• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Reisebeifang - Scapin Cromovelato - Ramato

DaRav

Düst düst düst - aktuell zu wenig...
Mitglied seit
14 Oktober 2013
Beiträge
3.298
Punkte für Reaktionen
7.364
Ich habe einen passenden LRS mit Gran Sport Naben gefunden. Allerdings mit silbernen "Record" Felgen. Sagt mir nichts.
Die sehr alten Reifen mit der hellen Flanke gefielen mir anfangs gut, jedoch bin ich jetzt der Meinung, dass es wenigstens ein bisschen Kontrast benötigt. Ich habe noch jeweils einen Satz Specialized Turbo, Continental Gran Prix 3000, Continental Sport 1000, Vredestein Crosser Reifen - alle mit brauner (mal mehr, mal weniger) Flanke.

Anhang anzeigen 733616
Ich muss mich @str808 anschließen... Die schwarzen Felgen sahen besser aus 😲

Mir fehlt es da ein wenig an Kontrast - könnte auch am Hintergrund liegen...

Falls du die Felgen behalten willst, dann würde ich dunklere Reifen ausprobieren:
Entweder schwarze oder braune a la Grand Prix.

Oder du wechselst auf dunkle Clincher Felgen wie zB Mavic MA40 😃
 

redo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Juli 2018
Beiträge
388
Punkte für Reaktionen
795
Schliesse mich dem DaRav an. Glaub es braucht etwas Farbkontrast beim Rad und dunkle Felgen wären besser.
 

thomaspan

Überlandradler
Mitglied seit
25 Oktober 2008
Beiträge
5.722
Punkte für Reaktionen
5.912
Ich habe einen passenden LRS mit Gran Sport Naben gefunden. Allerdings mit silbernen "Record" Felgen. Sagt mir nichts.
Die sehr alten Reifen mit der hellen Flanke gefielen mir anfangs gut, jedoch bin ich jetzt der Meinung, dass es wenigstens ein bisschen Kontrast benötigt. Ich habe noch jeweils einen Satz Specialized Turbo, Continental Gran Prix 3000, Continental Sport 1000, Vredestein Crosser Reifen - alle mit brauner (mal mehr, mal weniger) Flanke.

Anhang anzeigen 733616
Ich würde den GP 3000 nehmen, passt m.E. am besten.
 

AirNesto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 September 2018
Beiträge
111
Punkte für Reaktionen
538
Ich habe fertig!

Ich denke, so bleibts. Die Specialized Turbo Cotton gefallen mir sehr. Der Kontrast ist mMn nun groß genug, auch wenn es mit GP4 oder ähnlichem vielleicht noch einen Ticken besser wäre.

Jetzt noch ein paar Feinarbeiten erledigen und dann hoffen, dass die bessere Hälfte gefallen findet.

BF837773-74B6-43FF-90A9-022257B23227.jpeg


Ich werde morgen oder übermorgen nochmal richtige Fotos machen und dann hier posten 🤘🏼
diese ganze Handybilderei ist ja nicht zu ertragen 😁
 

DaRav

Düst düst düst - aktuell zu wenig...
Mitglied seit
14 Oktober 2013
Beiträge
3.298
Punkte für Reaktionen
7.364
Ich habe fertig!

Ich denke, so bleibts. Die Specialized Turbo Cotton gefallen mir sehr. Der Kontrast ist mMn nun groß genug, auch wenn es mit GP4 oder ähnlichem vielleicht noch einen Ticken besser wäre.

Jetzt noch ein paar Feinarbeiten erledigen und dann hoffen, dass die bessere Hälfte gefallen findet.

