Ebay kann richtig nerven!

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rennradthemen" wurde erstellt von jonasonjan, 15 Dezember 2011.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. jonasonjan

    jonasonjan Guest

    AW: Ebay kann richtig nerven!

    Oha! Der Verkäufer ist beleidigt und behauptet in einer Gegenreaktion, dass die Ergos definitiv unbenutzt seien. In welcher Welt manche Leute so leben:D
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. Dangerous Dave

    Dangerous Dave Uphiller

    Registriert seit:
    18 September 2006
    Beiträge:
    1.492
    AW: Ebay kann richtig nerven!

    Behaupten kann man leider viel. Ist ja wohl echt dreist...
     
  4. ricatos

    ricatos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juli 2009
    Beiträge:
    2.398
    AW: Ebay kann richtig nerven!

    mich persönlich nervt ebay schon lange, aber nicht wegen den geschönten artikelbeschreibungen :)

    früher war es eine gute plattform sachen zu kaufen und auch zu verkaufen. die ganzen spaßbieter, die mitsteigern und sich dann nicht mehr melden haben mich immer mehr genervt und seitdem nutze ich nurmehr regionale gebrauchtbörsen.
     
  5. jonasonjan

    jonasonjan Guest

    AW: Ebay kann richtig nerven!

    Die da wären?
     
  6. applewoi

    applewoi Kein Titel

    Registriert seit:
    21 September 2009
    Beiträge:
    3.684
    AW: Ebay kann richtig nerven!

    Zu den Hotelbeschreibungen gibt es mittlerweile etliche Gerichtsurteile zu dem was erlaubt ist und was sittenwidrig. Ich kenn mich da ein bisschen aus was wie beschrieben werden darf.

    Bei Epay bin ich mir da nicht so sicher. Zumal die Krakenfirma auch nicht gerade viel dazu beiträgt, den Handel über diese Plattform seriöser zu gestalten. Im Gegenteil, es wird alles versucht unter den Teppich zu kehren, klein zu halten oder wegzuklagen, was auch nur den Anschein erwecken könnte sich mit dem Monster Epay kritisch auseinanderzusetzen.
    Alles was die interessiert sind die Einstellgebühren.

    Ich hab mich da schon lange wieder abgemeldet(ist mühsam, aber es geht!)und ziehe den Handel von Angesicht zu Angesicht oder auf relativ überschaubaren Foren wie hier vor.
     
  7. Rotporst

    Rotporst Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Mai 2011
    Beiträge:
    1.798
    AW: Ebay kann richtig nerven!

    Gut, ich ruder mal etwas zurück.....also: auch wenn die Ware an sich gut ist, ist es natürlich ärgerlich, wenn die Beschreibung offentsichtlich geschönt oder falsch ist. Wäre ich auch nicht sonderlich froh drüber. Insofern ist ne schlechte Bewertung schon i.O.
    Soweit so gut, andererseits muss ich doch mal bei all dem Gezetere ne Lanze für ebay brechen. Ich habe mir die letzten Jahre viel über ebay gekauft....sämtliche Räder und Ersatzteile, Klamotten und sogar Gitarren und Querflöten und habe immer einwandfreies Zeug von teilweise ( wenn überhaupt ein Kontakt zustande kam) recht netten Leuten.Ich hätte das ganze Zeugs in Berlin definitiv nicht bekommen.....da gibts nirgendwo ein Daccordi für 150 € oder ein quasi nagelneues Cratoni für 250 € und meine Taylor Gitarre habe ich in Berlin auch noch nie gesehen ( ausser in meiner Wohnung :) )
    Versuch doch mal, in Berlin einen Laufradsatz mit suntour superbe pro neu zu kaufen.....den kannste bei Dustin ganz vielleicht ( eher nicht) mal sehen, aber ist dann sicher unbezahlbar.
    Gerade bei Musikinstrumenten sollte man ja noch vorsichtiger sein, waren auch keine Billig Teile, aber ich habe es mit etwas Unwohlsein nach telefonischer Kontaktaufnahme doch gewagt und ist zum Glück alles gut gelaufen. Also ich möchte den Flohmarkt ebay nicht missen, ich stöber da manchmal ganz gerne rum und wenn ich definitiv etwas suche, schaue ich auf jeden Fall auch bei ebay rein.
    Mir hat es bislang in der Auswahl immer sehr geholfen und habe auch bei Verkäufen fast immer gute ( also ganz normale) Erfahrungen gemacht.
    In Foren wie hier....wurde ja paar Mal als positives Beispiel erwähnt, hatte ich bei Verkäufen mehr Ärger, aber ist auch nicht weiter die Rede wert, war nun auch nicht schlimm und sind sicher Ausnahmen, wie bei ebay eben auch.

