Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Das Cinelli Superstar mit Felgenbremse im neuen Colpack - Ballan Design
Das Cinelli Superstar mit Felgenbremse im neuen Colpack - Ballan Design
Das Cinelli Superstar gibt es weiterhin mit Felgenbremse...
Das Cinelli Superstar gibt es weiterhin mit Felgenbremse...
...und als Superstar Disc mit Scheibenbremse
...und als Superstar Disc mit Scheibenbremse
Die charakteristische Form des Oberrohrs soll de Einfluss von Fahrbanstößen auf Sitzposition und Auslenkung des Rahmens minimieren
Die charakteristische Form des Oberrohrs soll de Einfluss von Fahrbanstößen auf Sitzposition und Auslenkung des Rahmens minimieren
Der Rahmen ist UCI komform
Der Rahmen ist UCI komform
Die Verwendung von PU-Formen außen und  innen bei der Aushärtung des Rahmens soll die Verteilung des Harzes optimieren.
Die Verwendung von PU-Formen außen und innen bei der Aushärtung des Rahmens soll die Verteilung des Harzes optimieren.
"OCR" steht für Optimal Cable Routing
"OCR" steht für Optimal Cable Routing
Das Cinelli Superstar mit Felgenbremse gibt es in Rot...
Das Cinelli Superstar mit Felgenbremse gibt es in Rot...
...und Schwarz  – der Rahmen wiegt laut Cinelli genauso viel wie der Disc-Rahmen
...und Schwarz – der Rahmen wiegt laut Cinelli genauso viel wie der Disc-Rahmen
Das Komplettrad mit Shimano Ultegra 2x11 und Semi-Kompakt Kurbel von FSA
Das Komplettrad mit Shimano Ultegra 2x11 und Semi-Kompakt Kurbel von FSA
Das Cinelli Superstar Disc gibt es in einem Blauton, der an das legendäre Laser erinnert...
Das Cinelli Superstar Disc gibt es in einem Blauton, der an das legendäre Laser erinnert...
...und in einem sehr dunklen Grün
...und in einem sehr dunklen Grün
Colpack - Ballan fäht das Superstar und das WYSIWG Zeitfahrrad, das 2020 offiziell nicht mehr im Modellprogramm ist
Colpack - Ballan fäht das Superstar und das WYSIWG Zeitfahrrad, das 2020 offiziell nicht mehr im Modellprogramm ist
Viele Teamfahrer setzen auf das Felgenbrems-Modell
Viele Teamfahrer setzen auf das Felgenbrems-Modell
Kein Teamfahrzeug – Polizei!
Kein Teamfahrzeug – Polizei!

Das Cinelli Superstar erhielt als Competition-Rennrad der Marke eine Überarbeitung. Eine Notiz wert: Das Felgenbremsen-Modell bleibt im Programm. Hier gibt es die Infos zum Serienmodell und Bilder der neuen Colpack-Ballan Team-Edition.

Cinelli Superstar 2020 Infos und Preise

  • Carbon-Rahmen- und Gabel-Set
  • Mit Felgenbremse oder Disc-Bremse
  • Gewicht: Rahmen/Gabel: 970 g / 440 g*
  • Größen: 46 cm, 48 cm, 51 cm, 54 cm, 57 cm
  • Reifenfreiheit: 700c bis 28 mm
  • Komplettrad: mit Ultegra, Ultegra Di2, Dura Ace
  • Preis Rahmenset ab 1.499 Euro (UVP)
  • Verfügbar sofort
  • Infos https://cinelli.it/en/

*Herstellerangabe, Größe M

Diashow: Neuheiten 2020: Cinelli Superstar erneuert – Colpack Teambike
...und als Superstar Disc mit Scheibenbremse
...und Schwarz  – der Rahmen wiegt laut Cinelli genauso viel wie der Disc-Rahmen
Das Cinelli Superstar gibt es weiterhin mit Felgenbremse...
Colpack - Ballan fäht das Superstar und das WYSIWG Zeitfahrrad, das 2020 offiziell nicht mehr im Modellprogramm ist
Das Cinelli Superstar mit Felgenbremse im neuen Colpack - Ballan Design
Diashow starten »

Das Cinelli Superstar mit Felgenbremse im neuen Colpack - Ballan Design
# Das Cinelli Superstar mit Felgenbremse im neuen Colpack - Ballan Design
Das Cinelli Superstar gibt es weiterhin mit Felgenbremse...
# Das Cinelli Superstar gibt es weiterhin mit Felgenbremse...
...und als Superstar Disc mit Scheibenbremse
# ...und als Superstar Disc mit Scheibenbremse

Details

Das Cinelli Superstar ist das High-End-Rennsportrad im Modellprogramm der Italiener. Das 2020er Modell des der Carbonmaschine mit UCI-Zulassung wird unter anderem vom italienischen Continental Team Colpack – Ballan eingesetzt. Eine neue limitierte Team-Edition des Superstar stellte Cinelli jetzt vor.

