• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Team Sky / Ineos

pjotr

Radprofi, gefangen im Körper einer Hobbylusche
Mitglied seit
18 März 2004
Beiträge
5.676
Punkte für Reaktionen
4.420
Futter für INEOS-Hater 😂
Filippo Ganna bricht auf der Bahn in Minsk den Weltrekord in der Einer-Verfolgung: 4:02,647 🤩
 

dabeste

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Mai 2014
Beiträge
854
Punkte für Reaktionen
563
Futter für INEOS-Hater 😂
Filippo Ganna bricht auf der Bahn in Minsk den Weltrekord in der Einer-Verfolgung: 4:02,647 🤩
Für die nicht-Bahnexperten (ich inklusive) sollte man dazusagen, dass die Männer in der Disziplin 4000m fahren, entspricht also fast 60km/h!
 

börndout

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 August 2007
Beiträge
1.501
Punkte für Reaktionen
858
...was aber nun nicht heißen soll, dass ich nun Ineos-Lover bin...es reicht, wenn mich meine Tochter damit ärgert. Nein, es liefen / laufen ein paar Sachen im Hintergrund, so dass ich das dem Ronde schuldig bin.
 

Liebertson

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Januar 2014
Beiträge
2.302
Punkte für Reaktionen
1.797
Ach...alles gut.

Wir hatten ja hier schon mehrfach festgestellt, dass "Hass" nicht zutrifft. Gesunde Skepsis sollte immer gelten. Sky hatte seinerzeit ausreichend dafür geliefert.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: JA1

JA1

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Juli 2018
Beiträge
493
Punkte für Reaktionen
206
Gibt es einen Grund weshalb Lambie in Bolivien fuhr? Das ist ja sauerstofftechnisch ziemlich kontraproduktiv.
hallo Johan … ich dachte du wärst auch für dieses forum lebenslang gesperrt

Peter hats bereits angedeutet … die "luftdichte" … aber das weißt du ja … deine frage war … nennen wirs mal … rhetorisch ;)

aber wie immer im Leben gibt's für alles vor- und nach- teile
wenn ich in Kolumbien oder Bolivien lebte/trainierte, würde ich mich auch für die höhe entscheiden
 
Zuletzt bearbeitet:

dabeste

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Mai 2014
Beiträge
854
Punkte für Reaktionen
563
Gibt es einen Grund weshalb Lambie in Bolivien fuhr? Das ist ja sauerstofftechnisch ziemlich kontraproduktiv.
Ja, einen ganz einfachen, dort fanden die Panamerikanischen Meisterschaften statt. :D

Aber das ist eine zweischneidige Angelegenheit.
Große Höhe bedeutet zwar einerseits geringe Sauerstoffaufnahme, andererseits bedeutet es aber auch geringere Luftdichte und dadurch geringeren Luftwiderstand.

Ich vermute sogar, dass es bei einer so "kurzen" Anstrengung wie der 4.000m Verfolgung der geringere Sauerstoffmangel nicht so schwer wiegt wie z.B. beim Stundenweltrekord. Bei 4.000m läuft wahrscheinlich noch ziemlich viel im anaeroben Bereich.
 

pjotr

Radprofi, gefangen im Körper einer Hobbylusche
Mitglied seit
18 März 2004
Beiträge
5.676
Punkte für Reaktionen
4.420
Zuletzt bearbeitet:

laidback

Tertium Quid
Mitglied seit
25 September 2015
Beiträge
910
Punkte für Reaktionen
895

ronde2009

Aktives Mitglied
Mitglied seit
2 April 2008
Beiträge
6.191
Punkte für Reaktionen
2.014
Was ist denn los? Der Link war schon auf einen substanzlosen Text mit Bildzeitungsniveau gesetzt und völlige Zeitverschwendung. Müsst ihr nicht Arbeiten?
 

pjotr

Radprofi, gefangen im Körper einer Hobbylusche
Mitglied seit
18 März 2004
Beiträge
5.676
Punkte für Reaktionen
4.420
Ich habe mir heute extra frei genommen. Ich wollte einfach nicht verpassen, wie du SKINEOS vor dem medialen Untergang rettest.
 

ronde2009

Aktives Mitglied
Mitglied seit
2 April 2008
Beiträge
6.191
Punkte für Reaktionen
2.014
Ich sehe kein mediales Ereignis vor mir. Außer das global cycling Network ein neues Video rausbringt. Toller Kanal auch auf Facebook!Soll ich dich benachrichtigen wenn es soweit ist😂
 
Oben