1. Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos
    Information ausblenden

Trainingstagebuch: Dicker Mann auf dünnen Reifen

Dieses Thema im Forum "Fitness und Training" wurde erstellt von EdHot, 8 August 2008.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. EdHot

    EdHot Edder als Hardy!

    Registriert seit:
    6 August 2008
    Beiträge:
    948
    AW: Trainingstagebuch: Dicker Mann auf dünnen Reifen

    :eek: Danke, bin mal gespannt, ob ich nach dem 3.10. weiter so motiviert bin. Hoffentlich bleibt's so, fühlt sich gut an.
    Für Sonntag stehen min. 80 km auf dem Plan. Will mit einem Kumpel nach Schöppingen. :eek:
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. BIKAHOLIC

    BIKAHOLIC Guest

    AW: Trainingstagebuch: Dicker Mann auf dünnen Reifen

    Bin auch mal vor ca. 4 Jahren mit 100,5/1,89 m Kilo gestartet.Auch Baujahr 69.
    Mittlerweile hab ich um die 81.
    Alkfrei seit 8 Jahren!!!Wirklich ohne Ausnahme.Ohne dir zu nahe treten zu wollen aber dasgeht bei diesen Mengen nicht nur auf den Bauch!
    Rauchfrei seit 4 Jahren.
    War zwischendurch auch Quälerei , aber machbar.
    Einfach dran bleiben.

    Ich wünsch dir viel Erfolg , Bergab wirst du deinen `Radnazis´auf jeden Fall davonfahren.
     
    TheAlf gefällt das.
  4. EdHot

    EdHot Edder als Hardy!

    Registriert seit:
    6 August 2008
    Beiträge:
    948
    AW: Trainingstagebuch: Dicker Mann auf dünnen Reifen

    Wus? Keine Drachen getötet und Jungfrauen gerettet? :confused: Na egal: Prost, Sir Rob, schön, Dich auch mal hier zu lesen! :bier: Das hast Du Dir verdient.
    Würde mich sehr freuen, wenn es nächste Woche klappt, auch wenn es keinen Petrus regnet. :jumping: Habe bis jetzt nur 'ne Barbour-Regenjacke, die könnte ich ja zur Strafe für meinen despektierlichen Kommentar tragen. Da käme auch optisch was bei rum! Und dann 'ne schöne 32er-Runde in praller Sonne!:cool:
     
  5. Kwak

    Kwak RSC Essen-Kettwig

    Registriert seit:
    20 November 2005
    Beiträge:
    1.695
    AW: Trainingstagebuch: Dicker Mann auf dünnen Reifen

     
    TheAlf gefällt das.
  6. EdHot

    EdHot Edder als Hardy!

    Registriert seit:
    6 August 2008
    Beiträge:
    948
    AW: Trainingstagebuch: Dicker Mann auf dünnen Reifen

    Danke, wir haben erstmal nicht vor, volle Pulle zu fahren, um noch ein bisschen Luft für das Giro-Teilstück inkl. Schöppinger Berg, das wir abfahren wollen (http://www.bikemap.net/route/72335), übrigzuhaben. 60 km habe ich ja schon ganz gut geschafft, bin also zuversichtlich!

    Do, 21.8.
    Heute nochmal trainingsfrei, weil Fr, Sa u. So Action. 15 Zigaretten, 0,4 l Rotwein
     
  7. EdHot

    EdHot Edder als Hardy!

    Registriert seit:
    6 August 2008
    Beiträge:
    948
    AW: Trainingstagebuch: Dicker Mann auf dünnen Reifen

    Danke für die guten Wünsche. :D Bergab geht's noch nicht so schnell, wie ich gewichtsbedingt könnte. Fahre meistens hinterher und hole auf, wenn's wieder flacher wird - mehr Masse, mehr Trägheit. Muss noch sicherer werden. Bis dahin lieber vorsichtig...
     
    TheAlf gefällt das.
  8. LEOnie

    LEOnie Maximalzeitfahrerin

    Registriert seit:
    7 November 2006
    Beiträge:
    95
    AW: Trainingstagebuch: Dicker Mann auf dünnen Reifen

    Hallo EdHot,
    Alles Gute zum Geburstag:bday_2::bday_2::bday_2:
    Viel Erfolg bei deinen Zielen.

    Finde dein Trainingstagebuch klasse.

    Gruß
    LEOnie
     
  9. rarehair

    rarehair Guest

    AW: Trainingstagebuch: Dicker Mann auf dünnen Reifen

    Ich bin rehabilitiert: siehe Blog.
     
  10. EdHot

    EdHot Edder als Hardy!

    Registriert seit:
    6 August 2008
    Beiträge:
    948
    AW: Trainingstagebuch: Dicker Mann auf dünnen Reifen

    Danke!
    Danke!
    und:
    Danke!
    :love:

    :lol: Jau, bist Du! Respekt, Danke für den schönen Bericht und ebenso herzliche Grüße zurück an Dich und alle anderen Leetzenritter! :wink2:
     
  11. EdHot

    EdHot Edder als Hardy!

    Registriert seit:
    6 August 2008
    Beiträge:
    948
    AW: Trainingstagebuch: Dicker Mann auf dünnen Reifen

    Fr, 22.8.
    Den ganzen Tag trocken, ab spätnachmittags ergiebiger Landregen u. lt. wetter.com Gewittergefahr. Verzichte aufs Training u. koche lieber was Leckeres. K. begrüßt, dass ich Geb. nicht auf Straße feiere. Erfahre später, dass Leetzenritter unterwegs waren - nehmen erstaunliche Entbehrungen in Kauf, nur um mich zu demütigen! 15 Zigaretten, 0,5 l Weißwein, 0,5 l Rotwein
     
  12. Gruni

    Gruni Der orginale Gruni

    Registriert seit:
    30 Oktober 2007
    Beiträge:
    355
    AW: Trainingstagebuch: Dicker Mann auf dünnen Reifen

    Alles gute nachträglich zum Geburtstag, und viel Spaß beim trainieren.

