• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Verschiedene Themen um Radprofis

börndout

Aktives Mitglied
Registriert
10 August 2007
Beiträge
2.233
Punkte Reaktionen
2.063
Renner der Woche
Renner der Woche
"Der Fahrer soll auf dem Rad eine sitzende Position einnehmen. Diese Position bedeutet, dass die einzigen Abstützpunkte auf dem Rad die folgenden sind: die Füße auf den Pedalen, die Hände am Lenker und das Gesäß auf dem Sattel."

...also Wiegetritt dann als nächstes Verbot!? :oops:
.."gültig ab 1. April"...demnach einfach nur ein vorgezogener Aprilscherz, nix weiter...
 

lakecyclist

Aktives Mitglied
Registriert
29 Oktober 2018
Beiträge
1.654
Punkte Reaktionen
829
Tom Pidcock hat gestern mal eben einenLauf im Hinterland von Leeds abgelegt, zu sehen (war) ist das auch bei Strava. Dabei soll er über 5 Kilometer 13:25 gebraucht haben, für einen Renrnadfahrfer und Crosser im Winter, ohne spezielles LAuftraining, eine Weltklassezeit.
Der Account bei Strava: tompidcock. Vielleicht ist das noch zu sehen.Ansonsten gibt es screens bei sporza.
Die Aufzeichnung ist voller GPS-Fehler...
Generell kann ein Crosser aber 5 km schnell. Es kommt weniger auf Technik als vielmehr auf die VO2Max an und da ist ein Weltklasse-Crosser auf jeden Fall mit hohen Werten gesegnet.
 

Thomthom

Kugelblitz
Registriert
9 Mai 2007
Beiträge
15.200
Punkte Reaktionen
9.398
Die Treppenhausbestzeit hinauf in den Maintower bis ganz hoch, hatte mit Kai Hundertmark ein Strassenradfahrer mit Crossvergangenheit aufgestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:

himmelblau...

... manchmal mit Hörnern ...
Registriert
4 Juli 2019
Beiträge
264
Punkte Reaktionen
538
Habt Ihr das Video schon gesehen? Sieht aus, wie ein Imagefilm, kommt aber laut Abspann von Eurosport. Ich finde das Filmchen ziemlich sympathisch. Viel Spaß beim Ansehen.
Klick

Herzliche Grüße
himmelblau...
 

Selbstdreher

Aktives Mitglied
Registriert
30 Dezember 2009
Beiträge
6.190
Punkte Reaktionen
2.750
Da hatte dieser Tage Pozzato ein Problem.
 

Anhänge

  • kapott.jpg
    kapott.jpg
    361,4 KB · Aufrufe: 102

Selbstdreher

Aktives Mitglied
Registriert
30 Dezember 2009
Beiträge
6.190
Punkte Reaktionen
2.750
Nicht ganz. Auf einer Abfahrt stand wohl ein Auto auf seiner Spur, er musste ausweichen und ist gestürzt. Glimpflich abgelaufen.
Finds aber interessant, er fährt Disc und Alu/Titan/Stahl? Sind zumindest Schweißnähte zu sehen.
 

Thomthom

Kugelblitz
Registriert
9 Mai 2007
Beiträge
15.200
Punkte Reaktionen
9.398
Passoni Titan,Stütze in Position Supertuck ab 2.4.2021
Edit. interessante Lenkerbügelform
 
Zuletzt bearbeitet:

Selbstdreher

Aktives Mitglied
Registriert
30 Dezember 2009
Beiträge
6.190
Punkte Reaktionen
2.750
PascalAckermann hat einem Radtouristen auf Malle geholfen, indem er ihn 20 Kilometer nach Hause zum Hotel geschoben hat.

 

Sonne_Wolken

Klassikerfee
Registriert
15 November 2014
Beiträge
10.455
Punkte Reaktionen
23.612
PascalAckermann hat einem Radtouristen auf Malle geholfen, indem er ihn 20 Kilometer nach Hause zum Hotel geschoben hat.

Training mit Zusatzgewicht. :D
 

Rawuza

Aktives Mitglied
Registriert
27 Dezember 2014
Beiträge
7.233
Punkte Reaktionen
5.958
Zerbrech mir gerade den Kopf über Kameraeinstellungen.
Sprint, Einer sticht in die Lücke zwischen Bande und Gegner.
Jetzt haben wir doch feste Kameras die uns aus 100m Entfernung alles zeigen. Die kommen aber immer näher und folgedessen wird das Loch zwischen Bande und Gegner optisch immer kleiner? Zum Schluß sagen wir "Da passt keiner durch". Ob wir da nicht einer optischen Teuschung unterliegen?
Ich mal mir gerade kleine Bildchen :D
 

Selbstdreher

Aktives Mitglied
Registriert
30 Dezember 2009
Beiträge
6.190
Punkte Reaktionen
2.750
Kata Blanka Vas, das 19jährige Supertalent im Cross und MTB, wechselt von Doltcini-van Eyck zu SDWorx und wird dort auch die Straßensaison bestreiten.
 

Liebertson

Aktives Mitglied
Registriert
23 Januar 2014
Beiträge
3.455
Punkte Reaktionen
2.811
Zerbrech mir gerade den Kopf über Kameraeinstellungen.
Sprint, Einer sticht in die Lücke zwischen Bande und Gegner.
Jetzt haben wir doch feste Kameras die uns aus 100m Entfernung alles zeigen. Die kommen aber immer näher und folgedessen wird das Loch zwischen Bande und Gegner optisch immer kleiner? Zum Schluß sagen wir "Da passt keiner durch". Ob wir da nicht einer optischen Teuschung unterliegen?
Ich mal mir gerade kleine Bildchen :D
Zum Glück gibts ja in nahezu allen Fällen eine Kamera aus der Heli-Perspektive. Die klärt dann schon täuschungsfrei auf.
 

kunda1

mem Rad erus
Registriert
16 April 2009
Beiträge
4.446
Punkte Reaktionen
3.656
PascalAckermann hat einem Radtouristen auf Malle geholfen, indem er ihn 20 Kilometer nach Hause zum Hotel geschoben hat.

Ackermann muss aber lange Arme haben, um ihn coronakonform mit Abstand geschoben zu haben ;)
 
Oben