• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Peugeot Rennräder

herberto

Aktives Mitglied
Registriert
5 Oktober 2013
Beiträge
3.506
Punkte Reaktionen
5.902
Das ist kein Peugeot oder gab es mal ein Sondermodell dieser Optik?
So nachlässig hätte das Werk das Decals auf dem Unterrohr sicher nicht gesetzt...Ist aber sicher kein schlechter Rahmen,wenn auch vermutlich kein Peugeot. Und Stronglight 104 Kurbel samt Innenlager und Simplex Umwerfer plus Stütze sind auch noch dabei...Die fehlende Gabel hingegen lässt aufhorchen...Warum fehlt die wohl, Unfall ?
Müsste man auf jeden Fall vor Ort begutachten
 

Chris.Ma

Neuer Benutzer
Registriert
18 April 2021
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum. Ich suche ein gebrauchtes Rad, an dem ich Rumschrauben und mich ausprobieren kann. Würde das Rad aber gerne auch zur Fortbewegung in der Stadt nutzen. Habe dieses Rad bei ebay Kleinanzeigen gesehen. Der Rahmen sieht in meinen Augen gut in Schuss aus und ein bisschen was wurde ja auch schon erneuert. Mir scheint es auf den ersten Blick trotzdem teuer. Ich würde mich daher über eine Einschätzung freuen. Bin ich damit hier richtig?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/peugeot-rennrad-28-stahl-vintage/1734894102-217-2092

Schon mal danke und beste Grüße
Chris
 

vlamax

Aktives Mitglied
Registriert
27 Juli 2019
Beiträge
206
Punkte Reaktionen
142
Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum. Ich suche ein gebrauchtes Rad, an dem ich Rumschrauben und mich ausprobieren kann. Würde das Rad aber gerne auch zur Fortbewegung in der Stadt nutzen. Habe dieses Rad bei ebay Kleinanzeigen gesehen. Der Rahmen sieht in meinen Augen gut in Schuss aus und ein bisschen was wurde ja auch schon erneuert. Mir scheint es auf den ersten Blick trotzdem teuer. Ich würde mich daher über eine Einschätzung freuen. Bin ich damit hier richtig?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/peugeot-rennrad-28-stahl-vintage/1734894102-217-2092

Schon mal danke und beste Grüße
Chris
Hallo und willkommen!
Für das Geld findet man, meiner Meinung nach, schon kompletes Rad aber warten wir ab was die Fachleute dazu sagen. Das ist zwar ein schönes Rad, aber KEIN Rennrad, an dem mus man noch was machen bzw. dazu kaufen (Lenkerband fehlt, Kette fehlt und der hintere Bremszug fehlt) und so kostet das Rad um ein Paar Euro mehr.
Vieleicht hat jemand was für Dich.
Grüße aus KF
 
Zuletzt bearbeitet:

FSD

Aktives Mitglied
Registriert
27 April 2017
Beiträge
5.623
Punkte Reaktionen
12.456
Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum. Ich suche ein gebrauchtes Rad, an dem ich Rumschrauben und mich ausprobieren kann. Würde das Rad aber gerne auch zur Fortbewegung in der Stadt nutzen. Habe dieses Rad bei ebay Kleinanzeigen gesehen. Der Rahmen sieht in meinen Augen gut in Schuss aus und ein bisschen was wurde ja auch schon erneuert. Mir scheint es auf den ersten Blick trotzdem teuer. Ich würde mich daher über eine Einschätzung freuen. Bin ich damit hier richtig?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/peugeot-rennrad-28-stahl-vintage/1734894102-217-2092

Schon mal danke und beste Grüße
Chris

1. Zu teuer

2. Kein Rennrad

3. Verschlimmbessert, weil der Straßenausstattung beraubt Schutzbleche, Beleuchtung GT

4. Stahlfelgen sind nicht für den Alltag geeignet

5. weiter suchen
 

Seblog

www.seblog.de
Registriert
9 November 2016
Beiträge
4.281
Punkte Reaktionen
11.658
Renner der Woche
Renner der Woche
Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum. Ich suche ein gebrauchtes Rad, an dem ich Rumschrauben und mich ausprobieren kann. Würde das Rad aber gerne auch zur Fortbewegung in der Stadt nutzen. Habe dieses Rad bei ebay Kleinanzeigen gesehen. Der Rahmen sieht in meinen Augen gut in Schuss aus und ein bisschen was wurde ja auch schon erneuert. Mir scheint es auf den ersten Blick trotzdem teuer. Ich würde mich daher über eine Einschätzung freuen. Bin ich damit hier richtig?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/peugeot-rennrad-28-stahl-vintage/1734894102-217-2092

Schon mal danke und beste Grüße
Chris
Furchtbare Gurke. Würde ich die Finger von lassen.

Schreib doch dein Budget und was Du suchst in den „Suche...“ -thread. Hier bekommst sicher was passenderes.
 

Chris.Ma

Neuer Benutzer
Registriert
18 April 2021
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Danke für die Rückmeldungen. Die sind ja sehr einheitlich und bestätigen zumindest mein Gefühl mit dem Preis. Dass das kein Rennrad ist, hatte ich gesehen, das wäre aber kein Ausschlusskriterium.