    Gruss Horst
     
  8. bigsize

    bigsize Heavy Metal User

    Registriert seit:
    16 Juni 2011
    Beiträge:
    5.078
    AW: Ebay kann richtig nerven!

    Das Prinzip von Ebay ist ja auch in Ordnung. Was stört ist die Unredlichkeit einiger Nutzer, und davon gibt es im Verhältnis bei Ebay genauso viele wie im wahren Leben. :)
     
  9. Jbnk03

    Jbnk03 Guest

    AW: Ebay kann richtig nerven!

    Ich lese hier Artikelbeschreibungen sind Auslegungssache, manche User wissen nicht dass man bei Ebay eine Vertrag schliesst, usw...Ja, und?? Muss man den Leute bevor man was kauft ne Lebensanleitung geben?! Das ist doch alles nicht das Problem des Käufers und wenn ihm da einer UNBENUTZE Hebel verkauft, dann gibt es daran nichts auszulegen!
    Das Bewertungssystem wiederum spiegelt gar nichts wieder, ich habe zwei Negativbewertungen bei Ebay erhalten:
    - Einmal habe ich ein Handy verkauft und ausdrücklich darauf hingewiesen, dass das Display dunkler ist als normal...Der Käufer bewertete mich negativ mit dem Hinweis dass das Display zu dunkel sei! Was soll man solchen Pfosten noch beibringen? Ebay hat die Bewertung natürlich nicht entfernt obwohl ich NACHWEISLICH (weil es in der Beschreibung stand) im Recht war
    - Ein anderes mal habe ich ein Handy mit Restgarantie verkauft...der Käufer steckte VOR dem ersten einschalten seine Speicherkarte aus einem anderen Handy rein und daraufhin funzte es nicht mehr. Hab mit ner falschen Karte auch mal ein Handy gekillt. Er wollte aber die Restgarantie nicht nutzen und hat mich schlecht bewertet...dabei hat er es im Auslieferungzustand nicht geprüft, was er hätte tun müssen. Ebay hat wieder nichts unternommen...

    Mein Fazit: Nie wieder Ebay!
     
  10. jonasonjan

    jonasonjan Guest

    AW: Ebay kann richtig nerven!

    Naja, ich hab mal nachgelesen und herausgefunden der Begriff "neuwertig" nicht viel heißt, neu heißt das nicht, gebraucht eben! Aber der Herr Verkäufer verstieg sich ja noch zu der Aussage, die Griffe seien unbenutzt:D
    Wie blöd kann man sein:rolleyes:

    Alle die schon mal neue Ergos hatten, entweder die Spitz-oder Rundhöcker, wissen das schon einige Kilometer runter gespult werden müssen, damit die Griffe an entsprechenden Stellen blank werden;)
     
  11. mjkl87

    mjkl87 #142

    Registriert seit:
    11 April 2010
    Beiträge:
    370
    AW: Ebay kann richtig nerven!

    Sowas gibts nicht nur bei Ebay. Ich habe vor einem nalben Jahr ein gebrauchtes Koga-Myata im "absoluten Topzustand" bei Kalaydo gekauft. Was kam hatte Flugrost, ne Acht und ein eingerissenes Lenkerband.

    Und ich konnte nicht mal ne schlechte Bewertung geben. :(
     
  12. Rotporst

    Rotporst Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Mai 2011
    Beiträge:
    1.798
    AW: Ebay kann richtig nerven!

    Zitat: "Das Prinzip von Ebay ist ja auch in Ordnung. Was stört ist die Unredlichkeit einiger Nutzer, und davon gibt es im Verhältnis bei Ebay genauso viele wie im wahren Leben."





    Das oben Zitierte von Mr. Bigsize wird schon richtig sein, sehe ich auch so.
     
