Edge 1030

KetteRechts.de

Aktives Mitglied
Die Spatzen pfeifen es ja schon länger von den Dächern, nun scheint es Ernst zu werden mit dem Nachfolger des 1K.
Vor der Eurobike wird es aber vermutlich nichts werden. Gespannt bin ich auf die Auflösung des Screens, denn die ist mit Entscheidend für die wirkliche Hilfe bei der Kartennutzung.
Der Vector bekommt ebenfalls ein update, siehe Link
 

triduma

Kilometerjunkie
Das Display hat aber anscheinend wieder den schwarzen Rand. :(
Bin mal auf die Größe des 1030 gespannt.
 

thebigoneinfront

Aktives Mitglied
Hier OT, aber die mit geleakten Vector 3 schauen auch nicht schlecht aus. Hoffentlich nicht wieder mit Fahrergewichtsbegrenzung und deshalb nur für so <92kg-Hänflinge.

"Rider-to-Rider Messaging"? Hoffentlich meinen die nicht sowas wie smsen unter der Fahrt.

16 Stunden Akkulaufzeit ist aber keine andere Ansage als für den 1000.

Bin jedenfalls auf die Details gespannt.
 

KetteRechts.de

Aktives Mitglied
Wenn das Bild kein Fake ist bin ich jedenfalls von der Grösse enttäuscht wie Triduma. Hatte auf ein mehr randloses Display gehofft und damit verringerte Grösse bei 3,5".
 

thebigoneinfront

Aktives Mitglied
Solange sie den Platz für Akku nutzen... Größe ist für mich nicht so der Punkt, ich habe meistens eine Cycliq Fly12 unter dem edge hängen, schon deshalb brauche ich mich nicht um drei Millimeter Rand am edge kümmern, Kamera und edge zusammen sind immer eine ordentlich große Galionsfigur.
 

KetteRechts.de

Aktives Mitglied
Der Rand ist trotzdem für nix wichtig. Beim Wahoo bekomme ich sogar Augenschmerzen, wenn ich den breiten Rahmen sehe. Das Ding ist einfach nur hässlich und auf hässlich mag ich nicht stundenlang beim Radeln drauf schauen.....
Die 16 Std Laufzeit decken sich mit den Katalogangaben des 1K, da scheint sich also nichts geändert zu haben, real bleiben dann wohl wieder 12 Std übrig. Interessant wäre, was sich hinter popularity-derived routing tatsächlich verbirgt. Zugriff auf die Strava heatmap? Ich nehme an sowas wird zur Berechnung von Tourvorschlägen benutzt. Wenn dann die Strassenbeschaffenheit exakt berücksichtigt wird, könnte das diese Funktion verbessern. Schade, dass ich das nie brauchen werde ;)
Rider-to-Rider messaging? Ein Albtraum, wenn ich mit die wild auf dem Edge tippenden Radfahrer vorstelle, wie die Blinden in der Innenstadt, die nur Augen für ihr Smartphone haben.
Dann wünsche ich mir eine Videofunktion, welche mir mittels Glasfaseroptik ein Bild mit Rückwärtssicht im Edge einblendet, da er ja ein hochauflösendes Display haben soll.
 
Zuletzt bearbeitet:

thebigoneinfront

Aktives Mitglied
Ja, steht in der Quelle der oben verlinkten Seite.

Strava Heatmap würde für den edge nicht funktionieren. Bisher unterscheidet die Heatmap nicht zwischen Straße und MTB, dh die Straße am Bikerevier vorbei oder durch würde beim Routing ignoriert und man fände sich mit dem Renner auf den Singletrails. Vielleicht eher Connect als Basis unter Berücksichtigung nur der als "Straßenfahrt" gelabelten Strecken? Dann wäre Garmin nicht von Stravas Datenaufbereitung abhängig.
 

KetteRechts.de

Aktives Mitglied
Kein Problem, aber bei mir fährt das Auge auch mit und wenn ich etwas nicht mag würde ich es nie benutzen, egal wie gut es ist. Mir tun solche Sachen eiinfach im Auge weh.
Ist halt auch Geschmackssache und daher nicht Diskussionswürdig ;)
 

KetteRechts.de

Aktives Mitglied
Ein interessantes Bild, sieht aus wie ein angeflanschter Akkublock mit Kabel rechts aussen, oder das ist der Lockhebel zum arretieren/trennen der beiden Teile. Habe ich so noch nie gesehen.
 

KetteRechts.de

Aktives Mitglied
Wäre auch möglich, habe das Teil aber noch nie live gesehen.
Hat mich aber auf die Idee gebracht mal nach einem Akkupack zu suchen, welches man über den GoPro-mount und ultra kurzem usb-Kabel so befestigen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

empty123

Aktives Mitglied
Wäre auch möglich, habe das Teil aber noch nie live gesehen.
Hat mich aber auf die Idee gebracht mal nach einem Akkupack zu suchen, welches man über den GoPro-mount und ultra kurzem usb-Kabel so befestigen kann. Evtl selber basteln, da man ja nur das GoPro Kupplungsstück braucht und das könnte man ankleben.
wenn du etwas gefunden hast, dann zeig mal her ;-)
 

KetteRechts.de

Aktives Mitglied
Auf Anfrage direkt bei Garmin hinsichtlich Features des 1030 wurde geantwortet, dass diese noch der Geheimhaltung unterliegen, aber auf der IFA Berlin oder der Eurobike in Friedrichshafen das Gerät ausprobiert werden darf.
Spätestens nächsten Monat sollte also die Veröffentlichung erfolgen!
 
Oben