Trainingsansätze Zeitfahren

Dieses Thema im Forum "Fitness und Training" wurde erstellt von vanBMC24, 8 Juli 2017.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Scuta

    Scuta MItglied

    Registriert seit:
    24 November 2015
    Beiträge:
    95
    Schalthebel oder Sattel sind abgesägt, nicht UCI konform. Kann halt passieren dass man vor dem Start ein DQ bekommt. Meist im Hobby Amateur Bereich wird man wohl damit durchkommen. Jammern darf man dann halt nicht wenn dann die Anfahrt umsonst war. Deshalb fahren viele Di2.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Februar 2018
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    4.366
    Gute Idee.
     
  4. 406heijn

    406heijn Alles ist Möglich

    Registriert seit:
    6 Juli 2008
    Beiträge:
    3.534
    DI2 ist leider keine Option.:rolleyes:.
     
  5. Scuta

    Scuta MItglied

    Registriert seit:
    24 November 2015
    Beiträge:
    95
    Preislich zu viel? Rahmenset kann man schon umbauen auf Di2 falls das der Grund ist.
     
  6. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    4.366
    Wie ist das eigentlich mit der Lenkerform. Hatte einen auf dem alten Speedmax, den man richtig greifen konnte. Jetzt der besteht aus etwas gebogenen Stangen. Den Griff finde ich nicht so gut und die Länge ist auch größer. Das war evtl. keine Verbesserung und noch weniger konform. Was habt ihr für Lenker.
     
  7. 406heijn

    406heijn Alles ist Möglich

    Registriert seit:
    6 Juli 2008
    Beiträge:
    3.534
    Ist eine Frage des Preises und Familienfrieden.:D Meine Frau meint, dass 3 Rennräder, 1 TT-Bike, 1 MTB so langsam mal reichen sollten.:rolleyes:

    Es fehlen natürlich noch der Crosser, das Fatbike, und das 29er MTB im Programm.:bier:

    Ne man ganz Ehrlich, das Preisthema sehe ich selber nicht so richtig ein. Der Nutzungsgrad ist schon arg eingeschränkt.
    Ein paar Hochprofil LRS kommen noch dazu, dann ist aber so langsam mal gut. Und wenn es dann an den letzten 10 Sekunden scheitert,.. dann müsste man nochmal überlegen. Solange es aber im Minutenbereich durch Training besser wird...
     
  8. 406heijn

    406heijn Alles ist Möglich

    Registriert seit:
    6 Juli 2008
    Beiträge:
    3.534

    Als Baselenker habe ich den Profile T2 Wing.
    Greift sich nicht so dolle, ich kommen mit den knicks irgendwie nicht zurecht, eine optimale Griffposition lässt sich nicht finden. Da er aber nur eine untergeordnete Rolle spielt, kann ich damit leben.
     
  9. Scuta

    Scuta MItglied

    Registriert seit:
    24 November 2015
    Beiträge:
    95
    Ich hab den Winter eine gebrauchte Di2 (10fach) echt Günstig ergattert. Werden ~350-450 gehandelt. Für was gibt man sonst Geld aus.....Ob ich diese benötige kann ich net sagen...war halt immer am Limit mit der 3:1 Regel, 3cm hab ich jetzt mehr Griff.

    Ps.: Räder kann man nie genug haben. ;)
     
  10. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    4.366
    Ach der Lenker ist ok. 3T
    Aber die Extensions sind nur wenig nach oben und deshalb nochmal länger und nicht gut zu greifen.
     

    Anhänge:

  11. 406heijn

    406heijn Alles ist Möglich

    Registriert seit:
    6 Juli 2008
    Beiträge:
    3.534
    Höhö, es gilt ja n+1, aber erklär das mal meiner Frau:D

    Mein ganzes TT-Bike hat aus Resten und Ebay keine 400€ gekostet. :rolleyes:

    Als Extensions hab ich mir jetzt die Profile Design T3+ geholt. Die lassen sich optimal einstellen, soweit ich das jetzt vorgestern ausprobieren konnte.
     
  12. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    4.366
    Noch mal eine Frage zu den Shiftern. Kann mann die nicht so drehen, das sie nicht mehr maximal horizontal rausstehen. Hier auf der Zeichnung sind Möglichkeiten, die mehr vertikal in der Ruheposition stehen. Das würde mir etwas bringen. Geht das?
    upload_2018-2-7_14-41-34.
     
