• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Edge 1030

hle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 November 2016
Beiträge
904
Punkte für Reaktionen
416
Ich habe über mein Smartphone GPX Tracks an den 1030 gesendet. Dort erfolgt dann die Nachricht, dass der Download gescheitert ist (Download failed). Ich vermute, der Edge verschluckt sich, wenn GPX Tracks gleiche Metadaten im GPX besitzen, aber die Strecke eine andere ist. Das problem ist aber, das der Edge nun immer den Download versucht und scheitert. Im Garmin Connect habe ich schon den Track gelöscht, aber der Edge versucht trotzdem den Download. Ich vermute, der Track hängt irgendwo noch in einer Warteschleife. Weiss jemand, wie man das Problem beheben kann. Gibt es irgendwo eine Liste, die anzeigt, welche Tracks hochgeladen werden. Und gibt es auch irgendwo eine Möglichkeit nachzulesen, warum es zum "Download failed" kam? Denn zusätzliche Tracks danach wurden korrekt hochgeladen.
 

frenchmen

MItglied
Mitglied seit
17 März 2019
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
18
Ich habe mittlerweile mein zweites Gerät und habe wieder die 85.11.00 Version und damit auch wieder den blauen Rand ist noch nicht ganz so schlimm werde aber trotzdem wieder tauschen, sehe es nicht ein für soviel Kohle es einfach hinzunehmen.
 

Lotterbart

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Februar 2018
Beiträge
83
Punkte für Reaktionen
105
Mmmhh, ich habe leider noch die alte Version bekommen. Sobald ein blauer Rand auftaucht, muss ich halt aktiv werden. Mist.

Welche Daten kann man vom alten Edge übernehmen? Segmente, Recorde, Strecken .... was ist sinnvoll?
 
Zuletzt bearbeitet:

tomato_007

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 März 2018
Beiträge
102
Punkte für Reaktionen
35
Das dürfte ja mit einer Schutzfolie leicht zu beheben sein, denn jede "Plastikfolie" blockt ja UV-Licht zu 100%. Könnte ja erklären, warum ich keinen blauen Rand habe, weil ich Schutzfolie von Anfang an genutzt habe.
Kleiner Irrtum, die „normalen“ Plastikfolien blocken im normalen UV- Bereich wenig bis gar nichts ab. Da muss eine Beschichtung drauf oder dem Polymer Zusatzstoffe beigemengt werden.
 

Lotterbart

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Februar 2018
Beiträge
83
Punkte für Reaktionen
105
und schon kommt das Update 7.5 um die Ecke - Änderungen :

Changes made from version 7.40 to 7.50:

  • Added the option to choose the radar alert tone.
  • Improved wireless performance for the ANT STEPS profile.
  • Fixed issue with Shimano E8000 Di2 gear display.
  • Added eBike activity logging.
  • Fixed issues with the cycling dynamics page.
  • Fixed issue where two locations with long, similar names would cause the device to crash.
  • Fixed issues with loading very long courses.
  • Added native light mode widget.
Ein GPS Update kam heute auch noch, aber das gibt es, glaube ich, schon länger. Jetzt habe ich auch Galileo - bringt das was?
 
Zuletzt bearbeitet:

Ros Tocker

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Februar 2016
Beiträge
357
Punkte für Reaktionen
183
Welche Daten kann man vom alten Edge übernehmen? Segmente, Recorde, Strecken .... was ist sinnvoll?
im Ordner Sports sind die Profile abgelegt, in Courses die Strecken und in Activities die Aktivitäten. Die würde ich auf den PC kopieren und dann auf das neue Garmin. Bin jetzt gerade on Tour, kann nicht nachschauen, aber ggf. gibt es noch die Ordner Records, Trainings, Totals und Segments oder ähnlich

Wirf noch einmal ein Blick hier rein: http://www.ketterechts.de/Navigation_1.Hilfe.htm
und hier: https://ilovecycling.de/technik-produkte/die-unendliche-geschichte-garmin-software-updates/
 

thebigoneinfront

Aktives Mitglied
Mitglied seit
2 Januar 2011
Beiträge
4.078
Punkte für Reaktionen
1.344
Die würde ich auf den PC kopieren und dann auf das neue Garmin.
Nur zur Ergänzung: Immer in den Ordner NewFiles auf dem edge, nicht in die eigentlichen Zielordner. Dort schiebt sie dann der edge aus NewFiles hin, das will er aber unbedingt selber machen, sonst übernimmt er die Daten nicht.
 

Lotterbart

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Februar 2018
Beiträge
83
Punkte für Reaktionen
105
Vielen Dank für den Tip- ich habe zumindest die Segmente direkt in den passenden Ordner geschoben - werden auch angezeigt.
Die anderen Daten werde ich in NewFiles kopieren und dann mal schauen. Also vielen Dank!!
 

Lotterbart

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Februar 2018
Beiträge
83
Punkte für Reaktionen
105
2 Probleme sind mir am Wochenende noch beim Edge 1030 aufgefallen - das eine wurde hier schon angesprochen - die Anzeige des Batteriestands nach dem Aufwecken verbleibt bei 100%. Ja, kann man durch Neustart umgehen - bei Edge 1000 gab es damit nie Probleme. Vielleicht wird es noch irgendwann gefixt. Nicht so schlimm, so lange ich daran denke.

Das andere Problem habe ich noch nicht in diesem Forum gefunden - der Garmin ist im Zusammenspiel mit der Shimano DI2 der Meinung, ich habe ein 53/34 Zahnkranz - in der Schaltung ist die aber korrekt mit 50/34 hinterlegt. Hat jemand eine Idee, wie man das fixen kann? Sensor löschen und neu hinzufügen ist die einzige Idee, die mir dazu einfällt. Habe aber noch nicht probiert, ob das hilft...
 

Ros Tocker

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Februar 2016
Beiträge
357
Punkte für Reaktionen
183
Das andere Problem habe ich noch nicht in diesem Forum gefunden - der Garmin ist im Zusammenspiel mit der Shimano DI2 der Meinung, ich habe ein 53/34 Zahnkranz - in der Schaltung ist die aber korrekt mit 50/34 hinterlegt. Hat jemand eine Idee, wie man das fixen kann? Sensor löschen und neu hinzufügen ist die einzige Idee, die mir dazu einfällt. Habe aber noch nicht probiert, ob das hilft...
Streiche im Hauptmenü nach unten und öffne das Einstellung-Widget, klicke auf die Sensoren, wähle den DI2-Sensor.

Geh in die Sensorinformationen auf die Kettenblätter und prüfe die Option "Automatisch" . Diese deaktivieren und die Kettenblätter manuell eingeben. Ggf. ist die Option aber auch schon gesetzt und die Einstellungen werden hierdurch falsch angezeigt. Bei mir ist "Automatisch" aktiviert.

Analog können die Ritzel definiert werden. Da ich eine SRAM-Kassette nutze, ist hier "Automatisch" deaktiviert und alles manuell eingetragen.

Zur Akku-Anzeige wurde weiter oben erwähnt, das Gerät während des Ladevorgang explizit auszuschalten. Seit dem ist es bei mir nicht noch einmal aufgetreten.
 

Lotterbart

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Februar 2018
Beiträge
83
Punkte für Reaktionen
105
Ok, danke, das werde ich mir die Tage mal anschauen. Während der Fahrt war da nichts zu ändern, glaube ich.
Ich schaue mir da noch einmal in Ruhe an.
 

nummer768

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Oktober 2017
Beiträge
135
Punkte für Reaktionen
36
Mal ne Frage zu den Live Segmenten. Wenn ich in Strava ein frisches Segment als Favorit speichere, sollte es ja wie meine andere Favoriten beim nächsten Garmin-Sync auf dem Gerät gespeichert werden. Tut es aber nicht. Was muss man tun, hatte es schon mehrmals, erst nach einem Tag hatte ich das Segment auf dem Gerät.
 

Claw

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Juli 2014
Beiträge
3.569
Punkte für Reaktionen
7.200
Hab das gleiche Thema. Du musst aktiv ein Sync durchführen. Der 1030 verhält sich hier anders als der 1000. Den konnte man sogar während der Fahrt sychen. Das geht beim 1030 nicht.

Der 1000er hat automatisch nach BT Verbindung synchronisiert
 

nummer768

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Oktober 2017
Beiträge
135
Punkte für Reaktionen
36
Habe ich versucht, ohne Erfolg. Habe auch auf dem Gerät mal alle Aktivitäten gelöscht, neu gestartet, synchronisiert - nichts. War dann gar keins mehr da.
 

Tom33

҉ BEISSER ҉
Mitglied seit
21 Juli 2011
Beiträge
2.756
Punkte für Reaktionen
1.817
Wenn es partout nicht funktioniert, dann kann man zu einem Kniff greifen. Das Segment in Strava aus den Favoriten nehmen, synchronisieren, wieder zu den Favoriten dazu und erneut synchronisieren. Ist nervig, ich weiß...
 

Tom33

҉ BEISSER ҉
Mitglied seit
21 Juli 2011
Beiträge
2.756
Punkte für Reaktionen
1.817
der Trick funktioniert auch nicht mehr... letztlich half nur die Verbindung zu Strava aufzuheben und neu zu verbinden. Eigentlich ist es total frustrierend, wenn es mal eine Weile läuft kommt ein Update (Garmin oder fürs Phone) und der Murks ist wieder da.
 

nummer768

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Oktober 2017
Beiträge
135
Punkte für Reaktionen
36
Hatte in Erinnerung dass es über die Synchronisation am Rechner ganz gut geht. Jetzt funktioniert aber das Garmin Express bei mir nicht mehr ?
 

Tom33

҉ BEISSER ҉
Mitglied seit
21 Juli 2011
Beiträge
2.756
Punkte für Reaktionen
1.817
Mit Express ging es auch nicht... Hatte dann am Phone das mit Strava gemacht.
 

Patze

Triathlet
Mitglied seit
17 Februar 2007
Beiträge
5.319
Punkte für Reaktionen
148
2 Probleme sind mir am Wochenende noch beim Edge 1030 aufgefallen - das eine wurde hier schon angesprochen - die Anzeige des Batteriestands nach dem Aufwecken verbleibt bei 100%. Ja, kann man durch Neustart umgehen - bei Edge 1000 gab es damit nie Probleme. Vielleicht wird es noch irgendwann gefixt. Nicht so schlimm, so lange ich daran denke.
Hallo zusammen! Ich habe momentan folgendes Problem: Mein 1030 zeigt mir ohne mit dem USB Kabel verbunden zu sein 100% Akku an. Sobald ich ihn aber dann zum Laden mit dem Kabel verbinde springt er auf einmal auf 98 Prozent zurück und lädt bis max. 99%.
Trenne ich ihn wieder erscheint auf dem Display 100%. Ist das wirklich ein Softwarefehler?
Lohnt sich eine Rekla bei Garmin oder wird das evtl. doch noch mit irgend einem Update gefixt. Bin momentan etwas verwirrt...
 
Oben