• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Jedermannrennen

Didi_Thurau

Aktives Mitglied
Registriert
10 August 2010
Beiträge
1.123
Punkte Reaktionen
16
Hi
ich suche nach jedermann rennen. wer kann mir da was empfehlen?

kann eigl jede form sein, auch gerne nen 24hrennen(will ich dann aber nicht alleine fahren). Eigl solltes nur kein 1km rundkurs sein(da fährt man sich ja besoffen) und schon das einige km zusmmen kommen(30mindestens)

ich komme aus nrw und sollte daher auch irgendwie noch erreichbar sein. für nen längeres rennen wäre ich auch bereit mehr km hinzufahren...

ich hatte schon ein radamring in betracht gezogen, aber da fehlt mir nen teamkollege, da ich die 24h nicht alleine überstehe. falls irgendwer intresse hat(bin aber nicht der super sportler, bei dem kurs vermut ich das ich vll nen 23/24er schnitt schaffenkönnte(über die 24h), sonst inner ebene sicherlich 28, im sommer hoffentlich noch mehr.

am selben wochenende ist auch cyclassics welches die alternative dazu ist...

Als schüler bin ich finanziell nicht unbedingt flüßig daher ist mein preisrahmen stark eingeschränkt(also auch anreise kosten).

ich wär froh wenn ihr was schreibt sofern ihr ein empfehlenswertes rennen im ärmel habt

in diesem sinne schon mal danke
 

Shalimah

Eselreiterin
Teammitglied
Registriert
9 Juni 2007
Beiträge
11.112
Punkte Reaktionen
1.296
AW: Jedermannrennen

Hier in NRW fallem mir spontan Münsterland-Giro und der Giro in Bochum ein. Rund um Köln ist dieses Jahr schon vorbei.

Cyclassics sind sicherlich ein Erlebnis, allein wegen dem Publikum, aber gerade die 50er-Runde ist recht unruhig, die längeren Strecken finde ich da besser.
 

Didi_Thurau

Aktives Mitglied
Registriert
10 August 2010
Beiträge
1.123
Punkte Reaktionen
16
AW: Jedermannrennen

Hier in NRW fallem mir spontan Münsterland-Giro und der Giro in Bochum ein. Rund um Köln ist dieses Jahr schon vorbei.

Cyclassics sind sicherlich ein Erlebnis, allein wegen dem Publikum, aber gerade die 50er-Runde ist recht unruhig, die längeren Strecken finde ich da besser.

ahhh jo... die beiden hat ich total vergessen.. besondersau auf münstelrand giro hätt ich selber kommen müssen... danke dafür

ich glaub mindens eins davon werd ich machen

ich hatte eigl überlegt die 50er zufahren in hamburg, da die 100er runde nicht durch die bekannten stellen von der profistrecke geht, und ich den schnitt für die 155er (im mom) nicht schaffe
 

Shalimah

Eselreiterin
Teammitglied
Registriert
9 Juni 2007
Beiträge
11.112
Punkte Reaktionen
1.296
AW: Jedermannrennen

Ich bin bislang in HH immer die 100km gefahren. Hat den Vorteil, dass da fast nur Radler unterwegs sind, die sich die Strecke auch zutrauen, also einigermaßen erfahren sind. Auf die 50er gehen halt Hinz und Kunz, die einfach mal Rennluft schnuppern wollen.
Auf den 100km ist eigentlich durchgehend Partystimmung. Einige der Dörfer veranstalten richtig Straßenfeste. Die Anwohner machen Gartenpartys etc. Ich hab noch nirgendwo so eine Dauergänsehaut bekommen, wie da. Da wird wirklich jeder gepuscht, auch wenn er die Berge so langsam hochkriecht, wie ich :D
 

falkiboy

Aktives Mitglied
Registriert
1 November 2006
Beiträge
814
Punkte Reaktionen
129
AW: Jedermannrennen

@didi - jedes bessere Amateurrennen bietet mittlerweile für kleines Brot Jedermann- oder Hobbyklasse an. Guck mal beim bdr die NRW-Ausschreibungen durch. Da iss mit Sicherheit netteres, preiswerteres und schöneres bei als sich gleich - zumal bei kleinem Budget - in HH mit 6000 anderen prügeln zu wollen.
 

