• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

fuerdieenkel

Generation Pedelec
Registriert
28 September 2008
Beiträge
2.040
Punkte Reaktionen
10.363
Danke :)

Ich habe gerade mal geschaut da gibt's echt ne tolle Auswahl an Nieten, wie gut halten die zum spreizen? Und hat jemand Erfahrung mit den nicht apreizbaren? Steckt man die dann von innen rein und hämmert dann mit nem bestimmten aufsatz drauf damit sie sich entsprechend verformen?

Und wenn wir schonmal beim Thema sind, ich habe ein capo flitzer in der Jubiläums Variante, das mit dem berühmten Rathausmann am sattelrohr, hat da jemand Erfahrungen mit? Da komme ich ja dann weder mit den spreizenden noch mit den quetschenden nieten wirklich gescheit ran ":/

Freue mich über weitere Tipps und Erfahrungen :)
...suche nach "Kerbstifte" oder "Kerbnagel"

1589278982852.png


die werden einfach eingeschlagen
 

John_proietto

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2016
Beiträge
92
Punkte Reaktionen
128
...suche nach "Kerbstifte" oder "Kerbnagel"

die werden einfach eingeschlagen

Die Nachricht habe ich Koch gar nicht gesehen, definitiv eine gute Lösung für den Rathaus man am capo :) da ist dann auch nichts im Weg das abgesägt werden müsste, aber fürs normale sks stellt sich mir da auch die Frage was mit dem überstehendem Rest passieren soll, kürzt man das dann schon im Vorhinein?
 

John_proietto

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2016
Beiträge
92
Punkte Reaktionen
128
Also, es soll jetzt nun endlich wirklich weiter gehen :)

Das Sks habe ich probehalber mal angelegt und zwei Büroklammern durchgeschoben, um zu schauen ob es auch wirklich passt.
IMG_20200904_174601.jpgIMG_20200904_174607.jpgIMG_20200904_174609.jpg

Und siehe da, es passt perfekt! Ich bin sehr erleichtert vor allem weil es mir die Bestätigung gibt das bei der Recherche alles gut gegangen ist.

Ich habe ausserdem auch in Erfahrung bringen können wie man Vollniete verwendet, in diesem Fall zb Halbrundniete, man steckt den Niet durch das Verbindungsloch und verformt die offenen mit einem Nietkopfsetzer, da man nicht von innen gegen klopfen kann werden sie wohl von innen eingeführt und von außen verformt, zum gegen halten genügt ja dann ein rohr mit passendem Durchmesser.

Leider finde ich nirgends, ausser online, Nietkopfsetzer und überhaupt war mir irgendwie danach es selbst zu probieren, ich habe also mein Glück mal versucht....

Als erstes habe ich mir, aus diesem Stück alu das irgendwer mal verwendet hat um Binda riemen zu reparieren, Niete gemacht.
IMG_20201004_170816.jpgIMG_20201004_170812.jpgIMG_20201004_171614.jpg

Als erstes die Verbindung aufbohren und einen "Balken" raussägen und diesen dann so gut es geht rund drehen
IMG_20201004_173722.jpgIMG_20201004_173918.jpgIMG_20201004_174149.jpg
 

John_proietto

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2016
Beiträge
92
Punkte Reaktionen
128
Nach mehreren Bearbeitungsschritten sieht das ganze dann in etwa so aus

IMG_20201004_175942.jpgIMG_20201004_180028.jpgIMG_20201004_180109.jpg

Der Durchmesser beträgt etwa 2mm und passt perfekt durchs sks
IMG_20201004_180235.jpg

Jetzt gilt es das geschlossene Ende noch zu verformen damit es auch wirklich gut anliegt wenn es dann von innen durch das Steuerrohr geführt und befestigt wird, dazu habe ich eine schraube zersegt und ihre Oberfläche Kraterförmig gebort, die eine Seite habe ich in ein Brett gepresst und die andere zusätzliche mit einem 2mm Bohrer durchgebohrt, der Niet kommt in die durchgebohrte Schraube und dann wird beides aufeinander gehämmert

IMG_20201004_191500.jpgIMG_20201004_191453.jpgIMG_20201004_191819.jpgIMG_20201004_193237.jpgIMG_20201004_193218.jpgIMG_20201004_193659.jpg

Soweit bin ich mit dem Ergebniss echt zufrieden. Nun wird sich ans anbringen gemacht!
 

