• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Edge 520

MikeG66

MItglied
Mitglied seit
25 Juli 2016
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
13
Hi alexis !

Finde ich auch. Der Preis des Pack von GARMIN ist unverschämt.
Einzig die Befestigung direkt an der Halterung spricht für das Teil.

BG
Michael
 

ronde2009

Aktives Mitglied
Mitglied seit
2 April 2008
Beiträge
6.237
Punkte für Reaktionen
2.027
Ach, der Akku ist gar nicht direkt mit dem Edge verbunden. Das ist ja ein Scherz.
 

thebigoneinfront

Aktives Mitglied
Mitglied seit
2 Januar 2011
Beiträge
3.788
Punkte für Reaktionen
1.156
Nicht beim 520. Das Garmin Pack ist nur beim 1030, 530 und 830 die elegante Lösung ohne Kabel.
 

ronde2009

Aktives Mitglied
Mitglied seit
2 April 2008
Beiträge
6.237
Punkte für Reaktionen
2.027
Also einen 530er kaufen oder eine Powerbank anschliessen. Werde ersteres mal probieren.
 

thebigoneinfront

Aktives Mitglied
Mitglied seit
2 Januar 2011
Beiträge
3.788
Punkte für Reaktionen
1.156
upload_2019-5-10_17-4-46.jpeg Das Gerät braucht halt diese Anschlüsse an der Rückseite, dann wird es auf dem Garmin-Halter vom darunter hängenden Zusatzakku versorgt.

Ansonsten gute Idee. n+1 gilt auch für elektronisches Spielzeug.....
 

ronde2009

Aktives Mitglied
Mitglied seit
2 April 2008
Beiträge
6.237
Punkte für Reaktionen
2.027
Wie kann man die Laufzeit des 520ers verlängern? EIn Profil mit nur einer Seite?
 

thebigoneinfront

Aktives Mitglied
Mitglied seit
2 Januar 2011
Beiträge
3.788
Punkte für Reaktionen
1.156
Spezifisch zum 520 kann ich nichts sagen - bei allen Garmins spart es gewaltig Strom, wenn man nicht permanent die Kartenansicht verwendet, sondern nur die Routinghinweise einblenden lässt. Ohne Routing spart man sicher auch noch ein wenig.
 

ronde2009

Aktives Mitglied
Mitglied seit
2 April 2008
Beiträge
6.237
Punkte für Reaktionen
2.027
Ich habe nun den 530 geordert. Noch nicht bekommen.
Als ich am Wochende länger fahren wollte ist der 520 schon nach 3 Stunden kurz ausgegangen. Dachte schon das wars. Aber dann ist er wieder hochgebootet und die Aufzeichung ist einfach weiter gegangen. Seltsam.
 

Madders

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Januar 2014
Beiträge
988
Punkte für Reaktionen
3.244
Habe bei meinem 520er seit kurzem Probleme mit der aktiven Routenführung. Die Navigation läuft nur noch extrem langsam und stockend, während einer Tour ist das Ganze praktisch nicht mehr nutzbar. Bei jedem Tastendruck (Karte vergrößern etc.) lädt sich der Edge halb zu Tode.
Verändert habe ich nichts - bis vor kurzem hat alles noch tadellos funktioniert. Dachte erst der Speicher wäre voll und habe alle Aktivitäten gelöscht aber das hat nichts gebracht.
Jemand eine Idee? Verwende übrigens die Open source Karten und gpx Dateien erstellt mit brouter
 

ronde2009

Aktives Mitglied
Mitglied seit
2 April 2008
Beiträge
6.237
Punkte für Reaktionen
2.027
keine Ahnung. Habe nun den 530er, der viel schneller ist.
 

Madders

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Januar 2014
Beiträge
988
Punkte für Reaktionen
3.244
Habe nun das gemacht was ich eigentlich vermeiden wollte -> Werkseinstellungen wiederhergestellt.
Nun läufts wieder
 

Bellino

MItglied
Mitglied seit
1 März 2019
Beiträge
39
Punkte für Reaktionen
13
Habe nun das gemacht was ich eigentlich vermeiden wollte -> Werkseinstellungen wiederhergestellt.
Nun läufts wieder
Wobei das Prozedere 'Werkseinstellungen wiederherstellen' bei dem Gerät eigentlich recht komfortabel gelöst ist. Vorher die 5 bzw. 6 Dateien mit den Einstellungen sichern, dann auf Werkseinstellungen zurücksetzen gehen und die Dateien wieder auf das Gerät laden. Schon läuft alles wieder vorher, alle Dateien und Einstellungen sind da und das ganze ging sehr schnell und einfach und das Ursprungsproblem war gelöst.
 

Maxxi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Juni 2010
Beiträge
3.319
Punkte für Reaktionen
1.218
Persönliche Rekorde ?
Eigntlich sollen ja nach Abschluss der Tour automatisch die "persönlichen Rekorde" gespeichert/sichtbar sein. Bei mir wird aber nur "Beste Zeit über 40km" angezeigt, aber nicht längste Tour, größter Anstieg und maximaler Leistungswert. Ist schon das zweite Gerät mit diesem "Fehler". Mach' ich da was falsch in der Einstellung oder wird das erst nach mehreren Touren angezeigt ?? Erforderliche Sensoren sind gekoppelt....
 

Bellino

MItglied
Mitglied seit
1 März 2019
Beiträge
39
Punkte für Reaktionen
13
Ich habe jetzt seit ein paar Wochen das merkwürdige Phänomen, dass der Bildschirm an einer bestimmten Stelle der Tour zur Hälfte schwarz wird und die Fehlermeldung 'System-Fehler 09' erscheint. Die Meldung bleibt so ca. 2-3 Km stehen und verschwindet dann wieder. Der Garmin läuft in der Zwischenzeit normal weiter. Auf dem Rückweg habe ich an der gleichen Stelle wieder das gleiche Phänomen. Dummerweise ist genau an dieser Stelle ein wichtiges Strava-Segment für mich, deren Anzeige durch diesen schwarzen Balken komplett verdeckt ist.

Hat jemand mal eine ähnliche Fehlermeldung bekommen? Bis vor ca. 6 Wochen kam diese Meldung noch nicht.
 

Bellino

MItglied
Mitglied seit
1 März 2019
Beiträge
39
Punkte für Reaktionen
13
Ich habe ein neues Problem mit den Segmenten. Bisher lief das alles koorekt, d.h. sobald ein Segment kommt, erscheint der Hinweis, das Virtuel Partner jetzt gestaret wird, dann startet dieser und die aktuelle Zeit in dem Segment läuft gegen die Bestzeit. Seit kurzem habe ich allerdings das Problem, dass beim ersten Segment ein großes 'LOS' erscheint, dann passiert aber nichts mehr und die Kartenanzeige funktioniert auch nicht mehr. Die Karte kommt dann auch nicht mehr wieder.

Jemand eine Idee, was da los ist?
 

raimi-27

Aktives Mitglied
Mitglied seit
3 August 2010
Beiträge
727
Punkte für Reaktionen
77
Weiß jetzt nicht auswenig welche Firmeware ich drauf habe. Aber es müsste die aktuelle sein da beim verbinden jedesmal die neue, aktuelle Firmeware zuerst installiert wird.

Das Problem was ich seit 2 Einheiten habe ist das nach 2h30 bleibt die laufende Zeit stehen. Danach stoppe ich die Zeit, gehe auf retour und Start. Danach läuft die Zeit ganz nomral weiter. Muss bei der nächsten längeren Ausfahrt das nochmals beobachten.
 
Oben