Didi_Thurau

Aktives Mitglied
Registriert
10 August 2010
Beiträge
1.123
Punkte Reaktionen
16
AW: Jedermannrennen

@didi - jedes bessere Amateurrennen bietet mittlerweile für kleines Brot Jedermann- oder Hobbyklasse an. Guck mal beim bdr die NRW-Ausschreibungen durch. Da iss mit Sicherheit netteres, preiswerteres und schöneres bei als sich gleich - zumal bei kleinem Budget - in HH mit 6000 anderen prügeln zu wollen.

wo muss ich da gucken? kannste mal bitte nen link schicken?
 

Didi_Thurau

Aktives Mitglied
Registriert
10 August 2010
Beiträge
1.123
Punkte Reaktionen
16
AW: Jedermannrennen

Ich bin bislang in HH immer die 100km gefahren. Hat den Vorteil, dass da fast nur Radler unterwegs sind, die sich die Strecke auch zutrauen, also einigermaßen erfahren sind. Auf die 50er gehen halt Hinz und Kunz, die einfach mal Rennluft schnuppern wollen.
Auf den 100km ist eigentlich durchgehend Partystimmung. Einige der Dörfer veranstalten richtig Straßenfeste. Die Anwohner machen Gartenpartys etc. Ich hab noch nirgendwo so eine Dauergänsehaut bekommen, wie da. Da wird wirklich jeder gepuscht, auch wenn er die Berge so langsam hochkriecht, wie ich :D

naja im mom bin ich noch dieser hinz und kunz der mal rennluft schnuppern will^^

von den sportlichen fähigkeiten bin ich im mom aber aufjeden fall in der lage 55 oder 100km mit nem 26er schnitt zu fahren, besonders wenn man dann inner gruppe unterwegs ist und nicht wie ich meistens alleine(irgendwer aus der nähe von soest der regelmäßig trainiert?)
 

Didi_Thurau

Aktives Mitglied
Registriert
10 August 2010
Beiträge
1.123
Punkte Reaktionen
16
AW: Jedermannrennen

www.rad-net.de
unter Veranstaltungen solltest du fündig werden.

danke.

welche klasse bin ich denn mit 18(bald 19) jahren der in keinem verein ist? ich hatte da schon mal geguckt und nur ab c-lizens gefunden

und es waren verdammt oft irgendwelche rundstreckenrennen wo man dann insgesamt nur auf 20 km kommt
 

Shalimah

Eselreiterin
Teammitglied
Registriert
9 Juni 2007
Beiträge
11.112
Punkte Reaktionen
1.296
AW: Jedermannrennen

Du musst nach Jedermannrennen suchen. C-Klasse geht nur mit Lizenz, und damit im Verein. Und dafür musst du viiiiiel schneller werden. Da werden Schnitte um 35km/h als gemütlich angesehen.
 

Didi_Thurau

Aktives Mitglied
Registriert
10 August 2010
Beiträge
1.123
Punkte Reaktionen
16
AW: Jedermannrennen

Du musst nach Jedermannrennen suchen. C-Klasse geht nur mit Lizenz, und damit im Verein. Und dafür musst du viiiiiel schneller werden. Da werden Schnitte um 35km/h als gemütlich angesehen.

ja da muss ich noch was machen^^

wenn ich bei erweiterter suche auf hobby gehen findet der nix?
 

Z2!

Aktives Mitglied
Registriert
24 November 2005
Beiträge
10.740
Punkte Reaktionen
179
AW: Jedermannrennen

... Da werden Schnitte um 35km/h als gemütlich angesehen.
Fahr vorher ein paar RTF, damit du Gruppenfahren übst. Komm zum erstmöglichen Start, dann kannst du dich sorglos "nach hinten durchreichen" lassen, und trotzdem bis zum Schluss noch Mitfahrer haben. Da kriegst du auch mit, dass du in der Gruppe per sé leicht ein paar km/h mehr fahren kannst ohne Mehranstrengung. Kommt dann noch ein bisschen "Rennadrenalin" dazu, fährst du bald leicht über dem 35er Schnitt ;)
 

Didi_Thurau

Aktives Mitglied
Registriert
10 August 2010
Beiträge
1.123
Punkte Reaktionen
16
AW: Jedermannrennen

Fahr vorher ein paar RTF, damit du Gruppenfahren übst. Komm zum erstmöglichen Start, dann kannst du dich sorglos "nach hinten durchreichen" lassen, und trotzdem bis zum Schluss noch Mitfahrer haben. Da kriegst du auch mit, dass du in der Gruppe per sé leicht ein paar km/h mehr fahren kannst ohne Mehranstrengung. Kommt dann noch ein bisschen "Rennadrenalin" dazu, fährst du bald leicht über dem 35er Schnitt ;)

ohne in nem team zu sein und ohne bisherige rennen start ich doch eh ganz hinten^^

oder kriegt man bei rtf's auch irgendwas das man das dann bei den rennen nachweisen kann das nen bisschen was drauf hat?