Anhang anzeigen 734129

Ich werde morgen oder übermorgen nochmal richtige Fotos machen und dann hier posten 🤘🏼
diese ganze Handybilderei ist ja nicht zu ertragen 😁
Viel besser als die Reifen davor 👍

Da wird sich die bessere Hälfte sicher freuen 😀
 

Hannesauswien

Sprint 72
Mitglied seit
11 Juli 2009
Beiträge
1.026
Punkte für Reaktionen
959
Wirst sehen, die Nuovo Gran Sport Gruppe, insbesondere das Schaltwerk schaltet sich nicht schlechter als die Superrecord. Der gestanzte Blechkäfig sieht halt ... aus, hat aber mit der Funktion nicht wirklich was zu tun. Habe die selbe Gruppe auf meinem Flandria Freddy Maertens und bin sehr zufrieden. lg Hannes
 

AirNesto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 September 2018
Beiträge
111
Punkte für Reaktionen
538
Soviel vorweg. Sie hat sich gefreut ;)

Ich habe es heute ins Auto gepackt, Decke drüber und mit der Freundin los. Als ich dann ins Parkhaus eingebogen bin, kam die erste misstrauische Frage. Als sie es dann gesehen hat, große Freude.

Beim Probesitzen stellte sich allerdings heraus, dass es wohl einen Müh zu groß ist. Die Sattelstütze müsste ungefähr 1,5cm versenkt werden, was ich allerdings aus ästhetischen Gründen ungern machen wöllte 😕
Mal sehen was daraus wird.
7DC8828C-F79A-4DCF-BD75-B35D610416FA.jpeg

8366B411-C515-48A6-AAF3-22EA8D839F60.jpeg

9F7F57B0-E2C5-4F65-A127-D248BF44D9EC.jpeg

678099D8-6FD6-4666-BC4C-62DDD9D16067.jpeg
 

Bonanzero

txirrindulari
Mitglied seit
23 März 2008
Beiträge
26.338
Punkte für Reaktionen
13.719
Mach eine 155er Kurbel drauf, dann passt der Sattel wieder.
 

Bianchi-Hilde

Keine Ahnung aber große Fresse
Mitglied seit
20 Januar 2012
Beiträge
32.138
Punkte für Reaktionen
31.576
Soviel vorweg. Sie hat sich gefreut ;)

Ich habe es heute ins Auto gepackt, Decke drüber und mit der Freundin los. Als ich dann ins Parkhaus eingebogen bin, kam die erste misstrauische Frage. Als sie es dann gesehen hat, große Freude.

Beim Probesitzen stellte sich allerdings heraus, dass es wohl einen Müh zu groß ist. Die Sattelstütze müsste ungefähr 1,5cm versenkt werden, was ich allerdings aus ästhetischen Gründen ungern machen wöllte 😕
Mal sehen was daraus wird.
Anhang anzeigen 734353
Anhang anzeigen 734354
Anhang anzeigen 734355
Anhang anzeigen 734356
Die Stütze ist ja jetzt schon deutlich zu weit drinnen. Gib es einfach im Forum weiter für ordentlich Schotter. Die Freundin braucht wohl was, wo sich die Muffen vorne küssen...
 

ad-mh

Am Ausbauende des RS1 - Mülheim Speldorf
Mitglied seit
9 Juni 2017
Beiträge
985
Punkte für Reaktionen
1.099
Schade, dass es nicht passt. Welche RH ist es denn?
 

thomaspan

Überlandradler
Mitglied seit
25 Oktober 2008
Beiträge
5.722
Punkte für Reaktionen
5.912
Soviel vorweg. Sie hat sich gefreut ;)

Ich habe es heute ins Auto gepackt, Decke drüber und mit der Freundin los. Als ich dann ins Parkhaus eingebogen bin, kam die erste misstrauische Frage. Als sie es dann gesehen hat, große Freude.

Beim Probesitzen stellte sich allerdings heraus, dass es wohl einen Müh zu groß ist. Die Sattelstütze müsste ungefähr 1,5cm versenkt werden, was ich allerdings aus ästhetischen Gründen ungern machen wöllte 😕
Mal sehen was daraus wird.
Anhang anzeigen 734353
Anhang anzeigen 734354
Anhang anzeigen 734355
Anhang anzeigen 734356
Die 1,5 cm machen es nicht aus.

Wenn es sonst passt ...:daumen:
 

ad-mh

Am Ausbauende des RS1 - Mülheim Speldorf
Mitglied seit
9 Juni 2017
Beiträge
985
Punkte für Reaktionen
1.099
Ich würde die Sattelstütze tauschen. Die Fräsungen sehen nicht gut aus, wenn sie im Rahmen verschwinden.
 

