• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

RRN Triathleten - Trainingsgruppe(n)

HelloKitty

Mit dem Kopf durch die Wand!
Mitglied seit
12 September 2012
Beiträge
1.655
Punkte für Reaktionen
2.259
Ich hatte heute den ersten Lauf seit der Erkältung. Hammer geiles Gefühl!
Bei der Leistungsdiagnostik kam raus, das mir noch ein bisschen mehr die gaaanz langsamen Läufe fehlen.
Das hat zum Wedereinstieg heute gut gepasst. Wusste gar nicht dass man eine 6 Min Pace laufen kann, ohne umzufallen :)
prima, dass Deine Erkältung weg ist.

😉man kann auch ne 7 min Pace laufen ohne umzufallen (ja... ich weiß, das ist wandern) Hauptsache mit Spaß dabei!
 

Mad Max

der seltsam Trainierer
Mitglied seit
14 Februar 2008
Beiträge
18.927
Punkte für Reaktionen
9.153
prima, dass Deine Erkältung weg ist.

😉man kann auch ne 7 min Pace laufen ohne umzufallen (ja... ich weiß, das ist wandern) Hauptsache mit Spaß dabei!
...sag das nicht jenseits der 120 km haste öfter ne Pace von 7 min/km und im hügeligen Gelände ohnehin.
Pace ist nicht alles :D
 

HelloKitty

Mit dem Kopf durch die Wand!
Mitglied seit
12 September 2012
Beiträge
1.655
Punkte für Reaktionen
2.259
...sag das nicht jenseits der 120 km haste öfter ne Pace von 7 min/km und im hügeligen Gelände ohnehin.
Pace ist nicht alles :D
Bei 120km nehme ich doch lieber das Rad.... allerdings wäre ich dabei bei Deinen Trails definitiv verloren😂...also falls ich überhaupt den Weg finden würde....
 

Ausdauerjunkie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 März 2009
Beiträge
14.558
Punkte für Reaktionen
5.497
@Mad Max nach CZ ab morgen macht wohl nun doch auch Pl für die Grenzgänger dicht.

- Vielleicht doch mal an die Nähmaschine setzen?
Virologe Kekulé: Mundschutz für alle
17:13 Uhr

Der Virologe Alexander Kekulé hat einen Mundschutz für alle Menschen vorgeschlagen. "Neuere Daten aus Hongkong zeigen, dass das reine Tragen dieser Masken doch einen erheblichen Effekt hat, um die Krankheit unter Kontrolle zu bringen", sagte er MDR Aktuell. Einfache Mundschutze für alle seien vor allem in zwei bis drei Wochen sinnvoll, wenn das normale Leben langsam wieder hochgefahren werde. Dann gehe es darum, "primär die Risikogruppen zu schützen, also Alte und Menschen mit Vorerkrankungen".
 

sir-florian

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 August 2006
Beiträge
361
Punkte für Reaktionen
426
Ach das ist doch gar net wichtig. Es war ein rein subjektives Gefühl.
Ich bin fast so einer, im Wettkampf traue ich mir das Tempo noch zu, aber im Training laufe ich es
nicht mehr.
Ähm, jetzt nicht tiefstapeln. Für deine AK bist du definitiv sehr fit. Der Großteil der Menschen kann sich da ne gute Scheibe abschneiden 👍
 

triduma

Kilometerjunkie
Mitglied seit
7 November 2005
Beiträge
10.259
Punkte für Reaktionen
11.187
@Mad Max nach CZ ab morgen macht wohl nun doch auch Pl für die Grenzgänger dicht.

- Vielleicht doch mal an die Nähmaschine setzen?
Virologe Kekulé: Mundschutz für alle
17:13 Uhr

Der Virologe Alexander Kekulé hat einen Mundschutz für alle Menschen vorgeschlagen. "Neuere Daten aus Hongkong zeigen, dass das reine Tragen dieser Masken doch einen erheblichen Effekt hat, um die Krankheit unter Kontrolle zu bringen", sagte er MDR Aktuell. Einfache Mundschutze für alle seien vor allem in zwei bis drei Wochen sinnvoll, wenn das normale Leben langsam wieder hochgefahren werde. Dann gehe es darum, "primär die Risikogruppen zu schützen, also Alte und Menschen mit Vorerkrankungen".
Na wenigstens gibt CZ jetzt doch etwas nach und lässt wenigstens Ärzte und Pflegepersonal weiter pendeln.
Bei mir in der Arbeit kommen ab morgen einige Tschechen nicht mehr. Einige haben sich auch in Pensionen eingemietet und bleiben hier.
 

Mad Max

der seltsam Trainierer
Mitglied seit
14 Februar 2008
Beiträge
18.927
Punkte für Reaktionen
9.153
@Mad Max nach CZ ab morgen macht wohl nun doch auch Pl für die Grenzgänger dicht.