ich glaub auch das man in nem rennen dann nochmal nen paar km/h drauflegen kann im vergleich zum training
 

NeusserJung

NeusserJung
Registriert
22 August 2007
Beiträge
92
Punkte Reaktionen
6
AW: Jedermannrennen

Fahr vorher ein paar RTF, damit du Gruppenfahren übst. Komm zum erstmöglichen Start, dann kannst du dich sorglos "nach hinten durchreichen" lassen, und trotzdem bis zum Schluss noch Mitfahrer haben. Da kriegst du auch mit, dass du in der Gruppe per sé leicht ein paar km/h mehr fahren kannst ohne Mehranstrengung. Kommt dann noch ein bisschen "Rennadrenalin" dazu, fährst du bald leicht über dem 35er Schnitt ;)

Ich kann mich da nur anschließen: Wenn man sonst nur alleine oder mit 1-2 Freunden fährt, sollte man vor der 1. Teilnahme an einem Jedermannrennen auf jeden Fall "Gruppenerfahrung" bei RTFs sammeln. Ich weiß noch mein 1. Rennen bei Rad am Ring: da fährst Du im Pulk los, da muss man erstmal unfallfrei durchkommen:eek:Gibt ja doch einige, die fahren ohne jeden Plan zick-zack; habe schonmal gefragt, ob die ihre Slicks auf Temperatur bringen müssen:spinner:.

RaR ist übrigens auch bei 75km oder 150km reizvoll - also 24h nicht zwingende Voraussetzung. Meiner Meinung nach versuch's erstmal mit einem der beiden Rennen. Die 75km sind übrigens bei dem Profil (insg. 1500hm) schon anspruchsvoll, also 23/24 Schnitt ist schon gut. Kannst Du mit Fahrten in der Ebene nicht vergleichen...


____________________________
EPO 50m rechts
 

Levithian

Hafensänger
Registriert
29 Juni 2010
Beiträge
84
Punkte Reaktionen
0
oder kriegt man bei rtf's auch irgendwas das man das dann bei den rennen nachweisen kann das nen bisschen was drauf hat?

Jo, ne Stempelkarte mit den Kontrollstempeln. Aber geht's dir darum einen Nachweis zu haben, das du was drauf hast???

Fahr Rennen und RTFs weil sie dir Spaß machen, nicht weil du einen Nachweis brauchst.
Nur so wirds gut. Alles andere ist Bockmist.
 

Didi_Thurau

Aktives Mitglied
Registriert
10 August 2010
Beiträge
1.123
Punkte Reaktionen
16
AW: Jedermannrennen

Jo, ne Stempelkarte mit den Kontrollstempeln. Aber geht's dir darum einen Nachweis zu haben, das du was drauf hast???

Fahr Rennen und RTFs weil sie dir Spaß machen, nicht weil du einen Nachweis brauchst.
Nur so wirds gut. Alles andere ist Bockmist.

man startet ja meistens(zumindest bei größeren rennen) in startblöcken und wenn man keinen nachweis hat das man irgendeinen schnitt schonmal gefahren hat, startet man ganz hinten. wenn man bei den rtfs dann einen nachgewisen kriegt dann wär das ja praktikabel, da man dann direkt nen paar plätze nach vorne kommt auch wenn man nicht volles tempo fährt sondern wie du sagst eher zum spaß
 

Levithian

Hafensänger
Registriert
29 Juni 2010
Beiträge
84
Punkte Reaktionen
0
AW: Jedermannrennen

Ahjo, dann hatte ich dich vorhin falsch verstanden.

Solch einen Nachweiß bekommst du meines Wissens nach nicht bei RTFs.
 

Didi_Thurau

Aktives Mitglied
Registriert
10 August 2010
Beiträge
1.123
Punkte Reaktionen
16
AW: Jedermannrennen

Ahjo, dann hatte ich dich vorhin falsch verstanden.

Solch einen Nachweiß bekommst du meines Wissens nach nicht bei RTFs.

ja hab ich heute auch festgestellt...

bin heir direkt in der nähe mitgefahren(hat ich eh vor).
hab ne urkunde gekriegt aber da steht nur die strecke drauf.. das bringt mir nicht so viel...

war aber nicht so viel los das wirklich gruppen zusammen gefahren sind
 
Oben