Was geht im Raum Rosenheim?

solosurf50

Aktives Mitglied
Liebe Leute!
Fahrt doch zumindest zwischen
- Bergen und Staudach
- Raiten und Schleching
- Grassau und Bernau
in beiden Richtungen auf dem super ausgebauten, glatten, schnellen, leeren, stressfreien Radweg anstatt auf der Straße.
Ist besser, wirklich!
 

Rockwood

Aktives Mitglied
Bergen und Staudach ist okay, aber Grassau und Bernau würde ich zu 100% nicht unterschreiben wollen. Da knallt's schon bedenklich, wenn man Vollspeed mit den Carbonfelgen unterwegs ist. :(
 

forcia

MItglied
Mai oh Mai.
Jedes Jahr wieder das selbe - eine sehr maue Kilometerbilanz.
Also ab in den Flieger mit einem Extrakoffer ;-)
 

Rockwood

Aktives Mitglied
Vielen Dank für Deinen kompetenten Kommentar, an den Tatsachen ändert es trotzdem nichts.
Womöglich bist Du ja der Ansicht, in einem Rennradforum weiß keiner was ein Mountainbike ist.
Tut mir leid, doch das einzig "Spezielle" an dem Rad sind die angeschmuddelten Griffe.
Der Rest ist billiger Corratec-Mist gepaart mit ein paar Shimano-Teilen.
Dafür 950 € zu verlangen und in diesem Zusammenhang von Unkollegialität zu schreiben ist entweder schlichtweg dumm oder halt dreist.
Trotzdem ein schönes Restleben und mein tief empfundenes Mitleid!
 

forcia

MItglied
wer ist denn am Samstag bei der Tour de Wendelstein dabei?
Bin für die 165 km angemeldet - weiß aber noch nicht genau, ob ich fahren soll.
 

forcia

MItglied
Jeden Tag (für Dezember) super Temperaturen und keine Radler auf den Straßen ???
Sind wohl alle vom Festschmaus noch sehr gemästet?

Irgendwie geil.
Vormittags von 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr Skifoan, dann schnell heim zum Mittagessen und danach von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr auf den Renner.


20151218_081556.jpg
 

Rennsemme

Aktives Mitglied
Also ich/wir waren jeden Tag von Heilig Abend bis Gestern mit dem 30-60km CX unterwegs :D
Gestern schöne 60km Runde :) so kann der Winter bleiben :daumen: heute wieder mit dem Radl ins Büro!
Hab aber schon etliche Rennradler/CXler gesehen, meist alleine oder zu zweit, ganz wenig Frauen.
 

königderberge

Aktives Mitglied
Also ich/wir waren jeden Tag von Heilig Abend bis Gestern mit dem 30-60km CX unterwegs :D
Gestern schöne 60km Runde :) so kann der Winter bleiben :daumen: heute wieder mit dem Radl ins Büro!
Hab aber schon etliche Rennradler/CXler gesehen, meist alleine oder zu zweit, ganz wenig Frauen.
Bin letzte Woche schon ein paar mal mit dem MTB unterwegs gewesen, RR Steht mit Rollenreifen auf der Rolle. Waren teilweise richtig viele Radfahrer aller Couleur unterwegs. Schade dass es schon wieder kälter wird, wegen mir brauchts keinen Schnee mehr.
 

forcia

MItglied
o' gradlt is !!
Das Jahr fängt ja gut an - das erste 1% der Jahres-Sollleistung ist geschafft.

Achtung:
Der Radweg (im Waldbereich) von Achenmühle in Richtung Frasdorf ist teilweise noch eisig.
Und der von Aschau nach Sachrang teilweise noch schneebedeckt.

Noch eine Frage zu Rundfahrten 2016:
Es gab früher doch auch mal in Ruhpolding eine Tour. Hierzu finde ich aber leider nichts mehr.
Was stehen denn außer der Wendelsteinrunde in der Region heuer sonst noch für RTF auf dem Kalender?
 

Rockwood

Aktives Mitglied
Von Ruhpolding wüsste ich nichts.
Schaut überhaupt recht mau aus in der Gegend.
Schau mal bei den Alpenrandonneuren vorbei. Die haben 4 Bevets von 200 bis 600 km geplant, falls Dich sowas interessiert.
 
Oben