• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Neues von der UCI

Liebertson

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Januar 2014
Beiträge
2.639
Punkte für Reaktionen
2.066
Ich wundere mich manchmal über die Experten hier. Da geht eine massive Beschwerdewelle der Profiorganisationen gegen die UCI durch die Medien und es kratzt niemanden. Hier in der Mitte des Videos Infos zu dem oben verlinkten Offenen Brief und einer 2. Organisation die eine Beschwerde initiiert hat, die Organisation Velon.
Im ersten Fall geht es um Sicherheit und die willkürliche Erweiterung des Wettkampfkalenders
.
Im 2. Fall geht es um.....
Spoiler doch mal bitte ein wenig aus deinen Links. Sicherlich interessant, aber alles kann man nicht immer anklicken, lesen/ sehen.
 

pjotr

Radprofi, gefangen im Körper einer Hobbylusche
Mitglied seit
18 März 2004
Beiträge
6.116
Punkte für Reaktionen
4.949
Das Video habe ich auch nicht gesehen. Videos sind in meinen Augen in vielen Fällen eine extrem ineffiziente Form der Informationsvermittlung.
Dafür habe ich weder Zeit noch Lust.

Grundsätzlich ist das AICGP-Schreiben als weiterer Mosaik-Stein im Dauerkonflikt zwischen den verschiedenen Stakeholdern im Profi-Radsport anzusehen. Der Konflikt schwehlt schon seit Jahren und rankt sich immer wieder um die Geschäftsmodelle der verschiedenen Akteuere im Profi-Radsport. Da derzeit wieder einmal eine größere System-Reform ansteht, u.a. mit den Veränderungem bei den WT-Teams, der Einführung der ProSeries und der eigentlich von der UCI geplanten aber von den Teams verhinderten Einführung einer eigenen Wertungs-Serie für Eintages-Rennen, kocht der immanent sowieso vorhandene Konflikt gerade mal wieder hoch. In dem AICGP-Schreiben wird der ökonomische Konflikt noch vermischt mit Vorwürfen zu mangelnder Rennsicherheit, inkonsistenter Regelauslegung und mangelnder Repräsentation der Profi-Teams in UCI-Gremien. Die kürzlich von Velon eingereichte Klage gegen die UCI gehört ebenso wie die Ablehnung der UCI, ein von Velon veranstaltetes Frauen-Rennen der Hammer-Serie in die WWT aufzunehmen, ebenso in diese reichlich unübersichtlich Gemengelage. Hintergrund ist aber bei all diesen Ereignissen der Dauerkonflikt um ökonomische Gestaltungsspielräume und mittelbar damit auch um Finanzierungsgrundlagen.
 

ronde2009

Aktives Mitglied
Mitglied seit
2 April 2008
Beiträge
7.295
Punkte für Reaktionen
2.347
Ich habe das Video gesehen. Da wurde das angesprochen was Du aufgeschrieben hast. Wenn ichs richtig gelesen habe. Ich lese grudsätzlich nur den ersten und letzten Satz 😜
Ach noch eine Frage, wie machst Du das dann bei Radrennen? Liest Du grundsätzlich nur den Ticker:)
 

pjotr

Radprofi, gefangen im Körper einer Hobbylusche
Mitglied seit
18 März 2004
Beiträge
6.116
Punkte für Reaktionen
4.949
Schön, dass du das Video gesehen hast. Es muss ja auch Quellen für Leute geben, die bestimmte Kulturtechniken nicht beherrschen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben