• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

RRN Triathleten - Trainingsgruppe(n)

gestern kleine Rennrad Tour
mit dem Forums und Winterpokalteam Kollegen @Moeppes und seinem Radkollegen Klaus (die ihr Münsteraner Wetter gleich in den Schwarzwald mit gebracht hatten und sich dementsprechend wie zu Hause fühlten ) , deshalb kurz vor Ende der Tour den letzten Anstieg im warmen Regen und dann so schnell die Pneus uns trugen zurück in die Ferienwohnung (Premierengäste im Black Forest Bike Hostel beim Joe !!!) zum apres Bike (Essen und trinken).
686283

JOE;)
 

Adrenalino

Zur Hölle mit Frau Holle!
Salve,

seit gestern Nachmittag wieder zurück, und wie es sich gehört wurden wir mit kühl-grauem Wetter begrüßt :( Bin gestern abend dennoch 50min / 9km gelaufen.
Heute wollte ich eigentlich Rad fahren aber Balkon & Garten in Ordnung bringen und Einkäufe erledigen hat derart viel Zeit in Anspruch genommen daß Radfahren auf morgen gelegt wird. Heute abend dann eben wieder ein Lauf.

Geld muss ich auch gleich wieder ausgeben, mein Laptop weigerte sich heute früh anzugehen, laut meinem Bruder hat es das Mainboard erwischt :(

Gsd hatte ich gestern abend eine Datensicherung gemacht, als ob ich was geahnt hätte.......dennoch ärgerlich sich im Urlaub um eine Neuanschaffung kümmern zu müssen. Neuer Laptop muss schnell her da in knapp 3 Wochen UST-Meldung an`s Finanzamt fällig ist.

Bis einschließlich Donnerstag habe ich noch Urlaub, das will ich wie erwähnt für ne längere Radtour und einen langen Lauf im Taunus nutzen. Da war ich schon lange nicht mehr :)
 

triduma

Kilometerjunkie
Ich hab heute noch ein Foto von meiner Staffelteilnahme in Roth bekommen.
Heute um 10:00 Uhr hat ja die Online Anmeldung für die Challenge Roth 2020 geöffnet.
Soviel ich mitbekommen habe war die Veranstaltung nach ca. 1 Minute ausgebucht. :eek:
Muss halt doch was besonderes sein in Roth zu starten.
Ich hab meinen Rad Staffelplatz für nächstes Jahr schon wieder sicher.:D🚴‍♂️
Das wird meine 24. Teilnahme in Roth.:)
DSC_7344.JPG
 

Nina1980

Ach jaaaaa.....
Moin,

@Adrenalino : schönen Urlaub!

@Nina1980 : 🙏 du bist doch die Tage nen HM gelaufen, oder?

Gibts @Mad Max noch? Vermisse seine Postings mitten in der Nacht :D

@Sportopfer : von wo nach wo pendelst du denn immer?
Hey Cube,

jaaa... es war mein schlechtester HM ever mit 01:49:55h, aber mein erster nach 7 Jahren und zwei Kindern.
Und ich bin extrem stolz darauf mit 30 Std wöchentlicher Arbeitszeit, alleinerziehend ( die Kleine ist ja erst 3, die Große kommt bald in die Schule), Haushalt, pipapo und kaum Trainingszeit das Ergebnis abliefern zu können 🥰
Und ich bin wieder total angefixt. Am Wochenende steht ein 10er an, bin gespannt ob da was geht....
Allerdings ist mir klar, dass ich mit kaum Training auch kaum Ergebnis erzielen kann und alles hat seine Zeit.

Und ich finde es sooo schön von Euch immernoch zu lesen
☺
 

triduma

Kilometerjunkie
jaaa... es war mein schlechtester HM ever mit 01:49:55h, aber mein erster nach 7 Jahren und zwei Kindern.
Und ich bin extrem stolz darauf mit 30 Std wöchentlicher Arbeitszeit, alleinerziehend ( die Kleine ist ja erst 3, die Große kommt bald in die Schule), Haushalt, pipapo und kaum Trainingszeit das Ergebnis abliefern zu können 🥰
Und ich bin wieder total angefixt. Am Wochenende steht ein 10er an, bin gespannt ob da was geht....
Allerdings ist mir klar, dass ich mit kaum Training auch kaum Ergebnis erzielen kann und alles hat seine Zeit.

Und ich finde es sooo schön von Euch immernoch zu lesen
☺
Hallo Nina, so schlecht ist die HM Zeit doch nicht und unter den Umständen sogar super. :daumen:
Alleinerziehend?
Viel Spaß bei deinem 10er am Wochenende
 

Adrenalino

Zur Hölle mit Frau Holle!
Hey Cube,

jaaa... es war mein schlechtester HM ever mit 01:49:55h, aber mein erster nach 7 Jahren und zwei Kindern.
Und ich bin extrem stolz darauf mit 30 Std wöchentlicher Arbeitszeit, alleinerziehend ( die Kleine ist ja erst 3, die Große kommt bald in die Schule), Haushalt, pipapo und kaum Trainingszeit das Ergebnis abliefern zu können 🥰
Und ich bin wieder total angefixt. Am Wochenende steht ein 10er an, bin gespannt ob da was geht....
Allerdings ist mir klar, dass ich mit kaum Training auch kaum Ergebnis erzielen kann und alles hat seine Zeit.

Und ich finde es sooo schön von Euch immernoch zu lesen
☺
Alleinerziehend? Das ist ja Mist :(

Mit deinem HM , sehe das wie @triduma ist doch ne Klasse Zeit unter den Umständen :daumen: dau

Hier gab es gestern mal wieder nen Hunderter durch die Wetterau und den Spessart


und heute einen schweren langenLauf auf Trails und Schotterwegen durch den Taunus. Ich muss sagen daß der Taunus technisch vom Laufen her schwieriger ist als der Burgund. Dort war es zwar steil, aber Geröll und Wurzeln wie im Taunus gabs da nur wenig. Kein Wunder daß sich die 26,5km mit 1400hm so schwer anfühlten


2019071721101300.jpg
2019071721102900.jpg
2019071721104700.jpg
2019071721110800.jpg
2019071721112200.jpg
 

Nina1980

Ach jaaaaa.....
Guten Morgen!
ja...Anfang letzten Jahres hat mein Mann aus heiterem Himmel (!!!) beschlossen sich lieber seiner Arbeitskollegin zuzuwenden und ihr sechs Wochen nach Trennung ein Baby zu machen. Klassiker.🙄
Das letzte Jahr war emotional die Hölle, aber ich bin zum Glück ein megagut strukturierter und organisierter Mensch und wuppe den Alltag gut. Die Mädchen sind sehr gut mit der Situation klar gekommen und dürfen jetzt in zwei Patchworkfamilien aufwachsen, ich konnte mich nämlich auch wieder verlieben (was das alte nicht besser macht). Die Mädels sind aber zu 80% bei mir und somit gehe ich mit den Ladys aus dem Haus und komme mit Ihnen heim.
Deshalb ist der Sport so auf Lust und Zeit ausgelegt-evtl abends mal ein bißchen Rolle (wobei ich abend echt platt bin, der Tag fordert mich einfach auch sehr, die Mädchen haben ja auch nachmittags Programm wo ich mit Ihnen mach-btw die Große ist im Schwimmverein 😻), zwei Mal laufen, schwimmen gerade gar nicht, Stabi auch nicht, dafür gehe ich einmal in der Woche zum Swing tanzen (Lindy Hop) wenn die Ladys bei Ihrem Vater sind.

Alles hat seine Zeit und ich habe bei jedem Ironman immernoch eine Gänsehaut und denke mir: irgendwann mache ich das wieder!!

So-Schluß mit offtopic, Euch einen schönen Tag, gutes trainieren und arbeiten!!💃

(es gibt ja imernoch keinen Cheerleader-Smiley für mich zum puschelschwingen...)
 

HelloKitty

Mit dem Kopf durch die Wand!
Guten Morgen!
ja...Anfang letzten Jahres hat mein Mann aus heiterem Himmel (!!!) beschlossen sich lieber seiner Arbeitskollegin zuzuwenden und ihr sechs Wochen nach Trennung ein Baby zu machen. Klassiker.🙄
Das letzte Jahr war emotional die Hölle, aber ich bin zum Glück ein megagut strukturierter und organisierter Mensch und wuppe den Alltag gut. Die Mädchen sind sehr gut mit der Situation klar gekommen und dürfen jetzt in zwei Patchworkfamilien aufwachsen, ich konnte mich nämlich auch wieder verlieben (was das alte nicht besser macht). Die Mädels sind aber zu 80% bei mir und somit gehe ich mit den Ladys aus dem Haus und komme mit Ihnen heim.
Deshalb ist der Sport so auf Lust und Zeit ausgelegt-evtl abends mal ein bißchen Rolle (wobei ich abend echt platt bin, der Tag fordert mich einfach auch sehr, die Mädchen haben ja auch nachmittags Programm wo ich mit Ihnen mach-btw die Große ist im Schwimmverein 😻), zwei Mal laufen, schwimmen gerade gar nicht, Stabi auch nicht, dafür gehe ich einmal in der Woche zum Swing tanzen (Lindy Hop) wenn die Ladys bei Ihrem Vater sind.