Das Design des Rahmens mit dem charakteristischen Oberrohr soll laut Cinelli für einen Rahmen mit Renngeometrie (72,5 Grad Steuerrohr-Winkel) eine vorteilhafte Anordnung der verwendeten High-Modulus Carbonfaser erlauben. Zudem soll die Verwendung von PU-Formen außen und innen bei der Aushärtung des Rahmens die Verteilung des Harzes optimieren. Die spezielle Form und Belegung des Oberrohrs soll bewirken, dass der Rahmen bei groben Fahrbahnstößen (man denke: Schlaglöcher, Asphaltflicken) sich gezielter vertikal statt horizontal verformt und dadurch weniger Unruhe ins Fahrwerk bringt.

Die charakteristische Form des Oberrohrs soll de Einfluss von Fahrbanstößen auf Sitzposition und Auslenkung des Rahmens minimieren
# Die charakteristische Form des Oberrohrs soll de Einfluss von Fahrbanstößen auf Sitzposition und Auslenkung des Rahmens minimieren
Der Rahmen ist UCI komform
# Der Rahmen ist UCI komform
Die Verwendung von PU-Formen außen und  innen bei der Aushärtung des Rahmens soll die Verteilung des Harzes optimieren.
# Die Verwendung von PU-Formen außen und innen bei der Aushärtung des Rahmens soll die Verteilung des Harzes optimieren.
"OCR" steht für Optimal Cable Routing
# "OCR" steht für Optimal Cable Routing

Geometrie

Cinelli legt großen Wert darauf, eine klassische italienische Rundfahrt-Geometrie mit dem Superstar die Stange gehalten zu haben. Das macht die Marke aus Mailand vor allem an zwei Faktoren fest: Einem Lenkwinkel von 72,5 Grad und relativ kurzen Kettenstreben mit 407 mm Länge – das gilt allerdings nur für das Felgenbrems-Modell, das nach wie vor im Programm bleibt und auch teils vom Team gefahren wird. Das Disc-Modell hat 8 mm längere Kettenstreben und daraus resultierend auch einen längeren Radstand. In allen anderen Maßen sind die beiden Varianten identisch. In der Tabelle haben wir das Disc- und das Felgenbrems-Modell einmal nebeneinander gestellt.

RahmengrößeXSSMLXL
Sitzrohrlänge mm460480510540570
Oberrohrlänge mm515533550566585
Steuerrohr mm110120145160185
Sitzwinkel Grad757473,57372,5
Lenkwinkel Grad717272,57373,5
Kettenstrebe mm415/407415/407415/407415/407415/407
Tretlager-Absenkung7070706865
Gabelvorbiegung mm4545454545
Radstand mm982/974987/978995/986 1001/992 1009/1005
Stack mm509522 548564590
Reach mm373383387393399
🔽 Inhalte ausklappen 🔽🔼 Inhalte einklappen 🔼

Ausstattung

Cinelli bietet das Superstar in beiden Versionen sowohl als Rahmenkit sowie auch als Komplettrad an. An allen Varianten identisch sind die Laufräder Vision Team 30 mit Vittoria Zaffiro Pro-Bereifung – und die Komponenten stammen natürlich von Cinelli beziehungsweise Columbus, die ebenfalls zum Familienunternehmen gehören. Es werden jeweils die gruppenzugehörigen Scheibenbremsen mit 160/160 mm-Rotoren verbaut. Die Pakete im einzelnen:

Cinelli Superstar Felgenbremse

  • Shimano Ultegra 2×11
  • Shimano Ultegra Di2 2×11
Das Cinelli Superstar mit Felgenbremse gibt es in Rot...
# Das Cinelli Superstar mit Felgenbremse gibt es in Rot...
...und Schwarz  – der Rahmen wiegt laut Cinelli genauso viel wie der Disc-Rahmen
# ...und Schwarz – der Rahmen wiegt laut Cinelli genauso viel wie der Disc-Rahmen
Das Komplettrad mit Shimano Ultegra 2x11 und Semi-Kompakt Kurbel von FSA
# Das Komplettrad mit Shimano Ultegra 2x11 und Semi-Kompakt Kurbel von FSA