    Gruß Gruni
     
  13. EdHot

    EdHot Edder als Hardy!

    Registriert seit:
    6 August 2008
    Beiträge:
    948
    AW: Trainingstagebuch: Dicker Mann auf dünnen Reifen

    Danke, Du! Heute klappt's bestimmt, im Moment scheint sogar die Sonne. Habe übrigens schon gut 3 Kilo runter, d.h. wir wiegen gleich viel! :D
     
  14. BIKAHOLIC

    BIKAHOLIC Guest

    AW: Trainingstagebuch: Dicker Mann auf dünnen Reifen

    Habe übrigens schon gut 3 Kilo runter

    Ich wußte du hast Potential!!!
    Bleib am Ball mann.
    Es macht echt spaß das ganze hier zu verfolgen.
     
  15. EagleFlight

    EagleFlight Spaß & Fitnessfahrer der Berg ruft...

    Registriert seit:
    19 September 2007
    Beiträge:
    2.689
    AW: Trainingstagebuch: Dicker Mann auf dünnen Reifen

    Applaus - 3 kg in 2 Wochen! Bist also dann bei 105, weiter so! :daumen:
     
  16. EdHot

    EdHot Edder als Hardy!

    Registriert seit:
    6 August 2008
    Beiträge:
    948
    AW: Trainingstagebuch: Dicker Mann auf dünnen Reifen

    Danke Euch, das tut gut! :eek:

    Sa, 23.8.
    Pünktlich bei Abfahrt Regen. Fahre trotzdem los, Hügel üben. 3x Leopoldhöhe, dann Longinus und Billerbeck, schließlich triefnass und frierend nach Hause. 35 km, 300 hm. Wollte eigentlich länger fahren, möchte mir aber nichts einfangen. Abends Feier bei den Nachbarn. 20 Zigaretten, ca. 2 hl Pils.

    http://www.bikemap.net/route/73139
    http://trainingsverwaltung.rennrad-news.de/units/view/112891

    So, 24.8.
    Mit Tom nach Schöppingen gefahren, Bergtest und Teilstreckeninspektion. Verfahren uns und fahren den Schöppinger Berg von der "falschen" Seite hoch. Vielen Dank an die Arschkrampe, die den Giro-Wegweiser verdreht hat! Danach im Bogen über Leer zurück auf die Giro-Strecke. In Nienberge rechts ab, zurück Richtung Nottuln. Kuppe bei Tilbeck viel höher u. steiler als sonst, tippe auf tektonische Anomalie. Ansonsten: Stolz wie Oskar!

    3h 05m
    93 km
    30 kmh
    420 hm
    147 bpm
    5 Zigaretten
    1 l Weizen.

    http://www.bikemap.net/route/73985
    http://trainingsverwaltung.rennrad-news.de/units/view/113049


    :daumen:
     
  17. arno¹

    arno¹ die erde ist eine scheibe

    Registriert seit:
    11 November 2007
    Beiträge:
    652
    AW: Trainingstagebuch: Dicker Mann auf dünnen Reifen

    Versuch mal beim Fahren nicht zu rauchen. Das Nikotin besetzt die Acetylcholinrezeptoren in den Nervenbahnen zu den Muskeln, dh. du hast nicht mehr so nen "guten Draht" dahin.

    +Anmerkung: Don't drink and drive.
     
  18. Rennrocky

    Rennrocky MItglied

    Registriert seit:
    18 Oktober 2006
    Beiträge:
    68
    AW: Trainingstagebuch: Dicker Mann auf dünnen Reifen

    Zitat:

    "Pünktlich bei Abfahrt Regen. Fahre trotzdem los, Hügel üben. 3x Leopoldhöhe, dann Longinus und Billerbeck, schließlich triefnass und frierend nach Hause. 35 km, 300 hm. Wollte eigentlich länger fahren, möchte mir aber nichts einfangen. Abends Feier bei den Nachbarn. 20 Zigaretten, ca. 2 hl Pils. "

    wirklich 2 Hektoliter (hl) Bier getrunken. Das ist schlecht für die Regeneration und hat zudem etwa 82.000 Kalorien.
     
    TheAlf gefällt das.
  19. rodrob

    rodrob Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 März 2008
    Beiträge:
    1.882
    AW: Trainingstagebuch: Dicker Mann auf dünnen Reifen

    Du fährst nach nicht ganz 1 Monat Training über 95 KM einen 30er Schnitt :eek::eek::eek:
    Wenn man dein Gewicht bedenkt und die Tatsache, daß Du Raucher bist ist das eine stolze Leistung. Ich glaub ich fang nach 10 Jahren wieder mit dem Rauchen an :dope:

    MfG
    Rob
     
    TheAlf gefällt das.
  20. ingow

    ingow Rennschnecke

    Registriert seit:
    19 August 2008
    Beiträge:
    307
    AW: Trainingstagebuch: Dicker Mann auf dünnen Reifen

    Ich mach was falsch... nen 30er Schnitt schaff ich nach einem Jahr noch nicht über 90km...:mad:
    Gibs zu, Du bist Windschatten gefahren (damit ich mich trösten kann):D
     
  21. BIKAHOLIC

    BIKAHOLIC Guest

    AW: Trainingstagebuch: Dicker Mann auf dünnen Reifen

    3h 05m
    93 km
    30 kmh
    420 hm
    147 bpm
    5 Zigaretten
    1 l Weizen.

    Respekt!!!
    Wie gehts dir Heute?