AirNesto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 September 2018
Beiträge
111
Punkte für Reaktionen
538
Schade, dass es nicht passt. Welche RH ist es denn?
Die Rahmenhöhe beträgt 52cm. Fährt sie auch auf ihrem Alltagsrenner 🤔


Ich würde die Sattelstütze tauschen. Die Fräsungen sehen nicht gut aus, wenn sie im Rahmen verschwinden.
Die Sattelstütze tauschen fällt eigentlich aus, da sie auch „Scapin“ pantografiert ist. Es geht hier ja nicht ums unbedingte Fahren. Sie hat noch weitere Räder, ist also stiller Profiteur des Fahrradwahnsinns ihres Freundes.
Normalerweise stört es mich auch immer sehr, wenn Sattelstützen mit Flutung im Sattelrohr verschwinden, hier stört es mich allerdings kaum. Würde ich die SS soweit rausziehen, dass die Flutung komplett zu sehen ist, würde man das Rad stark überhöht fahren müssen.
 

ad-mh

Am Ausbauende des RS1 - Mülheim Speldorf
Mitglied seit
9 Juni 2017
Beiträge
985
Punkte für Reaktionen
1.099
Der Monk in mir wehrt sich auch. Mein Sohnemann ist noch schlimmer.
Bei einer Pantostütze würde ich das ausnahmsweise so lassen.
 

Hannesauswien

Sprint 72
Mitglied seit
11 Juli 2009
Beiträge
1.026
Punkte für Reaktionen
959
Was mehr stört als die Sattelstütze ist, dass die Bremsklötze hinten falsch herum montiert sind...
 

Hannesauswien

Sprint 72
Mitglied seit
11 Juli 2009
Beiträge
1.026
Punkte für Reaktionen
959
Ist bei meinen nicht, hab ich auch noch nie gehört, aber wenn du es sagst!?! Im Übrigen ist das Rad super schön geworden :daumen:
 

AirNesto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 September 2018
Beiträge
111
Punkte für Reaktionen
538
So ist das gedacht, ist ja ein Rennrad.
ja, schon. Aber nicht in dem Maß. Dann ist es das falsche Rad bzw. der/die falsche FahrerIn.


Was mehr stört als die Sattelstütze ist, dass die Bremsklötze hinten falsch herum montiert sind...
wie schon geklärt, sind die Beläge beidseitig geschlossen. Aber dennoch danke für dein wachsames Auge. Niemand ist fehlerfrei. Wenn jemandem etwas auffällt, bin ich sehr dankbar.

mal noch ein paar weitere Impressionen:

7BF67ADC-CA03-42B7-B012-1BCE52E35445.jpeg

78279324-4BB2-409A-AB66-B43AA487043D.jpeg

9FBD4469-FAAD-4F30-A175-7781BFF92476.jpeg
 

Bianchi-Hilde

Keine Ahnung aber große Fresse
Mitglied seit
20 Januar 2012
Beiträge
32.138
Punkte für Reaktionen
31.576
ja, schon. Aber nicht in dem Maß. Dann ist es das falsche Rad bzw. der/die falsche FahrerIn.




wie schon geklärt, sind die Beläge beidseitig geschlossen. Aber dennoch danke für dein wachsames Auge. Niemand ist fehlerfrei. Wenn jemandem etwas auffällt, bin ich sehr dankbar.

mal noch ein paar weitere Impressionen:

Anhang anzeigen 734660
Anhang anzeigen 734661
Anhang anzeigen 734662
Naja, bei einem kleinen Rad ist natürlich auch die Überhöhung kleiner. Aber 5-8 cm sollten es auch bei der Größe schon sein, damit es normal aussieht. Schau dir mal an, wie das bei den jungen Rennern von heute aussieht. Da sind 20 cm Überhöhung nicht besonderes mehr, einige haben noch deutlich mehr. Vor 30 Jahren waren noch 8-15 cm normal. Wobei die heutigen Lenker auch nicht mehr so viel Drop haben, das gleicht einiges aus. Gerade für so ein kleines Rad empfehle ich den TdF Bend von 3ttt.
 
Oben