Cinelli Superstar Disc

  • Shimano Ultegra 2×11
  • Shimano Ultegra Di2 2×11
  • Shimano Dura Ace
Das Cinelli Superstar Disc gibt es in einem Blauton, der an das legendäre Laser erinnert...
# Das Cinelli Superstar Disc gibt es in einem Blauton, der an das legendäre Laser erinnert...
...und in einem sehr dunklen Grün
# ...und in einem sehr dunklen Grün

Cinelli Superstar Colpack – Ballan

Das Superstar in der Colpack – Ballan-Teamedition ist ausgestattet mit Shimano Ultegra Di2, FSA-Kurbeln mit Powerbox, Cinelli-Kit, Selle Italia-Sattel, Ursus-Laufrädern sowie Pirelli-Schlauchreifen. Zeitfahrmodell ist das 2020er Cinelli WYSIWYG. Das Teamdesign mit schwarzen Aufklebern soll “eine Hommage an die Tradition der Six Days und das Rampenlicht des Velodroms sein, an das Universum der Rennstrecke: ein pures Cinelli-Erbe”. Der Rahmen im Teamdesign wird ebenfalls im Handel erhältlich sein.

Colpack - Ballan fäht das Superstar und das WYSIWG Zeitfahrrad, das 2020 offiziell nicht mehr im Modellprogramm ist
# Colpack - Ballan fäht das Superstar und das WYSIWG Zeitfahrrad, das 2020 offiziell nicht mehr im Modellprogramm ist
Viele Teamfahrer setzen auf das Felgenbrems-Modell
# Viele Teamfahrer setzen auf das Felgenbrems-Modell
Kein Teamfahrzeug – Polizei!
# Kein Teamfahrzeug – Polizei!

Wie gefällt euch das Cinelli Superstar Disc 2020?


Noch mehr Rennrad-Neuheiten 2020 auf Rennrad-News:

Infos: Redaktion, Cinelli / Fotos: Cinelli
  1. benutzerbild

    Phonosophie

    dabei seit 12/2008

    Das geknickte Oberrohr und auch die Form der Kettenstrebe ist Geschmacksache. Mir gefällt das jetzt nicht so gut. Was auffällt ist die Konstruktion mit klassischem A-Head Vorbau, runder Sattelstütze und klassischer Sattelklemme. Mittlerweile schon ein Anachronismus. Gefällt mir sehr gut. Ausserdem gefällt mir das es den Rahmen auch für FB gibt.
  2. benutzerbild

    Zipfelklatscher

    dabei seit 09/2018

    Das Blau gefällt mir sehr gut, ist mal eine Abwechslung zu Schwarz. Der Knick im Oberrohr ist schon gewöhnungsbedürftig, sieht nach Unfall aus. Und wieso muss das Oberrohr so stark abfallen zum Sattelrohr, des moag i net! Auch wenn's eventuell mehr Flex bringt. Wenn der Rahmen hinten angehoben wird, wie beim Bild Frame-Set und dem Team-Bild, sieht es meiner Meinung nach viel besser aus.
  3. benutzerbild

    larsch

    dabei seit 02/2020

    Zipfelklatscher schrieb:

    Das Blau gefällt mir sehr gut, ist mal eine Abwechslung zu Schwarz. Der Knick im Oberrohr ist schon gewöhnungsbedürftig, sieht nach Unfall aus. Und wieso muss das Oberrohr so stark abfallen zum Sattelrohr, des moag i net! Auch wenn's eventuell mehr Flex bringt. Wenn der Rahmen hinten angehoben wird, wie beim Bild Frame-Set und dem Team-Bild, sieht es meiner Meinung nach viel besser aus.


    Dann wird Dir das hier noch besser gefallen:
    https://cinelli.it/en/prodotti/laser-mia-en/ ( oder das Original https://www.cyclingweekly.com/news/latest-news/icons-cycling-cinelli-laser-321579 )
  4. benutzerbild

    sulka

    dabei seit 05/2009

    Das ist ja diskriminierend daß es das Laser-Blau nicht für Felgenbremsen gibt.
    Attraktiver Preis wenn man bedenkt was andere für ihre Toprahmen aufrufen.
  5. benutzerbild

    Phonosophie

    dabei seit 12/2008

    sulka schrieb:

    Das ist ja diskriminierend daß es das Laser-Blau nicht für Felgenbremsen gibt.
    Attraktiver Preis wenn man bedenkt was andere für ihre Toprahmen aufrufen.

    Auf dem Foto unter dem Gruppenbild ist der Rahmen in blau mit FB zu sehen. Gibts so vieleicht nur für das Team?

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!