• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

--- Bremen --- - Teil 3

Bloeh

Aktives Mitglied
Registriert
17 Juni 2011
Beiträge
1.793
Punkte Reaktionen
197
Für Montag kann ich noch eine Mitfahrgelegenheit von Stuhr Richtung Bahnhof anbieten. Auch über Huchting (Jörg) bzw. Neustadt, 3 Plätze frei; zurück auch, allerdings nicht später als 23:00Uhr. Ich muß um 4 Uhr wieder ein knitterfreies Gesicht haben.:)
 

joerg_hb

Aktives Mitglied
Registriert
31 Mai 2011
Beiträge
196
Punkte Reaktionen
53
Für Montag kann ich noch eine Mitfahrgelegenheit von Stuhr Richtung Bahnhof anbieten. Auch über Huchting (Jörg) bzw. Neustadt, 3 Plätze frei; zurück auch, allerdings nicht später als 23:00Uhr. Ich muß um 4 Uhr wieder ein knitterfreies Gesicht haben.:)
Moin Olli,

nehm ich sehr gerne an,
Melde mich noch.

Gruß Jörg
 

Bloeh

Aktives Mitglied
Registriert
17 Juni 2011
Beiträge
1.793
Punkte Reaktionen
197
Aber Kurt, wir haben dieses Jahr mehr als eine Kartoffel im Angebot...
(in der Nähe von Bahlum)
ImageUploadedByTapatalk1358075471.772713.jpg
 

Schieber

Bergletzter - runter auch
Registriert
18 Januar 2006
Beiträge
1.734
Punkte Reaktionen
57
um die Ecke herum geht es etwas einfacher ???

ist für Schieb(a)er(en) ansonsten ....
:-D
 

AndreasHB

★★★★★
Registriert
28 Mai 2012
Beiträge
232
Punkte Reaktionen
84
Hallo,
ich habe da mal eine Frage!
Welche komponente(n) würdet Ihr bevorzugen und wieso?

-A-
· Schaltwerk: Shimano Dura-Ace Di2
· Umwerfer: Shimano Dura-Ace Di2 braze-on
· Schalthebel: Shimano Dura-Ace Di2 STI
· Kurbeln: Shimano Dura-Ace, 53/39T; 51cm=170mm, 54cm-56cm=172.5mm, 58cm-61cm=175mm
· Innenlager: Shimano Hollowtech-II
· Bremsen: Shimano Dura-Ace Super SLR dual pivot w/ cartridge brake pads
· Bremshebel: Shimano Dura-Ace Di2 STI
· Kette: Shimano 10 speed
· Freilauf: Shimano 11-25T
· Züge: Shimano Dura-Ace SLR brake & EW-7975 A1 Di2 derailleur wires & battery
· Felgen: Shimano WH-7900-C35-CL 35mm deep carbon fiber clincher, 16H front, 20H rear
· Reifen: Vittoria Diamante Pro Light, 700c x 23c

-B-
· Schaltwerk: Shimano Ultegra 6770 Di2
· Umwerfer: Shimano Ultegra 6770 Di2
· Schalthebel: Shimano Ultegra 6770 Di2
· Kurbelgarnitur: Rotor 3DF BBright 110BCD 52/36
· Tretlager: Rotor Pressfit 30
· Bremsen: Shimano Ultegra 6700
· Bremshebel: Shimano Ultegra 6770 Di2
· Kette: Shimano 105
· Kassette: Shimano Ultegra 11.25T
· Züge:
· Laufräder: Fulcrum Racing 5.5
· Reifen: Vittoria Diamante Pro Light 23c
 

MOB.TOKYO

Seit immer
Registriert
21 Januar 2011
Beiträge
869
Punkte Reaktionen
1.322
Nicht so einfach, da es ja nicht nur um die "Gruppe" sondern auch um andere Teile geht.

Ich würde vermutlich die Ultegra Di2 bevorzugen, da billiger und ausgereifter als die ältere Dura Ace (also wenn das nicht die 9000er ist). Ich glaube da hat sich auch etwas an den Kabelsteckern geändert.

Ansonsten muss man die elliptischen Rotor Kettenblätter halt mögen (wenn die denn montiert sind) und es wäre interssant zu wissen, wie gut sich diese elektronisch schalten lassen.

Die Laufräder find eich beide nicht so ansprechend, aber das ist halt Geschmackssache. 16 Speichen vorne und 20 hinten wäre nichts für mein Gewicht.

Ansonsten würde ich dazu tendieren eine 12/28 Kasssette zumontieren, 11/25 kann in den Bergen schon mal zu Probleme führen.

Vermutlich gibt es sehr viele Meinungen zu dem Thema, das ist nun mal meine. Ausgestattet mit diesen Komponenten und mit einem Carbonrahmen sieht das nach einem Rad für 3.000 Euro plus aus. Das würde ich mir ohnehin gut überlegen ob das eine sinnvolle Investition ist.
 

I3lizzaI2D

Lauch-Spotter
Registriert
3 Juli 2011
Beiträge
2.131
Punkte Reaktionen
1.365
Renner der Woche
Renner der Woche
Von dem Geld würde ich mir eher 2 Räder holen. Ein Mittelklasse Rennrad und dazu n günstiges MTB oder nen Crosser für den Winter. Bin ja mal gespannt, was Campadre von den Gruppen hält :D
 
Oben