• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Bianchi ´Campione del mondo´ 1978 ...und weiter geht´s :

Mabon

Aktives Mitglied
Registriert
21 August 2016
Beiträge
369
Punkte Reaktionen
536
Ich habe über einen netten Forumskollegen 2 Rahmen bei Christian Pyttel machen lassen, einmal davon nachträglich angbrachte innenliegende Zugführungen bei einem Colnago Super zu entfernen und zu schließen.Top Arbeit und nur wenige Quadratzentimeter Lack verbrannt.

...

Bisher schaut das echt gut aus - ich denke das kann echt schön werden :daumen:


Ist das jener in Rastatt?
 

Mabon

Aktives Mitglied
Registriert
21 August 2016
Beiträge
369
Punkte Reaktionen
536
So... heute wird verpackt und morgen geht ein Paket nach Rastatt. Doch vorher könnt ihr Euch ein gänzliches Bild machen vom geschändeten Stahl. Bis der letzte Rest vom falschen Farbkleid ab war, sind einige Nachtschichten von nöten gewesen...

P6181124.JPG
P6181135.JPG P6181125.JPG P6181126.JPG P6181129.JPG P6181128.JPG

Der Rahmen hat leider viel vom einstigen Glanz eingebüßt soll aber noch einen zweiten Herbst erleben dürfen.
Ich bin erstmal gespannt, wie die Reparatur verläuft.


ps. Celeste ablichten bedarf glaube ich einer Promotion :idee:
 

Mabon

Aktives Mitglied
Registriert
21 August 2016
Beiträge
369
Punkte Reaktionen
536
Der Rahmen geht in dem Karton, in welchem vor ein paar Tagen der LRS fürs CdM gekommen war.
Da mir dankenswerterweise die einschlägigen Dokumente/Katalog/Bilder der Eigner und Gönner für meinen Thread zur Verfügung stehen, möchte ich mich nah am originalen Aufbau orientieren.

Also ist es ein Campa Nuovo Gran Sport LRS mit katalogabweichenden aber namentlich passenden Mavic Felgen(Championnat du Monde..hoffentlich richtig recherchiert!?) und ja, für Drahtreifen (das Radl soll bewegt werden und mir reicht ein Rad mit Schlauchreifen...bisher).
Der Zustand ist insgesamt aktzeptabel. Die Naben drehen gut und die Felgen sind lediglich eingebremst.
Nur die Speichen waren einst arg korrodiert und haben allesamt gelitten. (war auf den Bildern der Auktion nicht zu erkennen)
Hier müssen also neue Speichen rein. Das wird mich nun einige Tage beschäftigen..

die Bilders:

und außerdem vielen Dank @morda für die Offerte der ebenfalls kataloggetreuen Recordschnellspanner:daumen:

P6181138.JPG P6181143.JPG P6181155.JPG
 

Bianchi-Hilde

Keine Ahnung aber große Fresse
Registriert
20 Januar 2012
Beiträge
37.607
Punkte Reaktionen
42.602
Wenn da Record-Spanner dran waren, dann waren es bestimmt auch Record-Naben. Das CdM schwankte immer wieder zwischen Nuovo Gran Sport und Record, da gab es verschiedene Varianten. Spätestens ab 78, als es kein Specialissima Prof. mehr gab, wuchs der Record-Anteil...
 

Mabon

Aktives Mitglied
Registriert
21 August 2016
Beiträge
369
Punkte Reaktionen
536
Wenn da Record-Spanner dran waren, dann waren es bestimmt auch Record-Naben. Das CdM schwankte immer wieder zwischen Nuovo Gran Sport und Record, da gab es verschiedene Varianten. Spätestens ab 78, als es kein Specialissima Prof. mehr gab, wuchs der Record-Anteil...

und das sagst du mir jetzt, nachdem ...o_O

...;)

"Hubs: Campagnolo gran sport with Rekord locks" (Katalog..ich meine das auch auf dem Bild zu erkennen)

bei den Komponenten, die noch am Rad verhanden waren handelte es sich hauptsächlich um NR Zeugs (d.h. Kurbel, SW, Schalt-und Bremshebel, Bremsen). Umwerfer war GS. Die Teile kommen natürlich auch wieder ran. Anscheinend wurde im Werk das genommen was da war..
Außerdem sieht man die Recordnaben überall... da ist die mMn schöne GS Nabe doch mal ne Abwechslung.
 
G

Gelöschtes Mitglied 88782

Hieße, sie wären erst Mitte der 70er eingespeicht worden. Kann mich da aber auch nur auf die Basis berufen..

Die Dreiteiligen gab es sowohl in Niederflansch als auch als Hochflansch, kamen ursprünglich von F.B. und wanderten ca. 1953 in den Campa Katalog No. 12. Sie tauchen danach noch im Katalog No. 13 aus 1955 und No. 14 aus 1958 auf. Im 15er Katalog aus 1967 gibt es dann schon die einteiligen Nuovo Tipo (wiederum als Niederflansch und auch als Hochflansch).

Für Dein Bianchi wären Niederflansch Record aus den 70ern bis 80ern passend und die Gran Sport gute 15 bis 30 Jahre zu alt.

Aber wenn es nicht die normalen SPort sondern wirklich die dreitiligen Gran Sport sind, dann können wir gerne gegen einen Satz zeitlich passender Nuovo Record aka Record tauschen. ;)
 

Bianchi-Hilde

Keine Ahnung aber große Fresse
Registriert
20 Januar 2012
Beiträge
37.607
Punkte Reaktionen
42.602
Die Dreiteiligen gab es sowohl in Niederflansch als auch als Hochflansch, kamen ursprünglich von F.B. und wanderten ca. 1953 in den Campa Katalog No. 12. Sie tauchen danach noch im Katalog No. 13 aus 1955 und No. 14 aus 1958 auf. Im 15er Katalog aus 1967 gibt es dann schon die einteiligen Nuovo Tipo (wiederum als Niederflansch und auch als Hochflansch).

Für Dein Bianchi wären Niederflansch Record aus den 70ern bis 80ern passend und die Gran Sport gute 15 bis 30 Jahre zu alt.

Aber wenn es nicht die normalen SPort sondern wirklich die dreitiligen Gran Sport sind, dann können wir gerne gegen einen Satz zeitlich passender Nuovo Record aka Record tauschen. ;)
Bitte nicht Gran Sport und Nuovo Gran Sport verwechseln, an das Bianchi gehören, wenn, dann Nuovo Gran Sport.
 
Oben