• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Zuwachs auf der Gazelle-Koppel...

smunolo

Trimmfahrer
Moinsen,

neulich bin auch ich zum Tierpfleger "aufgestiegen"... :cool:



Nun wird sich demnächst auf unserer Gazelle-Koppel auch noch ein geländegängiges Exemplar tummeln. Allerdings muß sie noch etwas aufgepäppelt werden, auch wenn ich keinen Anspruch auf einen orchinoolen Aufbau á la Katalog hege. Die mit dem Rahmen ins Haus gekommenen Teilen zeugen eh von einem selbst zusammengestellten Komponentenmix. DiaCompe Cantilever-Kneifer, Gipiemme DualSprint Kurbeln (44!-52 Blättern) Shimano Innenlager (gab es von den Angelproduzenten Innenlager mit ISO?), Gipiemme Sattelstütze, Campa Gran Sport Schaltwerk und Umwerfer, Shimano-Lenkerendschalthebel, 3ttt Vorbau und Lenker sowie ein Laufradsatz mit einem total verharztem, goldemen DuraAce Schraubkranz 6-fach, Schimano-Hochflanschnaben...



(was sind das eigentlich für welche?) und Weinmann Felgen...



...die ich auch nicht so recht zuordnen kann. Hoffe ihr habt ein paar Tips zum Laufradsatz parat. Ey Alda ick schwöre, ick tu die Teile ooch nich verkoofen tun... :D ;)

Was für Hufeisen würdet ihr der Gazelle spendieren, wenn Ihr mit Ihr vielleicht nicht unbedingt über Stock und Stein, so doch durchaus abseits asphaltierter Straßen auf Wald- und Wanderwegen durch die Pampa galloppieren möchtet... :)

Und, irgendwie hege ich noch den Wunsch, der Gazelle Mafag-Cantilever-Bremsen zu spendieren. Hat jemand adäquates im Fundus?

gecrosste Grüße

Martin
 

Bonanzero

txirrindulari
AW: Zuwachs auf der Gazelle-Koppel...

Prima Fang! Auf so ein geländegängiges Tier bin ich auch noch aus.
Da sind sogar Löcher drin für Schutzblechbefestigung (alternativ Licht oder einen zweiten Bremsensatz oder oder oder....)
Die Naben sind eindeutig Shimano, da gibt es nichts zu deuteln. Ich kenne den Ölring von Dura Ace, aber der hier sieht anders aus. Ich muss nochmal mit der Lupe die diversen Katalogabbildungen beguggen, um gesicherte Aussagen treffen zu können.
Ansonsten würde ich gar nicht soviel dran herumlaborieren. So ein lustiger Teilemix ist ja individuell und wenns funktioniert, dann kann man ja nix sagen. Ich bin auch mal ne Ofmega-Kurbel auf ner Shimano 600-Welle gefahren. Das geht wohl deshalb, weil die Shimano-Wellen etwas kürzer sind und also die ISO-Kurbeln nicht soweit drauf sind.
Viel Spaß mit dem Springtier.
 
S

sonmiguel

AW: Zuwachs auf der Gazelle-Koppel...

Jau, super Teil, macht neidisch und wer will da nicht gleich mehr Räder zu Hause haben... :)
 

sulka

#YouMeToo
AW: Zuwachs auf der Gazelle-Koppel...

Was für Hufeisen würdet ihr der Gazelle spendieren, wenn Ihr mit Ihr vielleicht nicht unbedingt über Stock und Stein, so doch durchaus abseits asphaltierter Straßen auf Wald- und Wanderwegen durch die Pampa galloppieren möchtet... :)
hallo martin,

ein klasse springböckle !

tubos ?
cross evo xn
ansonsten das pendant: cross xn pro

aber nicht zuviel asphalt, sonst sind die edelsteinchen schnell futsch.
was "blondes" fällt mir jetzt aus dem stehgreif nicht ein.

gruß
klaus
 
F

fresh ginger

AW: Zuwachs auf der Gazelle-Koppel...

wenn du wüsstest, wie ich dich um den cross trophy rahmen beneide... wo hast du das aufgetrieben?
 

smunolo

Trimmfahrer
AW: Zuwachs auf der Gazelle-Koppel...

Moin Moin,

jetzt kann er wieder was sagen... ;)


Thanx sulka für den Link zum Crossreifendealer und der Reifenempfehlung... :daumen:

Die Weinmann-Felgen machen den Eindruck für Schlauchreifen konzipiert zu sein, sind aber für Drahtreifen. Was sich aber die Weinmänner bei der konkaven Felgenform gedacht haben, aerodynamisch müssen die Teile doch der Gau sein...