Furchtbare Gurke. Würde ich die Finger von lassen.
Warum ist das Rad denn so eine furchtbare Gurke? Woran machst du das fest?
Und welcher Preis wäre denn dafür angemessen?
Schreib doch dein Budget und was Du suchst in den „Suche...“ -thread. Hier bekommst sicher was passenderes.
Danke, guter Tipp, das werde ich machen!
 

Seblog

www.seblog.de
Registriert
9 November 2016
Beiträge
4.281
Punkte Reaktionen
11.658
Renner der Woche
Renner der Woche
Warum ist das Rad denn so eine furchtbare Gurke? Woran machst du das fest?
Und welcher Preis wäre denn dafür angemessen?
Sorry, ich will da jetzt keinen Aufsatz drüber schreiben - das war so ziemlich das billigste, was die bei Peugeot je hergestellt haben, und die waren schon relativ schmerzfrei. Reicht das nicht?
 

Chris.Ma

Neuer Benutzer
Registriert
18 April 2021
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Sorry, ich will da jetzt keinen Aufsatz drüber schreiben - das war so ziemlich das billigste, was die bei Peugeot je hergestellt haben, und die waren schon relativ schmerzfrei. Reicht das nicht?
Doch danke, das hilft. Das ist schon mehr als ich bis jetzt als Anhaltspunkt hatte. ;)
 

DS19Pallas

Aktives Mitglied
Registriert
2 August 2016
Beiträge
3.505
Punkte Reaktionen
7.628
das war so ziemlich das billigste, was die bei Peugeot je hergestellt haben
Das ist schon mehr als ich bis jetzt als Anhaltspunkt hatte.
Also, ich würde sagen, das war mal ein P8E, Anfang der Siebziger. Ein sog. Sportrad, aber das unterste Einstiegsmodell. Wert hat das keinen mehr, weil wer will das schon fahren. Und zum Restaurieren-Üben ist das auch nix, weil man dabei dann doch Geld reinsteckt und das - unabhängig vom materiellen Wert - in Form von Fahrfreude nicht mehr raus kommt ...

Nimm lieber so ein PR10, wenn das noch in Deine Preisklasse reinfällt. Da gibt's auch ein bisschen was zu restaurieren und hinterher hat man ein schönes Rad, welches das investierte Geld in Form von Fahrfreunde wieder zurück gibt ...
 
Zuletzt bearbeitet:

DS19Pallas

Aktives Mitglied
Registriert
2 August 2016
Beiträge
3.505
Punkte Reaktionen
7.628
:eek: Genau das, was ich suche: weiß, Chromsöckchen, diese Decals, 531-Sticker auf der Gabel und fairer Preis ... aber natürlich mal wieder nix mit RH62 ... 😢
PX10_weiss.jpg

 

vlamax

Aktives Mitglied
Registriert
27 Juli 2019
Beiträge
206
Punkte Reaktionen
142
Das hier ist auch ein Paar cm kleiner aber kannst Du mir das mit Decals erklären?
Ich sehe zwar dass auf der Gabel unterschiedliche Decals sind aber was bedeutet das?
Danke Dir voraus.
Grüße aus KF
 

Anhänge

  • von Max - PX 10 von 1975.jpg
    von Max - PX 10 von 1975.jpg
    250,6 KB · Aufrufe: 17
  • Peugeot PX 10 von 1975.jpg
    Peugeot PX 10 von 1975.jpg
    101,2 KB · Aufrufe: 17
  • Vélos course peugeot-250€-06.jpg
    Vélos course peugeot-250€-06.jpg
    99,8 KB · Aufrufe: 18

DS19Pallas

Aktives Mitglied
Registriert
2 August 2016
Beiträge
3.505
Punkte Reaktionen
7.628
Das hier ist auch ein Paar cm kleiner aber kannst Du mir das mit Decals erklären?
Ich sehe zwar dass auf der Gabel unterschiedliche Decals sind aber was bedeutet das?
Danke Dir voraus.
Grüße aus KF
Das Gabel-Decal bei Deinen Bildern ist die 531-Gabel mit Chromsöckchen und das PX10 Bj 74/75, die Gabel mit Chromsöckchen und den kleinen 531-Stickern ist die Gabel eines PX10 Bj. 76/77, eine Gabel ohne Chromsöckchen und 531-Stickern ist PX10 aus 78 ... :)
 

vlamax

Aktives Mitglied
Registriert
27 Juli 2019
Beiträge
206
Punkte Reaktionen
142
Das Gabel-Decal bei Deinen Bildern ist die 531-Gabel mit Chromsöckchen und das PX10 Bj 74/75, die Gabel mit Chromsöckchen und den kleinen 531-Stickern ist die Gabel eines PX10 Bj. 76/77, eine Gabel ohne Chromsöckchen und 531-Stickern ist PX10 aus 78 ... :)
Also bestimmte Decals sind nur bestimmtem Jahrgang zuzuordnen?
Irgendwann blicke ich durch ;)
Danke Dir, wieder was gelernt.
Grüße aus KF
 

ols69

Enik Sammler
Registriert
26 Juni 2013
Beiträge
2.413
Punkte Reaktionen
2.993
Das Gabel-Decal bei Deinen Bildern ist die 531-Gabel mit Chromsöckchen und das PX10 Bj 74/75, die Gabel mit Chromsöckchen und den kleinen 531-Stickern ist die Gabel eines PX10 Bj. 76/77, eine Gabel ohne Chromsöckchen und 531-Stickern ist PX10 aus 78 ... :)

Wo wir gerade dabei sind:

Von wann ist denn dann mein PX ?



