionen
1.468
@Hendrik_aus_e
Schaut schön aus, deine Runde, sogar Trails dabei? Trails laufen oder gar fahren ist hier mittlerweile kaum noch möglich, viel zu nass und zu schlammig. Flache Trails gehen noch, aber meine Lieblingsrunde über die Streuobstwiesen ist eine einzige rutschige Schlammwüste :D

Aber, der Regen ist gut! Gut für die Natur, gut für meine Regentonnen, gut für`s Grundwasser! :daumen:
Der Regen hat auch hier alles aufgeweicht und ich bin eigentlich nur die Hauptwaldwege gefahren. Das liegt aber an die Reifen g-one Speed, die ich gestern von Stollenreifen umgezogen habe. Für die Rapha500 wollte ich dann doch ein gut rollenden Reifen drauf haben. Sollte es nun doch Schnee geben, werde ich wieder umziehen.
Mit dem Grundwasser kann ich bestätigen, in unseren Ringbrunnen war zu dieser Jahreszeit noch nie so wenig Wasser drin. War erst gestern drin um ein Ventil zu schließen.
 
Oben