  13. enasnI

    enasnI Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Februar 2006
    Beiträge:
    4.946
    AW: Ebay kann richtig nerven!

    Ich hätte gerne mal einen Link zu der Auktion oder zumindest würde ich gerne die Fotos sehen, die der Verkäufer dort hochgeladen hat, um mir einen besseren Eindruck zu verschaffen. Danke.
     
  14. bigsize

    bigsize Heavy Metal User

    Registriert seit:
    16 Juni 2011
    Beiträge:
    5.078
    AW: Ebay kann richtig nerven!

    Es gibt ja User im forum die mit dem Hinweis auf Google dienen würden, aber ich bin da nicht so: Klick

    Sollte mich aufgrund der vielen Übereinstimmungen doch sehr wundern, wenn diese Ergos jetzt nicht bei Jan Staub ansetzen... :D
     
  15. xrated

    xrated Egobrain

    Registriert seit:
    10 Juli 2006
    Beiträge:
    6.655
    AW: Ebay kann richtig nerven!

    Eine negative Bewertung haut aber schon rein. Es gibt sicher etliche die nur kaufen wenn es mind. 99% positiv sind und da stehen jetzt 80% :eek:

    Ich habe immer die Artikel die ich verkaufte bis ins allerkleinste Detail beschrieben und hatte nie Probleme. Allerdings kommt es mir so vor als ob der erzielte Preis damit niedriger ist als wenn einer überhaupt nichts dazu schreibt.
    Es gibt ja auch viele die absolut gar nichts schreiben und wissentlich was defektes verkaufen und meinen dann mit dem Zusatz Umtausch, Garantie ausgeschlossen etc. ist das erledigt. aber von wegen ...

    Die Zeiten der Schnäppchen sind bei ebay eigentlich auch längst vorbei und verkaufen verlangen die soviel Provision, dass ist wirklich ärgerlich.
     
  16. bigsize

    bigsize Heavy Metal User

    Registriert seit:
    16 Juni 2011
    Beiträge:
    5.078
    AW: Ebay kann richtig nerven!

    Wenn ich das richtig lese kommen die 80% ja zustande, weil nur die Bewertungen der letzten 12 Monate überhaupt zählen... Andererseits kann es einem bei einer Auktion alle 2 Monate erst recht egal sein!
     
  17. Menkhai

    Menkhai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 November 2008
    Beiträge:
    1.052
    AW: Ebay kann richtig nerven!

    War ja nicht wirklich schwer den passenden link zu finden.
    Im übrigen finde ich dass das Gezeter so extrem nicht gewesen sein kann, wenn sich das ganze innerhalb von 4 Tagen nach Auktionsende abgespielt hat.
     
  18. bigsize

    bigsize Heavy Metal User

    Registriert seit:
    16 Juni 2011
    Beiträge:
    5.078
    AW: Ebay kann richtig nerven!

    Jan ist halt momentan ohnehin angefressen und kann sich nicht wie üblich abreagieren! :D

    Also hier im Forum dauert es teilweise keine 4 Stunden bis Teilnehmer sich den Tod in Form eines Lastwagens von links an den Hals wünschen... von daher!
     
  19. Menkhai

    Menkhai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 November 2008
    Beiträge:
    1.052
    AW: Ebay kann richtig nerven!

    Viel länger als 4 Stunden hat er die Ergos wahrscheinlich auch nicht in der Hand gehabt:D
     
  20. BW-72

    BW-72 Hier könnte Ihre Werbung stehen!

    Registriert seit:
    28 März 2011
    Beiträge:
    2.976
    AW: Ebay kann richtig nerven!

    Da kann die Kommunikation noch so gut sein und der Verkäufer noch so einsichtig und selbst nach einer Rückabwicklung, Preisnachlass o.ä.:

    Eine falsche Artikelbeschreibung allein rechtfertigt eigentlich schon eine negative Bewertung!
     
  21. jonasonjan

    jonasonjan Guest

    AW: Ebay kann richtig nerven!

    Die Ergos werden im Frühjahr meine Roberta schmücken. Ich werde sie mit Campa-Teilen aus der Epoche versehen.



    Sieht so ein unbenutzter Ergo aus?


    [​IMG]