Danke

Oliver
 

DS19Pallas

Aktives Mitglied
Registriert
2 August 2016
Beiträge
3.505
Punkte Reaktionen
7.628
Wo wir gerade dabei sind:

Von wann ist denn dann mein PX ?



Danke

Oliver
Der Rahmen müsste aus 76/77 sein. Guck mal, ob unten am Tretlager ne Seriennummer ist. Das Schaltwerk ist ein SLJ 6600, das gab's aber erst ab 1981. Die Kurbel ist wohl ne SL 104, die kam auch erst Anfang der Achtiger. Und die schwarzen Kettenblätter sind vermutlich von der 105TER. Die Pedale ... 🙈 ... das könnte ne Abmahnung aus'm Elysée nach sich ziehen ...:D Und die Bremsen sind vermutlich Mafac LS oder LS2, auch aus Anfang der Achtiger ... Vom Lenker will ich jetzt mal garnicht reden ... :eek:
 

ols69

Enik Sammler
Registriert
26 Juni 2013
Beiträge
2.413
Punkte Reaktionen
2.993
Der Rahmen müsste aus 76/77 sein. Guck mal, ob unten am Tretlager ne Seriennummer ist. Das Schaltwerk ist ein SLJ 6600, das gab's aber erst ab 1981. Die Kurbel ist wohl ne SL 104, die kam auch erst Anfang der Achtiger. Und die schwarzen Kettenblätter sind vermutlich von der 105TER. Die Pedale ... 🙈 ... das könnte ne Abmahnung aus'm Elysée nach sich ziehen ...:D Und die Bremsen sind vermutlich Mafac LS oder LS2, auch aus Anfang der Achtiger ... Vom Lenker will ich jetzt mal garnicht reden ... :eek:
Die Teile waren mir klar, weil ich die ja angebaut habe ....
Und wegen der Pedale habe ich Angst, dass die Fremdenlegion mich kidnapped und ich in Franz. Guyana aufwache .... der Lenker ist Velo Orange
Mit der Nummer muss ich dann warten, bis ich das Rad mal wiedersehe :( und wie geschrieben, von dem Rad werde ich mich wohl zugunsten der 3 anderen Peugeot trennen ....

Oliver
 

Bonfra

Bitume. Vent. Soleil.
Registriert
2 September 2016
Beiträge
1.012
Punkte Reaktionen
4.063
:eek: Genau das, was ich suche: weiß, Chromsöckchen, diese Decals, 531-Sticker auf der Gabel und fairer Preis ... aber natürlich mal wieder nix mit RH62 ... 😢
Anhang anzeigen 926974
Dein Wunsch ist einfach taut a fait exceptionnel.
"Ne jamais, sauf cas taut a fait exceptionnel, faire un cadre depassant 60 ; si le cycliste est tres grand, 1,85 m a 1,90 m, il n'y aura qu'a allonger la tige de seile. Charles Pclissier {l,87 m) avait un cadre de 60. De meme, Eddy Merckx {l,84 m) utilise un cadre de cette hauteur."
Quelle: CYCLES DE COMPETITION ET RANDONNEUSES von 1976


Da wirst Du wohl in Frankreich nichts finden.:(
 

DS19Pallas

Aktives Mitglied
Registriert
2 August 2016
Beiträge
3.505
Punkte Reaktionen
7.628
taut a fait exceptionnel.
Das stimmt natürlich ... 🙈 ... Aber ich gebe nicht auf und suche weiter. Du weisst ja:
Ne jamais, sauf cas taut a fait exceptionnel, faire un cadre depassant 60 ; si le cycliste est tres grand, 1,85 m a 1,90 m, il n'y aura qu'a allonger la tige de seile.
Der Ansicht von Herrn Rebour da kann ich mich nicht anschließen. Eine zu weit rausgezogene Sattelstütze sieht merkwürdig aus, fährt sich auch nicht besser und ob das am Ende der Sattelmuffe gut tut ...?
Charles Pclissier {l,87 m) avait un cadre de 60
Ohne seine Beinlänge zu kennen, ist das in diesem Fall ja auch nicht abwegig ...
Da wirst Du wohl in Frankreich nichts finden.:(
Da hast Du natürlich recht, RH62 ist in Frankreich noch seltener als bei uns. Obwohl🤔: das rote PY mit den verchromten Muffen ist direkt aus Valentigney ... und es hat RH 62 🤗. Aber das sind seltene Zufallstreffer ...
 
Oben