Alles hat seine Zeit und ich habe bei jedem Ironman immernoch eine Gänsehaut und denke mir: irgendwann mache ich das wieder!!

So-Schluß mit offtopic, Euch einen schönen Tag, gutes trainieren und arbeiten!!💃

(es gibt ja imernoch keinen Cheerleader-Smiley für mich zum puschelschwingen...)
686931
 

Adrenalino

Zur Hölle mit Frau Holle!
@Nina1980
Oha, nach 6 Wochen??? Das ist.....sportlich. Tut mir leid wie es für dich gelaufen ist :(

Klassiker, oh ja. Gibt`s auch in dieser Version : Frau von nem Kumpel wird schwanger, allerdings nicht von ihm. Das ganze ohne Trennung vorher, aso in einer laufenden Ehe. Das macht das eigene Schicksal natürlich keinen Deut besser.

Schön zu sehen daß du alles auf die Reihe bekommst! :daumen:
 

Bauknecht

Kaffee?
@Nina1980
das klingt jetzt nicht wirklich toll aber ich wünsche Dir, daß Du die Dinge tatsächlich so geregelt bekommst, wie Du schreibst.
Und ja, Sport hilft, den Kopf etwas freier zu bekommen.
 
Guten Morgen!
ja...Anfang letzten Jahres hat mein Mann aus heiterem Himmel (!!!) beschlossen sich lieber seiner Arbeitskollegin zuzuwenden und ihr sechs Wochen nach Trennung ein Baby zu machen. Klassiker.🙄
Das letzte Jahr war emotional die Hölle, aber ich bin zum Glück ein megagut strukturierter und organisierter Mensch und wuppe den Alltag gut. Die Mädchen sind sehr gut mit der Situation klar gekommen und dürfen jetzt in zwei Patchworkfamilien aufwachsen, ich konnte mich nämlich auch wieder verlieben (was das alte nicht besser macht). Die Mädels sind aber zu 80% bei mir und somit gehe ich mit den Ladys aus dem Haus und komme mit Ihnen heim.
Deshalb ist der Sport so auf Lust und Zeit ausgelegt-evtl abends mal ein bißchen Rolle (wobei ich abend echt platt bin, der Tag fordert mich einfach auch sehr, die Mädchen haben ja auch nachmittags Programm wo ich mit Ihnen mach-btw die Große ist im Schwimmverein 😻), zwei Mal laufen, schwimmen gerade gar nicht, Stabi auch nicht, dafür gehe ich einmal in der Woche zum Swing tanzen (Lindy Hop) wenn die Ladys bei Ihrem Vater sind.

Alles hat seine Zeit und ich habe bei jedem Ironman immernoch eine Gänsehaut und denke mir: irgendwann mache ich das wieder!!

So-Schluß mit offtopic, Euch einen schönen Tag, gutes trainieren und arbeiten!!💃

(es gibt ja imernoch keinen Cheerleader-Smiley für mich zum puschelschwingen...)
Dir und Deinen Mädels geht's gut, Du bekommst alles auf die Reihe, meine Bewunderung dafür ist Dir sicher :) Tu was Dir guttut und umgebe Dich mit den Menschen die dir und Deinen Töchtern gut tun ... :)
JOE
ps. das mit den fehlenden Puschel Smileys ist echt ein untragbarer Zustand...o_O
 

triduma

Kilometerjunkie
Ich bin momentan in Füssen im schönen Allgäu.🙂 Heute am Vormittag Tour mit dem Crosser und morgen steht der Königsschlösser Romantik Marathon an. Heute war den ganzen Tag super Wetter mit bis zu 28 Grad und morgen Vormittag soll es tatsächlich regnen. Aber egal, Hautsache ich komm gut ins Ziel und kein DNF wie in Hamburg im Frühjahr.
IMG_20190720_080011175.jpg
IMG_20190720_161353181_HDR.jpg
 

MartinL

Aktives Mitglied
Melde mich auch kurz aus Füssen 🙋‍♂️. Zwei Wochen nach dem Fichtelgebirgsmarathon wage ich es den zweiten Marathon zu laufen. Noch Anfang April hat es nach 5 Monaten Laufpause wegen Hüftproblemen überhaupt nicht danach ausgesehen dass ich so schnell wieder in Schwung komme. Der Plan war eigentlich wieder bis Berlin Marathon fit zu werden. Trotzdem heißt es morgen wieder vorsichtig angehen.

9A9B2243-22E8-47EF-A512-40D9839054EB.jpeg


@triduma War schön Dich heute bei der Startnummernausgabe in Füssen zu treffen 🙂
 
Oben