  13. 406heijn

    406heijn Alles ist Möglich

    Registriert seit:
    6 Juli 2008
    Beiträge:
    3.534
    Nein, das geht nicht,:( da ist die Regel explizit in horizontaler Richtung (soweit Möglich) vorgegeben. Die Automatic Shifters die in dem Bild hoch oder runterstehen sind soweit fest (glaube ich) und schnellen nach dem Schaltvorgang zurück in die Ausgangsposition. (haben dann keinen Range of Movement). Aber dazu kommt dann ja die vertikale 10 cm Regel, die ja gleichzeitig eingehalten werden muss.

    Also alles Mist soweit. Obwohl ich mit der 80cm Regel glaube ich super gut zurecht kommen werde:mad:.
    Das das Knie dann an den Ellenbogen anstößt, ist sicherlich ein gutes Zeichen:eek::confused: einer tiefen und kompkaten Sitzposition.
    Passiert ja zum Glück nur, wenn ich Druck auf die Kette gebe:D
     
  14. Roland E.

    Roland E. Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 April 2013
    Beiträge:
    1.244
    Moin. Mal wieder was zum Thema AERO von Swissside und Trithlon-Szene.



    Ab min. 31.00 wieder das Thema Reifenprofil[emoji16]
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Februar 2018
  15. 406heijn

    406heijn Alles ist Möglich

    Registriert seit:
    6 Juli 2008
    Beiträge:
    3.534
    Na, dann hab ich bei meiner Bestellung alles Richtig gemacht:D
     
  16. Roland E.

    Roland E. Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 April 2013
    Beiträge:
    1.244
    Neue Hadron Ultimate?!;)
     
  17. 406heijn

    406heijn Alles ist Möglich

    Registriert seit:
    6 Juli 2008
    Beiträge:
    3.534
    Leider nicht, dafür Leeze CC60.88
     
  18. pug304

    pug304 IBC DIMB Racing Team

    Registriert seit:
    3 August 2006
    Beiträge:
    258
    wenn das Training schon hinten dran ist muss wenigstens der Gerät stimmen!

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    • Shark Composite Attack TT (Rahmen/Gabel/Sattelstütze/Vorbau/Lenker/Extensions) Grösse XS
    • Shimano Ultegra Di2 6870 (Brems-/Schalt-Hebel Dura Ace)
    • Rotor 3D+ mit P2M Type S (kommt noch eine rote Abdeckplatte, Q-Rings waen bei der Kurbel dabei, zur Saison kommt wieder eine 54er Scheibe drauf)
    • Laufräder stecken nur so drin, vordere Felge ist wg. Unfall defekt. Neuer Laufradsatz von DengFu kommt iregndwann demnächst, 88mm Carbon TLR auf Powerway R36 und Sapim Speichen
    • Abdeckung des hinteren Laufrads ist aerojacket von wheelbuilder.com aus US, muss ich mal testen
    • Bremsen TRP (kommen mit dem Rahmenset mit)
    • Sattel wird noch gewechselt (ist noch auf dem Unfallrad, da muss evtl. nochmals der Gutachter ran)
    • Pedale sind auch nur zum test, warte auf ein Schnäppchen in ebay

    Setup ist vom alten Rad übernommen, 13.5cm Überhöhung
     
    Roland E. und ronde2009 gefällt das.
  19. hcxtim

    hcxtim MItglied

    Registriert seit:
    26 Oktober 2016
    Beiträge:
    35
    Heisses Gerät :daumen:

    Wie hast Du die denn bestellt, direkt in den USA? Und hast Du die Maße selbst angegeben?
    Bin auch weiterhin am überlegen, dass zu probieren...
     
  20. pug304

    pug304 IBC DIMB Racing Team

    Registriert seit:
    3 August 2006
    Beiträge:
    258
    habe direkt über deren Website bestellt und weil es kein Standard-Laufrad ist die Masse abgenommen und in deren Bestell-Formular eingetragen, wnn ich das noch richtig weiss innerer Durchmesser Laufrad, Durchmesser Nabe Nicht-Antriebsseite und Antahl Speichen Li/Re.

    Hat alles Probemlos geklappt und war in weniger als einer Woche bei mir. Kam mit UPS, die haben dann auch gleich die Zollformalitäten gemacht. Für Einfuhrsteuer/Zoll kam dann eine getrennte Rechnung.
     
  21. Roland E.

    Roland E. Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 April 2013
    Beiträge:
    1.244
    Wow Geiler Hobel!!

    Das Steuerrohr und der cleane Lenker gefällt mir top.