- Vielleicht doch mal an die Nähmaschine setzen?
Virologe Kekulé: Mundschutz für alle
17:13 Uhr

Der Virologe Alexander Kekulé hat einen Mundschutz für alle Menschen vorgeschlagen. "Neuere Daten aus Hongkong zeigen, dass das reine Tragen dieser Masken doch einen erheblichen Effekt hat, um die Krankheit unter Kontrolle zu bringen", sagte er MDR Aktuell. Einfache Mundschutze für alle seien vor allem in zwei bis drei Wochen sinnvoll, wenn das normale Leben langsam wieder hochgefahren werde. Dann gehe es darum, "primär die Risikogruppen zu schützen, also Alte und Menschen mit Vorerkrankungen".
Moin,
ja, wie fast erwartet, wird ab Freutag 0:00 Uhr die Grenze für Berufspendler geschlossen, ob es Ausnahmen für Pflegepersonal gibt ist derzeit noch nicht bekannt. Unsere Fahrer und Lageristen sind informiert, was sie tun werden weiß aber keiner, da niemand weiß gilt die Grenzschließung für 2/3/4 oder mehr Wochen.
Was tut Kalorienchen in den Mundschutz als Filter?
 

Adrenalino

Zur Hölle mit Frau Holle!
Mitglied seit
13 Dezember 2004
Beiträge
26.001
Punkte für Reaktionen
9.631
Salve,

so langsam kommt die Sache in`s rollen. Die IM 70.3 - Veranstaltungen in Marbella, Aix-en-Provence, Barcelona und Mallorca wurden auf Oktober verschoben, der IM Lanzarote ganz abgesagt.
Dürfte nur noch eine Sache von ein paar Tagen sein bis IM Hamburg und FFM abgesagt und der 70.3 Kraichgau verschoben werden. Zumindest für FFM kann ich mir nicht vorstellen daß ein Ausweich-Datum gefunden wird.

Naja, hat man eben 1 Jahr mehr Zeit um sich vorzubereiten :D
 

Ausdauerjunkie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 März 2009
Beiträge
14.558
Punkte für Reaktionen
5.497
Moin,
ja, wie fast erwartet, wird ab Freutag 0:00 Uhr die Grenze für Berufspendler geschlossen, ob es Ausnahmen für Pflegepersonal gibt ist derzeit noch nicht bekannt. Unsere Fahrer und Lageristen sind informiert, was sie tun werden weiß aber keiner, da niemand weiß gilt die Grenzschließung für 2/3/4 oder mehr Wochen.
Was tut Kalorienchen in den Mundschutz als Filter?
Der ist filterlos, normaler Baumwollstoff doppelt genommen, 60° Wäsche. Aus alter (Kinder) Bettwäsche gemacht.
Hier z.B. eine Anleitung die heute die Stadt Essen veröffentlicht hat: https://www.essen.de/gesundheit/coronavirus_6.de.html
 

cube04

Eventsportler
Mitglied seit
22 Mai 2004
Beiträge
16.439
Punkte für Reaktionen
4.125
So, Roth 2020 ist leider schon abgesagt worden :(
 

Ausdauerjunkie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 März 2009
Beiträge
14.558
Punkte für Reaktionen
5.497
Wie ich bereits vor Wochen geschrieben habe war dies zu erwarten, alle anderen Veranstaltungen werden folgen.
Es herrschen mittlerweile dramatische Zustände, einfach mal nachsehen was in Straßburg passiert. :(
Da sind Sportvernstaltungen einfach nebensächlich.
 

cube04

Eventsportler
Mitglied seit
22 Mai 2004
Beiträge
16.439
Punkte für Reaktionen
4.125
Hab mir eben das offizielle Video zur Absage der Challenge Roth angesehen....boah....ich musste nach 2 min abschalten :oops:
 

sir-florian

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 August 2006
Beiträge
361
Punkte für Reaktionen
426
Hab mir eben das offizielle Video zur Absage der Challenge Roth angesehen....boah....ich musste nach 2 min abschalten :oops:
Ich hab es nur 30 Sek ausgehalten. Wie kann man da nur so nen Image-Film mit melancholischer Musik und Selbstbeweihräucherung draus machen...als ob es nicht andere Probleme gäbe...
 

cube04

Eventsportler
Mitglied seit
22 Mai 2004
Beiträge
16.439
Punkte für Reaktionen
4.125
Ich hab es nur 30 Sek ausgehalten. Wie kann man da nur so nen Image-Film mit melancholischer Musik und Selbstbeweihräucherung draus machen...als ob es nicht andere Probleme gäbe...
Kam mir vor wie in Top Gun 1....schrecklich, wie die Leute hinter Felix Walchshöfer aufgereiht sind und gedankenverloren in die Ferne schauen. Zum Fremdschämen....🙄
 

HelloKitty

Mit dem Kopf durch die Wand!
Mitglied seit
12 September 2012
Beiträge
1.655
Punkte für Reaktionen
2.259
Kam mir vor wie in Top Gun 1....schrecklich, wie die Leute hinter Felix Walchshöfer aufgereiht sind und gedankenverloren in die Ferne schauen. Zum Fremdschämen....🙄
.....zumindest ist es aber ne klare Aussage ..... die hätte ich für den IRONMAN Hamburg jetzt auch gern mal....
 

sir-florian

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 August 2006
Beiträge
361
Punkte für Reaktionen
426
War die Iron Man Company nicht sowieso schon ein paar Mal fast Bankrott?Mal schauen, ob die so ein Jahr überstehen.
Obwohl, die Startgelder haben sie ja schon alle :)
 
Oben