Mobbing im Forum

Al_Borland

son of a mother
Teammitglied
Supermoderator
Ich meinte diesen Beitrag:
[...]Er schreibt seinen Quatsch aber auch in Themen von Neulingen, die Folge und Beratung Augens, und spätestens da wird's eben schwierig und nervig.
Und ja, wir setzen Mittel ein, die weder sichtbar sind, noch von uns kommuniziert werden.
Wie du siehst, ist das Thema Trollerei und der Umgang damit ne Grundsatzdiskussion. Wer sich mit unserer Herangehensweise nicht abfinden kann, der muss dann wohl oder übel seine Schlüsse daraus ziehen. Aber bitte nicht selbst zum Troll werden. ;)
 

dobelli

Aktives Mitglied
Ich meinte diesen Beitrag:
Okay, dann hab ich das richtig verstanden. Wie gesagt: da ging es mir nicht darum, dass "falsche Informationen" vermittelt werden; den Anspruch kann so ein Forum ja wie du sagst gar nicht haben. Mir ging es eher darum, dass der Rat, man könne ihn ja einfach ignorieren, bei Neulingen nicht funktioniert. Wenn auf Anfragen von Neulingen dann nur Trollerei folgt, dann ist das für diese eben Abschreckend, und grundsätzlich muss ein Forum ja daran interessiert sein, dass Leute hier Hilfe suchen und Hilfe finden können. So sind wir ja vermutlich alle irgendwann mal hierher gestoßen. :)

Wer sich mit unserer Herangehensweise nicht abfinden kann,...
Jetzt wissen wir ja durch deinen Beitrag und den deiner Moderations-Kollegin einige Posts früher immerhin, dass es eine Herangehensweise gibt. Das war zumindest für mich bisher nicht sichtbar. Wenn "unsichtbare Maßnahmen" Teil davon sind, ist das ja auch nur logisch. So gesehen: gut und hilfreich, wenn sich jemand aus dem Team dazu äußert. :daumen:
 

Rawuza

Aktives Mitglied
....Wer uns allerdings durch Spenden finanzieren möchte, um aus der ehrenamtlichen Tätigkeit einen Fulltimejob machen zu können, unseren Segen habt ihr....
Gibt es denn irgendwo ein Spendenkonto?
Da hau ich gern nen Zehner rein.
 
Oben