John_proietto

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2016
Beiträge
92
Punkte Reaktionen
128
Die Niete habe ich schon mal mit angehaltenem steuerkopfschild durchgesteckt und abgelangt, wie gesagte ein rohr rein zum gegenhalten und von außen drauf klopfen, habe mir dazu versucht eine Art Nietkopfsetzer selber zu improvisieren.

Als erstes habe ich denn linken gesetzt, er ist mir leider nicht sehr schön gelungen der zweite Versuch rechts lief da schon besser, halten tun beide sehr fest!
IMG_20201004_203059.jpgIMG_20201004_203608.jpgIMG_20201004_213741.jpgIMG_20201004_225952.jpgIMG_20201005_005735.jpg

Insgesamt bin ich zufrieden damit dass es geklappt hat aber unzufrieden mit dem optischem Ergebniss, ich denke beim nächsten mal mache ich es dann doch lieber mit richtigen Nieten und richtigem Werkzeug
 

John_proietto

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2016
Beiträge
92
Punkte Reaktionen
128
Eine passenden Kurbelarm habe ich auch aufgetrieben und geputzt
IMG_20201005_205354.jpgIMG_20201005_225156.jpg
Jetzt geht's erstmal zur Arbeit und morgen beginnt der wieder Aufbau, ich freu mich schon ^^
 

fuerdieenkel

Generation Pedelec
Registriert
28 September 2008
Beiträge
2.040
Punkte Reaktionen
10.363
...das erinnert mich an den Witz mit den Katholiken und dem Fegefeuer.
oder
Warum einfach wenn es auch umständlich geht? :daumen::daumen::daumen:

Du wärst wahrscheinlich nicht glücklich geworden, wenn ich dir einfach ein paar Aluniete mit dem passenden Werkzeug zugeschickt hätte...
 
Zuletzt bearbeitet:

John_proietto

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2016
Beiträge
92
Punkte Reaktionen
128
Den Witz darfst du mir gerne erzählen, ich glaube nicht denn zu kennen :D

Und naja im wesentlichen dachte ich mir, wieso zwei Wochen auf eine Lieferung von Conrad warten wenn mans auch selbst in die Hand nehmen kann abgesehen davon das es weit entfernt von perfekt geworden ist hat mir das herum werkeln extrem viel Freude bereitet 😁

Und mal sehen wie sehr es mich dann tatsächlich noch stört wenn erstmal alles steht 😅
 

fuerdieenkel

Generation Pedelec
Registriert
28 September 2008
Beiträge
2.040
Punkte Reaktionen
10.363
Den Witz darfst du mir gerne erzählen, ich glaube nicht denn zu kennen

Ein Mann kommt in die Hölle. Überall sieht er nur Golfplätze, Tennisplätze, Swimmingpools etc. -und vor allem überall nur glückliche Menschen. Er wandert umher und sieht eine Wand. Dahinter: Höllenfeuer, Seelen, die auf den Scheiterhaufen verbrannt werden, kurz: alle Qualen, die man sich vorstellen kann. Der Mann fragt den Teufel:
“Du, sag mal, hier ist es doch überall so schön, was ist denn mit den Leuten hinter der Mauer?”

Und der Teufel sagt:
“Ach, das sind die Katholiken, die wollen das so!”
 

Olddutsch

Aktives Mitglied
Registriert
17 April 2011
Beiträge
18.549
Punkte Reaktionen
14.815
Die Niete habe ich schon mal mit angehaltenem steuerkopfschild durchgesteckt und abgelangt, wie gesagte ein rohr rein zum gegenhalten und von außen drauf klopfen, habe mir dazu versucht eine Art Nietkopfsetzer selber zu improvisieren.

Als erstes habe ich denn linken gesetzt, er ist mir leider nicht sehr schön gelungen der zweite Versuch rechts lief da schon besser, halten tun beide sehr fest!
Anhang anzeigen 844628Anhang anzeigen 844631Anhang anzeigen 844632Anhang anzeigen 844630Anhang anzeigen 844629

Insgesamt bin ich zufrieden damit dass es geklappt hat aber unzufrieden mit dem optischem Ergebniss, ich denke beim nächsten mal mache ich es dann doch lieber mit richtigen Nieten und richtigem Werkzeug

Typen & Firmenschilder werden in der Regel mit Kerbnagel befestigt
Das sieht dann auch besser aus
Hier stark vergrößert
IMG_20201006_114114.jpg
 

John_proietto

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2016
Beiträge
92
Punkte Reaktionen
128
Ich weiß nicht ob es in diesem Fall mit einem Kerbnagel gehalten hätte, das linke Loch war schon ziemlich ausgsnudelt
 

fuerdieenkel

Generation Pedelec
Registriert
28 September 2008
Beiträge
2.040
Punkte Reaktionen
10.363
...aber nochmal zu deiner Nietsession.

Vollnieten werden indirekt geschlagen.
Wenn du den halbrunden Nietkopf auf der Schildseite ausarbeitest, verformt sich das dünne SKS.
Normalerweise so:
An der Kopfseite (außen) ist formschlüssig der Niethammer und an der Rückseite formt ein Döpper den Schließkopf.
In der Fahrradfabrik kommt da wahrscheinlich ein U-förmiges Nietwerkzeug zum Einsatz.

Damit sich beim Nieten in Heimarbeit das SKS nicht verformt habe ich als Alternative die Kerbstifte empfohlen...
 

Olddutsch

Aktives Mitglied
Registriert
17 April 2011
Beiträge
18.549
Punkte Reaktionen
14.815
Gibt's in allen Größen,zur mit mit Kleber festsetzen
Hab mir das Resultat nochmal angesehen
Wie gewollt & nicht gekonnt
 

John_proietto

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2016
Beiträge
92
Punkte Reaktionen
128
Ok, die Kritik ist angekommen und angenommen, ich werde es ausbessern dann verzögert sich der Aufbau wohl doch noch ein wenig, danke
 

John_proietto

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2016
Beiträge
92
Punkte Reaktionen
128
@fuerdieenkel ist so lieb und hilft mit neuem Material für die remontage des sks, danke dafür. Und danke fürs ermahnen ich hätte mich im Nachhinein vermutlich ohne hin nur geärgert wenn ich es dabei belassen hätte.

In der zwischen Zeit habe ich schon mal den laufradsatz eingespeicht, um passende schlauchreifen werde ich mich auch noch kümmern müssen, mittlerweile haben sich in meiner Kiste noch mehr Reifen eingetroffen vlt ist inzwischen etwas zufriedenstellendes dabei :)

Hier ein paar Fotos vom einspeichen

IMG_20200925_175722.jpgIMG_20200925_175738.jpgIMG_20200925_180113.jpgIMG_20200925_181813.jpgIMG_20200925_185927.jpgIMG_20200925_211306.jpgIMG_20200925_194812.jpgIMG_20200925_203343.jpgIMG_20200925_223722.jpg

Welchen Rechner benutzt ihr eigentlich fürs Speichenlängen berechnen? Ich habe da so meine zwei drei Favoriten aber die ergeben nie das selbe Ergebnis, am Ende nehme ich immer etwas was zwischen den ganzen Ergebnissen liegt, wie sieht das bei euch aus?
 
Oben