Zum Finden mußte ich nicht auf große Safari gehen, lag das Glück doch in diesem Fall seeehr nah... Fundstücke-Thread. Als schneller Vogel fängt man manchmal mehr als nur 'nen Wurm... ;) An dieser Stelle nochmal vielen Dank an Panchon, daß er sich das gute Stück für einen sozusagen auf den Punkt genau dreistellig gewordenen Betrag hat aus den Rippen leiern lassen. Fand ich einen fairen Tarif, so unter Gleichgesinnten... :bier:

Wenn ich den Bock fertig gestriegelt habe bekommt Ihr die volle Pixeldröhnung... :D :dope:

In Tulpenstahl verliebte Grüße

Martin
 

sulka

#YouMeToo
AW: Zuwachs auf der Gazelle-Koppel...

hallo martin,

wenn ich bedenke, daß ich gestern daran abgegeprallt bin, könnte ich mir in den allerwertesten beißen, daß ich nicht mal hier in der krabbelkiste gewühlt hatte. du hast, wenn ich das richtig verstehe, um den preis ein ganzes rad bekommen. aber ich gönne es dir ;-))

die aerodynamik sollte bei einem crosser nicht wirklich die rolle spielen, da zählt eher die stabilität der felge.

gruß
klaus
 

drexl

Schraubtmehralserfährt
AW: Zuwachs auf der Gazelle-Koppel...

Die Weinmann Konkav gelten als recht stabil, waren wohl auch bei den Reiseradlern recht beliebt. Ich hab noch welche in NOS auf Lager, sind was breiter als Modul E oder ähnliches. Gab es in poliert/eloxiert glänzend oder in Alu matt elox. Nix verkehrt an den Dingern. Auf einen echte Crosser gehören natürlich tubolaris.
MAFAC Cantis hab ich - auf meinem Crosser, gebe ich leider ned her, habe ich auch lange dannach gesucht.
Gratulation, netter Fang und viel Spaß beim Aufbau....
 

smunolo

Trimmfahrer
AW: Zuwachs auf der Gazelle-Koppel...

... Auf einen echten Crosser gehören natürlich tubolaris. ...
Mennö,

ich habe bisher noch nicht einmal für mein Beaubianco einen Schlauchreifen-Laufradsatz... :eek: ;)

... Die Weinmann Konkav gelten als recht stabil, waren wohl auch bei den Reiseradlern recht beliebt. ...
Das stimmt mich froh, hatte schon befürchtet, daß ich die Dinger, besonders nach der "Tubolari-Ansage" :p in die Tonne kloppen müßte... :rolleyes:

Was ist eigentlich von diesen Reifen hier zu halten...



Challenge Grifo Open

Quelle:Crossladen

noch unbesohlte Grüße

Martin
 

Bonanzero

txirrindulari
AW: Zuwachs auf der Gazelle-Koppel...

Wo willst du damit fahren? Für Park- und Waldwege ist das Profil etwas übertrieben, da nimm lieber einen guten Tourenreifen à la Panaracer Pasela, weißt ja vielleicht noch, wo ich damit im letzten WP überall rumbonanziert bin. Vorteil: hervorragende Straßenlaufeigenschaften.
 

smunolo

Trimmfahrer
AW: Zuwachs auf der Gazelle-Koppel...

Moin Bo,

etwas offtopic wie sieht es eigentlich aus, bist Du beim WP wieder dabei? Bikaholic und der Rotporst haben schon prinzipielle Bereitschaft signalisiert... :cool:

Naja, eigentlich werden es vorzugsweise die von Dir angesprochenen Wege sein. Dachte aber, daß es nicht verkehrt sein kann, wenn das Profil etwas gröber daherkommt, weil Berlin so etwas wie ein großer Sandkasten ist. Da kann das Geläuf schon mal unvermittelt recht tiefgründig werden...

lose Grüße

Martin
 

Bonanzero

txirrindulari
AW: Zuwachs auf der Gazelle-Koppel...

Tja, der WP, ich hatte mich ja eigentlich ausgeklinkt, wegen der Hetzerei am Wochenende. Aber so richtig keine Lust hab ich auch nicht. Muss aber erstmal wieder in den Tritt kommen, ich hab 4 Wochen lang kein Pedal bewegt und bin weit weg von meiner Vorsommerform.
Aber sagen wir mal so: Wenn ein Pokalfinale in der Rioja herauskommt (diesmal aber wirklich), dann wäre ich auch wieder dabei, ich sich auch eine schöne 200 km-Strecke aus, über Berge und durch Täler.
 

veloce

Pirata
AW: Zuwachs auf der Gazelle-Koppel...

Moin Bo,

etwas offtopic wie sieht es eigentlich aus, bist Du beim WP wieder dabei? Bikaholic und der Rotporst haben schon prinzipielle Bereitschaft signalisiert... :cool:

Naja, eigentlich werden es vorzugsweise die von Dir angesprochenen Wege sein. Dachte aber, daß es nicht verkehrt sein kann, wenn das Profil etwas gröber daherkommt, weil Berlin so etwas wie ein großer Sandkasten ist. Da kann das Geläuf schon mal unvermittelt recht tiefgründig werden...

lose Grüße

Martin

Und nochma offtopic : ich bin auch wieder beim Winterpokal dabei. Diesmal mit höherem Geländeanteil .An der Fahrtechnik wird noch gefeilt .
 
Oben