• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Meinung zum cannondale superx apex 1

sonicmonkey

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 August 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
2
Hallo,

möchte mir vielleicht das cannondale superx apex 1 zulegen.

Kennen mich mit den teilen nicht so gut aus.

Tests findet man auch keine so richtig.

Kann man das nehmen oder lieber nicht?

Bekomme es neu mit gutem Rabatt.

 

Osso

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 April 2006
Beiträge
9.886
Punkte für Reaktionen
3.488
Rein Rad mit Apex für annähernd den Preis ? Kommt mit nicht sinnvoll vor. Wenn der Rahmen so toll ist und die Preislage gerchtfertigt ist, dann scheint mir einen Apex nicht angemessen
Ist sicher von nicht, schon wegen der Marke nciht vergleichbar, aber auf der Insel dieses rad mit der höherwertigen Force Gruppe. Nur um das man einzuordnen. Nicht das du dich vom Rabatt blenden lässt-

Bin selbt die Apex gefahren und die funktineirt soweit ohne Problem,. ist aber eher einfache Qualität. Und du soltet generall wissen ob du für deinem Zweck mit 1x11 gut bedient bist.
 

sonicmonkey

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 August 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
2
Ja, 1x11 reicht mir.
Beim Test auf bike Radar habe ich das auch so verstanden das der Rahmen geil ist aber die Anbauteile brauchen ein Upgrade.

Also würdest du sagen knapp 2000€ ist das cannondale nicht Wert?

Komisch das dein bike so günstig ist weil ich sonst noch keins gesehen habe aus Carbon für unter 2000€
 
Zuletzt bearbeitet:

Osso

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 April 2006
Beiträge
9.886
Punkte für Reaktionen
3.488
Also würdest du sagen knapp 2000€ ist das cannondale nicht Wert?
Sage ich so nicht,. Ich finds halt unausgewogen. DIe Apex ist die billigste 1x11 Gruppe von Sram. Die passt eher zu einem günstigen Alurahmen. Da hat man dann für 800 Euro ein brauchbares Rad,
Wenn ich ~2000 Euro ausgebe, erwarte ich auch bei den Anbauteilen mehr,
 

sonicmonkey

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 August 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
2
Gut dann werde ich mal meinen Händler nett nach dem cube cross race c62 sl fragen. Ist dann meine 2te Wahl.
Das sollte ich zum gleichen Preis bekommen aber muss ich noch bissel Überzeugungsarbeit leisten.

 

Osso

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 April 2006
Beiträge
9.886
Punkte für Reaktionen
3.488
Ne das superx iast aich ein CX. Ich find aber das Cube auch deutlich interssanter. Das gibt es zumindest im Netz (auf die schnelle gegoogelt.) so 1600 mit besserer Ausstattung. Das denke ich ist dann auch ein guter Preis
 

Phonosophie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
9 Dezember 2008
Beiträge
27.198
Punkte für Reaktionen
4.013
Ne das superx iast aich ein CX. Ich find aber das Cube auch deutlich interssanter. Das gibt es zumindest im Netz (auf die schnelle gegoogelt.) so 1600 mit besserer Ausstattung. Das denke ich ist dann auch ein guter Preis
Hab das erst hinterher gesehen. Deshalb hatte ich meinen Post ja auch wieder gelöscht.
 

Lieblingsleguan

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 August 2006
Beiträge
2.142
Punkte für Reaktionen
1.674
Hallo,

möchte mir vielleicht das cannondale superx apex 1 zulegen.

Kennen mich mit den teilen nicht so gut aus.

Tests findet man auch keine so richtig.

Kann man das nehmen oder lieber nicht?

Bekomme es neu mit gutem Rabatt.

Für den Fall, dass das nicht bekannt ist: Das SuperX hat einen asymmetrischen Hinterbau. Soll heißen, das Hinterrad ist weiter nach links zentriert, damit die Speichenwinkel links und rechts gleicher sind und das Laufrad stabiler wird.

Wenn man nun aber einen Laufradsatz verwenden will, den man schon hat, kann man den nicht ins SuperX einbauen, man muss das Hinterrad erst entsprechend weiter nach links rüber zentrieren. Das gleiche gilt für quasi jedes gekaufte, neue Laufrad.

Wenn man ein Hinterrad auf zwei verschiedenen Rädern verwenden will, geht das so natürlich nicht.

Das mag für dich nicht störend sein, für mich ist das aber ein Dealbreaker. Drum sei es gesagt.
 
Oben