Benotto-Faden

Dieses Thema im Forum "Rennmaschinen bis 1990" wurde erstellt von Jean-Paul, 10 Mai 2015.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Jean-Paul

    Jean-Paul Mit Campa in die Pampa

    Registriert seit:
    16 Oktober 2014
    Beiträge:
    289
    Hallo,

    ich habe beim Surfen entdeckt, dass sich ein junger Kanadier daran wagt, Informationen zum Thema Benotto in einem Blog zusammen zu tragen. Ich wollte alle Benotto-Interessierten aufrufen, ihn zu unterstützen.

    Hier der der Link: http://machiine.com/2015/benotto-classic/

    Gruß Jean-Paul
     
    Axxl70, SirPolston, revon und 3 anderen gefällt das.
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. Ben Otto

    Ben Otto sonntagsfahrer

    Registriert seit:
    29 Juni 2012
    Beiträge:
    572
    Sehr schön! Das Rad, das die Inspiration zu meinem Forumsnamen gegeben hat (der typische, vorschnelle 'Klassiker'-Erstkauf, eine dubiose Promenadenmischung mit gestauchtem Rahmen), ist längst den Gang alles Irdischen gegangen, und meine Interessen sind mittlerweile anders ausgerichtet – aber das Modelo 3000 von Ende der 1970er ist für mich immer noch eines der ästhetisch ansprechendsten Räder überhaupt.
     
    Steff_N und Jean-Paul gefällt das.
  4. Steff_N

    Steff_N Stefan mit f wie Fahrrad ;-)

    Registriert seit:
    23 Juni 2014
    Beiträge:
    3.031
    Mein erstes Benotto war mein erstes 'vernünftiges Rad', nach diversen Wasserrohr-Dreigangrädern, das ich mir 1985 als Reiserad aufbauen liess.
    [​IMG]
    Mein Zweites war dann mein erstes 'richtiges Rennrad' das ich mir leztes Frühjahr nach langer Suche aus 'der Bucht' fischte.
    [​IMG]
    Im Moment baue ich gerade ein Modell Ragazzino für meine Tochter auf.
    [​IMG]
    Ich werde die Drei mal bezüglich der Angaben auf http://machiine.com/2015/benotto-bi...ge-benotto-bike-frames-year-and-model-part-2/ überprüfen und mit dem Autor Kontakt aufnehmen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Mai 2015
  5. Jean-Paul

    Jean-Paul Mit Campa in die Pampa

    Registriert seit:
    16 Oktober 2014
    Beiträge:
    289
    @Steff_N Wirklich hübsch dein Modelo 2000, auch die Photos, hattest es mir ja schon mal gezeigt. Dem Geschichtsabriss auf dem Block zufolge könnte es sein, dass alle Modelle bis 1983/84 auch in Italien gebaut worden. Also auch deins ;)
     
  6. Ben Otto

    Ben Otto sonntagsfahrer

    Registriert seit:
    29 Juni 2012
    Beiträge:
    572
    @Steff_N da schließe ich mich an (den Trick mit der phänotypischen Ähnlichkeit zu den Spitzenmodellen hatten sie auch bei Benotto richtig gut drauf :)). Das Ragazzino hast Du nicht zufällig aus dem Neuköllner Laden mit den (vorwiegend) Frankreichimporten, oder? Falls doch – da hab' ich auch überlegt, für die Patentochter; aber da ist noch ein gutes dutzend Jahre Zeit :D

    Edith sagt: Du bist doch gar nicht einer von den Berlinern hier, nicht wahr? Also dürfte das Ragazzino definitiv wo anders gelandet sein. Vielleicht doch auch hier im Forum?
     
  7. Jean-Paul

    Jean-Paul Mit Campa in die Pampa

    Registriert seit:
    16 Oktober 2014
    Beiträge:
    289
    Zumindest beim Team-Design kannste echt nicht meckern. Mein lt. Aufkleber Modelo 800 scheint sogar unterverchromt zu sein, an den wenigen Stellen, an denen der sehr gut erhaltene Lack weg ist.
     
  8. Steff_N

    Steff_N Stefan mit f wie Fahrrad ;-)

    Registriert seit:
    23 Juni 2014
    Beiträge:
    3.031
    Das Ragazzino ist das aus dem Neuköllner Laden. http://www.rennrad-news.de/forum/threads/abholhilfe-thread.102120/page-46#post-3429951
    Für sowas gibt es ja hier einen extra Thread. :D Nahezu zeitgleich ging in der Bucht noch eines als Auktion weg. War aber vom Zustand nicht so dolle.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Mai 2015
    Ben Otto gefällt das.
  9. Ben Otto

    Ben Otto sonntagsfahrer

    Registriert seit:
    29 Juni 2012
    Beiträge:
    572
    :daumen: Schön, dass es in gute Hände gekommen ist!
     
    Steff_N und Jean-Paul gefällt das.
  10. Steff_N

    Steff_N Stefan mit f wie Fahrrad ;-)

    Registriert seit:
    23 Juni 2014
    Beiträge:
    3.031
    Ehrensache. :D
     
  11. Steff_N

    Steff_N Stefan mit f wie Fahrrad ;-)

    Registriert seit:
    23 Juni 2014
    Beiträge:
    3.031

    Auf dem Tretlagergehäuse steht was von 81. Könnte sein, dass mein 2000er 1981er Jahrgang ist. Das Modelo 600 habe ich definitiv 1985 gekauft, und das Jugendrennrad hat die Nummer 0035, ein sehr frühes Exemplar??? Der Datecode des montierten Suntour-Volante-Schaltwerks lautet auf Dezember 1979.
    81.

    Btw im Text auf http://machiine.com/2015/benotto-classic/
    steht Differences between the years can be seen in the chain guides beneath the bottom bracket (BB). In 1979 the chain guides were brazed onto to the BB, while in 1981 the chain guides were cast into the bottom of the BB.

    Hier müsste es sich doch um 'cable-guides' handeln wenn ich das recht verstehe??? :confused:

    Uund ja, die meinigen sehen aufgelötet aus.
     
  12. Jean-Paul

    Jean-Paul Mit Campa in die Pampa

    Registriert seit:
    16 Oktober 2014
    Beiträge:
    289
    Hmm bei mir sieht das so aus [​IMG]
    Aber wenn ich den Beitrag von Oliver (wahrscheinlich hier aus dem Forum) folge (siehe Kommentar: http://machiine.com/2015/benotto-bi...ge-benotto-bike-frames-year-and-model-part-2/) dann haben wir beide italienische Benottos. Glaube aber nicht an das Indiz.
    Ich kann mit den Einstanzungen an meiner Tretlagermuffe nicht viel anfangen. Eine Jahreszahl lese ich jedenfalls nicht raus.
     

    Anhänge:

  13. Steff_N

    Steff_N Stefan mit f wie Fahrrad ;-)

    Registriert seit:
    23 Juni 2014
    Beiträge:
    3.031
    Campa_Benotto.

    Also meines hat z. B. Campagnolo Ausfallenden, was laut dem Artikel nur das 3000er Modell haben sollte. ;) Und 27,2 Sattelstützendurchmesser.
    tretubi_s.

    Edith: jetzt mit Bild
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Mai 2015
    Jean-Paul gefällt das.
  14. crispinus

    crispinus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 September 2011
    Beiträge:
    2.781
     
  15. Jean-Paul

    Jean-Paul Mit Campa in die Pampa

    Registriert seit:
    16 Oktober 2014
    Beiträge:
    289
    Du meinst die Rahmenhöhe? Das mit De Rosa ist bekannt. Glaube aber nicht, dass das immer der Fall war, weil ich auch italienische 5000er Modelle von Bildern her kenne. Die wurden nicht von De Rosa gebaut.
    Bei der Diskussion darf man nicht vergessen, dass Benotto auch ganz normale Alltagsräder in Massen gebaut hat. Da ist es logisch, das die Produktion nach Mexiko wegen billigerer Löhne und für die Bedienung des amerikanischen Marktes ging. Ich könnte mir auch vorstellen (reine Spekulation), dass die Rennradsparte bis Mitte der 80er auch parallel noch in Italien lief. Also auch 800er und 900er Modelle.
     
  16. Steff_N

    Steff_N Stefan mit f wie Fahrrad ;-)

    Registriert seit:
    23 Juni 2014
    Beiträge:
    3.031
    Zuletzt bearbeitet: 22 Mai 2015
  17. Jean-Paul

    Jean-Paul Mit Campa in die Pampa

    Registriert seit:
    16 Oktober 2014
    Beiträge:
    289
  18. Steff_N

    Steff_N Stefan mit f wie Fahrrad ;-)

    Registriert seit:
    23 Juni 2014
    Beiträge:
    3.031
  19. Jean-Paul

    Jean-Paul Mit Campa in die Pampa

    Registriert seit:
    16 Oktober 2014
    Beiträge:
    289
    Ich glaube neben einem 3000er in weiß, wird auch gerade ein 2000er als Fixie in der kleinen Bucht verkauft. Zumindest habe ich es als 2000er/2500er identifiziert. Für den Rahmen wollte der Verkäufer allerdings 290 € haben. Da ist das 2500er günstiger, das schon seit ewigen Zeiten in der Bucht ist. Nur, dass ersteres aus den 70ern ist. Sind mir aber beide für ihren Zustand zu teuer
     
  20. Jean-Paul

    Jean-Paul Mit Campa in die Pampa

    Registriert seit:
    16 Oktober 2014
    Beiträge:
    289
  21. Jean-Paul

    Jean-Paul Mit Campa in die Pampa

    Registriert seit:
    16 Oktober 2014
    Beiträge:
    289
    Hi Leute,

    ich wollte mein Benotto (Model(l)o) 3000 vorstellen. Ich habe es Anfang des Jahres von @Chiemgauer auf Ebay erstanden.
    So sah es ursprünglich aus. Ich habe es umlackieren lassen (Opelton Weißgold 421, dank an @Rocky Mountain) und dann mit einer kompletten Campa Super Record Patent 81 aufgebaut - Rahmen und Gruppe sind somit genau so alt wie ich ;-). Die Benotto-Decals waren bis auf den Adler-Aufkleber NOS, die im Sommer auf Ebay verkauft wurden.

    Von einer Orginal getreuen Restauration unterscheide ich mich durch Drahtreifen, den marineblauen San Marco Rolls-Sattel, der aber farblich super passt und dem Ambrosio-Lenkerband, was ich aber wirklich schön finde. Ja ich weiß, Kritikpunkte... Meine Wahl. Vielleicht male ich die Sattelstützflutungen noch in Italofarben aus.


    PA313226.JPG
    PA313227.JPG
    PA313228.JPG PA313229.JPG PA313230.JPG PA313232.JPG PA313238.JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 November 2016