• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos
  • Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist schon seit dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Cyclassics Hamburg 60 km

KlausDogus

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1 Juli 2018
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
1
Moin,
bei ner Durchschnittsgeschwindigkeit von ca. 27,8 km/h und ner Zeit von ca. 2:15 Std macht das Sinn sich für die 60 km Strecke anzumelden ?
Bei den Ergebnissen von 2018 gibts Zeiten von 1:19 Std. etc. Altergruppe Männer.
Bei den Senioren gibts schonmal Zeiten von 1:56 Std. oder auch über 2 Std.

Weiss allerdings nicht ab wann Senior anfängt bzw. bei Männer die Gruppe aufhört vom Alter her.

Ich selbst bin 45 Jahre.
 

alfkeule

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Februar 2006
Beiträge
1.367
Punkte für Reaktionen
766
Was wäre denn der Sinn einer Anmeldung? Gewinnen, sich was beweisen oder einfach Spaß haben? Die Intention deiner Anmeldung kennst nur du...
 

tartaruga

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Oktober 2007
Beiträge
403
Punkte für Reaktionen
111
Hallo Klaus,

um der schnellste zu sein wird Dein Schnitt nicht ganz reichen, aber um
Spaß zu haben und das Renn-Feeling zu genießen schon.
Cyclassics fand ich (50+) absolut geil obwohl viele schneller gefahren sind als ich (aber auch viele langsamer !)
Dank Gruppen-Dynamik und Adrenalin-Schub wird dein Schnitt wahrscheinlich auch höher liegen bei dem Rennen.
Die ganze Atmosphäre ist einfach toll da.
 

graf_Xardos

MItglied
Mitglied seit
20 April 2019
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
17
Was für ein Schnitt sollte man bei dem Event fahren können? Wenn es nur darum geht zu finishen? Platzierung im letzten Drittel??
 

Rocky Mountain

Arm Lancestrong
Mitglied seit
25 Oktober 2005
Beiträge
3.239
Punkte für Reaktionen
2.299
Wenn wie vor ein paar Jahren Rainer Calmund mit dem Dreirad mitgefahren ist, braucht man keine Angst zu haben letzter zu werden.
Meine letzten cyclassics bin ich 2009 gefahren. Damals war ich in der Lage, wenn ich alleine gefahren bin, einen 32er Schnitt auf 100 km zu fahren, das reichte bei den cylassics für 37,8 auf 155km.
 

graf_Xardos

MItglied
Mitglied seit
20 April 2019
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
17
Wenn wie vor ein paar Jahren Rainer Calmund mit dem Dreirad mitgefahren ist, braucht man keine Angst zu haben letzter zu werden.
Meine letzten cyclassics bin ich 2009 gefahren. Damals war ich in der Lage, wenn ich alleine gefahren bin, einen 32er Schnitt auf 100 km zu fahren, das reichte bei den cylassics für 37,8 auf 155km.
Ich hätte eher das 60km Event im Auge, da ich noch Anfänger bin ich es aber als Motivation sehen würde, hab ich mir überlegt dort dieses Jahr oder nächstes Jahr dran teilzunehmen. Stand heute fehlt es mir zwar noch an Ausdauer, aber die Trainiere ich ja derzeit. Ich denke vom Zeitfaktor sollte es mir möglich sein in 110 Tagen 60km mit ein Schnitt von 24km/h zu fahren. Aktuell fahre ich eine 25km Runde mit knapp 24km/h tendenz Steigend.
Ich möchte halt ungerne an einen zerbissenen Wettkampf teilnehmen, sondern viel mehr auf ein Event wo der Spaßfaktor höher ist. Mein Ziel wäre es zu finishen. Wenn es bessere Alternativen gibt, nehme ich Ihn gerne an :)
 

Dorfteich

MItglied
Mitglied seit
12 Februar 2017
Beiträge
89
Punkte für Reaktionen
19
60er lohnt ja das aufstehen nicht, ich würde 100er machen und auch wenn langsamer, die Tour und die Aussicht genießen.
Außerdem ist immer eine Gruppe da, wo Du Dich mit deinem Tempo ran hängen kannst und der Windschatten in der Gruppe
ist nicht ohne zum Kräfte sparen.
In Vierlanden sind wir jeden km gewechselt, da konnte man locker 30kmh halten, weil jeder nur 1/3 vorne war.
Wenn Du also nicht irgendwelchen Bestzeiten hinterher fahren willst, nimm 100.
Ich fahre die 100er, letztes Jahr waren es knapp 29kmh Schnitt.
 
Oben