• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

JIS und ISO, wie war das noch?

J

jonasonjan

Dann war es wohl das gleiche. Es war am Crossrad verbaut. Für einen 5er kannst du es haben. Musst dir bloß neue Lager drauf tun. (111 mm)

020709211431_sonstige_img_0568.jpg







111mm ist doch viel zu kurz! In ISO brauche ich mindestens 116 o 117, damit genug PLatz an der Strebe ist. Jetzt passen gerade mal zwei übereinanderliegende 50er Scheine dazwischen, beim dritten schamfielt es schon. Da schreibt man und tut man und es wird ein 111er feilgeboten.
 
N

N80

111mm ist doch viel zu kurz! In ISO brauche ich mindestens 116 o 117, damit genug PLatz an der Strebe ist. Jetzt passen gerade mal zwei übereinanderliegende 50er Scheine dazwischen, beim dritten schamfielt es schon. Da schreibt man und tut man und es wird ein 111er feilgeboten.

Der Zitierte war gemeint und wer auch immer das "Lager" haben möchte.
 

vorTrieB

Aktives Mitglied
Registriert
8 November 2005
Beiträge
1.737
Punkte Reaktionen
503
Mal ein kleines Update hier für alle, die wie ich mit Google nach Lösungen suchen & dann hier mit durch die Fortentwicklung überholten Ansagen irregeführt werden: Ab 2015 ist Iso nicht mehr 0,13 mm/Kante schmaler als Jis, sondern 0,1 mm breiter, so dass - sofern jeweils normgerecht - neue Iso-Kurbeln etwas weiter auf Jis-Vierkante rutschen & umgekehrt.

Wirklich Verlass ist darauf aber nicht. Schon theoretisch halten sich nicht alle an die Normen. Gefunden habe ich:
Campa 1994: 12,65 mm Kantenlänge/1,49 Grad Steigung
Iso 1995: 12,5/2
Campa 1995: 12,60/2

Jis: 12,63/2
Iso 2015: 12,73/2

Kettenlinienunterschied bei identischer Kurbel für Vierkant mit 2 Grad Steigung: Jis - Iso (neu): Knapp 1,5 mm

Praktisch läuft's wohl alles noch weiter auseinander & bleibt letztlich nichts als probieren...
 

Rajesh

Aktives Mitglied
Registriert
23 Februar 2012
Beiträge
1.343
Punkte Reaktionen
839
@vorTrieB : Hast du auch eine Quellenangabe dafür.
Du siehst, dass dir sonst nicht geglaubt wird.

 
Zuletzt bearbeitet:

PrincipiaRSC

Aktives Mitglied
Registriert
15 März 2020
Beiträge
512
Punkte Reaktionen
317
Aaaaaaah-das gute FAG Lager !
aber immerhin bemaßt. Die Website von NECO zeigt das folgende Bild-
1629732483701.png
 

Muffenrider

Zwei Räder sind genug - (am Fahrzeug!)
Registriert
1 Januar 2018
Beiträge
235
Punkte Reaktionen
337
neue Iso-Kurbeln etwas weiter auf Jis-Vierkante rutschen & umgekehrt.
Was, wenn der Innenvierkant neuer Iso Kurbeln bleibt wie früher?
(Was ich vermute.)
Campa 1995: 12,60/2

Jis: 12,63/2
Iso 2015: 12,73/2
Wäre es dann nicht einfach so, daß obige Tretlager, quasi kompatibel miteinander sind.
Bei gleicher Steigung und einem Konus auf der Achse, der lang genug ist, ließen sich JIS Kurbeln mit Iso Lagern fahren und umgekehrt.
Das wäre ein Gewinn hinsichtlich Kompatibilität, bei den alten Systemen. Ohne relevante technische Nachteile, meines Erachtens. Find ich gut.

Was das Thema Achslänge und Kettenlinie angeht, setze ich nicht auf Tabellen, sondern wie @vorTrieB oben schreibt, aufs Ausprobieren.
Hersteller- und Fertigungstoleranzen, sowie unterschiedliche Rahmen, machen das Erfassen der idealen Paarung, mit Hilfe von Tabellen schwierig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben